Hotwife Teilen

0 Aufrufe
0%


Es überraschte mich, wie geil ich diese Geschichten schrieb. Ich masturbiere, wenn ich Ideen für Geschichten entwickle, masturbiere, während ich schreibe, und masturbiere, wenn ich sie einreiche. Ich masturbiere, weil ich denke, du liest meine Geschichten, meine geheimen Fantasien, und ich hoffe, du masturbierst. Ich hoffe, sie bringen dich zum Abspritzen. Vielleicht können wir ein Datum und eine Uhrzeit vereinbaren, um meine Geschichten zu lesen und gemeinsam abzuspritzen.
Wow, diese Idee buchstäblich zu tippen, brachte mich zum Abspritzen. Jetzt muss ich masturbieren…
Es ist fast 5 Uhr morgens, während ich dies schreibe. Mein Mann schläft. Ich liege neben ihr, mein Nachthemd hochgezogen, und streichle meine Brustwarzen. Ich hatte bereits zwei Orgasmen, einen, als ich eine lange, dicke Karotte in meine Vagina schiebe, und den anderen, als ich meine Brustwarzen reibe, nachdem ich mein Höschen angezogen habe, um zu verhindern, dass die Karotte aus meiner Vagina kommt, wenn ich während des Orgasmus nach unten gehe.
Was würdest du tun, wenn du mein Mann wärst und es dir gleichtun würdest?
**********
Logan beeilte sich, die verschiedenen verstreuten Gegenstände einzusammeln und wickelte sie in die Decke, die Kay und er gerade fertiggestellt hatten. Kays Stiefmutter Brenda schleppte sie den Hügel hinauf zum Lastwagen. Da Kays Haus nur 5 Gehminuten entfernt war, dachte er, dass Brenda wahrscheinlich dorthin ging. Er hielt nicht im Lastwagen an und erkannte, wie falsch seine Vermutung oben auf dem Hügel war. Brendas kleiner VW Golf stand am anderen Ende des Parkplatzes, etwas verdeckt von einem großen Fliederbusch.
Logan Kay ging rückwärts und sah ihn an, während ihre Stiefmutter sie am rechten Arm zog. Er konnte sehen, wie ihm die Tränen übers Gesicht liefen. Er warf die Decke auf die Ladefläche seines Trucks und folgte den beiden. Als sie Kay erreichte, griff sie nach ihm und versuchte, ihrer wütenden Mutter zu entkommen. Brenda spürte Kays Widerstand, blieb stehen und drehte sich um.
Bleib weg von uns du Perversling Brendas Augen waren wild, wild vor Wut, als Brenda ihn anschrie. Zurückgezogen. Er wollte sie nicht verletzen müssen, aus Angst, er würde es Kay später nehmen, wenn er es tat.
Kann ich bitte Kays Sachen holen, Miss Hooper? Er machte auf dem Absatz kehrt und zerrte Kay weiter in sein Auto.
Wir halten vor seinem Truck, um ihn abzuholen, aber du probierst besser gar nichts… Kay fährt mit mir nach Hause und du wirst sie nie wieder sehen.
Logans Herz sank bei der Aussicht, Kay zu verlieren, vor allem, weil er wusste, welche Freude Kay ihm bereiten konnte. Verzweifelt zerbrach er sich den Kopf für einen Plan. Er kletterte auf die Ladefläche seines Trucks, leerte die Decke und schnappte sich Kays Handy, Kleid und Wasserflasche. Er schaltete sein Handy auf lautlos und schaute auf die Flasche… Ein Plan formte sich in seinem Kopf.
Sie nahm die Flasche Wasser, die Kay aus der kleinen Kühlbox gekauft hatte, in der sie an diesem Morgen ihr Mittagessen am Strand eingepackt hatten, und holte ihre Ecstasy-Flasche heraus. Er drückte auf die Kappen, ließ für jede eine Tablette fallen und hoffte, dass Brenda das nicht tun würde. Achten Sie auf gebrochene Sicherheitssiegel. Er sprang aus dem Taxi, als sie gerade abschleppten. Brenda ließ ihr Fenster herunter und reichte ihr Kays Sachen. Kay saß auf dem Rücksitz. Logan versuchte nicht einmal, die Tür zu öffnen, weil er wusste, dass es Brenda noch mehr verärgern würde.
Mir tut diese Miss Hooper so leid. Ich glaube nicht, dass sie versteht, dass Kay kein gewöhnliches Mädchen für mich ist … Ich liebe sie und alles, was wir getan haben, war, uns gegenseitig Vergnügen zu bereiten …. Brenda knurrte ihn an.
Vergnügen ist eine Sünde, wenn es nicht im Namen des Herrn gegeben wird. Du hast meiner Stieftochter Schande gemacht Logan seufzte. Er reichte ihr das Wasser.
Ich dachte, du könntest die zu Hause verwenden. Er riss es ihr aus der Hand und raste davon, wobei er Logan in einer Staubwolke zurückließ. Nachdem er Kay eine SMS geschrieben hatte, beeilte er sich, ihr aus der Ferne zu folgen.
Versuchen Sie ihn dazu zu bringen, eine Flasche dieses Wassers zu trinken. Wir haben keine Zeit, es zu erklären ….
Logan wusste, dass Brenda auf dem gleichen Weg nach Hause fuhr, aber er fuhr sehr langsam, während er seine Stieftochter weiterhin verspottete und wütend machte. Sie brauchten ungefähr fünfzehn Minuten, um das Haus zu erreichen, und sobald sie die Auffahrt erreicht hatten, schienen sie nicht aufgeben zu wollen. Logan drückte die Daumen und betete, dass sein Plan funktionieren würde. Das Telefon piepte. Ich habe eine Nachricht von Kay bekommen.
Zwecklos. Großartig, seufzte Logan. Was wird jetzt passieren? Er schaute weiter aus der Ferne zu. Das Telefon piepte erneut.
Du hast mir Medizin gegeben. Die Reality-Aussage ließ Logan das Blut gefrieren. Jemand, der die Dinge niemals durch Lügen verschlimmern würde, gab er zu.
Ja. Bist du wütend? Logan hielt die Luft an, bis sein Telefon erneut piepte.
Verdammt nein Lol, war seine Antwort. Er atmete erleichtert auf.
Meine Familie könnte etwas davon gebrauchen … Vielleicht aufhören, so keusch zu sein. Große Geister denken, dass Sie leise kichern.
Er rief schnell seinen Verkäufer an, um nach mehr Ecstasy-Pillen zu fragen. Bis morgen würde er es haben.
Als sie nach Hause kamen, sah Logan zu, wie Brenda in die Auffahrt kam. Ein paar Minuten später stiegen Kay und Brenda aus dem Auto und gingen hinein. Logan ging an ihm vorbei und bog dann in eine kleine Seitenstraße ein. Dort parkte er nachts seinen Truck, wenn er half, sich aus seinem Schlafzimmerfenster zu schleichen. Er ging durch die nicht eingezäunten Gärten und achtete darauf, denen auszuweichen, von denen er wusste, dass sie Hunde hatten. Als sie Kays Garten erreichte, passierte sie eine kleine Spalte in der langen, dichten Hecke, durch die sie ungesehen den Garten betraten und verließen.
Kays Schlafzimmerfenster war dunkel, aber leicht geöffnet, und sie konnte hören, wie Brenda Kay befahl, hereinzukommen.
Sie müssen sich von dem Schmutz dieses Kindes reinigen. Zeigen Sie Gott, wie leid Ihnen Ihre Sünden tun. Plötzlich ging das Licht an. Brenda kam herein und befahl ihrer Tochter, sich auszuziehen. Sie schnappte sich beide Teile des Bikinis, die Logan aus Kays Hand genommen hatte. Logan konnte nicht anders, als den üppigen Körper seiner jungen Freundin zu bewundern. Ihre kurvigen Hüften führen zu ihrem liebsten nicht-sexuellen Teil ihres Körpers – ihren Beinen. Stark mit gut definierten Muskeln, die aus einem Leben stammen, in dem sie überall hinging, wo sie hinwollte, stellte sie sich vor, wie es sich angefühlt hatte, früher unter ihnen zu sein, ihr Körper UND ihr Gesicht …
Er war einen Moment lang abgelenkt und hörte nicht, was Brenda als nächstes sagte, aber das Licht ging wieder aus, als sie Kays Zimmer verließen und den Flur hinuntergingen. Logan folgte ihren Stimmen. Das Licht im Hauptschlafzimmer hinter dem Haus war an. Er beobachtete und lauschte durch das offene Fenster, wie eine wütende Brenda Kay in das angrenzende Badezimmer stieß. Es gab ein kleines Fenster über der Wanne, aber es war zu hoch für Logan, um es zu erreichen. Als er den Picknicktisch eines kleinen Jungen im Garten des Nachbarn sah, schleifte er ihn so leise er konnte und stellte ihn unter das Fenster. Er hatte die perfekte Größe und Logan konnte seine voyeuristische Beobachtung seiner nackten Freundin fortsetzen.
Während Kay schweigend dastand, füllte Brenda die große Wanne mit dampfend heißem Wasser und goss eine der kleinen Flaschen Weihwasser ein, die sie immer in ihrer Tasche trug.
Wasch dich unter der Dusche, damit Logans Berührung das Badewasser nicht verschmutzt. Dann wirst du in dieser Wanne sitzen, bis das Wasser abgekühlt ist, und Jesus um Vergebung bitten, um zu zeigen, dass du bereit bist, dafür zu leiden. Brenda öffnete die Glastür der Dusche. Er bedeutete Kay hereinzukommen und drehte dann das Wasser auf. Wie das Badewasser war es sehr heiß.
Und wenn Sie irgendwelche Ideen haben, einen Fluchtversuch zu unternehmen, schließe ich das Haus ab und stelle den Alarm ein. Ich schalte die Haustelefone aus und nehme Ihr Handy. Ich treffe Ihren Vater in der Kirche und Sie sind der Beste Ich bitte Sie, ich habe beschlossen, ihm das alles nicht zu erzählen, also sollte ich beten und uns allen gnädig sein.
Du wirst auf dem Duschboden liegen, bis ich diesen Raum verlasse, damit du mir nicht nachlaufen kannst. Ich weiß nicht mal mehr, wer du bist, Kay. Deshalb vertraue ich dir nicht mehr.
Damit ging er zur Tür. Kay drehte sich auf den Rücken und saß still da, als Brenda die Tür zuschlug.
Kay drehte das Wasser ab und legte ihren Kopf auf die kalten Fliesen. Die Hitze des Wassers, das Brenda ihn bat, durch Ablassen des Wassers zu spülen, führte dazu, dass Kays Brustwarzen hart wurden. Logan öffnete seine Hose und begann zu masturbieren, während er beobachtete, wie sich die Szene entfaltete.
Kay bewegte zögernd ihre Hände von ihrem Bauch zu ihren Brüsten. Er brachte sie zusammen und hob den Kopf, um sie anzusehen. Er schob sie noch höher, seine großen braunen Brustwarzen nach oben. Er öffnete seine Lippen und saugte zögernd eine in seinen Mund. Geschockt von Kays Aktionen schwoll Logans bereits erigierter Penis an.
Ach du lieber Gott. Es schüttete hart gegen die Wand und fiel fast vom kleinen Tisch.
Kay öffnete ihre Beine so weit wie möglich, während sie an ihren eigenen Brustwarzen saugte. Jahrelange Yogakurse haben ihren Körper flexibler gemacht als den der meisten Menschen. Sie drückte ihre Füße auf den Boden und hob ihre Hüften und blies Luft. Sie schloss ihre Augen und drückte ihren Rücken durch, während sie ihre Hüften langsam auf und ab bewegte, während sie immer noch an sich selbst saugte und leckte. Logan fragte sich, ob er sich ihre Zunge in ihrer Vagina vorstellte oder an ihrer Klitoris saugte. Sein Gesicht verzog sich verzweifelt, als er den Takt erhöhte. Zwischen der voyeuristischen Verwirrung ihrer Mutter und der Entdeckung, dass sie an ihren eigenen Brustwarzen saugen konnte, brauchte sie dringend Erlösung.
Berühre deine Vagina für mich, Baby … reibe deinen großen Kitzler … komm schon, Kay, dachte sie bei sich. Unglücklicherweise für Logan war das nicht der Fall … noch nicht. Er stand auf, aber anstatt die Kabine zu verlassen, drehte er das Wasser wieder auf.
Fick dich Schlampe, sagte er laut.
Sie drehte den Duschkopf auf, lehnte sich gegen die Wand und spreizte ihre Beine ein wenig. Kay drehte das Zifferblatt in einen sanften, aber immer noch pulsierenden Strom und richtete es auf ihre Klitoris. Er stand eine Weile still und Logan konnte sehen, dass er die Empfindungen genoss. Er brachte es langsam näher, um den Fluss zu intensivieren.
Er rutschte die Wand hinunter und streckte seine Beine so weit er konnte. Logan konnte sehen, wie das Wasser auf seine riesige, harte Klitoris schlug. Kay brachte die Düse näher und fing schließlich an, daran zu schleifen. Er änderte die Einstellung auf den härtesten Flow, den er je hatte, aber das war nicht genug. Logan war kurz davor, erneut zu explodieren und wollte unbedingt Kays Orgasmus sehen, als sie dachte, dass niemand zusah. Er wusste aus Erfahrung, dass die meisten Mädchen sich zurückhalten, wenn sie mit einem Partner zusammen sind, aus Angst, sie in Verlegenheit zu bringen oder ihre wahren dreckigen inneren Huren zu enthüllen.
Er wurde fast verrückt, als er versuchte, das Spray zu erzwingen, aber er brauchte mehr, um ihn von einer Klippe zu schicken. Er brauchte Schmerzen. Während sie immer noch die Brust an ihrer Klitoris rieb, streckte sie die Hand aus und drehte den Wassertemperaturregler so warm wie möglich. Der Schmerz, den er verursachte, als er ihre entblößte Klitoris traf, war unerträglich. Kay schrie schnell und heftig, als sie sofort kam.
Schlaf Oh mein Gott, es tut weh
Er rutschte die Wand hinunter, legte sich auf den Rücken und spreizte seine Beine weit. Ihre Hüften hebend, wie sie es zuvor getan hatte, sprengte sie jetzt den schwelenden Hitzestrahl. Er traf ihren Bach, füllte ihre Vagina und verbrühte ihre Klitoris. Wie zuvor beschleunigte sich sein Rhythmus. Logan konnte sehen, dass sie kurz vor dem Orgasmus stand.
Sie griff nach der langen Duschhaube gegen ihre Vagina, als der Strahl auf sie zuschoss und hart kulminierte.
Äh…schlaf Schlaf
Kay bückte sich mit einem Grunzen, um die Schreie zu unterdrücken, die sie so verzweifelt loslassen wollte. Er holte Luft und hielt die Luft an, immer noch widerstrebend, sie loszulassen. Logan wusste, wie es sich anfühlte, als er wieder zum Orgasmus kam und versuchte, ruhig zu bleiben.
Es gab Kay ein paar Momente, um die orgasmischen Nachbeben zu genießen. Er stand auf und klopfte leicht an das Glas. Überrascht zuckte Kay bei dem Geräusch zusammen.
Logan flüsterte sie mit vor Überraschung weit aufgerissenen Augen. Er stellte sich im Badezimmer auf die Zehenspitzen, um das Fenster zu erreichen. Es öffnete sich lautlos.
Geht es dir gut, Baby?. Er nickte, er. Ihr großes braunes Ja füllte sich mit Tränen. Seine zuvor fröhliche Haltung wurde nun von Angst überwältigt….
Was machen wir jetzt, Logan? Ich kann nicht raus, das Fenster ist zu klein Bitte verlass mich nicht Wenn meine Mutter meinem Vater davon erzählt, wenn sie von der Kirchenchorprobe nach Hause kommt, wird sie Ich werde mich verprügeln. Ich bin mit ihrem Gürtel … Logan berührte beruhigend ihre Hand.
Ich bin gleich wieder da. Wir werden das klären.
Logan zog sich mit aller Kraft hoch und benutzte dann das Fensterbrett, um ihn vom Dach zu stoßen. Eine der Bauarbeiten, die er während der Sommermonate in seiner Jugend ausführte, war die Installation und Reparatur von Oberlichtern. Er hatte einen kleinen auf der Wanne bemerkt.
Mit seinem Taschenmesser-Multitool entfernte er schnell die Befestigungselemente und hob die Plexiglaskuppel an. Glücklicherweise vergessen die meisten Hausbesitzer, dort Alarmsensoren zu installieren. Kay streckte die Hand aus, um ihm zu helfen, sich zu beruhigen, aber seine Füße rutschten auf der feuchten Keramik aus, und er stand schließlich in der Wanne, nass unter seinem Hemd. Er seufzte.
Unsinn. Trotz der Umstände musste Kay ein Kichern unterdrücken. Er hob gerade eine Augenbraue.
Gut. Ich bin gekommen, um meine Jungfrau in Not zu retten, und sie lacht mich aus. Logan kicherte und stieg aus der Wanne. Wasser strömte aus seinen Schuhen.
Zieh das aus und ich werfe es in den Trockner. Logan zog sich aus. Auch seine Hose war nass.
Ich nehme sie … es ist nur fair, da ich auch meinen Geburtstagsanzug trage. Er nahm sie heraus und reichte sie ihr, packte ihr Handgelenk und zog sie sanft zu sich. Ihre nackten Körper passen perfekt zusammen. Er ging scherzhaft weg.
Willst du trockene Klamotten oder nicht, Mann? Ich bin in ein paar Minuten zurück. Er ließ sie los und bewunderte seinen wohlgeformten Hintern, als er davonging.
Als sie sich umdrehte, küssten sie sich und Logan fuhr mit seiner Hand über Kays Körper, streckte die Hand aus, um seine Lippen zu öffnen und seine harte Klitoris mit seinen Fingerspitzen zu reiben. Er liebte es so sehr, dass Kay keine Schamhaare hatte. Sie hatte sich an dem Tag, an dem sie den Bikini bekommen hatte, auf Logans Bitte hin rasiert, weil es ihr nicht gefiel, wie ihr großer Busch unter ihr saß. Seitdem ist sie barfuß.
Logan hob Kays linkes Bein an, um es auf der Bank auszuruhen, öffnete seine Falten noch mehr und kniete sich dann hinter ihn, um seine Zunge von ihrem Anus zu ihrer Klitoris hin und her zu bewegen. Kay stöhnte.
Magst du deine glatte Vagina, Kay? Willst du sie berühren? Ich mag es, wenn es keine Haare gibt. Du solltest es fühlen. Und es ist einfacher, an deiner Klitoris zu saugen …. Er nahm Kays harten Kitzler in seinen Mund und klopfte mit seiner Zunge daran. Kay bog ihren Rücken und begann, ihre eigenen Brustwarzen zu streicheln und sie an harten Stellen zu kneifen. Logan saugte ihre Klitoris erneut in seinen Mund, diesmal fester, und wiegte sie mit zunehmender Geschwindigkeit auf und ab. Kays Schreie wurden lauter, als Logan zwei, dann drei Finger in ihre Vagina einführte. Er begann die Kontrolle zu verlieren.
Oh mein Gott, Logan …. Ohhh … AH AH AHHHH JA Ich werde einen Orgasmus haben Gib es mir Gib mir einen Orgasmus.
Logan führte seinen dritten Finger in ihre Vagina ein, dann seinen Daumen in ihren Anus.
WIE GOTT ICH ORGASMUS ABER GOTT OHHHH GOTT UUUUNGH.
Kay schwang ihre Hüften nach vorne und versuchte, so lange sie konnte herauszukommen, bevor sich ihre Vagina gegen Logans Finger krampfte und Zuckungen über ihren ganzen Körper schickte, während sie sich entspannte und zusammenzog.
Mehr … bitte Logan … oh Gott
Er führte seinen Penis in den Eingang von Kays Vagina ein. Sie zögerte und sah ihm in die Augen, versuchte zu entscheiden, ob sie ihn den ganzen Weg gehen lassen würde. schüttelte den Kopf
Er rieb den Kopf seines Penis auf und ab und bedeckte ihn mit Säften. Sie schrie, als sie ihr Jungfernhäutchen mit einem kräftigen Stoß durchbrach und einen zweiten Orgasmus hatte, der sie fast ohnmächtig werden ließ. Sein Blut fügte eine intensive Schmierung hinzu. Mit seinem Penis immer noch in ihr führte Logan sie zu Boden und beobachtete, wie sie hilflos vor Vergnügen schwankte. Er pumpte seinen Stein 9 Zoll hart hinein und heraus. Es kam immer und immer wieder, grunzte und zitterte unwillkürlich, während der Orgasmus sie weiter durchbohrte.
Logan stieß Kay hart an und beschleunigte seine Bewegungen, bis seine Hüften anfingen, sich wild zu bewegen. Sie stieß mit ihren Hüften gegen ihn und vergrub ihren gesamten Penis. Als Kay zurückkam, verengte sich ihre Vagina um ihn und brachte ihn an seine Grenzen. Ihre Augen waren geschlossen, ihre Münder offen in purer Freude und dem stillen Schrei der Erlösung. Er zwang sie, als er auch anfing zu ejakulieren, zog dann seinen Penis heraus und ejakulierte in ihren offenen Mund. Sie bedeckte auch ihre harten Nippel mit Sperma.
Leck sie. Saug ihre Nippel sauber. Als Logan Kay dabei zusah, wie er wieder an seinen eigenen Brustwarzen saugte, wurde sein Penis bereits wieder hart,
Wie wäre es mit der Dusche? Logan grinste. Kays Gesicht rötete sich vor Verlegenheit. Beide standen auf.
Das hast du gesehen… Wie demütigend… Wow. Logan nahm sanft ihr Gesicht in seine Hände und sah ihr direkt in die Augen.
Du kannst nichts tun, um dich vor mir zu demütigen, Kay.
Ich denke, Sie wären überrascht, wie viel von dem ungezogenen Zeug in Ihrem Kopf in meinem ist. Kay sah ihn verlegen an.
Du wirst mich in eine Schlampe verwandeln Oder du denkst, ich bin ein ekelhafter Freak, wenn ich dir von meinen Fantasien erzähle.
Logan grinste.
Versuch mich.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert