4K Junge Schwarze Stieftochter Großen Hintern Essen Arsch Alter Mann In Der Öffentlichkeit

0 Aufrufe
0%


Nachträgliches Geburtstagsgeschenk
Von: AWC
Nigel tat nicht so. Tatsächlich wusste er nicht, ob es eine Zeit oder ein Alter gab, in dem ein Mann als körperlich reif bezeichnet werden würde oder sich wie ein wirklich reifer Mann verhalten würde. Er berührte gerade einmal 32, war aber nach den meisten Maßstäben als reifer Mann bekannt. Viele seiner Freunde und Bekannten hielten ihn für einen nüchternen, ruhigen, weisen Mann.
Thelma war kein herausragender Star, aber sie war definitiv eine wunderschöne junge Rothaarige, die im Every Day Store der Gemeinde auf der Main Street arbeitete. Es wäre unfair, sie einfach schön zu nennen. Schulterlanges rotes Haar und dunkelgrüne Augen, so tief, dass selbst ein nüchterner, reifer Mann wie Nigel damals von den Engeln des hohen Himmels verloren gewesen wäre. Er begrüßte Nigel immer mit einem breiten, fröhlichen Lächeln und ?Hallo? in seinem musikalischen Ton. Ihre relativ größeren Brüste, ein herzförmiger Hintern und überraschend geschwungene Lippen haben dazu geführt, dass viele Männer der Stadt über Herzschmerz klagen. Nigel stellte sicher, dass seine Beziehung zu ihr nicht das Niveau einer Angestellten und einer Kundin überstieg, denn obwohl er auch ziemlich erwachsen war, fühlte er sich viel jünger als die Frauen, mit denen er ausging oder ausging. Laut Nigel war sie sehr mutig, denn wann immer er ihr half, ein bestimmtes Produkt zu finden oder ein Video auszuwählen, erinnerte sie sich daran, dass sie so nah gestanden hatte, dass ihre größeren Brüste manchmal ihren Arm berührten. Das machte ihn wirklich verrückt nach ihrem verbotenen üppigen Körper, aber sie hielt Abstand.
Als Nigel an diesem regnerischen Tag den Laden betrat, fand er sie mit einem mürrischen Gesicht. Er fragte warum und sagte, dass er gestern Geburtstag hatte, aber niemand erinnerte sich daran, also musste er arbeiten. Ihr Freund hat sie vor etwa einer Woche wegen jemand anderem verlassen; aber sie kicherte? Das Leben war großartig? weil er es gesehen hat. Sie umarmte ihn, als Nigel ihm sagte, dass er ein sehr reifer und weiser Mann sei. Sie erzählte ihr, dass ihr Freund ein Arschloch hatte. Er benutzte es, um seine sexuellen Spannungen abzubauen und verließ es dann für Tage, um mit seinen Mitsportlern zusammen zu sein. Sie war sehr aufgebracht, als er ihr sagte, dass sie Tabletten nehme. Nigel sagte ihm, dass er kein kranker Mann sei und dass es ihn sehr glücklich gemacht hätte, wenn er eine so süße Freundin gehabt hätte.
Thelma gab ihm einen sehr feuchten Kuss und umarmte ihn im Gegenzug: Ich wette, du kannst mich glücklich machen. Alles, was ich brauchte, war ein warmer Körper, um an meinem Geburtstag bei mir zu sein? Dabei durchbohrten ihre fast erigierten Brustwarzen Nigels Körper. Nigel war sich fast sicher, dass es einen Gott im Himmel gab und dass er auch Gebete beantwortete. Sie schlang schnell ihre Arme um seine Taille und erwiderte den Kuss, indem sie ihre begierige Zunge zwischen ihre offenen Lippen schob. Er zog sie an sich und ließ seine Hände ihre großen, runden Brüste umfassen. Sobald sie nach oben ging, um frische Luft zu schnappen, trennte sie sich schnell von ihm und sagte, es sei Zeit, den Laden zu schließen und nach Hause zu gehen. Nigel sah auf seine Uhr und wusste, es war nur so dunkel und düster wegen der dunklen Wolken, aber er sagte nichts und schwieg.
Es war, als hätte er ihr Gesicht gelesen und gesagt, dass in der letzten Stunde niemand mehr im Laden gewesen sei und dass es ihm nichts ausmachen würde, wenn er wegen früher Schließung gefeuert würde. Er schaltete das Licht aus, schloss die Haustür ab und nahm Nigel an der Hand zur Hintertür. Draußen füllte es sich wirklich und er hatte keine andere Wahl, als ihn in einen kleinen Raum auf der Rückseite zu zerren. Er griff hinter einen großen Stapel Kisten und zog eine aufblasbare Luftmatratze und eine Decke heraus. Er legte schnell die Matratze hin, legte die Decke über sich und sagte zu Nigel: Sollen wir nackt sein oder dir dein Hemd über den Kopf ziehen? Sie fragte.
Ihre schön aussehenden Brüste waren stolz, und ihre Brustwarzen waren ebenfalls geschwollen, und ihre angewinkelten Lippen luden sie zum Saugen ein. Nigel öffnete ihren Rock, als sie sich vorbeugte, um ihre perfekten Beulen zu genießen. Nachdem sie ihren Rock und ihr Höschen ausgezogen hatte, spürte sie, wie ihr weiches, buschiges Haar ihr Schambein bedeckte, als sie gerade ihre Hose ausziehen wollte, öffnete sie geschickt ihre Jeans, nahm ihren geschwollenen Schwanz unter ihre Aufsicht und vergrößerte sie auf volle Länge. Als Nigels Finger ihre dampfende Fotze besetzten, konnte man Thelma leises Stöhnen und Ausatmen hören, als ihre Knie sie losließen, und sie fiel fast auf das Bett und winkte Nigel, mit ihr nach unten zu kommen. Jetzt zog er seine Jeans aus, Nigel legte sich neben ihn, schlang seine Arme um ihn und begann ihn zu küssen.
Nigel fing an, seinen Hals nach unten zu bewegen, überraschte Brüste und machte seltsame Kreise um ihre Brustwarzen, saugte an einer Brustwarze nach der anderen und biss auf ihre Lippen und brachte sie dazu, wild zu stöhnen. Jetzt stieg Nigel von seinem Bauch herunter und erreichte das duftende Rohr zwischen seinen Beinen. Er teilte ihre geschwollenen Lippen mit seiner Zunge und begann, die süße, stechende Feuchtigkeit zu lecken, die aus seinem zitternden Schlitz sickerte. Ihre große und geschwollene geknotete Klitoris war in den seidigen Falten ihrer zarten Fleischhülle verborgen. Nigel saugte ihn kräftig aus seinem Versteck und schüttelte ihn immer wieder mit der Zungenspitze. Inzwischen atmete Thelma laut und ihr Körper begann sich zusammenzuziehen, als sie Nigel über sich zog und ihre Beine um ihren Rücken schlang. Nigel, als er am Eingang drückte? s Schwanzkopf konnte fühlen, wie ihre Muschi schnaubte. Er hob schnell die Mitte seines Körpers, um den Kopf seines Hahns mit den Rundungen auszurichten. Seine gut geölte Scheide öffnete sich, um den Schaft tief in der Öffnung zu treffen. Sie hob ihre Hüften und fing an, seinen Stößen zu begegnen, erlaubte ihrem Schwanz, tief in die Eier zu gleiten und dehnte die seidig rutschigen Wände ihrer engen Fotze. Bald gab es einen sehr guten Rhythmus zwischen dem Stoßen und Tritten in seine vergrößerte Muschi.
Sie taumelten, als Nigel hart pochte und die Eier tief im Inneren vergruben, und jetzt war Thelma oben und hatte die totale Kontrolle. Er machte mehrere Bewegungen, um die beste Position zu finden, um den Penis zu bekommen, und ging mit ihm in die Stadt. Er wiegte seinen Arsch im Kreis, als würde er Nigels Schwanz in seinem Schritt brechen. Bald schob sie ihre Hüften hin und her und rieb ihre Muschi an seinen Eiern. Nigel spielte mit ihren Brüsten, kniff in ihre Brustwarzen und drückte ihr Fleisch. Kurz darauf forderte er sie wiederholt auf, zu ejakulieren. Bitte, Nigel Nimm mich hart, bring mich zum Abspritzen?, war ihre Forderung, als ihr Körper anfing zu zittern und ihre Muschi anfing, sich zusammenzuziehen und sich sehr eng zusammenzuziehen? Ja Baby, ja Komm über deinen ganzen Schwanz. Nimmst du ein heißes Bad mit meiner Schwanz-Muschi-Flüssigkeit? Nigel lehnte sich über ihre Schultern und fickte sie mit Kraft und Geschwindigkeit; explodiert in seinem Kern. Orgasmische Krämpfe verstärkten gegenseitig die Saftexplosion.
Nachdem die Freude vorbei war, dankte und lobte sie ihn dafür, dass er ihn zu neuen Höhen geführt hatte. Sie war sich nicht sicher, ob ihre Reife der Grund für ihre mehrfachen und aufeinanderfolgenden Orgasmen war, aber sie dankte ihm besonders für die neue Freude, die sie fand. Nigel sagte, es sei nur ein Geburtstagsgeschenk für ihn.
Bitte posten Sie einige Kommentare. AWC ??… 5. März 2021.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert