Chef Sekretärin Fickt Tochter. Eines

0 Aufrufe
0%


Sarah ist ein böses Mädchen
Episode 1
Gleich gegenüber in meinem unteren Teil wohnt eine Frau Mitte vierzig namens Sarah. Ihr Mann Gary sieht ziemlich alt aus, vielleicht Ende fünfzig und der langweilige Typ. Er ist Buchhalter und arbeitet viele Stunden in einer Firma in der Stadt.
Sarah hingegen arbeitet nicht, besitzt ein Haus und arbeitet im Garten. Ich habe ihn viele Male beobachtet, wie er seinen Garten draußen pflegte, manchmal trug er sehr wenig Kleidung, wenn es draußen heiß war. .Ungefähr 5?6?, ungefähr 125lbs und sieht gut proportioniert aus. Ihr Haar ist nur ein wenig rot und ich bilde mir nur ein, dass sie auch rot ist, aber ich bin mir sicher, dass es ein viel rötlicherer Ton ist.
Ich bin freiberuflich tätig und gehe tagsüber ein und aus, da mein Büro zu Hause ist. Vor 3 Tagen ist mir vor Sarahs Haus ein Auto aufgefallen, das ich vorher noch nie gesehen hatte. Es war keine große Sache, also habe ich es ignoriert. Das Auto war dort für ein paar Stunden geparkt, ich musste gehen, aber als ich zurückkam, war das Auto weg.
Als ich gestern Morgen losfuhr, parkten das Auto und ein Mann darin einen Block weiter die Straße runter. Also ging ich an dem Auto vorbei und parkte, während ich in den Spiegel schaute, um zu sehen, was es dort tat. Etwa 5 Minuten vergehen und Gary kommt auf dem Weg zur Arbeit vorbei. Der Mann startete sofort sein Auto und fuhr zum Haus neben Sarah und parkte. .Er stieg aus und ging zu Sarahs Seitentür und ließ sich ein.
Er sah aus wie in den Dreißigern und sah nicht schlecht aus, trug Freizeitkleidung.
Dies war der zweite Tag in Folge und Gary wartete darauf, dass sie ging, was mich vermuten ließ, dass etwas nicht stimmte, etwas, das ich sehen wollte.
Ich wartete ungefähr 20 Minuten und betrat wie ein Mann den Hinterhof. Als ich niemanden sehen konnte, versuchte ich langsam die Hintertür zu öffnen. Es entriegelte sich und ich steckte meinen Kopf hinein.
Ich begann mich zu fragen, was ich ihnen sagen würde, wenn ich erwischt würde. Ich hatte keine Ahnung.
Ich konnte einige Geräusche vom Ende des Korridors hören und ich ging langsam in diese Richtung, wurde lauter, je näher ich kam. Es war klar, dass sie jetzt im Schlafzimmer waren, die Tür stand offen, und ich konnte hören, wie Sarah dem Mann zunickte. Saugen, Schlürfen und ihr Stöhnen waren eindeutige Werbegeschenke.
Sarah öffnete dann ihren Mund und sprach. Willst du, dass ich meinen Finger in deinen Arsch stecke, während ich deinen Schwanz lutsche? Es gab eine Pause und dann antwortete Ben: Fuck you, ja. Es war dann wirklich laut und innerhalb von 1 Minute kam es in seinen Mund, ich konnte hören, wie er versuchte zu schlucken, als sein Arsch kam. Ben sagte ihr dann, sie solle sich ausziehen, sagte, es sei Zeit, sie zu ficken.
Sarah gibt Ben dann ein Kondom aus der Kommode, wir wollen keinen Beweis dafür, dass Gary es findet. Ich konnte hören, wie Ben die Schublade und ein Paket öffnete und Sarah sagte, sie solle sich innerhalb von Sekunden auf alle Viere stellen. Sarah sagte, dass sie diese Position nicht sehr mochte, also sagte sie ihr, sie solle sich auf den Rücken legen und ihre Beine spreizen. Ich konnte das Geräusch seines Schwanzes hören, der seine nasse Muschi pumpte, und nach etwa 5 Minuten kam er.
Ben sagte ihm, er könne nicht mehr lange bleiben, weil er heute ein Geschäftstreffen habe, aber er würde morgen um die gleiche Zeit zurück sein. Ich verließ schnell das Haus und kehrte nach Hause zurück.
Mein Schwanz war hart und schmerzte; Ich musste ejakulieren, also ging ich in meine Haustür und wichste genau dort. Das hat mir gereicht, um zur Arbeit zu gehen.
Ich wollte es mir morgen definitiv nicht ansehen und einfach nur zuhören. Also kaufte ich eine drahtlose Kamera und beschloss, sie ohne sein Wissen zu installieren. Als ich nach Hause kam, arbeitete er im Vorgarten. Es sah so aus, als fing es gerade erst an, also schnappte ich mir die Ausrüstung und ging zurück zu seinem Garten und nach Hause. Ich ging direkt ins Schlafzimmer und fand ein Kuscheltier auf der Kommode. Es dauerte nur wenige Sekunden, ein kleines Loch in eine Naht zu bohren und die Kamera einzusetzen. Ich deutete auf das Bett und drehte mich um.
Als ich nach Hause kam, sah ich mir das Bild auf meinem Computer an und alles war ausgerichtet.
Am nächsten Tag konnte ich es kaum erwarten, ich drehte mich um 9 Uhr morgens um und da war Ben.
Ich begann mit der Aufnahme von der Kamera und wurde absolut nicht enttäuscht.
Heute hat Sarah es geritten und dann wieder gelutscht. Der Ton war nur fair, aber ich konnte das meiste davon verstehen. Der kritische Teil war, dass sie eine Woche nicht in der Stadt war und sagte, sie könne den ganzen Tag Sex haben. Ich konnte nicht, da die Spur in 2 Stunden verlassen würde. In 15 Minuten war Ben weg und Sarah war zurück im Garten. Natürlich würde niemand außer mir wissen, was Sarah vorhatte.
Teil 2
Mein Schwanz war jetzt so hart, aber ich wollte mehr als nur wichsen, also habe ich das Video auf DVD gebrannt und bin zu Sarah gegangen.
Hallo Jack? als ich näher kam. Ich antwortete. Sarah, ich möchte mit dir über etwas reden, können wir reinkommen? Er sah ein wenig nervös aus, sagte ok und wir gingen hinein.
Ich sagte: ‚Sarah, ich beobachte dich schon eine Weile von der anderen Straßenseite und ich bin ehrlich, ich will dich wirklich unbedingt ficken?
Sarahs Mund klappte auf und sie sagte: Oh mein Gott, ich kann nicht glauben, dass du das gesagt hast? Ich habe gesagt, dass ich es mir schon lange gewünscht habe, aber ich möchte es dir heute so sehr sagen, und ich werde kein Nein als Antwort akzeptieren.
Sarah sagte: Ich fühle mich geschmeichelt, dass du mich attraktiv findest und mich sexuell willst, aber ich bin verheiratet, weißt du, und das kann ich Gary nicht antun?
An diesem Punkt wusste ich, dass er Überzeugungsarbeit brauchte, also nahm ich das Video heraus und legte es auf den DVD-Player. Ich sagte Sarah, ich hätte etwas, um ihre Meinung zu ändern, und sie müsse das Video abspielen. Zögernd tat er, was ich verlangte, und an dem Punkt, an dem er sie von Kopf bis Fuß trieb, als das Video anfing, nahm es einen anderen Ton um ihn an.
Ich sagte: Nun, Sarah, wir wissen, dass es nicht Gary ist oder er verheiratet ist, also wer ist Ben? Sarah sagte, sie habe ihn in einem Geschäft getroffen, ihm geholfen, einen Teppich auszusuchen, und könne nicht anders. Gary hat sie seit sechs Monaten nicht angerührt. Sie kann keine Erektion bekommen und wird keinen Sex haben, bis sie es tut. Sarah sagte, sie sei die meiste Zeit extrem geil, aber ich kann einfach niemanden ficken. Ich sagte ihm, dass es nicht gehen würde. Sie würde Ben loswerden und ich würde sie von nun an so oft wie möglich ficken.
Ich hob ihn vom Sofa hoch und brachte ihn ins Schlafzimmer. Ich zog ihn langsam aus. Sarahs Brüste waren perfekt, ihre Brustwarzen standen bereits hervor, also lutschte ich sie eine nach der anderen. Sarah begann ein wenig zu stöhnen und legte ihre Hand auf meinen Hinterkopf, um mich fester zu ziehen. Er war noch vor einer Stunde vom Fick geweckt worden und ich musste ihn noch loslassen. Ich zog mich schnell aus und schwang ihn herum und schob ihn an die Bettkante, ich hörte keine Beschwerden und er schob schnell die Spitze meines Schwanzes an seinen Schamlippen vorbei und vergrub meinen Schaft in den Eiern. Sarah stieß ein lautes Stöhnen aus, als ich zu Boden sank.
Während ich es pumpte, sagte ich: Warum liebst du es nicht von hinten, du kleine Schlampe?
Sarah stöhnt, antwortete? Ich liebe deinen Schwanz von hinten, Gary? s und ich? ist zu kurz?
Ich sagte ihm, was 8 ist. harter Schwanz kann es für dich tun.
Ich lag vor ihr und fing an, ihre Klitoris zu ficken, sie war so nass, dass es nur ein paar Sekunden dauerte, bis sie ejakulierte. Ich verlangsamte meine Bewegungen, um sie atmen zu lassen, und griff dann weiter ihre verdammt sexy Fotze an. Noch zwei Minuten und ich konnte spüren, wie sich meine Eier zusammenzogen, ich verlangsamte ein bisschen, um alles zu fühlen. Sarah merkte, dass ich kurz vor dem Abspritzen war und rief: FICK MICH HÄRTER LEERE DEINE EIER IN MIR
Das war es, ich fing an, auf ihn zu kommen, zog Fäden meines dicken Spermas in ihn hinein.
Ich stieg von der Höhe ab, nahm es ab und drehte es um. Ich konnte sehen, wie mein Sperma aus ihrer Muschi tropfte und ich hatte Recht, meine glänzenden roten Haare.
Ich legte meinen Schwanz wieder auf ihn und fing an, ihn zu küssen. Wir waren auf diese Weise etwa 20 Minuten lang eingesperrt, bevor es wieder hart wurde. 3 Stunden später ging ich zur Arbeit, da morgen wieder Sarahs Tag ist.

Hinzufügt von:
Datum: November 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert