Boobtown Extreme Minka Wird Gefickt

0 Aufrufe
0%


Notizen des Geschichtenerzählers: Hallo Leser, mir ist aufgefallen, dass es schon eine Weile her ist, seit ich den letzten Beitrag gepostet habe, und ich arbeite immer noch an einer Serie von zehn davon. Ich hoffe, es wird nicht zu lange dauern, bis ich diesen Beitrag fertig habe. Ich erinnere mich, dass ich einmal sagte, dass ich zu dieser Serie gehen würde, aber aufgrund ihrer Popularität entschied ich mich, weiterzumachen. Übrigens, ich hoffe, ich habe das zu Ihrem Vergnügen gemacht. Ich weiß, dass ich beim Schreiben das Präsens verwende, das ist kein Fehler, ich schreibe es einfach so. Meine Farbe kann, ich werde die Farben verwenden, die zu mir passen. Das ist die Sache mit der Kunst, vielleicht mögen Sie die Gemälde eines Künstlers nicht, aber Schönheit liegt im Auge des Betrachters, oder in diesem Fall des Lesers.
Wie immer ist dies eine fiktive Geschichte, jede Ähnlichkeit mit den Namen ist zufällig. Ich beabsichtige nicht, irgendeine Person oder Personen zu vertreten.
Wenn meine Träume wahr werden Geschrieben und gepostet von hard93
Finden Sie eine gemeinsame Liebe? Erster Teil
Die meisten Ereignisse in meinem Leben verliefen nicht immer so, wie ich es wollte, als etwas Unerwartetes, aber Wunderbares passierte, gewann ich im Lotto. Ich werde dir sagen, wie du das Mädchen bekommst, von dem ich geträumt habe, es ist schwer, es in einer Kurzgeschichte zu erzählen, aber wenn du die Zeit hast. Hier ist, was mich fragen ließ, wie das alles passiert ist, will er mich für meine Liebe oder für mein Geld? Diese Frage stellen sich viele reiche Leute: Liebst du mich für meine Liebe oder willst du nur mein Geld? Manchmal ist es sehr schwierig, die Antwort auf diese Frage zu finden. Manchmal ist es einfach, und es ist nicht immer die Antwort, die Sie wirklich wollen. Was würdest du tun, um es herauszufinden, was würdest du riskieren, um die Wahrheit herauszufinden?
Mein Name ist Anthony Carpenter. Meine Freunde nennen mich Andy, ich bin mehr oder weniger ein gewöhnlicher junger Mann, weil ich 1,80 m groß bin und einen sehr muskulösen Körper habe, weil ich jahrelang für meinen Vater gearbeitet habe. Man könnte sagen, ich bin stärker als der Durchschnitt. Ich bin kein Kraftsportler und habe acht Stunden am Tag damit verbracht, Gewichte zu heben. Normalerweise verbrachte ich zehn Stunden am Tag damit, Holz oder andere Baumaterialien zu schleppen. Ich kann mehr als mein eigenes Gewicht auf der Bank drücken, ich wiege einhundertachtzig Pfund und ich kann zweihundertfünfundzwanzig Pfund auf der Bank drücken. Ich habe einen Satz von sechs Bauchmuskeln. Nachdem ich lange genug draußen war, werden meine Haare von mittelblond zu goldblond wechseln. Meine Mutter sagt, ich sei ein wunderschöner junger Mann mit haselnussbraunen Augen, gebräunter Haut und goldblonden Haaren, aber ich denke, sie ist ein wenig voreingenommen, da sie meine Mutter ist.
Mein Vater ist Zimmermann und jeden Sommer, wenn die Schule frei war, half ich ihm, ein oder zwei Häuser zu bauen. In diesem Sommer begannen wir unser erstes Zuhause war keine Ausnahme. Der Herr, mit dem wir dieses Haus gebaut haben, wollte Rohholz für niedrigere Baukosten von mehreren tausend Dollar verwenden. Das Holz war grün und ungehärtet und war die letzten drei Tage vor Baubeginn dem Regen ausgesetzt gewesen. Ich konnte jeweils drei der 4 x 12er tragen, die ungefähr sechs bis zweiundzwanzig Fuß lang waren. Sie waren untergetaucht und wogen jeweils mehr als 120 Pfund. Nur so kann ich mit meinem Vater mithalten. Er hielt mich an, als er sah, dass ich drei trug, sagte er, zu viel und der Boden sei zu rutschig, als dass er seinen besten Zimmermannsgehilfen verlieren könnte. Ich fand das Laufen mit ihnen zu rutschig. Er machte eine Pause und ließ mich ein halbes Dutzend tragen, um weiterzukommen.
An diesem Tag war mein achtzehnter Geburtstag und ich sollte im Herbst mein Abschlussjahr an der High School beginnen. Noch ein Jahr, und ich wäre frei, zu gehen oder zu arbeiten, wo immer ich wollte. Ich stimmte zu, bei meinem Vater zu bleiben und ihm zu helfen und die Schule zu beenden. Ich hatte gehofft, aufs College zu gehen, aber ich konnte es mir nicht leisten, also hatte ich das Glück, zu meinem achtzehnten Geburtstag einen gebrauchten leichten Lastwagen zu bekommen. Es war nicht in sehr schlechtem Zustand, außer dass es über sechzigtausend Meilen hinter sich hatte. Ich wusste, dass meine Eltern lange gegraben und gespart hatten, um mir zu meinem Geburtstag einen Pick-up zu kaufen. Also ich bin sehr dankbar für den Truck.
An diesem Abend, nachdem wir mit den schweren 4 x 12s fertig waren, begannen wir mit dem Verlegen des Unterbodens. Bis zum Mittag des nächsten Tages war der Unterboden fertig. Wir hielten zum Mittagessen an, was nicht unsere normale Arbeitsweise ist. Aber meine Mutter war früh zur Arbeit gegangen und mein Vater wollte mit der Arbeit beginnen, bevor es zu heiß wurde. Wir aßen unsere Hamburger und Limonaden, die wir in einem kleinen lokalen Restaurant gekauft hatten.
Bevor ich das Restaurant verließ, schaute ich auf meine Tankanzeige und sie war leer. Also bin ich auf dem Weg zurück zur Baustelle in eine Tankstelle gefahren, um zu tanken. Ich gab dem Tankstellenangestellten einem Mädchen namens Rachel aus meiner Klasse achtzig Dollar. Rachel war eine Schönheit. Obwohl ihre Familie genauso arm war wie meine, hatte Rachel das Auftreten und Aussehen, das sie zu den reichen Kindern machte. Sie kennen Kinder aus wohlhabenden Familien, die noch nie in ihrem Leben einen Sommerjob machen mussten. Rachel sagte immer, sie habe es getan, um etwas auf ihren College-Zulassungsbrief zu schreiben. Aber ich wusste, dass er es tat, um die adretten Klamotten zu bekommen, die er zu Beginn der Schule wollte.
Rachel hat mir seit dem Beginn der Highschool nie Zeit gelassen, aber ich habe mich immer in sie verliebt. Als wir klein waren, waren Rachel und ich immer zusammen in der Schule. Wir waren jung und unschuldig, also ist nichts passiert. Im zweiten Jahr fingen ein paar andere Mädchen wegen mir an, mit Rachel rumzuhängen, sie hörte auf, rumzuhängen, aber sie redete immer mit mir. Wir stiegen in denselben Bus und er saß ab und zu neben mir. Dieselben eifersüchtigen Mädchen fingen an, Rachel zu ärgern, und dann hörte es auf. Während der gesamten Mittelstufe erwischte ich ihn dabei, wie er mich von Zeit zu Zeit ansah. Ich dachte immer, er mag mich auch, aber ich hatte zu viel Angst, ihn zu fragen. Zu Beginn der Highschool ging Rachel auf die adrette Stimme und ignorierte mich fortan.
Die Zapfsäulen liefen langsam, was mir wohl viel Zeit zum Nachdenken gibt. Als mein Lastwagen voll war, waren es insgesamt 78,37 Dollar, sagte Rachel scherzhaft, als ich zum Wechseln zurückkam. Bis der Manager von der Bank zurückkommt? Jemand ist fertig und ich? Im Moment habe ich nur ein paar Cent.
Ich habe einen Lottoschein für Dollar gekauft, weil ich keine Münzen in meiner Tasche tragen wollte. Ich habe Rachel gesagt, dass sie mir vielleicht dreiundsechzig Cent schuldet.
Rachel lachte und sagte. ?Viel Glück mit einem Lottoschein, so etwas gewinnt hier niemand.?
Ich wusste, dass er Recht hatte, niemand hatte in zehn Jahren gewonnen, weil die Regierung diese Lotterie gekauft hatte. Ich wollte den Dollar auch nicht geben. Danach zu urteilen, gab es über 120 Millionen Dollar in bar. Ich dachte, es würde etwas passieren, wenn ich gewinne. Ich habe den Lottoschein in den Aschenbecher des Lastwagens gesteckt und auf dem Weg zurück zur Arbeit nicht mehr daran gedacht.
Am nächsten Tag war die Lotterie und das Ticket in meinem Truck wurde unbemerkt vergessen. Am Freitag waren wir bereits beim Dachdecken des Hauses und es war ein heißer Sommertag, wir überprüften alles, was wir zu trinken mitgebracht hatten. Gegen Mittag sah mein Vater, wie ich mit zwei Packungen Schindeln von der Rampe kam, und schickte mich dann zum nächsten Ort, wo ich etwas Erfrischtes bekommen konnte, dieselbe Tankstelle, an der ich Anfang dieser Woche getankt hatte. Als ich den Laden betrat, bemerkte ich ein Plakat an der Kasse, nahm mir aber nicht die Zeit, es zu lesen. Ich ging zur Kühlbox und kaufte eine Gallone kalten, süßen Eistee und eine Gallone kaltes Wasser. Rachel war wie immer auf dem Weg zur Kasse dabei. Ich stelle das Wasser und den Tee auf die Theke und beginne, mein Geld zu verteilen.
Fragte mich Rachel aufgeregt. ?Haben Sie gesehen, wie wir den gewinnenden Lottoschein verkauft haben? War er der einzige Gewinner des Jackpots?
?Nein Schatz? Ich frage. Rachel nickte und jagte begeistert.
Ich frage mich: Ist schon jemand mit einem Gewinnschein dabei? Rachel schüttelte nur den Kopf.
Ich erinnere mich plötzlich an den Lottoschein im Aschenbecher meines Trucks. Ich bin gleich wieder da, Rachel.
Ich fragte ihn, ob er den Lottoschein zurücknehmen und überprüfen könne. sagt Rachel. Wenn Sie nur einmal unterschreiben, lässt mich der Chef die nicht unterschriebenen Tickets nicht überprüfen. Ich habe das Ticket schnell unterschrieben, bevor ich den angebotenen Stift genommen und ihm gegeben habe. Er schaltet die Maschine ein und seine Augen werden groß, während sie läuft. Du spielst um Geld.
Sie schüttelt Rachel, gibt mir die Eintrittskarte zurück und überprüft noch einmal, ob noch jemand im Laden ist. Andy, willst du mich heiraten?
Ich habe mich im ersten Jahr in Rachel verliebt und ich habe es nicht gewagt, sie um ein Date zu bitten, und sie hat mir einen Antrag gemacht. Du kannst mich mit dem Wind einer fallenden Feder stürzen. Ein Schauer durchfährt mich, als mir ein Zweifel in den Sinn kommt, was ist, wenn Rachel mich nur für Geld will? Ich bin in ihn verliebt, aber ich würde niemanden wollen, der so oberflächlich ist, jemanden, der mich nicht liebt, obwohl ich ihn total liebe. Ich kann nicht anders, als zu fühlen, was ich für Rachel empfinde. Ich wollte nur echt sein, damit es auf Gegenseitigkeit beruhte, wir wollten und liebten uns beide.
Ich muss auf diese Frage die dümmste Antwort aller Zeiten gegeben haben. Aber wenn man bedenkt, was mir durch den Kopf geht, kommt nur: Was hast du gesagt?
Rachel nickte und sagte: Tut mir leid, Andy. Ich habe einen Moment lang den Verstand verloren. Ich wollte nur sagen, dass du gewonnen hast
Zitternd frage ich: Rachel, hast du mir einen Antrag gemacht, weil ich jetzt reich bin?
Rachel errötete, bevor sie versuchte zu antworten: Ich … ich … Entschuldigung, Andy. Ich habe nicht nachgedacht … Bevor ich ihr einen Antrag gemacht habe … ich … Eine Träne begann ihre Wange hinunter zu rollen, sie sah mein Unbehagen. Rich. Ich bin für immer in dich verliebt. Tut mir leid, Andy.?
Meine Wut verfliegt sofort, bevor ich frage: Rachel, wann verlässt du die Arbeit? Ich bin auch seit der ersten Klasse in dich verliebt. Bevor du mir diese Frage noch einmal stellst, würde ich wirklich gerne mit dir ausgehen.
Er kichert und schreibt seine Nummer auf: Ich gehe von Montag bis Freitag um fünf und habe das ganze Wochenende frei.
Ich sage mit einem Grinsen: Sie können sicher sein, dass ich Sie sehr bald anrufen werde. Kann ich Sie anrufen, um mit Ihnen zu sprechen? Ich brauche diese Zeit wirklich, um zu verstehen, wie dies die Situation zwischen uns verändert hat. Er war immer freundlich, aber oft distanziert. Jetzt, wo wir in der High School sind, macht es ein anderes Klicken. Ich bin mir ziemlich sicher, dass er merkt, dass ich in ihn verliebt bin, aber das ist die Eilmeldung, dass er wirklich in mich verliebt ist.
Außerdem werden seine Augen riesig und er sagt zu mir: Andy, wenn du nicht achtzehn bist, ist das Ticket nichts wert.
Als Rachel das sagte, war ich deprimiert, bevor ich sie fragte: Macht es Ihnen etwas aus, wenn ich Sie anrufe, obwohl die Tickets nichts wert sind?
Rachels Gesichtsausdruck zeigt ihre Empathie, bevor sie antwortet: Andy, ich will das, reich oder arm, es spielt keine Rolle.
Lächelnd sage ich zu ihm: Das wird eine Erinnerung bleiben, etwas, worüber wir lachen können, wenn wir groß sind. Soll ich wieder arbeiten? Ich gehe, nachdem ich Tee und Wasser bezahlt habe. Ich hoffe, ich habe meinen Teil dazu beigetragen, die Aktion fortzusetzen. Ich wollte herausfinden, ob es an mir oder dem Geld lag. Kurz bevor ich aus der Tür gehe, drehe ich mich zu ihm um und sage: Nun, das ist das Problem mit dem Ticket, bleiben wir unter uns. Er nickte ja, bevor er sich umdrehte und ging.
Auf dem Rückweg kann ich meine Aufregung kaum zurückhalten, ich möchte schreien, ich bin mir nicht sicher, ob es nur um Geld geht, Rachel oder eine Kombination aus beidem, aber es ist ein wirklich toller Tag. Dies ist ein Tag, der mein Leben verändert, ein Tag, an dem ich erkenne, dass es nichts gibt, was ich brauche, was ich mir nicht leisten könnte. Ich kann aufs College gehen, wenn ich will. Scheiß auf all diesen Reichtum, ich könnte mich zurückziehen, mein Geld an der Börse, in Anleihen oder ein paar anderen Anlagen anlegen. Für den Rest meines Lebens von Zinsen zu leben, wäre fast mühelos.
Wenn ich das Kleingedruckte auf dem Lottoschein lese, habe ich ab dem Datum der Ziehung 180 Tage Zeit, um den Schein zu bekommen. Da steht, dass ich achtzehn oder älter sein muss, um eine gültige Fahrkarte zu bekommen, weil ich sie am Tag nach meinem achtzehnten Geburtstag gekauft habe, ist es eine gültige Fahrkarte. Rachel weiß offensichtlich nicht viel über mich, sonst wüsste sie meinen Geburtstag, im Gegensatz zu Rachels meinem im Sommer und ihrem am 7. Oktober.
Ich habe beschlossen, das zumindest für die nächsten drei oder vier Monate unter meinem Hut zu behalten, muss mir aber noch genügend Zeit geben, um das Ticket zu bekommen. Hoffentlich reicht die Zeit, um Rachels wahre Motive herauszufinden.
Ich legte den Lottoschein zurück in das Handschuhfach meines Trucks. Wenn ich heute etwas Zeit habe, lege ich es in meinen Safe, ich bewahre alle wichtigen Papiere darin auf. Mein Vater sagte, es ist besser, sie sicher in einem Banktresor aufzubewahren als in meiner Aktenschublade zu Hause.
Mein Vater hatte gerade die Armee verlassen, als er nur wenige Jahre älter war als ich jetzt, und ein Hausbrand zerstörte alle seine wichtigen Dokumente. Ohne diese Dokumente konnte er keine seiner früheren Militärdienstrechte geltend machen. Er sagte, mehrere hundert Dollar im Monat würden oft helfen, was nicht lustig ist.
Ich sagte meinem Vater, ich müsse bei der Bank vorbeischauen, um etwas mehr Bargeld zu holen, und dann hineingehen. Ich hatte meine Debitkarte nicht dabei. Sicher, gib mir ein paar Stunden und wir werden diese Seite des Daches fertigstellen, sagte er. Dann kannst du eine Pause machen und zur Bank laufen. Holen Sie sich auf dem Rückweg etwas kälteren Tee. Ich lächelte und nickte mit dem Kopf, ja. Ich trage weiterhin Schindeln auf das Dach.
Es dauerte weniger Zeit, diese Seite zu beenden, als mein Vater erwartet hatte, eine Stunde und fünfundvierzig Minuten, als er mich auf den Parkplatz der Bank einbiegen sah. Ich hielt an, um mir gründlich die Hände zu waschen. Als ich die Bank betrat, fragte ich, ob ich den Kopierer benutzen könnte, um zwei Vorder- und Rückseitenkopien eines Dokuments anzufertigen. Sie berechneten mir eine Viertelseite, um Kopien anzufertigen, gaben mir dafür aber Privatsphäre. Ich dupliziere schnell beide Seiten des Lottoscheins. Ich faltete das Papier mit einem Lottoschein in der Mitte und öffnete meinen Safe. Wieder einmal zog ich allein den Lottoschein aus vier Blättern Papier heraus. Ich legte eine Kopie des Lottoscheins auf den Boden der Kasse und legte den Lottoschein zwischen meine beiden Münzsammelboxen. Rufen Sie den Assistenten an und wir haben meinen Safe in den Safe geändert. Ich habe eine Kopie an den LKW gehängt.
Ich mache mir keine Sorgen mehr um die Sicherheit des Lottoscheins. Ich gehe weiter zur Tankstelle, um mir noch einen Eistee zu holen und hoffentlich wieder mit Rachel zu sprechen.
»Du schon wieder?«, sagte Rachel und lächelte mich an, als ich den Laden betrat.
Ich lächle strahlend zurück, ziehe mich zurück zur Kühlbox und zwinkere spielerisch: Ich kann mich nicht satt sehen an deiner Schönheit. Ich sagte. Das ließ Rachel bei meiner Ergänzung erröten. Um nichts in dem überfüllten Laden zu stören, drehte ich mich vorsichtig um, um die Kühlbox und eine Gallone kalten Eistee zu erreichen. Ich ging zum Schalter und gab ihm das Geld, um es zu kaufen.
Rachel fragt mich: Andy, was machst du da?
Ich lächele immer noch, ‚Mein Vater und ich bauen ein Stück weiter die Straße runter ein Haus.‘
Rachel sagte: Du hast neulich gleich nach dem ganzen Regen angefangen? er fragt.
Ich antworte nur: Ja.
Was er jetzt tat, war völlig unerwartet, er beugte sich über die Theke und packte meinen Bizeps und schlang seinen Arm mit beiden Händen um meinen Arm. Ich werde nervös, weil ich nicht weiß, was du vorhast. Er drückt fest zu, bewegt aber nicht die steifen Muskeln meines Arms. Ich habe gesehen, wie du diese Bretter getragen hast, kicherte er. Sie sahen schwer aus und du trägst immer noch alle drei auf einmal. Du bist so stark, wie ich dachte.
Als mir nichts anderes mehr einfällt, wird er leicht rot, Ee? Vielen Dank.?
Sie gluckste und stand dann langsam auf und glitt dann zurück zur Theke, was mich dazu brachte, unter ihr Dekolleté zu sehen und ich wurde noch roter. Rachel bemerkt es definitiv, weil sie es absichtlich getan hat, um zu sehen, wo meine Augen bleiben würden. Obwohl ich nicht anders kann, als ihr Dekolleté zu sehen, wenn sie ihren Kopf hebt, sieht sie mir direkt in die Augen. Er kicherte und nahm mein Geld und gab das Wechselgeld zurück.
Auf dem Weg nach draußen fragt Rachel: Andy, kann ich dich nach Hause fahren? Ich wohne nur ein Haus weiter von wo du arbeitest. Der Chef sagt, er sei zu langsam und möchte, dass ich früher gehe.
Dad wird es vielleicht nicht gefallen, dass ich so lange bleibe, aber ich kann mir diese Gelegenheit nicht entgehen lassen, etwas Zeit mit Rachel zu verbringen. Also nickte ich enthusiastisch mit dem Kopf, ja. Rachel zieht dann die Kassenschublade heraus und betritt das Büro, der Manager wechselt sofort die Schublade, drückt ein paar Tasten und beginnt, ein Band aus dem Safe zu drucken. Ein paar Minuten später kam Rachel heraus und kam nicht zu mir, weil mir heiß und verschwitzt war. Er konnte nicht anders, als seine Hand auf meinen steifen Bizeps zu legen, als ich zu meinem Truck ging. Rachels Hand auf meiner Haut ist erfrischend. Rachels Intimität ist noch aufregender als ein Lottogewinn. Ich öffnete ihr die Tür, stieg schnell ein und fing an, Rachel nach Hause zu bringen.
Um ein Gespräch zu beginnen, frage ich: Rachel, was wirst du nach der High School machen?
Ich bemerkte die Sorge in seinen Augen, bevor er antwortete: ‚Ich wollte versuchen, aufs College zu kommen, aber mein Vater wurde gefeuert, um das Haus zu retten, sie mussten in meine College-Fonds greifen.‘
Mit einem wissenden Lächeln sagte er: Dasselbe ist meinem Vater vor ein paar Jahren passiert; Sie mussten meinen Fonds plündern, um ein Dach über dem Kopf zu haben, bevor wir mit dem Hausbau begannen?
Rachel zeigt ihre Entschlossenheit, indem sie sagt: Nun, ich werde etwas arrangieren. Ich versuche, ein paar Stipendien zu bekommen.
Ich sagte zu Rachel: Als ich mir das letzten Herbst angesehen habe, hat mein Vater zu viel Geld verdient, als dass ich mich hätte qualifizieren können. Nicht wirklich genug, um meine College-Finanzierung zu ersetzen.?
Rachel fragt: Also, was wirst du mit dem College machen?
Kichernd: Ich schätze, ich kann einen Weg finden, alleine zu bezahlen, ich habe gerade im Lotto gewonnen, oder?
Rachel vergoss fast Tränen und sagte: Andy, ich fühlte mich so schlecht für dein Glück, dass du noch nicht achtzehn warst.
Als ich vor Rachels Haus ankam, blieb ich stehen. Ich ging herum, öffnete seine Tür und streckte meine Hand aus, um ihm zu helfen. Rachel schenkte mir ein trauriges Lächeln, als sie meine Hand nahm, als sie aus meinem Truck stieg, als wollte sie sich noch einmal entschuldigen. Ich lächle immer noch, wenn ich ihm sage: Heute ist mein Traum wahr geworden.
Verwirrt von meinem Lächeln fragte Rachel: In welchem ​​Traum würdest du lächeln, nachdem du im Lotto gelernt hast?
Tatsächlich entdeckte ich, dass das Mädchen, das ich seit dem ersten Jahr mochte, auch mich mag.
Das scheint die Traurigkeit in ihrem Lächeln zu beseitigen und ihre Augen leuchten auf und zeigen ihr Glück auf meinem Ausdruck. Er stellt sich auf die Zehenspitzen, um mich auf die Wange zu küssen, bevor er nach Hause rennt. Direkt vor seiner Tür? Vergiss nicht, mich anzurufen?
Ich lächelte und schloss die Tür, bevor ich mich umdrehte. BT antwortet fröhlich: Das hätte ich mir nicht vorgestellt.
Mein Vater macht mich ein bisschen traurig, weil es so lange dauert. Jeweils drei Bündel auf einmal, während ich weitere Schindeln auf das Dach schob, um mit Dad Schritt zu halten. Er vollendete fast ein Achtel des Daches mit den Schindeln, die ich zuvor entfernt hatte. Während er viel trinkt, gebe ich ihm die Kanne mit kaltem Tee und trage weiterhin Gürtelrose. Immer wenn ich mithöre und anfange, etwas über Rachel zu erzählen, weiß sie genau, von wem ich spreche. Ich habe sie vielleicht hundertmal um Rat gefragt, aber ich habe mich nie getraut, nach oben zu gehen und mit dem Mädchen zu sprechen. Etwas, was er mir immer gesagt hat. Ich sagte ihm schließlich, dass ich mit ihm gesprochen und herausgefunden hatte, dass er mich mochte. Ich habe die Lotterie übersprungen und den Teil, in dem er mich gebeten hat, ihn zu heiraten, aber ich habe das Gefühl, dass ich ihm das nie vergessen werde.
Als ich das nächste Mal ein paar Meter entfernt war, richtete sich mein Vater auf und klopfte mir auf die Schulter: Ist es Zeit, sich daran zu gewöhnen?
Ich sage: ‚Ich hätte es schon vor Jahren gekauft, wenn ich gewusst hätte, dass du mich magst.‘
Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass mir heiß ist oder weil ich mich beeilen will. Ich ziehe mein Hemd aus, nur um meine Schulter zwischen mich und die Schindeln zu stopfen, und trage weiter Schindeln auf dem Dach, bis alle Schindeln auf das Dach passen.
Als ich das letzte Mal durch das Dach ging, bemerkte ich, dass Rachel von ihrem Fenster aus zusah. Er bemerkte, dass ich ihn bemerkt hatte, winkte und lächelte strahlend, ich reagierte auf sein Winken. Sie errötete, bevor sie sich vom Fenster löste, aber sie ließ mein strahlendes Lächeln los, als ich an sie dachte.
Ich arbeite weiter und etwa eine Stunde vor Sonnenuntergang ist das Dach fertig und gerade noch rechtzeitig droht wieder Regen. Wir packen schnell unsere Werkzeuge und haben so schnell wie möglich alle restlichen Schindeln eingesammelt, bevor der Regen uns erreicht. Die Bauunternehmer haben morgen ein Zuhause und mein Vater kommt, um ihre Arbeit zu beaufsichtigen. Gott sei Dank habe ich einen Tag frei. Normalerweise nur ein oder zwei Tage pro Haus, an denen ich völlig frei bin, manchmal nur ein paar Stunden pro Woche, wenn das Haus vollständiger wird. Trockenbau scheint die meiste Zeit in Anspruch zu nehmen, mit ein paar Schichten Verputzen und Schleifen, um ein sehr glattes Finish zu erhalten.
Wenn der Trockenbau und die Elektrik fertig sind und die meisten Zimmer im Haus schnell fertig sind, außer Bad und Küche.
Ich habe ungefähr neunhundertfünfzig Dollar auf der Bank. Ich hatte vor, für Klamotten zu sparen, aber da habe ich im Lotto gewonnen. Ich werde wahrscheinlich kurz vor Schulbeginn argumentieren, dass es nicht notwendig ist, dieses Geld zu sparen. Das gibt mir die Gelegenheit, den größten Teil des Sommers über Rachels wahre Gefühle zu erfahren. Neunhundertfünfzig Dollar sollten ausreichen, um das herauszufinden und herauszufinden, was ich von unserem derzeitigen Job verdiene.
Ich rief Rachel an und fragte, ob sie morgen etwas unternehmen wolle. Ich beginne unser Gespräch mit den Worten Hallo Rachel, es ist gerade passiert, dass sie beide morgen frei haben, ich kann mich vielleicht eine Weile nicht verabschieden. Willst du was mit mir machen??
Mit einem Glucksen sagte Rachel: Was geht dir durch den Kopf?
Ich antworte: Ich schwimme gern. Ich gehe gerne zumindest einen Teil des Tages schwimmen. Rachel war in der Schule im Tauchteam, bevor sie zum Cheerleading wechselte. Ich denke, das könnte für ihn geeignet sein.
Rachel antwortet immer noch kichernd: Ich wette, du willst nur sehen, wie ich in einem Badeanzug aussehe, das ist okay, ich würde gerne mit dir schwimmen gehen. Werde ich wählen, was als nächstes zu tun ist?
Lächelnd: Das ist absolut fair.
Rachel sagte: Okay, wie wäre es morgen mit einem Abendessen und einem Film? Ich habe gerade gehört, dass ein wirklich guter Film herauskommt.
Ich fing an zu kichern: Hey, das sind eigentlich zwei Dinge, aber okay. Ich wollte fragen, ob du das sowieso machen wolltest?
Rachel kichert: Nun, es zählt nicht, wenn es das ist, was du fragst. Wähle ich trotzdem das nächste Date?
An diesem Punkt fange ich an zu lachen und dann: Ist schon okay für mich, solange wir zusammen sind, werden wir bestimmt Spaß haben.
Rachel sagte: Bevor ich es vergesse, nächsten Samstagabend findet eine Party statt. Ich möchte, dass du bitte mitkommst.
Ich kichere und sage: Zählt es für dich, nach dem nächsten Date zu fragen?
Rachel kichert. Ich schätze, so muss es sein?
Bewusstsein trifft mich einfach. Rachel geht wahrscheinlich zu einem ihrer adretten Freunde? Sitzungen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich etwas Passendes für eine dieser Partys habe. Rachel, denkst du, wir haben genug Zeit, um einzukaufen? Ich brauche wahrscheinlich neue Klamotten, um dich zu dieser Party mitzunehmen. Zu den meisten Partys, zu denen ich eingeladen wurde, erscheine ich in Blue Jeans und einem weißen T-Shirt und es passt genau richtig?
Nachdem sie einen Moment nachgedacht hat, sagt Rachel: Wenn wir nicht so viel Zeit am Pool verbracht hätten, könnten wir vielleicht einkaufen gehen. Was denkst du, wie viel Geld du für etwas ausgeben kannst?
Ich will nichts über die Lotterie sagen, ich sagte: ‚Ich habe gerade ungefähr neunhundertfünfzig Dollar auf der Bank. Ich hatte schon vor, mir neue Klamotten damit zu kaufen. Plus etwas für dich ausgeben, weißt du, für unsere Verabredungen?
Oh, du… bist eine große Verschwendung. Rachel kichert und sagt dann: Ich bin sicher, wir finden etwas, das zu Ihrem Budget passt.
Danke, Rachel. Du weißt, wie ich mit Kleidung umgehe. Denim ist mein Lieblingsstoff. Die meisten Klamotten, die ich kaufe, müssen für die Arbeit und die Schule funktionieren. Da mache ich eine Ausnahme, vielleicht etwas, was ich später in der Schule anziehen kann?
Rachel sagte: Natürlich muss es auch etwas Gutes für die Schule sein. sagt.
Er kicherte, Ja, es ist mein letztes Jahr und ich sollte mir deine Rolle ansehen, besonders wenn ich dein Freund sein werde.
Rachel sagte: Freund, kann ich die Frage stellen? Er kichert, bevor er es sagt. Also lasse ich dich mein Freund sein, wenn du dich richtig benimmst?
Ich ließ meine Stimme ernst werden, bevor ich antwortete: Nun, ich kann immer ja sagen, dann wirst du meine Verlobte?
Rachel holt tief Luft, bevor sie fortfährt: Andy hat gerade ja gesagt?
Ich möchte meine Antwort präzisieren, ohne seinem Angebot die Tür zu verschließen. Ich sage: ‚Ich dachte, wir versuchen das einfach als Freund und Freundin, und wenn wir gut funktionieren. Ich kaufe dir einen schönen Ring. Dann gehe ich einfach auf mein Knie. Anstatt die Frage zu stellen, sage ich einfach ja.
Rachel kichert: Wenn du auf ein Knie sinkst, hast du eine Ringschachtel in der Hand? Ich werde dich noch einmal fragen?
Um wie viel Uhr soll ich dich morgen abholen? Ich kicherte, als ich fragte.
Wir gehen zuerst schwimmen, dann musst du mich zurückbringen, damit wir uns anziehen und einkaufen gehen können, sagt Rachel. Wir essen zu Abend und schauen uns dann einen Film an. Es fing also mit einem an, okay?
Ich sage ihm fröhlich: ‚Je mehr Zeit ich mit dir verbringe, desto besser, aber eine ist gut für mich.‘
Okay, hol mich um ein Uhr ab, wir können ein paar Stunden schwimmen, das sollte etwas Zeit zum Einkaufen haben, sagt Rachel.
Es ist acht Uhr und es fängt an zu regnen. Ich war ungefähr fünf Minuten zu Hause, bevor ich Rachel anrief. Kein Sturm, nur ein sanfter Sommerregen. Rachel sagte: Andy, kannst du heute Abend vorbeikommen? Sie fragte. Mein Vater möchte jeden Jungen treffen, der mit mir ausgeht, bevor sie mich rauslassen.
Wenn es nicht zu spät ist, kann ich in fünfundvierzig Minuten da sein. Da ich den ganzen Tag arbeite, muss ich duschen.
Rachel kichert: Daddy hat dich bei der Arbeit gesehen. Ich rieche die Ergebnisse, bitte nimm eine Dusche. Ich möchte, dass Sie einen guten Eindruck auf meinen Vater machen.
Ich sage zu ihm: Okay, bis später.
Rachel antwortet: Bis bald, Andy. Ich kann das Glück in seiner Stimme hören, als er das sagt. Es wird einfach nach einer Sekunde aufgelegt.
Ich renne fast ums Haus herum, um aufzulegen, mich umzuziehen und zu duschen. Um fünf Uhr im Badezimmer rasiere ich meinen Bart, dusche und wasche und wasche meine Haare, sobald ich sicher bin, dass ich mich gründlich gereinigt habe. Dann schnell Zähneputzen nicht vergessen und dann anziehen.
Als meine Mutter sieht, dass ich geputzt bin, ruft sie mich ins Schlafzimmer. Al Andy, lass mich dir etwas von dem Parfüm deines Vaters auspressen. Ich denke, du wirst Rachel sehen?
Ich kann nicht anders, als zu lächeln, wie der Zweck meiner Mutter, mein Timing ist gebrochen. Meine Mutter sprüht das Eau de Cologne und etwas davon sprüht es mir in den Mund. Es schmeckt schrecklich, es riecht ziemlich gut, aber ich trinke es nie. Es wischt mir sofort das Lächeln aus dem Gesicht.
Meine Mutter lacht so sehr, dass ich nicht glauben kann, dass sie sagt: ‚Tut mir leid, Andy, ich hätte besser zielen sollen.
Ich mache die letzten paar Knöpfe meines Hemdes fertig, während ich die Treppe hinunter zu meinem Truck gehe. Ich fahre die paar Kilometer zwischen unseren Häusern mit voller Geschwindigkeit und komme dort an, bevor ich sage, dass ich gehe. Nachdem ich meinen Truck am Straßenrand geparkt habe, gehe ich zu Rachels Tür. Ich klopfe an die Tür und Rachels Vater öffnet die Tür. Er ist ein großer Kerl, überhaupt nicht dick oder formlos, eher wie ein Fußballspieler mit großen muskulösen Armen und Schultern, er drückt meine Hand. Also du? Bist du der Andy, von dem meine Rachel immer redet?
Ich lächle glücklich, als Rachel über mich spricht, bevor ich mich vorstelle: Ja, Sir, ich bin Andy Carpenter, ich weiß, dass es lustig ist, als Zimmermannsgehilfe zu arbeiten, und mein Nachname ist Carpenter.
Wenn meine Träume wahr werden Die Wahrheit finden: Teil Zwei
Rachels Vater kichert und sagt: Schön, dich kennenzulernen, Andy Carpenter, du warst in der ersten Klasse, als ich dich zum ersten Mal sah. Als du zu mir kamst und fragtest, ob ich Rachels Vater sei könnte deine Tochter heiraten.
Du weißt, dass Rachel wollte, dass ich sie heute heirate?
Mit einem amüsierten Gesichtsausdruck sagte Rachels Vater: Ja, ich habe gehört, dass du mit Megan gesprochen hast? Megan ist Rachels Mutter. Ich weiß, dass sein Vater William heißt, die meisten Leute nennen ihn Bill. Andy, du kannst mich Bill nennen. Er zeigte auf einen Stuhl auf der Terrasse und wir stiegen beide ab, um unser Gespräch fortzusetzen.
Ich frage etwas zögernd: Ich muss Bill fragen. Rachel sagte, sie mag mich und das schon seit einer Weile. Ich weiß, dass ich es hatte, als ich in der ersten Klasse war. Ich konnte nicht länger warten, um es herauszufinden.
Bill sagte: Er ist ein stationärer Patient, nicht wahr? Er kichert hell, bevor er das sagt.
Ich weiß nicht, wie lange Rachel brauchen wird, um rauszukommen, also dachte ich, ich ziehe sie raus.
Bill sagte: Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass er ausgeht, bis ich ihn anrufe. Aber um Ihre Frage zu beantworten, ich habe ihm gesagt, was Sie mich gefragt haben, als Sie beide im ersten Jahr waren. Da erschien ein komischer Ausdruck auf seinem Gesicht , sag Papa, ich weiß, ich habe immer gesagt, ich würde dich heiraten, aber sein Kann ich ihn stattdessen heiraten? Ich glaube, ich mag ihn wirklich.
Ich bin von diesem glücklichen Gedanken verzehrt, ich weiß, mein Lächeln ist gerade riesig, wenn ich nackt wäre, bin ich mir sicher, dass ich einfach so weit wegfliegen würde, wie meine Kleidung mich hält. Ich war besorgt, dass du mich nur für die Lotterie liebst?
Bill gluckste: Fast, es gab seitdem nur ein paar Typen, die mit ihm ausgegangen sind, und er hat immer schnell mit ihnen Schluss gemacht. Andy sagt, dass sie es nicht sind.
Ich sage ihm die Wahrheit: ‚Nein Bill, ich bin mit niemandem ausgegangen. Ich habe immer versucht, den Mut aufzubringen, Rachel um ein Date zu bitten. Ich glaube, mir wurde klar, dass ich nur mit Rachel zusammen sein wollte, bevor ich herausfand, wer es mit mir wollte.
Offensichtlich nicht von Rachel gesagt: Was sagst du über die Lotterie, die du gesagt hast?
Deshalb fange ich mit der Geschichte an. Rückblickend: Rachel hatte am Dienstag einen Cent, also kaufte ich einen Lottoschein anstelle eines Dollars. Er hat im Lotto gewonnen, alles für 128 Millionen Dollar. Ich war heute wieder im Laden und habe herausgefunden, dass sie das Gewinnlos verkaufen. Als ich Rachel das Ticket überprüfen ließ, fanden wir heraus, dass sie die Gewinnerin war. Anstatt mir zu sagen, dass ich gewonnen hatte, fragte mich Rachel plötzlich, ob ich sie heiraten würde. Aber dann fing sie sich, entschuldigte sich mehrmals und erzählte mir von ihrer Liebe. Natürlich weißt du, dass ich auch in ihn verliebt bin. Also werde ich Sie fragen, macht es Ihnen etwas aus, wenn ich mit Ihrer Tochter ausgehe? Wenn alles gut geht, sage ich ja zu ihm.
Bill sieht mich an, bevor er den Kopf schüttelt, ja. Plötzlich fängt Bill so sehr an zu lachen, dass ich befürchte, dass sie es falsch versteht und unsere Beziehung vorbei ist, wenn Rachel davon erfährt. Sie werden nicht ausreichen, um irgendetwas aus unserer Beziehung zu retten. Ich sage zu ihm: Bitte Bill. Aber mein flehentlicher Gesichtsausdruck verschlimmert die Situation, jetzt lacht sie so sehr, dass sie vom Stuhl fällt. Nachdem er mir ein paar Minuten lang ein paar Mal ins Gesicht gestarrt hatte, hörte er schließlich auf. Er wischt sich das Gesicht ab und setzt sich auf seinen Stuhl.
Schließlich: Also hast du ihm nicht gesagt, dass du wirklich gewonnen hast?
Ich schüttelte meinen Kopf, aus Angst, er könnte es tatsächlich hören. Dann antworte ich: Rachel sagte, es spielt keine Rolle, ob ich reich oder arm bin.
Bill wird ernst: Du solltest keine Beziehung mit einer Lüge beginnen. Ich weiß, dass er dich für immer liebt, also geht es nicht nur um Geld.
Ich lächelte Bill an und sagte zu ihm: Das beruhigt mich. Ich habe es in den letzten Jahren nicht geschafft, mir die Tageszeit zu geben. Ich schätze, seine Freunde in der Schule haben ihn beeindruckt. Mit ihnen rumzuhängen bedeutete, dass er sich nicht mit mir identifizieren konnte, weil ich nicht die Richtige für ihn war?
Als er das hörte, setzte Bill ein verständnisvolles Lächeln auf, bevor er einen zweiten Kommentar machte. Ich sehe schon, das könnte Sie beunruhigen, sagte Bill väterlich. Dich bei der Arbeit zu sehen, hat alle Gefühle geweckt, die er für dich hatte. Ich schwöre, wenn es wehtut, hat das arme Mädchen viel in die Luft gesprengt, seit sie nach Hause gekommen ist. Siehst du, ich muss mir wirklich keine Sorgen um dich machen. Also, wenn du mit meiner Tochter ausgehen willst, ist es in Ordnung. Da Sie gefragt haben, können Sie ja sagen, wenn die Zeit gekommen ist.
frage ich beschämt. Glaubst du, ich kann heute Abend mit Rachel reden?
Lächelnd sagte Bill: Ich bin mir ziemlich sicher, dass Rachel lange nicht mit mir reden wird, wenn ich sie nicht zulasse, aber ich möchte, dass du sie morgen eine halbe Stunde nach Ende des Films nach Hause bringst. Das weiß Rachel . sie muss uns anrufen, sobald der Film zu Ende ist. Viel Spaß morgen, ihr beiden. Ich schicke Rachel weg.
Ich dachte daran, dort zu sitzen und auf Rachel zu warten. Werde ich es ihm jetzt sagen, nach dem, was sein Vater mir erzählt hat? Ich kann sagen, dass du mich nicht anlügst. Ich hoffe, er gibt mir die Gelegenheit, es ihm zu sagen und es ihm nicht zu sagen. Ich weiß, dass sein Vater Recht hatte. Eine Beziehung sollte nicht mit einer Lüge beginnen, diese Beziehungen sind zum Scheitern verurteilt. Ich denke, es wäre klug, ihn zu informieren. Ich werde versuchen, es sanft zu tun, damit sie nicht sauer auf mich wird.
Die Tür öffnet sich und Rachel stürmt hinaus. Unsere Blicke treffen sich, ich sehe Wut in ihnen, wütend werden, aber auf wen? Sie begann über meinen besorgten Gesichtsausdruck zu kichern und sagte dann: Du magst es nicht wirklich, wenn ich sauer auf dich werde, oder? Tu ich nicht. Dad hätte es dir nie sagen sollen, jetzt denkst du, du fühlst dich wohl bei mir?
Ich sagte zu ihm: Ist es nicht so, dass du es mit mir leicht gemacht hast?
Sagt er lachend. Männer sind immer einfach. Sind wir die Frauen, die schwierig und mysteriös sein sollen?
Ich nehme seine Hand und seinen Anführer zurück zur Schaukel auf der Veranda, um mich neben ihn zu setzen. Mach dir keine Sorgen. Das geschah, als wir Kinder waren. Ich liebe dich seit der ersten Klasse und du liebst mich seitdem. Wir müssen uns viel besser kennenlernen. Wann hast du zum Beispiel Geburtstag? Was ist deine Lieblingsfarbe? welche musik magst du am liebsten? Obwohl ich wusste, dass es der 7. Oktober war, fragte ich, wann sein Geburtstag sei, weil ich wusste, dass er mich nach meinem Geburtstag fragen würde.
Rachel sagt, sie beruhigt sich. »Ach du, du bist heute Abend voller Fragen. Meine Lieblingsfarbe ist blau. Ich höre fast jede Musik, ich habe keinen Favoriten, aber ich mag keine Worte, die viel Schimpfworte enthalten. Und ich habe am 7. Oktober Geburtstag. Jetzt sind Sie dran, was sind die Antworten auf diese Fragen für Sie?
Wir haben dieselbe Lieblingsfarbe, meine ist blau. Wenn es um Musik geht, bevorzuge ich Rock oder Country, aber ich höre so ziemlich alles. Mein Geburtstag war Montag.
Rachel kichert. Also werde ich an meinem Geburtstag älter sein als du, ich werde achtzehn sein?
Also hier muss ich zugeben, dass ich sie vermisse: Eigentlich Rachel, ich bin diesen Montag achtzehn geworden, es tut mir leid, dass ich dich glauben gemacht habe, das Ticket sei wertlos. Ich wollte nur sichergehen, dass es nicht am Ticket liegt.
Sie dreht durch, sagt Rachel und sieht mich an. ?Warum würdest du das tun? Ich habe dich nie angelogen.
Das war der Moment, vor dem ich Angst hatte, weil ich irgendwie fühlte, dass ich sie verlieren würde, noch bevor wir in einer Beziehung waren. Ich versuche das so gut es geht zu erklären. Tut mir leid Rahel. Ich wollte dich schon immer kennenlernen; Die letzten Jahre waren sehr schwierig. Die Menge, mit der du zusammen warst, hat mich nicht akzeptiert. Ich weiß, dass du deine Freunde nicht verlieren willst. Als die Frage plötzlich auftauchte, nachdem ich das Ticket gesehen hatte, wollte ich sichergehen, dass er mich wollte. Ich möchte sicherstellen, dass es dir egal ist, ob ich reich oder arm bin.
Rachel starrt mit einem unglücklichen Ausdruck auf ihre Füße, ihre Wut gehört der Vergangenheit an. Es tut mir auch leid, Andy. Ich weiß, wie du aussiehst, aber ich habe Angst, manchmal sehe ich dich sehr wenig. Sie führen es mit einem anderen Klick aus. Anscheinend dreht sich in der High School alles um die Gruppe, in der du bist. Jetzt sehe ich, dass die High School nicht ewig dauern wird. Jetzt kannst du zu jeder Schule gehen, die du willst. Mit dieser Art von Geld können Sie sich Ihren Weg nach Harvard freikaufen, wenn Sie wollen. Also konnte ich den Gedanken nicht ertragen, dich nie wieder zu sehen.
Ich lege meinen Arm auf seine Schulter, nähere mich ihm und ziehe ihn sanft zu mir, während er sein Gesicht zu mir hebt. Ich bücke mich und küsse sie sanft. Es fühlt sich an wie nur ein paar Sekunden, bevor er anfängt, meinen Mund mit seiner Zunge zu studieren. Rachel zog sich mit einem angewiderten Gesichtsausdruck zurück. Was ist das für ein schrecklicher Geschmack?
Bevor ich wusste, was geschah, bildete sich ein verletzter Ausdruck auf meinem Gesicht, das Eau de Cologne, das meine Mutter mir aufgetragen hatte. Um Rachel zu informieren: Meine Mutter hat mir Kölnisch Wasser ins Gesicht gesprüht.
Rachel beginnt zu kichern und sagt dann: Du küsst ziemlich gut außerhalb von Köln. Ich bin gleich wieder da. Rachel betritt das Haus und kommt dann mit einem feuchten Tuch zurück. Er sagte: Jetzt steh still. Rachel fing an, mein Gesicht zu waschen, besonders um meine Lippen herum. Er drehte das Tuch um und wischte mir noch einmal übers Gesicht. Diesmal gibt er einen Kuss, der nicht scheußlich schmeckt. Er beugte sich hinunter, um meine Lippen zu treffen, aber als wir uns küssten, setzte er sich auf meinen Schoß, ohne den Kuss zu unterbrechen. Meine Arme legen sich sanft um sie und sie umarmt mich fest. Uns geht es schon lange so. Wir verlieren uns in unserem Kuss. So sehr, dass ihre Eltern auch hier nicht von zu Hause kommen und auf der Veranda sitzen.
Ich habe keine Ahnung, wie lange sie dort bei uns blieben, bevor ihre Mutter es bemerkte. Megan, Rachel, junge Dame, es ist 23:30 Uhr.
Rachel und ich sind so glücklich, dass wir uns küssen, während wir uns anlächeln. Rachel sieht ihre Mutter mit einem breiten Lächeln an und sagt: Oh Mama, weißt du nicht, dass ich diesen Mann heiraten werde?
Megan sagte: Ich weiß, dass du sie schon gefragt hast. Ihr seid beide so jung, siebzehn?
Ich sehe Rachel in die Augen und zwinkere ihr zu. Ich sage: ‚Nein Mama, ich bin seit Montag achtzehn.?
Megans Augen werden groß. Es ist klar, dass Rachel ihrer Mutter die Geschichte mit dem Lottoschein erzählt hat. In deiner Stimme liegt etwas mehr Aufregung, wenn er also will: So junger Mann, du bist Millionär?
Ich nicke nur ja und Rachel kichert. Dann sagte Rachel: Sie wollte sichergehen, dass ich hinter ihrem Körper her bin, nicht ihrem Geld. sagt.
Du kannst meinen Körper haben, sagte ich und streichelte sanft seinen Rücken. Wir müssen mein Geld teilen.
Sie sollten die Lotterie in eine Stiftung einbringen, wo Sie nicht so viele Steuern zahlen, unterbricht Bill. Dadurch erhalten Sie mehr Geld zum Teilen.
Das ist ein toller Vorschlag, Bill. Das ist etwas, was ich unbedingt überprüfen sollte.
Rachel kichert und sagt: Ich werde dir beweisen, dass ich dich will, nicht dein Geld. Holen Sie sich einen Anwalt und einen Ehevertrag, um Ihr Vertrauen aufzubauen?
Ich schaue dir in die Augen und frage: Okay, was würdest du dir vor der Ehe wünschen?
Rachel denkt nach und beginnt dann langsam: Zuerst muss es einen Treuegegenstand geben. Dann muss es noch eine Klausel geben, dass sie, sobald wir sechs Kinder haben, in 50 Jahren nicht mehr gilt.
Ich küsse deine Wange. Ich sage fröhlich zu ihm: Ich hoffe, du hältst mich 50 Jahre durch, und willst du wirklich sechs Kinder?
Mit einem Kichern sagte Rachel: Ja, du kannst dir eine große Familie leisten. Denk an all den Spaß, mich sechsmal schwanger zu machen. Dann wackelt sie mit ihrem hübschen Hintern. Natürlich hatte ich eine schwere Zeit, seit sie ins Bett gegangen ist .
Megan kichert: Rachel, hör auf, dich so über sie lustig zu machen, sie wird es schwer genug haben, nach Hause zu gehen, so wie sie ist. Er betonte stark. Ich hasse es zu sagen, es ist Zeit zu gehen und du brauchst auch etwas Schlaf?
Wir stöhnten beide, bevor sie sich zu mir umdrehte und mir einen Gute-Nacht-Kuss gab. Er flüstert mir ins Ohr: Ich werde es wirklich lieben, in deinen Armen gehalten zu werden, besser als ich es mir vorgestellt habe.
Ich flüstere ihm zu: Dich zu halten ist viel besser, als ich es mir auch vorgestellt habe.
Als wir sie widerwillig losließen, nahm ihre Mutter ihre Hand und nahm sie sanft von meinem Schoß. Ich möchte meinen großen harten Satz trotzdem nicht aussetzen. Ich hoffe, sie fallen bald oder verlassen die Veranda. Also kann ich weglaufen und nach Hause gehen und es mit meiner Fantasie erledigen, so wie ich seit Jahren davon geträumt habe, mit Rachel zu schlafen. Zum Glück sagt Bill gute Nacht und folgt seiner Frau und seiner Tochter nach Hause. Sobald sich die Tür geschlossen hatte, stand ich mit dem Rücken zum Haus auf und richtete mich schnell ein, um den Schmerz zu lindern. Gerade als ich bereit bin, in meinen Truck einzusteigen, ruft Rachel mir zu: ‚Vergiss nicht, mich morgen auch abzuholen.‘
Ich rufe sehr gerne zurück, ?Ich werde da sein?
Ich glaube, es ist an der Zeit, meinen Eltern zu sagen, dass ich im Lotto gewonnen habe. Ich bin mir sicher, dass sie sich nicht noch mehr Sorgen um meine finanzielle Zukunft machen werden. Ich hoffe, ihnen auch finanziell helfen zu können, und ich kann ihre Schulden wirklich abbezahlen, auch wenn mein Vater mich nicht lässt. Ich denke, es ist Zeit, ein schönes Haus zu kaufen, kein Warten. Es ist an der Zeit, meinen Dad einzustellen, damit er mir ein schönes Haus baut. Ich bin mir sicher, dass ich mit so viel Geld ein tolles Haus für Rachel und mich bauen könnte. An einem Ort, an dem wir die sechs Kinder großziehen können, die Rachel sich wünscht, und hat sie recht? Sie sechs Mal schwanger zu bekommen, wird so viel Spaß machen.
Ich ging nach Hause und parkte meinen Truck an seinem gewohnten Platz. Bevor ich überhaupt die Tür öffnen konnte, verzog ich meine Freude, als ich meinen Vater immer noch wartend vorfand, als ich eintrat. Er sah mich an, als ich die Rechnungen überprüfte, während er versuchte, sein Geld mit dem auszugleichen, was er schuldete. Ich saß auf dem Boden und wartete geduldig darauf, mit ihm zu sprechen. Er stellt ein paar Schecks aus und steckt sie zum Versenden in Umschläge. Bevor er sich zu mir umdrehte, warf er uns einen sehr traurigen Gesichtsausdruck zu und sagte: Selbst mit diesem neuen Job musste ich mich wieder in Ihre College-Finanzierung stürzen. Tut mir leid, Sohn haben Sie auch montags und dienstags Urlaub.
‚Daddy, kennst du einen guten Anwalt?‘ Ich frage.
Mein Vater war ein wenig verwirrt darüber, warum ich einen Anwalt brauchte, und sagte: Warum brauchst du einen Anwalt, mein Sohn? er fragt.
Also beginne ich damit, mein Pokerface zu behalten? Ich brauche einen Anwalt für zwei Dinge. Zuerst will Rachel einen Ehevertrag. Zweitens muss ich einen Treuhandfonds für meine Lotteriegewinne einrichten.
Mein Vater fängt an zu lachen, weil er denkt, ich mache Witze mit ihm: ‚Das ist ein guter Junge. Machst du manchmal die besten Witze?
Ich war ein wenig enttäuscht, dass mein Vater es nicht glaubte, aber es kam nicht ganz unerwartet, ich sagte: ‚Okay, ich bin gleich wieder da.‘ Ich ging zu meinem Truck, holte dort eine Kopie des Lottoscheins, ging dann hinein und legte die Zeitung vor meinen Vater. Ich sagte nur: ‚Das ist kein Scherz, Dad. Ich habe wirklich im Lotto gewonnen. Es waren einhundertachtundzwanzig Millionen in bar vor Steuern.
Dad sucht mein Gesicht ab, um zu sehen, ob ich zu lächeln beginne. Er starrte mich immer noch an, während sich seine Augen weiteten. Er kann verstehen, dass ich nichts aus Spaß gemacht habe. Da ich sehe, wie ernst ich es meine, ist mir klar, dass Ihr Sohn jetzt Multimillionär ist. Oh mein Gott, du machst keine Witze. Andy, was machst du mit all dem Geld?
Ich brachte ein Lächeln hervor, bevor ich es endlich sagte. Ich dachte, ich würde dir und meiner Mutter helfen. Du weißt, dass er alle Rechnungen für dich bezahlt hat.
Dad wird ernst, bevor er es überhaupt sagt. Er hat keinen Sohn. Ich und deine Mom haben unsere Rechnungen gemacht und wir werden sie bezahlen.
Daddy, bitte, ich habe mehr Geld, als ich ausgeben kann. Ein Blick auf ihr Gesicht sagt mir, dass sie ihre Meinung nicht ändern wird. Nehmen Sie jetzt wenigstens das Geld aus dem College-Fonds, Sie und meine Mutter haben das meiste dort hingelegt und ich brauche es nicht mehr. Er kann nicht wirklich behaupten, dass er genug abgehoben hat, um die Zahlungen für fast einen Monat zu decken.
Sagt mein Vater. Andy, ich will dir das Geld nicht wegnehmen.
Ich lächelte, bevor ich meinen Vater daran erinnerte. Daddy, ich bin ein Multimillionär, warum muss ich aufs College gehen, also warum verwenden du und meine Mutter dieses Geld nicht in meinem College-Fonds? Wir gehen aufs College, um zu lernen, wie man Geld verdient. Ich habe Glück und bin Multimillionär. Jetzt kostet mich das College nur noch Geld. Ich werde es nicht für das College verwenden.
Mein Vater sagte: Sind dreiundachtzighundertsiebzig Dollar von dem Geld, das Sie auf das Konto eingezahlt haben, Ihnen?
Okay Dad, wenn du dich dadurch besser fühlst, kannst du mir achttausenddreihundert Dollar zurückgeben. Ich muss am Montag noch mit einem Anwalt sprechen, um unseren Ehevertrag und Lotterievertrauen einzurichten.
Mein Dad sagt also ernsthaft: ‚Okay? Wir werden Counselor Jenkins sehen, er ist der beste Anwalt, den ich kenne. Wir müssen Ihre Geburtsurkunde am Montag aus dem Schließfach holen. Ich kann nicht mit dir gehen, aber deine Mutter muss gehen. Ich möchte morgen früh warten und es deiner Mutter sagen. Wenn wir heute Nacht etwas sagten, würde er niemals schlafen können. Und morgen früh fahren wir zur Bank und überweisen dein Geld auf dein Girokonto.
Dad, wenn du kein Geld von mir nimmst. Ich möchte Sie einstellen, um ein Haus für mich zu bauen. Es tut mir leid, dass du für mich arbeiten wirst, aber ich muss gehen. Rachels Vater Bill sucht einen Job. Er war früher Manager, also sollte er als Bauleiter mit einer Ausbildung am Arbeitsplatz gut sein. Dies wird das größte Haus sein, das Sie je gebaut haben, und Sie werden es brauchen. Sollten Sie auch neue Schreiner einstellen? Ausbildungsassistenten, um meinen Platz einzunehmen.?
Dad fängt an zu kichern und sagt dann: Klingt, als hättest du darüber nachgedacht. Du wusstest, dass ich keine Wohltätigkeit annehmen würde, aber ich wette, du versuchst zu viel zu bezahlen?
Also kicherte ich: Ich muss versuchen, den Verlust Ihres besten Zimmermannsgehilfen auszugleichen. Dad sieht ein wenig düster aus, bevor ich anfange, ihm zu sagen: ‚Dad, du hast ein paar Tage Zeit. Ich kenne ein paar Jungs aus meiner professionellen Werkstattklasse, die noch Arbeit suchen. Gute Schreiner sollten helfen. Ich weiß, dass sie beide hart arbeiten und das Geld gebrauchen können. Je eher Sie dieses Haus fertigstellen, desto eher können Sie mit meinem beginnen. Wenn Bill Ihnen hilft, sobald Sie das Land gekauft haben, können Sie wahrscheinlich mit den Gründungsarbeiten beginnen.
Mein Vater lächelt zuerst: Ich kenne einen tollen Ort. Es ist gerade in den Verkauf gegangen.
Es ist ein großartiger Ort für ein Zuhause. Es hat wahrscheinlich die beste Aussicht in der Grafschaft. Auf einem nicht so steilen Hügel blickte es sogar über unsere kleine Stadt. Ich möchte mit Rachel darüber reden. Ich weiß, du gibst nicht auf, aufs College zu gehen, und ich mache mit, aber wir können hier immer ein Haus bekommen.
Bevor ich ins Bett gehe, wünsche ich meinem Vater eine gute Nacht. Im Gegensatz zu den meisten Nächten zog ich mich aus und kroch unter die Decke und schlief fast sofort ein. Ich hatte vor dem Morgen fünfzig Träume mit Rachel.
Als ich aufwache, lächle ich breit und bin schließlich so glücklich, dass ich mich schnell anziehe und hinunter zum Frühstück gehe. Sogar in meinem Zimmer kann ich den gebratenen Speck riechen, den meine Mutter ein schönes Frühstück für mich und meinen Vater gemacht hat. Das versucht er jedes Wochenende. Ich denke, er versucht, die Tatsache auszugleichen, dass er jeden Wochentag arbeiten muss, ohne Zeit mit uns zu verbringen.
Dieser Tag wird lustig, das erste, was ich tun werde, ist meiner Mutter mitzuteilen, dass ich im Lotto gewonnen habe. Wir reden immer am Samstagmorgen beim Frühstück darüber, was unter der Woche los ist. Die beiden Neuigkeiten, die ich für ihn habe, werden ihn wahrscheinlich umhauen. Als ich darüber nachdachte, kaufte ich mir meine Digitalkamera, mein Vater macht nicht die komischen Gesichtsausdrücke meiner Mutter. Ich frage mich, wie er aussehen wird, wenn ich ihm sage, dass ich ein Multimillionär bin. Ich habe meinen Vater angeheuert, um ein Herrenhaus für Rachel und mich zu bauen, ein Herrenhaus, das sie gut genug bezahlen muss, um alle ihre ausstehenden Schulden zu begleichen. Es wird bestimmt Spaß machen, das meiner Mutter zu sagen. Rachel und ich haben heute Nachmittag unser erstes Date, Zeit zum Schwimmen, Einkaufen, Abendessen und ins Kino. Heute könnte der beste Tag meines Lebens werden.
Als meine Mutter die Küche betrat, fragte sie: Andy, kannst du bitte den Tisch decken?
Ich nahm die Teller mit dem Besteck darauf und ging ins Esszimmer und richtete die drei Plätze wie gewohnt ein. Ich stelle meine Digitalkamera neben meinen normalen Stuhl, sobald ich es meiner Mutter sage, kann ich sie aufheben und den Gesichtsausdruck meiner Mutter einfangen. Mein Vater telefoniert mit Bill über die Arbeit. Ich bin sehr zuversichtlich, dass dies gut funktionieren wird und das Verhalten meines Vaters scheint bisher gut zu sein. Meine Mutter ist zu beschäftigt in der Küche, um auf den Anruf meines Vaters zu achten.
Mütter, die Speck, Kekse und Rührei mitbringen, gehören zu meinen liebsten Frühstücksgerichten. Meine Mutter hatte an meinem Geburtstag keine Gelegenheit, das Frühstück zuzubereiten. Ich schätze, um es wieder gut zu machen. Das letzte, was meine Mutter auf den Tisch gebracht hat, ist Soße im Landhausstil, etwas mehr als ich erwartet hatte. Das ist jetzt mein absolutes Lieblingsfrühstück. Mein Vater lächelt, als er an den Tisch kommt und seinen Platz einnimmt. Meine Mutter fällt lächelnd zu Boden. Ich wünschte, ich könnte das an deinem Geburtstag für dich tun.
Meine Mutter beginnt das Wochenendgespräch: Nun, wie war deine Woche, bevor du einen Schluck hattest?
Ich schiebe die Digitalkamera dahin, wo ich sie leicht hinbekomme. Als ich anfange, hat meine Mutter einen leicht verwirrten Gesichtsausdruck: Nun, meine Woche war wirklich gut, Mutter. Das Haus, das mein Vater gebaut hat, läuft sehr gut. Rachel hat mich gesehen, als ich dort gearbeitet habe. Und ich habe ihn mehrmals bei der Arbeit getroffen. Wir gehen heute ab 13 Uhr aus, ich sollte heute Abend erst spät zu Hause sein. Diese Woche ist etwas Erstaunliches passiert, abgesehen von dem, was Sie bereits wissen. Rachel hat mir den gewinnenden Lottoschein verkauft. Sie kennen den 128-Millionen-Cash-Gewinner?
Der Gesichtsausdruck meiner Mutter zeigt ihren Schock, ihr Mund weit offen und ihre Augen weit offen, wie ich es noch nie zuvor gesehen habe, und ich habe schnell ein paar ihrer Gesichtsausdrücke eingefangen. Auf dem dritten Bild erholte sich meine Mutter und fing an zu lachen. Andy, das ist ein toller Witz.
Ich gebe meiner Mutter eine Kopie meines Lottoscheins. Dieses Mal habe ich eine Ausgabe aus dem Internet hinzugefügt, die die Gewinnzahlen zeigt. Die Augen meiner Mutter weiten sich noch mehr, als sie zwischen den beiden Dokumenten hin und her starrt. Ich mache noch ein paar Aufnahmen. Es ist wahr, dass ich heute Morgen mit Bill gesprochen habe, und es ist wahr, dass Rachel ihm erzählt hat, dass sie das Ticket persönlich bei der Arbeit kontrolliert hat. Ist unser Sohn ein Multimillionär?
Mein Vater fährt fort: Er wird mir ein großes Haus für ihn bauen. Werden sie laut Rachel versuchen, uns sechs Enkelkinder zu schenken?
Meine Mutter kichert und sagt: Dieses Mädchen hat dich durch die ganze Mittelschule gejagt. Ihr zwei scheint das vergessen zu haben, als ihr gerade in der Highschool wart. Ist es so schlimm, dass du vorher so schüchtern warst?
Dad sagt, Andy hat entschieden, dass er nicht aufs College gehen muss, und will, dass wir seine Studienfinanzierung zurückbekommen. Ich sagte, wenn du zur Bank rennst und es heute Morgen machst, werden wir es tun, bis auf das eingezahlte Geld, wir werden heute Nachmittag ein paar Rechnungen bezahlen, wenn ich von der Arbeit zurückkomme.
Ich fragte. Mutter, können wir den Lastwagen für Details stehen lassen, wenn wir das tun? Ich habe ein Date mit Rachel und ich will es vorbereiten.
Während meine Mutter nickt, ist noch nicht alles aufgenommen. In dieser Woche ging vieles so schnell. Ich habe das Gefühl, dass die nächste Woche so schnell gehen wird. Wer weiß, vielleicht habe ich Zeit, den Diamantring zu finden, an den ich gedacht habe. Aber es steht nicht in meinen Konten, dass ich definitiv das Lotterie-Vertrauen aufbringen werde und das Los mit all dem Geld kaufe, wer weiß, wie viel ich jeden Tag verliere.
Mama erholt sich schnell von ihrem Schock und wir unterhalten uns lachend und planen den Rest des Frühstücks. Kurz nach neun betrat ich mit meiner Mutter die Bank. Wir überweisen das gesamte restliche Geld, etwa sechsunddreißigtausend Dollar aus Beiträgen meiner College-Fonds auf das Girokonto meiner Mutter und meines Vaters und dreiundachtzighundert Dollar auf mein Girokonto. Ich nahm zwei Prepaid-Visa-Karten mit jeweils tausend Dollar heraus. Ich gebe meiner Mutter einen, wenn ich zum Auto zurückkomme. sage ich, als er etwas verwirrt aussieht. ?Alles Gute zum verspäteten Geburtstag Mama. Ich hatte keine Chance, dir das zu besorgen, was ich mir wirklich zu deinem letzten Geburtstag gewünscht habe. Sie sollten in der Lage sein, etwas zu finden, das Ihnen wirklich gefällt.
Meine Mutter lächelt und umarmt mich. Ich kann deinem Gesichtsausdruck entnehmen, dass du versuchen wirst, es nicht zu nehmen. Mama, ich habe mehr Geld, als dir wirklich bewusst ist, ich verdiene wahrscheinlich mehr als das an Zinsen an nur einem Tag, also nimm es bitte.
Bevor ich es sagen konnte, wurde er weicher und umarmte mich erneut. Du willst wirklich, dass ich es nehme. Was ich nickte und begeistert ja.
Mama fragt: Glaubst du, dein Vater wird es verstehen?
?Hoffentlich. Ich habe vor, ihm das andere zu geben.
Meine Mutter bringt mich zum Automechaniker, wo ich darauf warte, dass mein Truck fertig ist. Er gibt mir einen Abschiedskuss, bevor ich einkaufen gehe. Ich habe beim Friseur eine lustige Geburtstagskarte gefunden, von der ich dachte, dass sie meinem Vater gefallen würde. Ich schreibe eine kurze Notiz hinein und sage es. Ich habe nicht bekommen, was ich zu deinem Geburtstag wollte. Ich weiß, dass du das vielleicht nicht akzeptierst, aber bitte nimm es, ich möchte, dass du es bekommst. PS Ich kann etwas Größeres bekommen, wenn Sie es zurückgeben. Ich bezweifle, dass das funktioniert, aber einen Versuch ist es wert.
Wenn ich die Gebühren bezahle, ist der LKW sauber und bereit für meinen Termin. Da wir am Rande einer Großstadt sind, gehe ich nur zwanzig Minuten entfernt in ein Sportgeschäft, dort gibt es ein paar sehr praktische Dinge. Ich kaufe ein brandneues Paar Badeanzüge und ein neues T-Shirt für mein Date mit Rachel und ein zweites T-Shirt und eine neue Jeans für später. Ich werde um 11 auf dem Heimweg da sein und meine neuen Klamotten in die Waschmaschine stecken. Sobald sie gewaschen sind, werfe ich sie in den Trockner, bevor ich nach oben gehe und mich für mein Date fertig mache.
Um 12:30 Uhr bin ich bereit zu gehen, mit meinem neuen T-Shirt und Badeanzug. Ich habe ein altes Paar Sandalen, die ich trage. Ich war fünfzehn Minuten zu früh an Rachels Haustür. Ich ging zur Arbeit, um zu sehen, wie Dad und Bill miteinander auskamen. Ich sehe, wie mein Vater mit Bill spricht, während ich durch die Baustelle gehe, sie lachen viel. Es stellt sich heraus, dass sie alte Freunde aus der High School waren und im Laufe der Jahre den Kontakt zueinander verloren haben.
Ich sagte zu ihnen: ‚Hallo, ich bereite mich darauf vor, bald mit Rachel zu gehen, bis heute Abend.‘ Ich drehe mich um und gehe weg, wie sie sagen. Wir sehen uns, viel Spaß.
Ich verschwendete keine Zeit an Rachels Tür, immer noch fünf Minuten zu früh, und Megan kam zur Tür und sagte, Rachel würde bald herauskommen. Megan kichert und sagt: Ich habe gehört, Sie haben ein Stück Land gefunden, auf dem Sie Ihr neues Haus errichten können. Von wie groß redest du jetzt?
Ich bin mir noch nicht sicher, Rachel will sechs Kinder, also wären mindestens drei oder vier Schlafzimmer nur für Kinder plus ein schönes Bad für uns ziemlich groß und so viele Kinder bräuchten einen Kindergarten direkt nebenan. Experte. Bevor wir etwas Konkretes haben, möchte ich mit Rachel sprechen.
Du wirst ihr ein großartiger Ehemann sein, sagt Megan. Es sieht nicht so aus, als würdest du viel Training brauchen.
Ich sage: ‚Nein Mama, meine Mama hält meinen Papa immer in Schach. Mir wurde klar, dass ich die meisten Probleme vermeiden und dem Beispiel meines Vaters folgen würde. Wenn ich Rachel glücklich mache, wird es mich glücklich machen.
Megan kichert: Das stimmt, du machst Rachel glücklich und sie macht dich glücklich.
Als ich sie das erste Mal in ihrem Bikini anschaue, kommt Rachel die Treppe herunter. Mein Gesichtsausdruck brachte Megan zum Lachen, aber ich höre es wirklich nicht. Ich war erstaunt über Rachels Schönheit. Ihr dunkelbraunes Haar umrahmt ihr Gesicht wunderschön. Seine grünen Augen funkeln schelmisch, als er meine ansieht. 34 B-Cup-Brüste sehen frech und straff aus, als sie die Treppe hinabsteigt. Hocker erscheint schlank und Hüften gleich breit, Schultern wahrscheinlich vierunddreißig. Seine Beine sind lang und muskulös und er sieht nur 15 cm kleiner aus als ich. Am Ende der Stufen drehte sie sich um und gab mir einen guten Blick auf einen schönen Arsch.
Rachel kam hüftschüttelnd auf mich zu und drückte mir einen Kuss auf die Lippen. Es dauerte nicht lange, bis er leidenschaftlich wurde und wieder spürte er meine Lippen mit seiner Zunge. Er umarmt mich fest und ich weiß, dass du fühlen kannst, wie hart ich bin. Rachel drückte mich fest und wackelte leicht, was mich angesichts der Freude, die sie mir bereitete, erschaudern ließ. Als wir uns schließlich trennten, bemerkte ich, dass ihre Brustwarzen hart waren und ihre Hand sanft meinen Sixpack von der Innenseite meines neuen Shirts rieb.
Megan gibt Rachel ihren Schal und ihr Handtuch. Ich habe das Handtuch komplett vergessen und ich glaube, Megan hat es bemerkt und mir auch eins gegeben. Wieder einmal ist der Mutterinstinkt zur Rettung gekommen, und dafür danke ich ihr dankbar.
Jetzt geht ihr beide schwimmen, viel Spaß, wir sehen uns in ein paar Stunden, sagt Megan.
Rachel reicht mir den Verband und ich helfe ihr beim Wickeln. Nachdem er den Gürtel angelegt hatte, legte er seine Hand in meine, als ich zu meinem Truck ging. Ich öffnete die Tür und half ihm hinein. Ich wandte mich von Rachels Nachbarschaft ab und wandte mich dem öffentlichen Schwimmbad zu, in dem ich schwimmen wollte. Aber als ich näher kam, wies mich Rachel an, an der nächsten Kreuzung, die mich vom öffentlichen Schwimmbad wegführen würde, rechts abzubiegen.
Wo sollen wir schwimmen? Ich fragte.
Rachel sagte mir, wir würden zu Kristi Johnsons Haus gehen. Rachel sprach mit ihm über unser Date. Kristi war auch Mitglied des Cheerleader-Teams mit Rachel und Mitglied ihres Clickers. Es scheint, als würde Rachel mich in ihr Klicken hineinziehen. Ist mir egal. Rachel und Kristi sind Freundinnen und das schon seit dem Ende der Grundschule. Ich glaube, sie waren in der fünften oder sechsten Klasse gute Freunde.
Kristi steht draußen auf dem Bürgersteig, als wir nach oben gehen. Natürlich gehe ich hinaus und öffne Rachels Tür und helfe ihr. Kristi und Rachel kichern leicht und flüstern. Ich schnappte mir die Handtücher, die Megan uns gegeben hatte, und ging ihnen nach, während sie sich unterhielten. Kristi führt uns in den Terrassenbereich ihres Hauses, zu einer Tür, die sich zum auf der Terrasse gebauten Pool öffnet. Wir haben bereits sechs Klassenkameraden im Pool, zwei Footballspieler und vier weitere Cheerleader sind hier, als wir reinkommen.
Kristi erzählt Rachel. Du machst es dir gemütlich, ich gehe was trinken, willst du? Rachel schüttelt den Kopf. Trotzdem danke.
Rachel kam zu mir herüber, umarmte mich und gab mir einen langen, leidenschaftlichen Kuss. Der Rest der Cheerleader-Crew kichert und schaut uns zu. Als wir endlich eine Pause machten, fragte Rachel: Bist du bereit zu schwimmen? Sie fragte.
Ich betrachte die beiden Footballspieler, zu denen ich immer aufschaue, als Idioten, weil sie die anderen Schüler in unserer Klasse verärgern. Sie verärgern die unteren Klassen noch mehr. Ich denke, wenn Kristi und Rachel diese beiden tolerieren können, kann ich das auch. Ich half Rachel aus ihrem Verband und zog mein Shirt aus, wodurch ich meinen muskulösen Körper entblößte; Es sieht so aus, als würde dies die Aufmerksamkeit der anderen Mädchen im Cheerleader-Team auf sich ziehen. Die beiden kamen, um mit Rachel zu sprechen und fragten: Rachel, wer ist dieser neue Typ, mit dem du zusammen bist?
Komisch, ich gehe erst seit drei Jahren mit ihnen zur Schule. Obwohl ich es nicht mit ihren Klicks in Verbindung gebracht habe, dachte ich, dass sie mich vielleicht hin und wieder bemerkt haben. Rachel lächelt sie strahlend an, bevor sie es sagt. Das ist Andy Carpenter in unserer Klasse und er ist mein Freund.
Das scheint die Aufmerksamkeit der beiden Fußballer zu erregen, obwohl sie fast nichts tun. Kristi kommt mit einem Tablett mit Dosensoda und Eisgläsern zurück.
Carol und Lee sind zwei Cheerleader, die kommen, um mit Rachel zu sprechen. er fragt. Andy, was macht dein Vater?
Ich behaupte sachlich. ?Mein Vater ist ein privater Bauunternehmer.?
Rachel nahm meine Hand und zog mich in den Pool, während die Mädchen uns die Treppe hinunter folgten. Ich kann sie hinter uns kichern hören, während ich Rachel im Auge behalte. Ich möchte wirklich nicht, dass er eifersüchtig ist, besonders da er gerade erst angefangen hat. Als ich tiefer ins Wasser gehe, sinken meine Rüssel und halten mich fest, um zu enthüllen, wie groß ich bin. Rachel bemerkte es und näherte sich mir im Wasser. Er schlang seine Beine um meine Taille, während er seine Arme um meinen Hals schlang und wir küssten uns. Ich glaube, in diesem Moment gibt es niemanden außer Rachel.
Nach einer Weile bespritzte uns jemand mit kaltem Wasser, was Rachel zum Spritzen brachte. Es scheint, als hätten zwei Footballspieler herausgefunden, wer ich bin. Oder es könnten die anderen vier sein, die den ersten beiden etwas Mut gemacht haben. Rachel lacht und ich lasse es gleiten.
Wir steigen aus dem Pool, um mit Kristi und ein paar anderen Mädchen zu reden und zu reden. Sie haben mir hundert Fragen gestellt und ich gebe mein Bestes, sie zu beantworten. Es war fast 2:30 Uhr, als ich da saß und Rachel auf meinem Schoß hielt, und ich fragte Rachel, ob ich sie mitnehmen könnte, um sie ihr irgendwo zu zeigen, bevor ich nach Hause ging, um mich umzuziehen. er fragt. Ist das das Land, das Sie kaufen wollen? Ich bejahte Rachels Frage.
Rachel kichert und sagt. Sicher, zeig mir, wo unser neues Zuhause sein wird? Von den Seufzern um uns herum bin ich mir sicher, dass die anderen Mädchen gehört haben, was Rachel gesagt hat.
Wir waren mehr oder weniger trocken, als wir aus dem Pool traten, aber ich reichte Rachel ihr Handtuch. Ich trockne mich selbst aus, indem ich einen bekomme. Ich nahm mein Hemd und zog es an und half Rachel, ihren Schal anzuziehen. Wir verabschieden uns von Kristi und danken ihr, dass sie uns beherbergt hat, und sie erinnert uns an die Party, die sie nächstes Wochenende schmeißt. sagt Rachel. Du weißt, dass ich dafür sorgen werde, ihn zurückzubringen.
sagt Kristi. Vergewissern Sie sich, dass Sie es tun. Wir werden nächsten Samstagabend viel Spaß haben.
Ich half Rachel in den Truck und fuhr zur Long Road, die zur Spitze des Hügels führte, wo das Land zum Verkauf stand. Ich betrete das Grundstück, auf dem zwei Autos stehen. Einer gehört einem unserer örtlichen Immobilienmakler, einem Mann namens Roger. Den anderen kenne ich nicht. Ich ziehe meinen Truck an den Straßenrand, um die beiden Autos nicht am Fahren zu hindern. Rachel fragt Roger. Denkst du, es ist in Ordnung, wenn wir uns umsehen? Roger nickt uns nur zu.
Rachel und ich wanderten über das Gelände und kamen an eine Stelle, wo wir von der Seite des Hügels aus blicken konnten. Die Stadt liegt unter uns und wir können den Pool sehen, den wir gerade verlassen haben. Sie benötigen ein Fernglas oder Teleskop, um eine gute Sicht zu haben. Sie können den Leuten um den Pool herum sagen, dass er anscheinend ein anderes Paar beobachtet. Rachel flüsterte mir ins Ohr. Diese Lee ist so eine Schlampe. Ich wette, sie wird gerade gefickt. Wahrscheinlich sind es Lee und einer der Footballspieler, da es sich bei dem Paar um ein dunkelhaariges Mädchen handelt.
Wir kehren um und Roger und der andere Mann steigen in sein Auto, um wegzufahren. Roger beginnt mit den Worten. Tut mir leid, ich kann euch beide hier nicht länger herumhängen lassen, ich muss raus und die Tür hinter mir abschließen. Das war der Eigentümer und er möchte das Land so schnell wie möglich verkaufen. Wenn Sie also jemanden kennen, der Interesse hat, könnten Sie es mir schicken?
Ich reiche Roger meine Hand und frage. Roger, haben Sie irgendwelche Details, die ich über diese Immobilie teilen kann?
Roger zögerte eine Sekunde und drückte meine Hand, bevor er es sagte. Um die Wahrheit zu sagen, dieser Typ ist ein Dreckskerl, er hat das Haus vor sechs Monaten von seinem Urgroßvater geerbt und kann es kaum erwarten, es zu verkaufen. Er will eine Million fünfhunderttausend für achthundert Acres mit Schürfrechten. Der Preis für das Land, insbesondere mit den Schürfrechten, sollte fast doppelt so hoch sein. Diese Klippe hat die Form eines Kalksteins und wenn sie zu diesem Preis verkauft wird, handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen Steinbruch. Dies zerstört effektiv die Stadt darunter.
Rachel sagte: Ist Ihr Haus nicht eines der nächsten am Hang? er fragt.
Roger nickte ja. Ich frage: Haben Sie gesagt, Sie können es kaum erwarten, zu verkaufen? Glauben Sie, Sie würden ein niedrigeres Angebot annehmen, wenn ich biete?
Roger kennt mich an dieser Stelle. Andy Carpenter, wie willst du das Geld auch nur für eine Anzahlung an einem so teuren Ort aufbringen?
Ich frage: Weißt du, es hängt alles davon ab, wie sehr du diesen Typen nicht magst?
Roger sagte: Ich mag es auch nicht, wenn meine Zeit verschwendet wird, aber dieser Typ ist ein Arschloch.
Als wir zurück zu unseren Fahrzeugen gehen, beginne ich: Roger, wenn die Person, die hier in der Stadt im Lotto gewonnen hat, an diesem Ort interessiert war, um hier ein Haus zu bauen, nicht an einem Steinbruch …?
Roger kicherte zuerst, Du hast es nicht von mir gehört, aber er hätte in einem Herzschlag eine Million zweihunderttausend Dollar bekommen. Selbst zu diesem Preis wird es eine Weile dauern, ihn zu verkaufen. Vor allem, weil ich gehe Papierkram für eine Woche verlieren, um online zu werben?
Rachel sagte: Nun, Roger, schätze ich? Wir sehen uns, wenn ich mein Gewinnlos finde.
Roger sagte: Schauen Sie sich Andys Safe an. Ich werde mein Bestes tun, um ihn ruhig zu halten. Aber jeder in der Stadt weiß, dass er im Lotto gewonnen hat.
Rachel und ich sahen uns nur an und drehten uns nun zu Roger um, der lachte. Plötzlich hält Roger inne und sagt: Rachel, deine kleine Schwester hat die Katze aus dem Sack geholt. Jeder weiß, dass Sie Andy gebeten haben, Sie zu heiraten, und Andy hat Ihren Vater gefragt, ob es in Ordnung ist, wenn er ja sagt. Meine Tochter kann über nichts anderes sprechen, was sie für zu romantisch hält. Übrigens, dein Vater Andy hat sich diesen Laden schon angesehen. Ich habe ihm einen vollständigen Ausdruck der Immobilie gegeben.
Als Rachel anfängt, mich zu meinem Truck zu schleppen, weiß ich, dass ich sie nach Hause bringen muss, um mit ihrer Schwester zu kämpfen. Ich rufe über meine Schulter: Bis nächste Woche, Roger.
Rachel zittert förmlich, sehr wütend auf ihre kleine Schwester. Ich möchte wirklich nicht, dass er ihm weh tut und es ist mir nicht so wichtig. Die Leute würden es irgendwann herausfinden, besonders wenn sie die Villa sahen und zusammen zogen. Ich öffnete Rachels Tür, aber bevor ich sie hereinließ, zog ich sie an mich und gab ihr einen langen Kuss. Es dauert eine Weile, aber ich kann sagen, dass sie erleichtert ist, denn die Gefühle des Kusses vertreiben sie, ebenso wie ihre Wut. Als Rachel sich beruhigte, unterbrach ich den Kuss und lächelte, während ich ihr in den Truck half.
Als ich reinkomme und gehe, fragt Rachel: Warum hast du das getan? Damit ich nicht wütend werde?
Ich sage zu meinem Liebsten: Weil ich nicht sauer auf deinen kleinen Bruder bin und nicht wollte, dass du ihm wehtust. Bald wird er auch mein kleiner Bruder sein. Früher oder später würden die Leute von der Lotterie erfahren. Früher Ich gehe zur Schule. Irgendwann stecke ich dir einen Ring an deinen hübschen Finger.
Rachel gleitet zu schnell über den Sitz. Er hält mein Gesicht und küsst mich. Ich dachte, du würdest kommen, also hatte ich schon aufgehört. Rachel, ?Du sagst ja?
Ich sage fröhlich: Es wäre dumm, es nicht zu tun. Bevor Sie es alle wissen lassen, geben Sie mir eine Chance, den Ring zu bekommen. Ok, meine Liebe?? Er küsste mich ein paar Mal, bevor er seine Arme um meine Schultern legte und mich wieder fahren ließ.
Als ich zu seinem Haus kam, schleppte er mich mit hinein. Ich wusste, dass sein Vater beschäftigt war. Als ich mich umsah, war niemand zu Hause. Rachel hatte ein verspieltes Grinsen auf ihrem Gesicht, sie nahm meine Hand und führte mich in ihr Schlafzimmer, als sie hereinkam, begann sie, ihren Umhang auszuziehen und fiel zu Boden. Rachel griff hinter sich und löste die Schnüre, die ihr Bikinioberteil hielten. Meine Augen weiteten sich wie nie zuvor, als ich zu Boden fiel. Mein Gesicht ist heiß, mein Gesicht ist rot und meine Atmung und mein Herzschlag beschleunigen sich beide. Mein Schwanz ist so hart, dass ich weiß, dass er eng an der Badehose anliegt, die ich trage. Rachel löst die Seile unter ihnen und fällt zu Boden, wobei sie ihre ganze Schönheit offenbart. Rachel steht nackt vor mir, mein Atem und mein Herz stocken.
Dann passiert es, die Haustür knallt zu und ihre Mutter sagt: Ich bin hier, Schatz?
Ehe ich mich versah, stieß mich Rachel in den Flur. Sprechen Sie über eine schnelle Enttäuschung. Ich glaube, ich bin schneller gefallen, als ich mich verhärtet habe. Ich drehe mich um und sehe Rachels jüngere Schwester Emily an, die anfängt zu kichern. Ich war in meinem Zimmer, als Sie beide vorbeikamen. Rachel öffnet ihre Tür und geht ins Badezimmer, wobei sie ihre Hüften in einem Bademantel auf und ab bewegt.
Emily kichert wieder, Du warst böse. Du bist Hals über Kopf in meine Schwester verliebt, nicht wahr?
Ich drehe mich zu Emily um und sage: Ich denke schon? Das war ich schon immer. Übrigens, heute habe ich dir das Leben gerettet, deine Schwester war verrückt genug, dich zu töten, bis ich sie beruhigt habe. Mit Ihrer Erwähnung der Lotterie und unserer Verlobung war etwas vorbei.
Emilys Augen weiteten sich. Ich habe es gerade meiner besten Freundin erzählt?
Er sagte zu ihr: Emilys beste Freundin hat eine große Klappe.
Emily sagte: Aber sie hat mir gesagt, sie würde schweigen und es niemandem erzählen. sagte.
Ich kicherte ihn an, Das einzige Geheimnis, von dem Sie sicher sein können, dass es niemand verraten wird, ist das, was sie nicht kennen.
Emily umarmt mich und sagt: Das muss ich mir merken. Es tut mir leid, wenn Ihnen das Probleme bereitet.
Ich brachte uns nach unten, damit Rachel duschen konnte. Eigentlich macht Emily es sich einfach, ich muss diese Tatsache nicht mehr verheimlichen.
Megan, welche Wahrheit hast du Andy verheimlicht?
Ich sage: Ich bin Hals über Kopf in Ihre Tochter verliebt.
Megan kichert und sagt: Ihr beide wart nicht sehr gut darin, es zu verbergen. Hat dich jemand seit der ersten Klasse angeschaut und das gesehen?
Der überraschte Ausdruck auf meinem Gesicht brachte Emily zum Kichern. Mama, du kennst die beiden, sie wissen nichts. Jeder kennt die Rechte des anderen.
Megan kichert und sagt: Ja, Emily kennt inzwischen alle außer ihnen. Ich bin froh, dass du es endlich verstehst.
Sprechen Sie darüber, sich dumm zu fühlen, ich werde es sofort tun. Wenn ich den Rat meines Vaters und meiner besten Freundin befolgt und mit Rachel gesprochen hätte, wären wir schon lange zusammen. Ich würde diese Unsicherheit nicht erleben. Ich könnte sie im Laden umarmen und küssen und unsere gemeinsame Zukunft feiern.
Ein paar Minuten später kam Rachel die Treppe herunter und trocknete ihr Haar mit einem Handtuch. Ich lächelte breit, als ich ihn sah. Bevor ich die letzte Stufe erreichte, trat ich auf die Treppe, schlang meine Arme um sie und küsste sie. Als ich mich zurückziehe, sage ich zu ihr: Rachel, ich bin Hals über Kopf in dich verliebt.
?Ich liebe dich auch? bevor er sagt, er lässt mich nicht gehen.
Megan und Emily beide?Endlich? Sie kichern, bevor sie es sagen. Als ich sie hörte, sahen Rachel und ich einander an, dann sie an, dann wieder einander an und küssten uns.
Andy, lass das arme Mädchen sich anziehen, damit sie einkaufen gehen kann, sagte Megan. Ich wurde rot, als mir klar wurde, dass ich Rachel nur im Bademantel hielt.
Megan und ihre Töchter kicherten, als sie Rachel losließ. Rachel steigt die Treppe zur obersten Sprosse hinauf, als sie sich umsieht und sieht, dass ich sie beobachte. Rachel hebt die Rückseite ihres Umhangs hoch und zeigt mir ihren schönen nackten Hintern und eilt dann zurück in ihr Zimmer. Mein Gesichtsausdruck muss ihn verraten haben, als ich Megan nur ein paar Meter entfernt drehte. Anstatt wütend zu werden, lachte Megan uns laut aus.
Emily sagte: Wenn ihr beide heute ins Einkaufszentrum an der Haltestelle des Brautmodengeschäfts geht, wird sie dieses Kleid in Monaten brauchen. sagt.
Ich glaube nicht, dass wir heute genug Zeit haben werden, aber morgen gehen wir wieder hin, sagte ich und sah Emily in die Augen. Ich will das nicht überstürzen.
Megan lacht weiter: Dein Mann soll das Brautkleid vor der Hochzeit nicht sehen. Also Finger weg vom Brautmodengeschäft. Ich hole es in ein paar Wochen ab.
sage ich mit einem Lächeln. Wie wäre es, wenn ich nächste Woche zu einem Juwelier gehe?
Megan wird ernst und sagt: Lass dich besser von deiner Mami und mir abholen, sind Männer nicht so gut darin, den richtigen Schmuck auszuwählen?
Megan, das ist eine tolle Idee, ich kümmere mich am Montag um den rechtlichen Kram, sage ich lächelnd. Dann werde ich am Dienstag das Lottogeld einfordern. Ich hoffe, wir können bis Mittwoch oder Donnerstag zum Juwelier gehen.
Megan kichert und sagt: Stationär, richtig?
?Stationär? Darauf habe ich nur elf Jahre gewartet.
Rachel kommt die Treppe herunter und sieht wunderschön aus. Andy, worauf hast du elf Jahre lang gewartet?
Ich wende mich ihm zu und sage: Das Einzige auf der Welt, auf das es sich lohnt, so lange zu warten, bist du, meine Liebe. Rachel macht drei schnelle Schritte in meine Arme und küsst mich.
Megan erinnert uns: Ihr zwei werdet heute irgendwann einkaufen gehen. Andy, ich glaube wirklich nicht, dass du so gehen kannst. Du gehst besser auch.
Als ich Rachel anschaue, weiß ich, dass ich underdressed sein werde. Ich schätze, ich muss nach Hause gehen und etwas finden, das zu deinem Outfit passt.
Megan und Emily kichern, Megan sagt: Geh mit ihr, Rachel, sieh dir ihren Spind genau an und sieh nach, was sie für die Schule braucht. Sie kicherten, bevor sie das sagten.
An diesem Punkt würde ich normalerweise in Panik geraten, weil mein Zimmer normalerweise unordentlich ist, aber mein Zimmer ist nicht in einem schlechten Zustand. Ich habe es geputzt, kurz bevor ich mit der Arbeit in dem Haus die Straße runter angefangen habe. Da es Samstag war, sammelte ich auch alle schmutzigen Klamotten auf dem Boden.
Rachel und ich verabschieden uns von Megan und Emily und gehen Hand in Hand. Es dauert nicht lange, Rachel zu mir nach Hause zu bringen. Meine Mutter muss einkaufen gewesen sein und mein Vater ist auf der Baustelle neben Rachels Haus. Jetzt bin ich derjenige, der ein teuflisches Grinsen bekam. Während ich in meinem Schrank wühlte, fand Rachel hübsche neue Jeans und ein anständig aussehendes Hemd, das dazu passte. Ich zog mein Hemd aus, das ich trug. Rachels Augen weiteten sich, als sie sich umdrehte und mich halbnackt sah. Es ist nicht fair von mir, dich zu sehen, bevor du mich siehst, weißt du? Jetzt hat Rachel das gleiche verspielte Grinsen, als sie ihren Kopf schüttelt. Meine Daumen gingen in meinen Oberkörper und ich drückte sie nach unten. Als ich darüber nachdachte, was ich heute Nachmittag gesehen hatte, dachte ich daran, wie schön ihr Körper war, bevor die Koffer den Boden berührten.
Das passiert, bevor ich überhaupt aus meinem Kofferraum steigen kann. Die Haustür knallt und meine Mutter ruft: Ich bin zu Hause, Schatz. Jetzt bin ich an der Reihe, die fassungslose Rachel den Gang entlang zu schubsen.
Ich nehme ein Handtuch aus meinem Schrank, wickle es mir um die Taille und gehe zurück in den Flur, um Rachel immer noch dort stehen zu sehen. Ich rief meiner Mutter zu: Mutter Rachel ist hier. Ich mache mich fertig, um in die Stadt zu gehen. Rachels Augen sind immer noch rot mit einem großen, schockierten Ausdruck. Immer noch zäh genug, um das Handtuch zu zelten, gehe ich ins Badezimmer, wo Rachel mich bei offener Tür sehen kann, wie sie mit meinem Hintern wackelt, bevor ich das Handtuch fallen lasse und die Tür schließe.
Ich hörte, wie Rachel durch die Tür tief Luft holte. Und meine Mutter rief ihr zu: ‚Hallo Rachel, kommst du in die Küche? Ich hörte Rachels widerwillige Schritte, als ich den Flur hinunterging.
Ich gehe schnell unter die Dusche und wasche mich so schnell, dass ich mich säubere und das Chlor aus meinen Haaren spüle. Ich trocknete mich schnell ab und ging dann in mein Zimmer und zog die Kleidung an, die Rachel ausgewählt hatte. Als ich die Küche betrat, fand ich meine Mutter und Rachel vor, die sich wie alte Freunde unterhielten und benahmen. Als ich zum Tisch ging, stand Rachel auf und ich umarmte sie und küsste sie dann liebevoll.
Meine Mutter unterbricht uns mit den Worten. Andy, du bist ein sehr glücklicher junger Mann, ihn zu haben. Ich unterbreche meinen Kuss, halte ihn immer noch fest, seine Augen strahlend und glücklich, und ich sage zu ihm: ‚Der glücklichste Mann aller Zeiten.‘
Rachel sagte: Sagst du das nur wegen der Lotterie? Er kichert, bevor er es sagt.
Nein Rachel, ich sage das für dich. Reich oder arm, ich würde das wegen dir sagen. Rachel zieht mich in einen liebevollen Kuss.
Meine Mutter machte sich mit ihrer einzigen Anweisung an uns auf den Weg zum Einkaufen: ‚Lass sie nicht einfach T-Shirts kaufen.‘ Rachel zwinkert meiner Mutter zu.
Ich habe das Gefühl, dass die Frauen in meinem Leben von nun an die Führung übernehmen werden. Mir wurde klar, dass ich es hätte schlimmer treffen können, ich könnte mein Leben alleine führen.
Rachel stieg aus und fragte mich, was das für ein Blick sei, als ich ging. Ich habe das Gefühl, dass Sie mein Leben unserer Mütter regieren werden und besonders von nun an. Du weißt, was ich liebe, ich weiß, dass du mich im Auge behalten wirst?
Rachel schlägt mich und meinen Arm spielerisch und sagt. Und haben Sie das nicht vergessen, Mr. Carpenter?
Ja, Miss Rachel Carpenter, das werde ich nie vergessen, sagte sie spielerisch.
Rachel hat einen schelmischen Ausdruck auf ihrem Gesicht. Glaubst du, wir können davonkommen, statt ins Kino ins Hotel zu gehen?
Ich weiß, ich würde es gerne tun. Ich liebe dich und möchte dich sofort in ein Hotel bringen. Aber ich fühle mich sehr schuldig, weil ich das Vertrauen missbraucht habe, das sie uns entgegengebracht haben. Ich konnte deiner Mutter nicht in die Augen sehen, bis ich dir alles gesagt hatte, schlimmer wäre dein Vater.
Rachel stöhnt und sagt: Du hast recht. Ich könnte deine Mutter nicht anlügen, weil sie mir zugezwinkert hat.
Jetzt bin ich an der Reihe zu stöhnen und zu fragen: Hast du ihm gesagt, dass du mich zuerst verbrannt hast?
Rachel sagte: Warum glauben Sie, dass wir so viel gelacht haben?
Ich gebe zu, Rachel, deshalb bin ich gerade so versucht, dich in ein Hotel einzuladen, ich habe es geliebt, dich zu sehen. Das ist etwas, wovon ich geträumt habe, als mir klar wurde, was Sex ist?
Rachel fragt: Träumst du von mir?
Ich gebe es auch zu: ‚Ich werde niemals etwas verbergen oder dich anlügen, Rachel. Ich träume jede Nacht von dir?
Rachel lächelt. Ich schätze, seit wir beschlossen haben, vollkommen ehrlich zueinander zu sein. Ich träume auch von dir.
Es dauert nicht lange, bis man eines der großen Einkaufszentren unweit der großen Städte erreicht. Ich fahre auf einen Parkplatz. Ich küsse Rachel, bevor ich komme und ihre Tür öffne. Hand in Hand betreten wir die Mall. Als sie drinnen war, sagte sie zu Rachel: Bring mich überall hin, ich habe keine Ahnung, welche Art von Kleidung ich kaufen soll.
Rachel hielt mich immer noch an der Hand und zog mich mit sich, und es dauerte nicht lange, bis ich sieben verschiedene Taschen trug, zuerst zu einem Geschäft und dann zum nächsten. Am Ende wählt ein Luxuskaufhaus vier Hemden und zwei Hosen aus, die gut zu den Hemden passen. Nachdem Rachel sie bezahlt hatte, stellte sie fest, dass ich heute über tausend Dollar ausgegeben hatte. Rachel glaubt, dass ich nur neunhundertfünfzig Dollar habe, sie hat Angst, mein Girokonto zu bearbeiten.
Andy, haben wir viel Geld ausgegeben? fragt Rachel vorsichtig.
Ich kicherte leicht, bevor ich sagte: Ich habe meine Eltern davon überzeugt, das Geld von meinem College-Fonds zurückzubekommen. Ich sagte, ich brauche sie nicht. Die Wahrheit ist, ich habe ihnen gesagt, dass ich wahrscheinlich nicht aufs College gehen würde, weil ich keine Karriere mehr brauche?
Rachel sieht mich mit einem fast leeren Ausdruck an, Ich dachte, du würdest jetzt mit mir aufs College gehen?
Ich ziehe Rachel an, es ist nicht einfach mit all den Tüten in meiner Hand. Wohin du auch gehst, ich werde auch gehen, und wenn du willst, dass wir zur Universität gehen, weißt du genau, dass ich dafür bezahlen kann und du kein Stipendium bekommen musst.
Jetzt erscheint ein breites Lächeln auf Rachels Gesicht, Das ist richtig, ich werde Miss Rachel Carpenter sein.
Ich zeige auf sie: ‚Richtig, Mrs. Carpenter ist Mutter von sechs Kindern und seit über 50 Jahren mit demselben Mann verheiratet.‘
Rachel fragt: Aber wie haben deine Mutter und dein Vater dir die Studienfinanzierung zurückerstattet und dir mehr Geld gegeben?
Ich fing an, ihm zu erklären: ‚Mein Vater bestand darauf, ich habe mein Geld zurückbekommen. Es waren dreiundachtzighundert Dollar, aber ich gebe meiner Mutter und meinem Vater zwei Karten als verspätete Geburtstagsgeschenke mit jeweils tausend Dollar.
Rachel umarmte mich. Es war sehr nett von Ihnen, Ihrer Familie so viel Geld zu geben.
Dann erklärte ich ihm, warum ich das Land kaufen und ein Haus darauf bauen wollte. Rachel, heute möchte ich das Land kaufen, das wir uns vorhin angesehen haben, damit wir ein Haus bauen können, es gibt kein Herrenhaus auf dem Hügel für dich. Ich werde meinen Vater als Generalunternehmer arbeiten lassen und Ihren Vater als seinen Assistenten. Mein Vater bezahlt gut, also hat dein Vater wahrscheinlich zwei oder drei Jahre genug von diesem Job für deine Familie. Mein Vater muss genug verdienen, um alle ausstehenden Schulden meiner Mutter und meines Vaters zu begleichen. Ich bin mir sicher, dass sie mit diesem Job andere finden werden, die sie am Laufen halten. Sobald sie sich den Ruf erarbeitet haben, ein Herrenhaus bauen zu können, wissen Sie, dass sie jedes Jahr zwei oder drei bauen werden.
Rachel grinst, als sie mich ansieht, und eine Träne beginnt ihr übers Gesicht zu laufen. Du suchst schon nach meiner Familie. Du bist ein sehr guter Mann. Ich liebe dich, Schatz.?
Ich antworte mit einem Lächeln: Ich liebe dich auch, Rachel.
Direkt vor dem Einkaufszentrum ist ein Juweliergeschäft, als ich zu meinem Truck gehe. Ich habe immer noch ungefähr sechstausend Dollar auf meinem Bankkonto. Ein teuflisches Grinsen breitete sich auf meinem Gesicht aus, als ich den Juwelier anstarrte. Rachel folgte meinem Blick und ihre Augen weiteten sich. Er sah sie an und sagte: Glaubst du, wir haben Zeit?
Ich dachte, du kommst mit unseren Müttern am Mittwoch oder Donnerstag, sagt sie. Als er bemerkte, dass er seinen Mund mit seiner Hand bedeckte, offenbarte er, dass das Fallen einfach war.
Ich kicherte, bevor ich ihm sagte: Ich schätze, ich sollte sicherstellen, dass du das Haus nicht verlässt, wenn ich darüber spreche, dir ein überraschendes Geburtstagsgeschenk zu besorgen?
Wir luden die Taschen in den Truck und ich ging zum Juweliergeschäft. Wir können uns ein bisschen umsehen, bevor wir zum Abendessen gehen.
Wir gehen hinein und es ist eines der High-End-Juweliergeschäfte, sie zeigen Ihnen ein paar Fassungen und die Diamanten, die Sie gekauft und montiert haben. Sie haben auch mehrere Farben von Diamanten und anderen Edelsteinen. Neben Verlobungsfassungen hat sie auch anderen Schmuck wie Ohrringe, Halsketten und Uhren. Wir haben uns ein paar Verlobungseinstellungen angesehen, und hier sind drei, die sie liebt. Ich habe ihn nach den Diamanten gefragt und er möchte einige der verschiedenen sehen. Neben den vollkommen klaren Steinen gibt es blaue, grüne, rote, kanariengelbe und sogar Schokoladendiamanten.
Er hat einen blauen Diamanten im Auge, nicht zu groß, nur 2 Karat rund und ein helles Feuer, auch wenn es blau ist. Ich dachte immer, ein farbiger Diamant hätte weniger Feuer, aber das ist es nicht. Der Juwelier nimmt diesen Diamanten und platziert ihn vorübergehend und in jeder der drei Fassungen, die er ausgewählt hat. Nachdem er sich jeden angesehen hat, wählt er einen aus. Ich fragte sie, was die Summe wäre. Der Juwelier grinst und ruft seinen Manager an, um sich die Gesamtsumme anzusehen, und senkt dann 10 % auf nur 3995 $ für das Set.
Bevor ich meine Debitkarte nahm, fragte ich Rachel: Ist es das, was du willst? Seine Pupillen sind nicht geschockt, ja sie weiten sich vor Freude, als er glücklich nickt. Er beugt sich herunter und küsst mich, bevor ich flüstere: Ja Liebling?
Ich ließ sie es als Kreditkarte verwenden und es wurde genehmigt. Sie geben mir eine Quittung mit der Seriennummer des Diamanten und dem Stil des Rings, den ich in vier Tagen bekommen kann.
Nur Sekunden, nachdem ich den Kaufbeleg unterschrieben hatte, sprang Rachel in meine Arme und umarmte mich ganz. Der Juwelier sagt: Keine Sorge, wir sehen das ständig.
Rachel und ich gehen essen, wir sind nur etwas spät dran, und ich leihe mir ihr Handy, um ihre Mutter anzurufen. Ich erklärte das Juweliergeschäft, den Ring und wie wir zu Abend essen würden, und wir würden uns wahrscheinlich etwas später als gedacht einen Film ansehen. Seine Mutter? Stationär? Und ich antworte: Elf Jahre.
Wir fingen beide an zu lachen. Dann sagte Megan: ‚Ruf an, wenn der Film vorbei ist, wir sehen uns in etwa einer halben Stunde.‘
Ich gebe Rachel ihr Handy zurück und küsse sie. Wir sitzen nebeneinander und essen unser Abendessen. Rachel legte ihr Bein auf meins. Obwohl ihre Hüften so breit sind, steht sie meiner gegenüber.
Wir gehen ins Kino und der Film, den Rachel sehen will, beginnt in fünfzehn Minuten. Wenn wir unsere Tickets kaufen, bekommen wir eine Limonade zum Teilen. Als sie auf die Toilette geht, halte ich sie fest, bevor wir das Theater betreten und unsere Plätze suchen.
Nachdem wir Platz genommen hatten, bat mich Rachel, ihr ein paar Süßigkeiten von der Snackbar zu kaufen. Lächelnd gebe ich ihm einen schnellen Kuss, bevor ich losgehe, um die Süßigkeiten zu holen, die er will. Heute früh saß einer der Footballspieler auf der Party dort, wo ich mit Rachel sprach, als ich zurückkam. Ich wäre ein bisschen neidisch, wenn da nicht Rachels Gesichtsausdruck wäre. Sie können seine Unzufriedenheit mit seiner unerwünschten Aufmerksamkeit leicht sehen.
Ich muss meine Freundin vor einem Dummkopf retten. Er trägt ein schweres Fußballtrikot, als bräuchte er etwas, das ihnen sagt, wer er ist. Der Typ ist wahrscheinlich so unsicher, dass er ein Luxusauto und all das Drumherum von Reichtum braucht, um ein Mädchen anzulocken. Vielleicht dachte er, Rachel würde Ende dieses Jahres seine Freundin sein. Er ist die letzten drei Jahre mit seiner Stimme gelaufen, und jetzt bin ich aus dem Nichts und fege ihn von den Füßen. Er weiß nichts von dem Link, den wir geteilt haben.
Ich räusperte mich und stand neben ihnen. Rachel machte einen erleichterten Gesichtsausdruck, als sie mich sah. Sein Gesichtsausdruck ist eher Hass. Was willst du, armer Junge, sagt er. Rachel beginnt unkontrolliert zu kichern, was sie dazu bringt, sich zu fragen, warum.
Ich fange an: Es ist nicht dein Geld, dein Vater gibt es aus. Wenn Sie nicht in die Profis kommen, werden Sie wahrscheinlich nichts in der Nähe dessen haben, was ich habe. Wenn Sie schlau sind, haben Sie eine Chance auf 1000000?
Er spuckt zurück: Was willst du damit sagen, Zimmermannsassistent?
Jetzt zeige ich ihm die Intoleranz, die er anderen gegenüber gezeigt hat, und sage: Ich meine nur, dass Ihr Vater vielleicht drei oder vier Millionen Rechte hat. Ich habe fast 90 Millionen bekommen, von denen die meisten an Aktienmärkte oder Anleihen gebunden sind. Also, wenn Sie denken, dass Sie mich reich machen können, nehmen Sie einen anderen Platz, Junior?
Seine Augen weiteten sich bei der Nachricht, bevor er sich Rachel zuwandte. Rachel kichert und sagt: Das ist richtig, armer Junge, geh und nimm einen anderen Platz. Meine reiche Verlobte, geh ins Bett.
Ein verwirrter und depressiver Athlet steht auf und verlässt das Theater, in dem er war. Rachel umarmt mich. Dieses Arschloch verfolgt mich seit drei Jahren. Zu dumm, um zu erkennen, dass du es nicht warst?
Ich sage zu Rachel: Du siehst, wie oberflächlich es ist; zu glauben, dass sein Wert ausschließlich vom Geld abhängt. Es wird kommen und gehen, wenn Sie nicht aufpassen. Börsencrashs, Anleihenmärkte scheitern, und die Menschen, die sich auf sie verlassen, sehen es nie kommen.
Rachel kicherte: Ich hatte wirklich Glück. Du bist klug, gutaussehend, großzügig, stark und mutig.
Ich reichte ihr Süßigkeiten und sagte: Und ich dachte, ich wäre hier der Glückliche?
Rachel schlägt mich spielerisch auf den Arm. Lass es dir nicht zu Kopf steigen.
Ich küsste ihn und sagte: Ich bin der Glückliche, der dich hat.
Der Film beginnt und wir umarmen uns und schauen uns den Film zusammen an. Es ist eine romantische Komödie. Wir lachen zusammen; Unser Sinn für Humor ist in Harmonie. Der Film war ziemlich gut und wir gingen Hand in Hand und sie rief ihre Mutter an. Wir kehren zu seinem Haus zurück.
Als wir dort ankommen, warten Megan und Bill auf ihrer Veranda auf uns. Emily streckt ihren Kopf heraus, um mich zu begrüßen, bevor sie ins Bett geht. Megan kichert. Ich dachte, ihr zwei übernachtet irgendwo in einem Hotel?
Rachel und ich drehten uns um und brachen in Gelächter aus, bevor ich es ihrer Mutter erzählte. Ich war versucht, ihn zu einem zu bringen. Wenn ich das täte, könnte ich euch beiden nie ins Gesicht sehen. Nicht, bis ich es dir erzähle. Auf diese Weise werden wir Ihr Vertrauen nicht brechen. Rachel nickte mit einem breiten Lächeln und versuchte, nicht zu sehr zu grinsen.
Bill sagte: Wenn man bedenkt, dass Sie beide bereits einen Ring ausgewählt haben. Es wäre verständlich. Aber ich bin froh, dass Sie uns mehr Respekt entgegenbringen.
Sir, Sie werden für sehr lange Zeit mein Schwiegervater sein. Ich lasse nicht zu, dass du sauer auf mich wirst und jahrelang versuchst, es wiedergutzumachen. Ich liebe deine Tochter und wir werden heiraten. Und ich hoffe, dass es sehr lange hält.
Megan kicherte, als sie uns daran erinnerte. Andy, du hast länger gewartet, als die meisten Menschen heutzutage verheiratet sind. Sie werden Geld nicht als Problem in Ihrer Ehe haben. Egal wie sehr ihr euch liebt, ich sehe keines der anderen großen Probleme, die euch schlagen. Du bist schlau genug, aufzugeben, wenn es dir egal ist. Du bist mutig genug, dich für ihn einzusetzen. Du bist geschickt stark, sowohl körperlich als auch geistig, um ihm bei Bedarf die Stirn zu bieten.
Wenn Megan weiß, was in diesem Theater vor sich geht, muss dies ein kleiner Ort sein. Rachel sagte: Woher weißt du, was im Theater vor sich geht? Sie fragte.
Ihr zwei wart zu beschäftigt, um zu bemerken, dass Andys Familie vier Reihen dahinter war, sagte Megan. Andy sagt, dein Dad hat diese Karte benutzt, um deine Mutter rauszuholen.
?Es ist Zeit für sie, außerhalb des Hauses Zeit miteinander zu verbringen.?
Megan und Bill lachen vorher: Auch wenn Sie zwanzig Jahre verheiratet sind, wäre es schön, ab und zu zu flirten?
Das ist etwas, woran wir denken müssen, sage ich und sehe Rachel an. Auch mit einem Haus voller Kinder?
Bill lacht: Es ist immer leichter gesagt als getan.
Ich weiß nicht, vier Großeltern und eine Tante leben mit uns und den Kindern in der Stadt.
Ich wechsle nicht die Windel?, sagte Emily aus dem Haus. wir hören dich sagen. Wir vier brechen einfach zusammen.
Bill und Megan lachen immer noch, als sie aufstehen, um hereinzukommen, und Megan sagt es uns. Bleib nicht lange hier.
Als ich es hinlege, umarmt Rachel mich und wir beginnen uns zu küssen. Endlich müssen wir Luft holen; Hast du irgendwelche Pläne für morgen? Ich fragte.
Rachel flüstert: Ich ziehe dich gerade aus der Hose, du bist nicht die Einzige, die elf Jahre wartet.
Ich flüsterte: Das war auch mein Plan? Wir kicherten beide und lehnten uns zurück und begannen uns zu küssen.
Das nächste Mal, wenn wir unseren Kuss unterbrechen, sage ich: Mach dich morgen Mittag fertig, ich führe dich zum Frühstück oder Mittagessen aus, wir suchen dir ein neues Kleid für nächsten Samstagabend.
Rachel kichert und sagt: Wirst du ein großartiger Ehemann sein?
Er reibt seinen Körper an mir und ich kann sagen, dass er sich durch meine Hose hart anfühlt, seine Nippel sind so hart und groß, wie ich es noch nie gesehen habe. Ich möchte ihn so sehr anfassen, aber hier stehen wir unter einem Licht mitten auf der Veranda und jeder kann uns sehen.
Rachel flüstert mir mit einem teuflischen Grinsen zu: Ich hoffe, Mama und Papa sind schon im Bett. Wir hören leises Stöhnen, als wir an ihrer Tür vorbeischleichen, die offensichtlichen Geräusche des Liebesspiels verraten uns fast, während Rachel ihr Bestes versucht, ihr Lachen zu unterdrücken.
Rachel brachte mich zurück in ihr Zimmer und schloss und verriegelte die Tür. Er zieht sich leise aus, während ich zuschaue. Als sie zu ihrem BH und Höschen herunterkommt, sagt sie zu mir: Du hast mich heute gesehen, dann habe ich dich gesehen, jetzt möchte ich, dass wir uns zur gleichen Zeit sehen.
Ich zog schnell mein Hemd aus und fing an, meine Hose auszuziehen, es war ein wahr gewordener Traum für mich. Das ist Rachels BH, als meine Hose den Boden berührte. Wir zogen beide unsere restlichen Klamotten aus. Meine Augen sehen Rachel und wie schön ich sie finde. Seine Augen sind auf meinen Schwanz gerichtet, da er total hart ist, neun Zoll lang und etwas mehr als sechs Zoll oder zwei Zoll im Umfang. Ich bin größer als der Durchschnitt, aber ich bin kein Monster-Pornostar-Schwanz.
Darf ich es anfassen? Rachel kicherte, als sie näher kam. Ich will deinen Schwanz berühren, ich will ihn mit meinen Fingern spüren.
Lächelnd sage ich: Mein Körper ist deine Liebe. Ich würde mich freuen, wenn du mich berührst.
Rachel kommt herein und fährt mit ihren Fingern leicht über meinen Schwanz und kichert, als sie mit ihrer Berührung hüpft. Ich stöhne, als er sanft seine Finger um den Schaft legt und ihn leicht drückt. Es ist erwähnenswert, wie weich es außen ist und sich wie ein steinharter Kern anfühlt. Wenn Sie Ihre Hand hin und her bewegen, dehnt sich die Haut, aber es ist nicht schmerzhaft. Ich sage zu ihm: ‚Sei vorsichtig. Liebe ist sehr empfindlich, du hast es noch nicht zu weit getrieben, aber sie kann leicht beschädigt werden.‘
Rachel kichert. Ich schätze, das soll dich davon abhalten, auch mit dem sehr weichen Teil meiner Anatomie zu aggressiv zu werden?
Ich frage Rachel, meine Liebe, darf ich dich berühren? Ich habe noch nie eine Frau berührt.
Rachel gluckste und nickte ja, und brachte zuerst meine Hände zu ihren Brüsten. Meine Hände gehen sanft darüber, drückend, und jetzt ist es spürbar, wie weich und glatt, aber fest sie sind, wie ihre Brustwarzen auf meine Berührung reagieren, wie sie sich verhärten. Ich streichelte sie sanft und drückte sanft ihre Brustwarze. Rachel scheint mit jeder Prise zu reagieren, leises Stöhnen kommt aus ihrem Mund. Ich bücke mich und nehme einen harten Nippel in meinen Mund und fahre mit meiner Zunge über meine Lippen.Rachel packt sofort meinen Hinterkopf und drückt mich näher an ihre Brust. Er seufzt: Öffne deinen Mund weiter? Ich platziere einen Kreuznippel auf meiner Zunge, während mehr Nippel in meinen Mund gezwungen werden. Ich saugte langsam, während meine Hand die andere Brust streichelte. Meine freie Hand strich über ihren Körper, begann an ihrer Schulter und strich nach unten, an ihrem Rücken vorbei und nach unten, bis sie ihren wunderschönen Arsch ergriff.
Er schüttelt ihn langsam und stöhnt dann: Yeah?
Ich bewege meinen Mund zur anderen Brust und er macht keine Anstalten, mich davon abzuhalten, aber dort drückt er meinen Kopf wieder gegen seine Brust. Meine freie Hand reibt jetzt die Oberseite seines Oberschenkels. Rachels Hand ging leicht an meinem harten Schwanz vorbei, während die andere meinen Kopf an ihre Brust drückte. Als meine Hand ihren Schritt ergriff, schossen ihre Hüften vor Rachels Augen nach vorne. Jetzt stöhnt Rachel: Yeah Andy, touch me, touch my pussy.?
Ich kreuzte meine Finger so sanft wie ich konnte, ohne ihn zum Lachen zu bringen. Ich spüre die Haut zwischen ihren Schenkeln bis zum Rand ihrer äußeren Lippen. Ihre Brustwarzen scheinen härter zu werden, als meine Hand sanft ihre Lippen reibt, jetzt fährt nur noch mein Zeigefinger an ihrem äußeren Rand entlang. Es ist, als würde ein Blinder zum ersten Mal ein Kunstwerk berühren. Unten kann ich fühlen, wie die inneren Lippen jedes Mal feucht und nass werden, wenn ich meinen Finger bewege. Ich verteile sanft ihre Feuchtigkeit um ihre Katze. Rachel küsst mich hungrig, während unsere Lust wächst, jetzt ganz unten, mein Finger trennt sanft die beiden inneren Lippen und kreuzt ihre Lippen den ganzen Weg. Oben tippte ich sanft mit meinem Finger auf ihre Klitoris und sie drückte ihre Hüften bei jeder Berührung nach vorne.
Schließlich sagte Rachel: Ich kann nicht länger warten. Er dreht sich um und zieht die Bettdecke zu. Es zieht mich hinein, wenn ich mich hinlege, und ich gehe eifrig mit Rachel ins Bett. Sie spreizt ihre Beine, um mich anzunehmen. Er flüsterte: Bitte sei sanft, das ist mein erstes Mal. Ich habe kein Jungfernhäutchen, das ich vor langer Zeit verloren habe, aber ich bin immer noch Jungfrau.
Ich sage zu ihr: Ich liebe dich, Rachel und wir? Wir verlieren gemeinsam unsere Jungfräulichkeit. Ich werde mein Bestes versuchen, freundlich zu sein.
Rachel senkte ihre Hände und öffnete ihre Lippen, um mir ihre inneren Lippen zu zeigen. Ich reibe meinen Schwanz ein paar Mal sanft an ihrer Klitoris auf und ab, stupse sanft an ihrer Spalte und dann nach unten, um ihre Vagina kaum zu dehnen. Als ich ihre Vagina auf halber Höhe meines Kopfes stecke, bewegt sich Rachel vorwärts und nimmt ein paar Zentimeter mit einem breiten Lächeln und einem Stöhnen von uns beiden. Sagt. ?Drücken Sie langsam und leicht, bewegen Sie sich ein wenig hin und her.?
Ich folge den Anweisungen meiner Liebsten und bewege mich mit jedem Schlag tiefer und tiefer hin und her, es dauert nicht lange, bis sie feuchter wird als zuvor. Jetzt, wo mein Schwanz vollständig vergraben ist, umarmen wir uns beide fest, mein Körper ganz an seinem. Ohne mich zu bewegen, ohne es zu wagen, die Freude, die wir empfinden, zu verderben, fange ich an, ihn leidenschaftlich zu küssen. Ich schätze, der Instinkt übernahm und wir wichen beide zurück und fingen an, uns gegenseitig zu schubsen. Wir begannen langsam und unser Kuss wurde leidenschaftlicher, je schneller wir uns bewegten. Wenn unsere Atmung kurz wird und unser Körper verlangt, dass unsere Atmung beschleunigt wird, müssen wir aufhören zu küssen. Ich spüre, dass ihr Gebärmutterhals ein festerer Teil ihrer Muschi ist, der den Kopf meines Schwanzes umgibt, wo er sein sollte. Rachel stöhnt jedes Mal laut, wenn ich in ihren Gebärmutterhals eindringe. An seinem Gesicht kann ich erkennen, dass ich ihn nicht verletzt habe. Ihre Beine klammerten sich an meinen Hintern und drückten sie nach oben, gingen noch tiefer durch diese enge Stelle ihres Gebärmutterhalses. Rachels Körper beginnt wild zu zittern und sie stöhnt laut: Yeah Andy, I think yes, yes, Cumming.?
Seine Bewegungen, die Art, wie seine Fotze meinen Schwanz umarmt, lassen mich ejakulieren. Meine Eier sind eingeklemmt und ein riesiger Strahl heißen Spermas dringt in ihren Bauch ein. Rachels Augen weiteten sich und sie fühlte, wie mein Samen sie überwältigte. Wir waren beide überrascht von der Begeisterung, die wir verspürten, und begannen uns leidenschaftlich zu umarmen und zu küssen, obwohl unser Körper Sauerstoff brauchte. Unser Orgasmus schien ewig zu dauern, während unser Glück zunahm. Am Ende halten unsere Körper das gemeinsame Vergnügen nicht mehr aus und wir fallen beide in Ohnmacht und umarmen uns fest. Wie jede Nacht träume ich von Rachel, aber diesmal in meinen Armen und was tatsächlich passiert, ist so viel besser als jeder Traum.
Morgenlicht strömt durch Rachels Fenster, und wir halten uns immer noch fest, obwohl Rachel jetzt an meiner Brust gelehnt ist, ihr Kopf an meiner Schulter, nur wenige Zentimeter von meinem Mund entfernt. Ich habe sie die ganze Nacht geküsst, weil ich so oft geträumt habe. Wir liebten uns mehrmals, als eine Stimme uns zueinander drehte und uns so weit aufweckte, dass wir wussten, dass wir uns hielten und es kein Traum war. Wir wollten Liebe machen, bis wir beide vor Vergnügen ohnmächtig wurden. Während die Vögel singen, ist meine Liebe in meinen Armen und alles ist gut in der Welt.
Jetzt streichle ich sanft deinen Arm. Ich liebe das Gefühl, damit aufzuwachen. Rachel stöhnt. Lass mich nicht gehen, Andy. Ich will unser Bett noch nicht verlassen.
Ich kenne Liebe, aber der Morgen.
Der Geruch von gekochtem Frühstück weckt Panik in uns, und das Klopfen an der Tür trägt nur noch dazu bei. Als könnte sie unsere Angst spüren, lacht Megan von der anderen Seite der Tür. Das Frühstück ist in einer halben Stunde fertig, ihr zwei müsst duschen. Es gibt Handtücher im Flur. Die Schritte verschwinden und wir zwingen uns widerwillig, uns der Musik zu stellen.
Rachel hüllt sich in ihren Bademantel, bevor sie die Handtücher aufhebt, sie winkt mich ins Badezimmer, wenn der Flur offen ist, und widerwillig gehe ich nackt ins Badezimmer. Wir stiegen in die Dusche und sahen uns in die Augen, wir konnten nicht anders als zu lachen. Es scheint, dass Wasser auch unsere Angst vertreibt. Wir waschen uns sanft, beeilen uns aber, nicht zu spät zum Frühstück zu kommen. Ich klopfte Rachel sanft trocken, und sie trocknete mich ab, und auf dem Weg zurück zu Rachels Zimmer wickelte ich das Handtuch um mich. In Rachels Zimmer, auf Rachels unbekleidetem Bett, liegt ein Satz meiner neuen Kleider. Keine saubere Unterwäsche, aber ich kann zum Kommando gehen. Rachel kicherte, als sie sah, wie ich das Höschen ohne Unterwäsche anzog.
Rachel zieht ihre Strumpfhose hoch, Wenn du zum Kommando gehen kannst, kann ich auch gehen.
Wenn ich einige Ergebnisse von letzter Nacht sehe, sage ich: Ich kenne diesen süßen Blick nicht, der dein Bein hinunterläuft.
Rachel sieht ihn an, streicht mit dem Finger darüber und riecht daran. Sie nimmt ein Taschentuch und reinigt ihre Schenkel. Bevor ich aufgebe und ein weißes Höschen anziehe. Ich küsse sie, bevor ich sage: Ich weiß, dass dies meine Schuld für die Liebe ist?
Mit einem Kichern küsste Rachel mich einmal und sagte: Du hast es da gelassen, wo ich es haben wollte. Also ist es unsere Schuld.
Ich hielt sie fest und sagte: Was auch immer passiert, es tut mir überhaupt nicht leid wegen der letzten Nacht. Angesichts der Chance, dass ich das für den Rest meines Lebens tun werde.
Rachel kichert und sagt: Du bist besser; Ich glaube, ich bin süchtig danach, mit dir zu schlafen.
Mir wurde klar, dass mein Leben nie mehr dasselbe sein wird, viel besser als früher, also fragte ich sie: Ich auch, meine Liebe?
Megan ruft von unten: Kommt her, ihr beide. Das Frühstück wartet auf euch.
Wir drehen uns um und gehen Hand in Hand durch das Esszimmer und finden nicht nur Bill und Megan, sondern auch meinen Vater und meine Mutter. Emily kam und setzte sich auf einen der leeren Stühle, und uns blieb nur einer übrig. Ich setzte mich auf den Boden und zog Rachel auf meinen Schoß. Megan und meine Mutter sahen sich an und kicherten. Mein Magen knurrt, obwohl ich zu nervös zum Essen bin.
Rachel nimmt einen Teller und fängt an, ihn mit Essen zu füllen, geht aber weit genug weg, um Essen auf den Teller zu legen. Er setzte sich und fing an, mich zu füttern. Unsere Väter sehen unsere Mütter an und kichern, wenn sie sich daran erinnern, wann unsere Mütter das für sie getan haben.
Megan fragte: Andy, was machst du, um meine Tochter so glücklich zu machen?
Zum Glück stopft Rachel mir einen großen Löffel voll Essen in den Mund. Während das Rouge schwer anfängt, kaue es sehr langsam. Rachel holt sich noch einen Löffel voll, damit sie nicht antworten muss. Unsere Eltern sehen sich an und brechen einfach aus.
Emily hilft überhaupt nicht, aber sobald sich unsere Eltern etwas beruhigt haben: Sieht aus, als hätten sie letzte Nacht mindestens sechs Mal Sex gehabt? Die Erklärung versetzte unsere Eltern in noch mehr Lachanfälle.
Rachel und ich sahen uns an und stellten fest, dass wir nicht so viel Ärger hatten, wie wir dachten. Endlich beruhigten sich unsere Eltern wieder: ‚Alles, was ich tun kann, um ihn glücklich zu machen.‘
Emily hilft der Situation immer noch nicht? Das kann ich sagen; seid ihr beide jedes Mal zum selben Ding gegangen, wenn ein Hund gebellt oder gehupt hat?
Rachel blickte Emily ein wenig wütend an und sagte: Alles, was mich aufgeweckt und mir klar gemacht hat, dass ich nicht träumte, ich war tatsächlich in Andys Armen, äh … Weißt du … Verdammt …?
Er lächelte Rachel an und sagte: Ja, jedes Mal, wenn wir aufwachten, war es wie ein wahr gewordener Traum.
Rachel küsste mich, bevor sie Danke flüsterte.
Bill sagte: Junger Mann, denkst du daran, meine Tochter zu heiraten? Sie macht ein gedämpftes Geräusch, bevor sie fragt.
In Rachels Augen sehend, Ich will.
Meine Mutter fragte: Haben Sie vor, meinen Sohn Rachel zu heiraten?
Rachel sieht mir immer noch in die Augen. Ich mache es.
Emily sagt immer wieder Klugscheißer: ‚Ich erkläre euch jetzt zu Mann und Frau mit der Macht, die in mich investiert wurde.‘
Rachel und ich küssen uns leidenschaftlich. Emily, ?Ich stelle Ihnen jetzt Mr. Andrew Carpenter und Ms. Rachel Carpenter vor.? Unsere Eltern brechen wieder einmal zusammen. Ich glaube, meine Mutter macht ein Dutzend Fotos von uns beim Küssen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert