Fickt und lutscht elizabeth teil 2

0 Aufrufe
0%

Ficke und lutsche Elizabeth Teil 2

Fortsetzung des ersten Buches, ich hoffe es gefällt euch, das Feedback wird geschätzt

******************************************************

******************************

Es war eine Woche her, seit ich meine heiße Nachbarin und die Freundin meiner Frau Elizabeth auf den Knien, dann auf dem Rücken und dann unter der Dusche um mehr bettelte, als ich ihre enge Muschi mit meinem Schwanz schlug und dann ihre süße Muttermilch trank a

Woche fing ich an, unruhig zu werden. Ich würde gerne davon träumen, Elizabeth zu ficken.

Janice kam an einem Montagabend spät nach Hause, während ich auf meinem Bett lag und mich selbst streichelte und an Elizabeth und ihre enge Muschi dachte, als ich gerade meine Laken mit ungefähr einer Gallone Sperma bedecken wollte, als Janice auf mich zukam, schnappte sie vor Schock nach Luft dann bekam er

ein böses Funkeln in seinen Augen, als er sich mir langsam näherte, seine Jeans aufknöpfte und sein Hemd auszog

„Genau das, was ich nach einem langen harten Arbeitstag brauche, einen langen harten Schwanz, komm her Schatz?“

Lassen Sie mich zuerst klarstellen, dass Janice in der sexy Abteilung nicht schlampig ist, sie hat einen roten Kopf mit Haaren bis zur Taille, einen engen Läuferkörper und einen Arsch, der zu ihrem Körper passt, rund und eng und ihre Titten waren 36c mit einer großen Runde rosa

Brustwarzen und absolut kein Durchhängen und ja, der Teppich passt zu den Vorhängen.

Janice zog ihr enges schwarzes Shirt und ihre Jeans aus und ließ sie mit einem schwarzen Spitzenstring und einem BH zurück. Ich stand auf und trug sie in meinen Armen und küsste sie, während sie in meinem Mund stöhnte. Ich öffnete ihren BH, als ich sie küsste und ihre harten Nippel fühlte

Gegen meine Brust lehnte ich meinen Kopf nach unten und saugte daran, während ich Elizabeths lautes Stöhnen saugte, indem ich ihre Nippel von Janice berührte und ihre Fingernägel knirschte, dann legte ich sie auf dem Bett auf die Knie

und ich zog ihren Tanga herunter und ließ meine Zunge in ihre Muschi gleiten, drehte und leckte ihre Klitoriszunge, die sie fickte, was sie dazu brachte, meinen Namen zu schreien.

Oh Gott Steve !!!!, hör auf mich zu verarschen, fick mich jetzt hart?

Ich musste meinen Schwanz in die Muschi meiner Frau rammen, indem ich meinen Schwanz in ihre Hitze steckte, sie warf ihren Kopf zurück und stöhnte, als mein Schwanz tief genug eindrang, um ihre Gebärmutter zu berühren Muschi anziehen

Mein Schwanz wurde schneller und schlug sie gegen sie mit all meiner Kraft, die jedes Mal, wenn ich auf den Boden kam, rein und raus glitt, was meine Frau zu einem kleinen Orgasmus brachte

gegen mich, als ich meine Frau mit einem herrlichen Orgasmus fickte, wurde sie durch ein mentales Bild von Elizabeth auf Händen und Knien ersetzt, die um meinen Schwanz bettelte, ihr blondes Haar überall und ihr straffer Teenie-Körper unter mir, das brachte mich dazu, gegen meinen zu stoßen Ehefrau?

s Muschi schneller und lauter, was sie zum Schreien und Stöhnen brachte, als sie anfing, Mini-Orgasmen zu bekommen, die ihren Körper zum Zittern und Zittern brachten.

„Mmmmm, ohhh ja, komm rein Steve, füll mich auf?

Ich zog Janice heraus und drehte sie um, damit ich tiefer in sie eindringen konnte. Sie warf mir einen Blick zu, der begierig darauf war, meinen Schwanz wieder in sich zu haben

Orgasmus und ich konnte sagen, dass sie es auch war, also ging ich schneller und härter und schlug ihre Muschi, ihr Stöhnen und Grunzen erfüllte den Raum, ich explodierte in ihr und ließ sie einen riesigen schreienden Orgasmus haben, ihre Nägel bohrten sich in meinen Rücken, als ich den Schuss abgab

nach einem Spritzer heißem Sperma in ihre Muschi, die sie füllt.

„Mmmmm, Steve war verdammt geil, habe ich deinen Schwanz in mir vermisst, Liebling?

„Ja, ich habe es vermisst, in deiner engen Muschi zu sein, müssen wir das öfter machen?“

Erschöpft zog ich mich aus ihr heraus und ließ mich verwöhnen, während wir mit dem aus ihrer Muschi strömenden Sperma einschliefen, am nächsten Tag beim Fernsehen hatte Janice die großartige Idee, Elizabeth und ihren Mann zum Abendessen einzuladen, da es schon war eine lange Zeit. Zeit

wir hatten sie gesehen, natürlich habe ich sofort zugesagt, also hat meine Frau Vorkehrungen für später heute Abend getroffen.

Ich hatte einen anstrengenden Tag, bevor ich Lebensmittel einkaufte und mich mental darauf vorbereitete, nicht hart zu werden, sobald ich Elizabeth sah, an dieser Front scheiterte ich

Unglücklicherweise war es zehn Uhr, als sie in unserem Haus ankamen, meine Frau war sexy in Röhrenjeans und einer Bluse, aber als Elizabeth das Haus betrat, fiel mein Mund herunter und mein Schwanz streckte sofort mein Bein hoch, sie trug ein enges Schwarzes Yoga

Hose, die ihren Hintern und ihre Muschi so sehr betonte, dass sie genauso gut nackt hätte sein können, sie trug auch eine fast durchsichtige, tief ausgeschnittene Bluse, die ihr Dekolleté zeigte, und ich war mir ziemlich sicher, dass sie keinen BH trug, weil ich es könnte

nur schwach mak

Aus dem Umriss ihrer großen rosa Brustwarzen dankte ich meinen Glückssternen, dass ich Jeans trug, damit meine Frau meine Erektion nicht bemerkte, ich begrüßte Elizabeth und ihren Mann, indem ich ihnen die Hand schüttelte und eine herzliche Umarmung von Elizabeth bekam, während ich sie umarmte

Er umarmte mich, rieb sehr leicht an meinem Schwanz und verdrängte dann ein lustvolles Funkeln in seinen Augen.

Also lass uns essen gehen ??

Ich sagte

Sie stimmten zu, also gingen wir in die Küche. Ich unterhielt mich verrückt mit Jim, während Elizabeth mit meiner Frau weitermachte, während ich mit Jim sprach. Ich hatte meine Augen auf den Arsch seiner Frau geklebt. Die Yogahose war so eng, dass ich sie erkennen konnte

Um jeden Zentimeter seines Hinterns zu formen, saßen wir am Esstisch, ich gegenüber von Elizabeth und Jim gegenüber meiner Frau, während wir aßen, sprachen wir über unser Leben und Elizabeth dankte meiner Frau, dass sie mich geschickt hatte, um zu sagen, dass wir lange geredet hatten und

Ich hatte ihr eine Ganzkörpertrainingsübung gezeigt, die sie bis ins Mark durchdrang, während ich ihr sagte, dass sie mich sexy anschaute.

Oh, wusste ich nicht, dass du einen Trainingsplan hast, Steve, den du mir später zeigen musst?

sagte Janice

Ja, kein Problem, Schatz

Ich sagte

Es macht dir nichts aus, wenn Steve zu mir kommt und mir ab und zu ein Ganzkörpertraining gibt, oder Janice?

Ist es ein großer Motivator?

sagte Elisabetta

„Nun, ich sehe darin kein Problem, solange Steve nichts dagegen hat, es zu tun?

Ich sagte schnell nein und meine Frau kommentierte, wie nett ich sei, dann begannen sie und Jim über Finanzen zu sprechen, da sie den gleichen Job hatten und sie beide sehr an diesem Thema interessiert waren, Elizabeth und ich sprachen über Fußball und aktuelle Ereignisse , wie

Wir unterhielten uns, ich hörte, wie etwas an meinem Fuß klingelte. Ich merkte, dass Elizabeth ihre Schuhe ausgezogen und mit mir angefangen hatte, also rieb ich meinen Fuß an ihrem und sie lächelte und zwinkerte. Wir aßen weiter und unterhielten uns, während wir miteinander spielten

die Füße des anderen unter dem Tisch, langsam wanderte sein Fuß mein Bein hinauf und landete auf meinem Schwanz, ich schaute und stellte sicher, dass Janice und Jim nichts bemerkten, aber sie waren in ihre eigene Unterhaltung verwickelt, auf die ich zurückblickte

Elizabeth, als sie meinen Schwanz durch meine Jeans rieb und mir einen tollen Footjob gab, der meinen Schwanz bis zu zehn Zoll ausdehnte, ähnlich streckte ich meinen Fuß und legte ihn auf ihre Muschi, überrascht, dass sie kein Höschen hatte, so dass ihre Yogahose durch sie durchnässt war

lächelte s an

Befriedigung, als ich meinen großen Zeh an ihrer Muschi rieb und sie daran schleifen ließ, fingen wir an, über Hobbys zu sprechen, und ich erwähnte, dass ich gerne mit Holz arbeite und viele Dinge aus Holz schnitze.

„Mmm, ich würde es lieben, wenn du mich etwas von deinem Holz bearbeiten lässt, Steve, aber sollte ich nicht zu viel Lärm machen, wenn ich dein Holz bearbeite?

?

sagte Elisabetta

Oh ja, kein Problem, nach dem Abendessen zeige ich dir ein großes Stück Holz zum Spielen, und mach dir keine Sorgen wegen des Lärms. Ich habe die Garage schallisoliert, damit Janice meine Holzarbeiten nicht hört

?

sagte ich und bestätigte die Anspielung voll und ganz.

Als wir uns wütend unter dem Tisch rieben, sagte Janice, sie und Jim würden gerne sehen, wie Elizabeth auch lernen würde, mit Holz zu arbeiten, etwas enttäuscht akzeptierte ich, dass sie auch kommen könnten, nach dem Abendessen gingen wir alle runter in die Garage, damit ich Elizabeth etwas zeigen konnte .

Grundkenntnisse in der Holzbearbeitung, während ich ihr zeigte, wie man eine Bandsäge und eine Schleifmaschine bedient, die hinter einem riesigen Tisch standen, von dem man nur die obere Hälfte des Körpers der Person dahinter sehen konnte, stand ich hinter ihr und ließ sie Janice das Holz polieren

und Jim fing wieder an zu reden und verlor das Interesse an dem, was wir taten.

Als ich sah, dass Elizabeth einige Probleme mit dem Sander hatte, ging ich zu ihr hinüber und umarmte sie und übernahm die Kontrolle über den Sander, meine Erektion in meiner Jeans, eingebettet zwischen ihrer Yogahose, gekleidet mit ihren Arschbacken, die er dabei an mir rieb

Ich überprüfte die Schleifmaschine. Ich rieb meinen mit Jeans bedeckten Schwanz an ihrem Arsch, ließ sie die Kontrolle über die Schleifmaschine übernehmen, als ich meine Hand in ihre Yogahose gleiten ließ und ihre nasse Muschi rieb, indem ich einen Finger hinein- und herausgleiten ließ, was ihn leise stöhnen ließ, sagten Janice und Jim das

Wir gingen nach oben, um einen Kaffee zu trinken, und damit wir uns ihnen anschließen konnten, wenn wir fertig waren, nickte ich und verabschiedete mich, sobald sie gegangen waren, drehte sich Elizabeth um und fing an, mich zu küssen.

ohhh gott ich wollte es die ganze woche machen ich brauche deine zehn zentimeter in mir nowww?

er stöhnte

Hast du keine Ahnung, wie sehr ich dich ficken werde?

Ich sagte

Ich küsste sie eifrig, unsere Zungen verschlungen, als ich ihre perfekten Hinterbacken packte und sie drückte, was sie in meinem Mund zum Stöhnen brachte. Sie fiel auf die Knie und öffnete ihre Jeans, ließ meinen unbeschnittenen 10-Zoll-Schwanz los, sie leckte meinen großen Kopf, fickte ihn dann ein

Ihr Mund nahm langsam alles in ihren Mund und schaffte es, mich deepthroaten zu lassen, etwas zu tun, was Janice niemals tun konnte, ihr Kopf auf meinem Schwanz auf und ab schwang, als ich ihren Kopf packte und sie trotzdem immer stärker auf und ab drückte

Sie nahm alles wie ein Profi und gab mir einen Blowjob auf Pornostar-Niveau, der mich stöhnend und keuchend zurückließ. Dann stand sie auf und fing wieder an, mich zu küssen. Ich zog meine Hände über ihren ganzen Körper und spürte jeden Zentimeter von ihr, während ich sie küsste

ihre Bluse und knöpfte sie auf, froh zu erfahren, dass ich Recht hatte, kein BH. Ich ließ ihre perfekten Doppel-D-Brüste los. Ich hob sie hoch und setzte sie auf den Tisch, wo sie mit gespreizten Beinen oben ohne mit einem großen nassen Fleck auf ihrem Yoga saß Hose

ich habe

auch auf dem Tisch und ich bückte mich und nahm ihren rechten Nippel in meinen Mund, saugte ihre süße Milch, als sie frei aus ihr floss. Ich glitt mit meiner Hand in ihre Yogahose, während ich leicht an ihrem Nippel saugte und biss und anfing, ihre glatte, kahle Muschi zu reiben

.

Oh Gott Steve, sie ist so klein, lutsch meinen Schwanz, reibe meine enge Muschi?

Sie schrie

Ich schob meinen Finger in ihre Muschi und fing an, ihn rein und raus zu schieben, während ich sie immer härter und härter saugte, während sie stöhnte und meinen Namen schrie, ich stieg vom Tisch und stellte mich auf Gesichtshöhe vor ihre Muschi, ich zog ihn hoch

ihre Yogahose und stecke meine Zunge in ihre Muschi, was sie dazu brachte, auf dem Tisch zu liegen und zu stöhnen, ihre großen Brüste mit einer Hand zu massieren, während sie ihre Finger mit der anderen berührte, während sie an ihrer Klitoris saugte. Diese Kombination brachte sie zum verrückten Stöhnen und Keuchen

Ich gab ihr viele kleine Orgasmen auf ihrem zitternden und verschwitzten Körper.

Oh shit, oh shit oh SHIIT, oh fuck stevvvvee, schieb deine großen Schwänze jetzt in mich, fick dich einfach?

er stöhnte

Ich dankte Gott, dass ich daran gedacht hatte, die Garage schalldicht zu machen, als ich sie baute, stand auf und hob sie hoch, schlang meine Beine um meine Taille und küsste mich, als ich sie auf meinen Schwanz senkte und in meinem Mund stöhnte wie der Kopf von

Mein Schwanz dehnte langsam den Eingang zu ihrer Muschi aus Sie stöhnte in meinem Mund, als mein Schwanz langsam in sie glitt. Ich lehnte ihren Rücken gegen die Wand, während ich sie in meinen Armen hielt, als mein Schwanz endlich vollständig in ihr war. Sie, ich beugte meine Knie und begann

Ich hüpfte langsam auf meinem Schwanz auf und ab und ließ meine Zunge mit ihrer ringen, während ich sie schneller und schneller hüpfte, was sie zum Stöhnen und Stöhnen brachte, als sie immer wieder auf meinen Schwanz zum Orgasmus kam. Ich schlug sie mit aller Kraft auf meinen Schwanz, während die

Die Spitze meines Schwanzes drang in ihren Schoß ein, ich packte ihren Arsch, als ich sie auf meinen Schwanz knallte, brachte sie zum Tisch und ließ sie wieder auf meinem Schwanz auf und ab hüpfen.

Ich habe sie geerdet und über den Tisch gebeugt. Ich habe meinen Schwanz auf ihren Muschieingang ausgerichtet und sie so hart und schnell wie ich konnte zugeschlagen, was sie dazu gebracht hat, ihren Kopf nach hinten zu werfen und vor Ekstase zu stöhnen

Eier schlugen gegen sie, als ich immer wieder in sie eindrang, aus einer Laune heraus schlug ich ihr auf den Arsch, während ich sie fickte, was sie zum Abspritzen brachte und sofort meinen Fußabdruck auf ihrem Arsch hinterließ. Ich schlug ihr ein paar Mal auf den Arsch, während ich sie schlug

Als ich sie zum Abspritzen brachte, erstaunt darüber, wie versaut sie war, spürte ich, wie sich meine Eier zusammenzogen und sagte ihr, dass ich kommen würde.

?mmmmmm, cummmm in mir Baby, ich habe meinen Mann regelmäßig gefickt, also wenn wir ein Baby machen, weiß er nichtwww!?

Nachdem ich das gehört hatte, verlor ich jegliche Kontrolle, ich knallte sie schneller und härter als zuvor, brachte sie zum Stöhnen und Stöhnen, ließ meinen Schwanz fast mit Lichtgeschwindigkeit in ihre Muschi hinein und wieder heraus schlagen, meine Eier drückten und dann schlug ich meine zu Schwanz tief in ihr

Im Mutterleib explodierte ich beim Abspritzen, während Elizabeth beide riesige Orgasmen hatte. Ich fuhr fort, in sie zu spritzen, was eine ganze Minute lang gewesen sein muss, um ihren Mutterleib vollständig mit meinem Sperma zu füllen, sie brach keuchend auf dem Tisch zusammen und ich auch.

„Steve, du bist der tollste Schwanz aller Zeiten, liebst du dich so sehr?

Sie sagte

Liebe ich dich auch Elisabeth?

Nach zehn Minuten zogen wir uns an und gingen nach oben, wo meine Frau und das Fitnessstudio Kaffee tranken, saßen nebeneinander und genossen den Rest des Abends die Gesellschaft des anderen, bevor Elizabeth mich verließ, er erinnerte sich an sein Training und mich

er sagte, ich würde sicher kommen.

Geht weiter?

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.