Leidenschaftliches Dreifaches Komma Sog Zwei Y Punktkomma Frau Lässt Stiefschwester Ehemann Schwanz Lutschen Komma Katze Leckt Komma Kleine Titten Komma Schrittfantasie

0 Aufrufe
0%


Diese Geschichte ist fiktiv und es ist meine erste Geschichte. Ich hoffe, sie gefällt euch
Ich bin immer offen für Vorschläge
Nancy wurde achtzehn, als sie im Bett lag, sie hatte den perfekten Körper.
Sie war eine Brünette mit grünen Augen und einem wirklich süßen Gesicht, vollen Lippen und engen Brüsten mit Körbchengröße C.
Er konnte in dieser Nacht nicht schlafen und fing an, alleine zu spielen.
eine Hand fuhr zu seiner linken Brust, während die andere über seinen nackten Körper wanderte.
Es geht langsam auf und ab, bis du den Kitzler und die richtig nasse triefende Fotze erreichst.
Es machte ihm wirklich Spaß, nicht zu bemerken, dass etwas unter die Decke rutschte.
zu deinem nackten Körper. Plötzlich spürte Nancy einen entsetzlichen Schmerz in ihren Füßen.
Er injizierte ihr Gift in die Füße, für Nancy war es zu spät.
Innerhalb von Sekunden begannen die Toxine zu wirken, lähmten seinen Körper und wirkten als Aphrodisiakum.
öffne es. Seine Muschi wurde feuchter, als er spürte, wie etwas nach oben rutschte
Zu ihm. Er wollte schreien, konnte aber nicht.
Sie war völlig hilflos, als das Ding ihre durchnässte Fotze erreichte. wenn du nicht kannst
Er bewegte sich, er konnte alles fühlen. Das Ende des Dings fand ihre Muschi und fing an zu rutschen
Innerhalb. Er fühlte, wie es in ihre nasse Muschi eindrang. langsam in ihre enge Muschi eingebettet.
Das Ding wollte fast schreien, als sie ihre nasse enge Muschi in zwei Hälften riss.
Sie fühlte, wie sie vollständig in ihre Muschi eindrang und begann zu vibrieren. langsam angefangen
immer tiefer gehen. Sie fing an, Nancy mehr Giftstoffe zu verabreichen und fühlte ihre Gebärmutter
öffnet sich ein wenig. Sobald das Ting seine Gebärmutter erreicht hat, kann die Spitze eintreten. begraben
tiefer tiefer. langsam aber sicher in ihre Gebärmutter eindringt und sie auseinander reißt
noch tiefer begraben. Die arme Nancy fühlte alles, während ihr nackter Körper gelähmt dalag.
hörte auf zu vibrieren und sich zu bewegen. Nancy hoffte, dass das Schlimmste vorbei war.
Wie falsch könnte er liegen…
Kleine Nadeln fingen an, aus dem Ding herauszukommen und durchbohrten ihre Gebärmutter,
Keine Macht der Welt kann es jetzt aus der Muschi der armen Mädchen nehmen.
Das Nadelding fing an, ein Lösungsmittel abzusondern, um ihre Gebärmutter aufzulösen, also das Ding
Platz auf ihrem heißen nackten Körper. Er hatte noch nie in seinem Leben so viel Schmerz gefühlt.
Sie spürte, wie es brannte, als sie ihren Leib aß, weil sie wusste, dass sie niemals Kinder bekommen würde.
Die Nadeln streckten sich langsam auf ihrem hilflosen nackten Körper aus.
fühlte die Tentakel wachsen. Sie sind über deinen ganzen Körper gewachsen,
Er spürte sie überall. nasse Muschi, Brustwarzen und Brustwarzen, Finger und Zehen.
Einige sind sogar in sein Gehirn eingedrungen. und begann, Gehirnfunktionen zu kartieren. wann wurde es gemacht
fing an es zu ändern. Zerstörung von Empathie und Gewissen und zunehmende Lust, Überleben
und Ernährungsbedarf. Er fing sogar an, seinen Körper zu verändern, machte ihn wirklich stark und
Es ist möglich, die Struktur zu ändern. Im Wesentlichen war Nancy kein Mensch mehr, sie hat bereits begonnen
produzierte ein Gift in ihren Brüsten, das sie aus ihren Brustwarzen ausstoßen konnten.
Er war jetzt er selbst, aber eine außerirdische Kreatur, die nur fressen und Liebe machen wollte.
und alles andere war ihm egal.
und hungrig zurückgelassen…
sogar ihre Schwester.
Er betrat langsam Michelles Zimmer und ging auf seine schlafende Schwester zu.
Er kroch in sein Bett und sagte, er habe einen Albtraum. Michelle lächelte und sagte
es war gut. Michelle war ein zierliches Mädchen mit braunen Augen und Haaren und
enge Brüste. Er war das perfekte Opfer für Nancys erste Jagd.
Bevor Nancy reagieren konnte, hob sie die Laken auf und rollte ihre kleine Schwester herum.
Er hob es auf und rollte es immer und immer wieder. Sie wurden von den Laken und Michelle gefesselt.
es hing davon ab.
Ihre Schwester sah entsetzt aus, als sie ihre Kleider vom Körper riss.
hinterlässt nur deinen schönen nackten Körper
N-N-was machst du?
fragte sie kurz bevor sie eine Nässe auf ihrer Brust spürte.
Nancy ließ einige Giftstoffe von ihren Brustwarzen zu ihrer Schwester tropfen. langsam davon absorbiert
enge Brüste und trat in den Blutkreislauf ein. Fühlte es brennen, als es sich schnell ausbreitete
sein Körper. Er konnte sich nicht mehr bewegen und lag mit seiner Schwester obenauf im Bett.
Nancy raufte ihnen die Haare und starrte auf den hilflosen Körper ihrer Schwester. er sah
Angst stand in seinen braunen Augen und das machte ihn wirklich an. Er fing an, ihren Hals zu küssen und zu beißen.
Er schmeckte sein Blut, und es schmeckte fast allein. sie wollte ihn mehr
mehr als alles andere auf der Welt, und er würde es haben, egal was passiert.
Nancy stieg auf Michelle und saugte noch mehr Blut aus ihrem Hals. sanft Nancy
Sie gab ihrer Lust nach und fing an, an ihren harten Brüsten zu saugen, Michelle sah, wie groß sie war
Der Tentakel kam aus der Muschi ihrer Schwester und sie wusste, dass es wirklich weh tun würde, wenn sie es tat
Nimm es.
Er spürte, wie die Spitze seines Tentakels ihre Fotze sondierte und ihre Klitoris berührte, und dann a
scharfe Schmerzen beim Einführen ihrer engen kleinen Muschi. es tat weh, als der große Stock in ihn eindrang.
Er wollte schreien, konnte aber nicht. Nancy spürte die enge, jungfräuliche Fotze ihrer Schwester
Tentakel.
Michelles Muschi begann zu bluten, als der Tentakel sie hinein zwang. und Tentakel
saugte ihre Fotze Flüssigkeiten und Blut. Nancy begann, ihre Schwester gewaltsam zu vergewaltigen
und mit jedem Stoß ging der Tentakel jedes Mal ein wenig tiefer. die Ursache
Michelle hat mehr Schmerzen und sie blutet immer mehr. Je mehr sie blutet, desto mehr Nancy
Ich mag.
Plötzlich spürte Nancy, wie sie abspritzte, während sich die Muschi der Tentakelschwester heftig bewegte
von innen zerreißen. Nancys Zähne gruben sich in Michelles Haut. Sie fühlte
Die Zähne ihrer Schwestern bohren sich in ihre feste Brust. Sie fühlte sich, als würde sie das Blut ihrer Schwester saugen
Als ihr Muschitentakel zu wachsen begann, aus ihrer Brust. er fühlte es
den Rand deiner Gebärmutter. Langsam spürte ihre Schwester, wie etwas aus ihr herauszog.
saugte das Blut aus seiner Brust. Michelle spürte, wie die Zähne ihrer Schwester in die andere eindrangen.
Brust und spürte, wie das Blut gesaugt wurde.
Nancy schob ihren Tentakel zurück in die Katze ihrer engen kleinen Schwester, tiefer und tiefer.
Michelle fühlte, dass sie ihren Mutterleib erreicht hatte.
Der Tentakel starrte sie entsetzt an, als er durch ihren Bauch drang.
Nancy kam immer wieder zurück, als der Tentakel riss und den Körper ihrer Schwester fütterte.
in seinem Blut und Leben. nimmt sie beide seiner jüngeren Schwester weg.
Das Letzte, was Michelle spürte, waren die Zähne ihres Bruders, die langsam ihren Hals durchbohrten, und ein warmes Gefühl.
Blut tropft aus der engen Vergewaltigungsmuschi.

Hinzufügt von:
Datum: November 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert