Dieser Russische Arsch Gähnt Excl

0 Aufrufe
0%


Liebe Charlie,
Ich habe deine Frau gefickt.
Es ist gestern passiert. Dieser Brief mit dieser Nachricht wird Ihnen nur im Falle meines Todes zugesandt. Ich hoffe, das ist nicht zu früh. Ich weiß, dass ich ein rücksichtsloses Leben führe, aber wenn ich Glück habe, könnte ich länger da sein. Wenn ich Ihnen das schicke, bevor ich sterbe, bin ich mir ziemlich sicher, dass es meinen Tod nur beschleunigen wird, eine Möglichkeit, die mir überhaupt nicht gefällt. Und ich will nicht, dass du ins Gefängnis gehst, weil du mich getötet hast. Schließlich bin ich dein bester Freund. Obwohl es mein tiefster Wunsch ist, dass Sie eines Tages herausfinden, dass ich Ihre schöne, süße Frau gefickt habe, gehe ich den Weg der Feiglinge und überlasse diesen Brief meinem Anwalt mit der Anweisung, ihn erst nach meinem Tod zu versenden.
Du hast gestern wie üblich lange gearbeitet und Becky ging durch den Flur und klopfte an meine Tür. Die Eltern sagten, die Toilette in deinem Schlafzimmer würde nicht aufhören und baten mich, zu kommen und sie zu reparieren. Ich schnappte mir meinen Werkzeugkasten und folgte ihm zu deiner Wohnung. Ihre Tochter saß am Esstisch und machte ihre Hausaufgaben oder machte ihr Projekt für die fünfte Klasse. (Ich liebe es, wenn er mich Onkel Bob nennt.) Becky war gerade vom Tennisunterricht zurückgekehrt und ich konnte nicht umhin zu bemerken, wie heiß sie von hinten aussah, als ich ihr durch den Flur zum Hauptschlafzimmer folgte. kleines weißes Minirock-Tenniskleid. Er lachte über irgendetwas, als er mit dieser sprudelnden Haltung, die er immer hatte, vor mir herging.
Es dauerte nicht lange, John zu reparieren, aber ich riet ihm, bald die Interna zu ändern. (Ich frage mich, ob er daran gedacht hat?) Und verdammt, weißt du, wie er immer flirtet? Ich bin seit drei Jahren mit euch beiden zusammen und er spielt immer mit mir, macht sich über mich lustig. Er lässt immer zwei Spieler auf seinem kleinen lächelnden Pfad fallen. Während ich auf der Toilette fertig war, fragte er sich laut, ob ich in allen Bereichen so ein geschickter Handwerker sei. ?Lass es uns herausfinden? Sagte ich und schloss die Schlafzimmertür zum Flur ab. ?Warum tust du das,? fragte er mit fragender Stimme. Deine Tochter wird uns also nicht erwischen? Ich sagte. Fang uns was? , fragte Becky, immer noch mit diesem verspielten Humpeln in der Stimme, aber Zweifel im Gesicht. ?Dies,? sagte ich und nahm ihn in meine Arme.
Ich dachte, er macht sich seit drei Jahren über mich lustig und ich würde ihn bluffen, verdammt. Wenn er sich wirklich gewehrt hätte, wäre ich zurückgetreten, hätte mich entschuldigt und wäre leise geflüchtet. Und er wehrte sich zunächst. Ich drückte seinen Körper an meinen und meinen Mund an seinen, bevor er vollständig verstehen konnte, was geschah, und reagieren konnte, und als er reagierte, konnte ich nicht nur den Geschmack seiner Lippen schmecken, sondern ich war bereits eine Ente. führt sie zum Ehebett. ?Bobby, nein? Er schnappte nach Luft, als er es schaffte, seinen Mund von meinem wegzuziehen. ?Was machst du??
Wir waren dann im Bett und ich habe ihn an mich geheftet. Mein Mund suchte wieder nach ihrem, aber als sie das tat, fiel ihr langes, seidiges Haar über mein Gesicht und sie zog schnell ihren Kopf weg. ?Bobby, nein? Sie weinte. Ich ignorierte sie, meine Hände griffen durch die Tennishose, die sie unter ihrem halbhohen Tennisrock trug, nach ihren steifen Hüften. Mein Mund wanderte zu seinem Hals. Sein Aroma war berauschend. Wenn ich jemals einen zweiten Gedanken über mein Spielen hatte, wurde der Duft, der davon ausging, vollständig von einer Mischung aus Parfüm und Schweiß, die über der glatten, weichen Textur der Haut des Tennisunterrichts getrocknet war, ausgelöscht.
Als ich sowohl den Griff um ihren Hintern als auch die Küsse, die ich auf ihren Hals platzierte, intensivierte, drückten die Seiten ihrer Fäuste wiederholt gegen meine Schultern. Dies dauerte, bis er sie auf dem Rücken auf das Bett schob und darauf kletterte. Dann packte ich sie an den Seiten ihres Kopfes und hielt ihren Kopf fest, damit mein Mund ihren wieder fand und dieses Mal dort blieb. Das Wort? nein? Er kam immer wieder über seine Lippen, als ich ihn küsste, aber die Lippen selbst hatten ihren Protest gestoppt und ließen meine Zunge dazwischen gleiten. Mit dem Gefühl, dass ich ihren Kopf nicht länger festhalten muss, dass sie unser intensives Küssen nicht länger leugnen würde, befreiten sich meine Hände und ich begann, ihr Höschen über ihre Hüften zu schieben. Die Art, wie sie auf das Bett fiel, hatte ihren Tennisminirock bis zu ihrer Taille hochgezogen und meine Arbeit mit ihrem Höschen erleichtert. Und Charlie, ich schwöre, er murmelte immer wieder das Wort nein in meinen Mund, obwohl ich schwöre, dass er seinen Hintern leicht vom Bett hob, um mir zu helfen, sein Höschen über seinen Hintern und seine Hüften bis zu seinen Schenkeln und Knöcheln zu schieben. .
In diesem Moment machte ich meinen Reißverschluss von ihm hoch, um meine Hose zu öffnen und sie herunterzuziehen. Seine Augen glänzten vor unzähligen Emotionen. Natürlich waren Angst und Zweifel in ihnen, aber auch Lust. Die Lust in seinen Augen war offensichtlich. Nein, Bob? Können wir nicht? Er sagte diese Worte, aber bisher gab es keinen Glauben, und er beobachtete mich bewegungslos mit großen Augen, während ich lange Zeit brauchte, um die wunderbare Zurschaustellung seines reifen, athletischen Körpers, der vom Bauchnabel abwärts nackt war, aufzusaugen. Die Beine Ihrer Frau sind wirklich wunderschön, Charlie, und ich staunte darüber, wie ihre breiten Hüften bis zu ihrer schlanken, schmalen Taille reichten, die Höhe ihres Minirocks. Es ist unglaublich, Mutter eines zehnjährigen Jungen zu sein Besonderes Augenmerk habe ich auf die gut rasierte Fotze Ihrer Frau gelegt, die ihr Mann vor den wandernden Blicken seines besten Freundes nicht zu verbergen versuchte. Oberhalb ihrer Taille drückte sich ihre Brust gegen den engen Sitz ihres Tenniskleides, ihr angespanntes Atmen ließ sie anschwellen und stürzen wie Wellen auf einem stürmischen See.
Mein harter Schwanz hing schwer an ihm, als meine Hose und Unterwäsche geschlossen waren, und ich landete wieder auf ihm. Er sah zu meinem Penis auf, dann zu meinen Augen, diese Mischung von Emotionen in seinen Augen, die ich zuvor erwähnt hatte. Einer von uns muss das verhindern, Bob? Und ich kann das nicht.
WAHR. Er konnte nicht. Er hat sich nie gewehrt, wenn ich gegen seine Hüften getreten habe. Er hielt den Atem an, als ich das tat. Ich senkte mich zu ihm und unsere Münder trafen sich wieder. Sie wurden eingeschlossen, während meine Männlichkeit ihn zur Schwelle der Katze führte. Es war feucht. Und heiß. Er war bereit für mich, Charlie. Und ich trat zunächst mühelos zwei Zoll ein und hielt inne, um sein Ausatmen zu genießen, als er spürte, wie mein Schwanz in ihn eindrang. Nach den kürzesten Momenten schubste ich ihn komplett hinein. Sie quietschte mit einem Schrei, den Ihre Tochter, die wir beide kannten, woanders am Esstisch in der Wohnung ihre Hausaufgaben machte, gehört haben könnte. Ich stand ungeduldig auf und legte mich mit meinem Penis tief in seinem Griff auf ein Kissen. Mein Schwanz klebt am Bauch, weil ich nervös war? s Muschi machte mich fast fertig, als ich dort ankam. Besorgt entfernte ich den Kissenbezug vom Kissen und knebelte ihn teilweise. Dann fing ich an, die immer liebevolle Scheiße Ihrer Frau zu ficken, und stellte sicher, dass ihre Schreie so gedämpft waren, dass Ihre zehnjährige Tochter nicht ahnte, was sie mit Onkel Bob im Schlafzimmer ihrer Mutter tat, und ich genoss es, selbstgefällig zu sein. So hat sie sich über mich lustig gemacht und die letzten drei Jahre schamlos mit mir geflirtet.
Beckys Beine schlangen sich um mich und die Absätze der Tennisschuhe, die immer noch ihre Füße zierten, sanken in meinen Arsch, als ich sie fickte. Endlich? nein? Scheiße und jetzt quietschte er? ja? Er steckte es wieder und wieder in den Kissenbezug. Er fing auch an, sein Becken mit jedem Schnellfeuerschlag, den ich ihm gab, nach vorne zu drücken, um meines zu treffen. Nach ein paar Minuten heftigen Fluchens wurde ich langsamer, hielt dann an und wich vor dem Rand eines Orgasmus zurück, den ich noch nicht wollte. Ich wollte sie ganz nackt. Darauf achtend, dass mein Penis drin bleibt, greife ich hinter sie und öffne die Rückseite ihres Tenniskleides. Sein Körper hing schwer auf der Matratze. Die schöne junge Frau, die weiß, was ich jetzt tue, den Kissenbezug noch in ihrem schönen Mund, half mir, indem sie ihre Arme über ihren Kopf hob und mir erlaubte, das Kleid hoch und über ihren Kopf zu schieben. Es war ein so enges Kleid, dass sie den Kissenbezug von ihrem Mund zog und ging. Ich ließ das Kleid los, das ihre Arme bedeckte, und richtete meine Aufmerksamkeit auf den Sport-BH. Ich musste noch einmal nach hinten greifen, um den verdammten Verschluss zu finden. Es hat länger gedauert, als ich das verdammte Ding hätte zurückbekommen sollen. Ich widerstand dem Drang, es auseinanderzureißen. Die Augen Ihrer Frau starrten tief in meine, als ich mit einer Mischung aus Angst, Misstrauen und Lust an ihrem BH herumfummelte. Aber sie sah wirklich so aus, als würde sie Lust bekommen. Seine Lippen waren geöffnet, und sein Atem ging schnell und flach. Es war fast so, als würde er atmen. Eine heiße Hündin. (Wann hast du sie überhaupt das letzte Mal gefickt?)
Endlich öffnete sich der gottverdammte Verschluss und ich konnte den verdammten BH ausziehen und beiseite werfen. Mit meinem Schwanz immer noch tief in ihrer Muschi vergraben und meinen Händen jetzt an beiden Seiten von ihr genäht, stützte ich mich mit gestreckten Armen über ihr, also hob ich meinen Oberkörper, so dass ich den Körper Ihrer Frau ganz nackt in majestätischen, perfekt geformten Brüsten sehen konnte , weder zu groß noch zu klein, hebt und senkt er sich mit seinem angestrengten Atmen. Ich gab ihr ein paar sanfte Schläge und fragte, ob sie wüsste, was für ein ungezogenes Mädchen sie in den letzten drei Jahren war. Sie flirtete unverhohlen mit mir und tat so, als würde sie wirklich wollen, dass ich tue, wozu ich endlich den Mut hatte. Und weißt du, was die kleine Schlampe gesagt hat? Nein, sie hat nur unschuldig geflirtet, sie hat das ihr ganzes Leben lang mit Männern gemacht, ist es so, sie konnte nicht anders und hat ihren Mann nie betrogen?
Ich brachte seine Worte zum Schweigen und verstärkte noch einmal meine verdammten Schläge, aber die Worte wurden durch sein Quietschen ersetzt. Ich brachte meinen Finger in der klassischen Geste des Schweigens an meine Lippen. Eigentlich würde ich sie gerne zum Himmel schreien hören, wenn ich sie ficke, aber nicht in Reichweite ihrer Tochter. Beckys ganzer Körper reagierte, als meine Tritte schneller wurden. Sie zog ihr Tenniskleid ganz nach unten und griff nach dem Kissenbezug, den sie in ihren Mund gestopft hatte, offensichtlich nicht überzeugt, dass sie ruhig genug bleiben konnte, während der beste Freund ihres Mannes damit fertig war. Unsere Augen trafen sich, während ich fickte, bis ich mich langsam auf sie senkte und nun ihre nackten Brüste mit meiner Brust zerquetschte. Ich fuhr mit meinen Armen zwischen ihre Beine, hob ihre Knie an, um eine maximale Penetration zu erreichen, verließ sie dann und begann zu ficken. Was ist mit deiner süßen, treuen kleinen Frau? Er hat mich gefickt, Charlie, Mann. Verdammte Lähmung, Charlie. Verdammter Schlag
Und ich schwöre, Charlie, die kleine Schlampe war vor mir hier Er spielte unter mir wie ein verdammter Rodeo-Bronco. Und ich war ein Cowboy, der diese Reise nicht ertragen konnte. Er hat mich abgeworfen Ich konnte meinen Schwanz nicht darin halten, er drehte und drehte sich, als er wie ein gottverdammtes Maschinengewehr kam. Er wand und wand sich immer noch, als ich den Kissenbezug von seinem Mund zog und von dem geschwollenen Schwanz zwischen seinen Lippen gekniffen wurde. Und es hat ihn stecken lassen, Charlie, lass mich dir sagen. Ich muss ihm beibringen, seine Zähne zu benutzen, aber egal was passiert, er fing an, an mir zu saugen wie ein hungriges Baby mit einer Wärmflasche, und ich kam wie aus Eimern, Charlie Boy. Und Becky hat alles, lassen Sie mich Ihnen sagen Das heiße Sperma lief Krampf für Krampf in seinen Mund, und ich hielt seine Kiefer fest, um zu verhindern, dass er etwas davon ausspuckte, folgte den Muskeln seiner Halsmuskeln und schluckte alles bis auf ein paar Tropfen. tropfte aus seinen Nasenlöchern.
Ich brach auf dem Bett zusammen, aber mein Schwanz blieb in ihrem Mund und sie saugte weiter, bis das Saugen in Schluchzen überging und mein loser Schwanz aus ihrem Mund fiel. Ich stand auf dem Bett auf und sah ihn an. ?Warum weinst du?? Ich fragte. Weil… ich gerade… Charlie betrogen habe Sie weinte. Ja, ich verschwinde besser von hier, bevor er nach Hause kommt?, sagte ich. Also stand ich auf und zog meine Hose an. Ich blieb an der Tür stehen. Becky lag immer noch nackt in dem Bett, in dem Sie beide waren, und weinte. Das Bett, das du fickst. (Ich frage mich tatsächlich, während ich das schreibe, hast du sie gefickt, als du letzte Nacht nach Hause kamst? Wenn ja, hat sie geduscht?)
Würdest du dich besser verkleiden und dich beruhigen? sagte ich zu ihm. Wird deine Tochter nach dir suchen, wenn ich weg bin? ?Ja,? sagte. ?Warte ab? eine Sekunde.? Er stieg aus dem Bett und stand mit zitternden Beinen auf. Sie griff über das Bett nach ihrem Tenniskleid und zog es wieder an. Mir ist aufgefallen, dass Sie sich nicht die Mühe gemacht haben, nach BHs und Höschen zu suchen. Mit dem unsicheren Gang einer Frau, die gerade Mist gebaut hat, kam Ihre Frau zu mir, wo ich an der Tür stand. Ich öffnete die Tür und wir gingen in den Flur und zur Vorderseite der Wohnung. Becky war hinter mir und ich konnte nicht sagen, ob sie beim Gehen immer noch schwankte. Ihre Tochter hat noch am Schreibtisch gelernt. Dann zerzauste ich ihr Haar, als ich nach vorne ging. Hey Kind, ist deine Mutter ein tolles Stück Arsch? Ich meine. Aber natürlich nicht. Ich bin nicht so gemein.
Nun, ich glaube, Sie werden dies eines Tages lesen. (Ich habe immer noch Beckys Schwanz auf meinem Schwanz, getrockneten Fotzensaft, den ich riechen kann, während ich das schreibe. Weißt du, weißt du? Ich würde wahrscheinlich sagen, einen ziemlich starken, damit ich sie wieder ficken kann. Ich sage dir, Sie hat nach diesem Vorfall total geweint, aber sie hat sich eingegraben, Mann, lassen Sie mich Ihnen sagen. Ich kann es kaum erwarten, seine Reaktion zu sehen, wenn ich ihn das nächste Mal sehe. Er könnte in Ihrer Gegenwart sein. Ich bin mir sicher, dass ich‘ Ich werde eine Chance haben, ihn wieder alleine zu fangen, und wenn er es ist, ist es unmöglich vorherzusagen, welche Funken fliegen werden. Aber wenn das passiert, werde ich dir nicht schreiben. Ich lasse dich fragen Was du tun musst Ich lebe länger als ich. Es kann Jahre dauern. Vielleicht sind Sie und Becky bis dahin geschieden. Wenn ja, wird es nicht allzu sehr weh tun. Aber wenn Sie beide noch glücklich verheiratet sind, kann das sein hart.

Hinzufügt von:
Datum: November 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert