Mein Süßer Bb Liebt Es Beim Sex Zu Spritzen

0 Aufrufe
0%


>>>>>>
Ich habe das Büro früh vor Thanksgiving am Mittwoch geschlossen. Das Haus war komplett gereinigt und Sara und ich hatten am vergangenen Wochenende alles gekauft. Als Snack vor dem Abendessen esse ich zwei Kilo Riesengarnelen und eine Auswahl an rohem Gemüse, zusammen mit Pommes und Nüssen mit Zwiebelsauce. Meine Mutter hatte zugestimmt, an diesem Morgen gegen zehn Uhr zu kommen, um beim Abendessen zu helfen. Dienstagabend säuberte und wusch ich den zwanzig Pfund schweren Truthahn und reservierte Herz und Leber für die Suppe, die ich am Freitagmorgen zubereiten wollte.
Sara und ich fuhren am frühen Thanksgiving-Morgen ins Dorf, um Sandwiches mit Speck und Eiern im Feinkostladen zu holen, dann begannen wir, Gemüse zu schneiden und Soße zuzubereiten, Nüsse und Pommes in Schüsseln zu geben und alle Kartoffeln zu schälen, die wir zum Kochen brauchten, um sie zu Brei zu machen. später am Tag.
Mom kam, brachte Dad mit, der gerade im Wohnzimmer saß, um Macy’s Parade im Fernsehen zu sehen. Ich liebte meinen Vater, aber er war in einer Situation wie dieser im Wesentlichen nutzlos, also geh uns besser aus dem Weg. Meine Mutter hatte ihre sensationelle Füllung zusätzlich zu einigen traditionellen Gotti-Familienleckereien wie den cremigen Zwiebeln, die ich liebe, mitgebracht. Bevor ich die schwere Last in einen der beiden Öfen auf meinem Herd stellte, stopfte ich das Innere des Vogels und bedeckte es mit dicken Speckstreifen, um das Fleisch feucht zu halten. Die restliche Füllung kam dann zum Backen in eine Keramikschüssel, dann machten Mama und Sara ein kleines Tablett mit kandierten Süßkartoffeln.
Sara und Natalie kamen zu zweit und ich wusste sofort, dass unsere Eltern sich sehr gut verstehen würden. Dies wurde nur noch verstärkt, als sie herausfanden, dass wir versuchten, schwanger zu werden. Ich habe tatsächlich meinen Vater weinen sehen. Ich weiß bis heute nicht, wie das Thema diskutiert wurde, aber plötzlich wurde es im Raum totenstill und eine Sekunde später brach Hysterie aus. Zuerst umarmte mich Cara, dann drehte sich Natalie um, gefolgt von meiner Mutter, die mich früher umarmt hätte, wenn sie Sara damals nicht umarmt hätte. Ich habe den Bann gebrochen, indem ich die Garnelenschale entfernt habe.
Wir aßen um fünf Uhr zu Abend und saßen um den großen Tisch im formellen Speisesaal. Mein Haus war in fast jeder Hinsicht groß – fünf große Schlafzimmer, drei Badezimmer, ein Esszimmer und ein großes Esszimmer – eines mit Abteilen – um das Wohnzimmer mit zwei Sofas und drei zusätzlichen Stühlen zu ergänzen. Kamin und großem Flachbildfernseher.
Vor dem Abendessen erzählten wir uns, wie wir uns bedankten. Da war wie immer Dads Gesundheit, ein neuer Job für Natalie, potenzielle Enkelkinder für beide Elternpaare. Kein Wunder, dass ich als Letzter ging. Ich denke, ich bin sehr dankbar, eine Sekretärin zu haben, die mich genug liebt, um mich dazu zu bringen, mich mit ihrer Schwester zu treffen, und natürlich bin ich dankbar, dass die Beziehung zwischen Sara und mir so gut gelaufen ist. Ich hatte Hoffnung und Zuversicht verloren und fand es fast über Nacht. Jetzt denke ich, wir sollten ruhig sein und essen. Und genau das haben wir getan. Wir aßen zu Abend, aber es gab viele lebhafte Gespräche, besonders über zukünftige Erben. Jetzt mussten wir uns nur noch ergeben.
Nach dem Abendessen erzählte uns Natalie von ihrem Treffen mit Sheldon Mayer und wie sie ihren Vorgesetzten, den Oberdreckskerl, in die Falle gelockt hat. Shelly gab mir ein kleines Tonbandgerät, das ich in meiner Tasche behalten sollte. Unser Mittagessen hielt mich viel länger als erlaubt aus dem Büro, also hörte ich von Jonathan, als ich zurückkam.
Er ließ es mich wirklich haben, aber für ihn zeichnete ich alle Gespräche auf, die ich nicht kannte. Er drohte, mich zu feuern, wenn ich ihn nicht treffe. Ich fragte ihn, wie oft er mich gezwungen habe, Sex mit ihm zu haben. Der Idiot gab zu, dass er hinter mir her war, seit er das erste Mal ins Büro kam. Er ging weiter und es war alles auf Band. Wie von Shelly angewiesen, sagte ich ihr, ich würde es morgen tun, nur wenn sie ein Zimmer im Smithtown Sheraton bekommen könnte. Er sagte mir, er würde da sein und wie viel besser ich wäre als seine fette, krasse Frau. Das waren seine genauen Worte.
Nachdem ich am Nachmittag ein paar persönliche Sachen zusammengepackt hatte, verabschiedete ich mich. Natürlich ging ich nie ins Hotel und befolgte Shellys Anweisungen nie wieder zur Arbeit. Stattdessen kam Shelly und bestand darauf, mit Herrn Barnes, dem Inhaber der Agentur, zu sprechen. Er sagte mir, er sei seit über einer Stunde im Büro und habe beim Verlassen einen Scheck über 100.000 US-Dollar dabei, um eine schmutzige Klage und eine mögliche strafrechtliche Verfolgung zu vermeiden. Jonathan wurde am selben Tag gefeuert, und meine Freunde dort sagten mir, dass er rotglühend war, als er die Worte seiner Frau hörte. Hat er es auf den Bürgersteig geworfen? Genau das, was er verdient. Als Shelly den Scheck überreichte, fragte ich sie nach ihrem Honorar. Ich war wirklich überrascht, als er sagte, er wolle mich zum Abendessen ausführen, und das war’s. Ich dachte an die wundervolle Zeit, die ich beim Mittagessen hatte, und stimmte zu. Ich sehe ihn morgen Abend wieder. Du hattest Recht, John. Shelly ist ein äußerst interessanter Mann.
Ich fand das großartig. Shelly Mayer war ein großartiger Mann, der mit ihrem Job verheiratet war. Er war ein Geek, noch größer als ich, aber er hätte höllisch lustig sein können, und er war ein echter Gentleman. Ich hatte keine Verbindung zwischen Natalie und Shelly erwartet, als ich ihr vorschlug, ihn zu treffen, aber vielleicht habe ich zwei Fliegen mit einer Klappe gefangen.
Der Rest des Tages war genauso toll. Wir decken den Tisch für Truthahnsandwiches und Pasteten auf neun zurück. Meine Mutter hat sich wirklich selbst übertroffen, indem sie Apfel- und Kürbiskuchen gebacken und Schokoladenglasur gemacht hat. Das war schon immer mein Favorit, also hatte ich zwei Teile. Gegen elf sagten wir allen gute Nacht, und ich wusste, dass ich rot wurde, als Natalie zu uns sagte: Übt unbedingt hart. Wir wollen wirklich das Enkelkind, das Sie machen werden. Meine Mutter und mein Vater lachten wild, und ein paar Sekunden später schlossen sich Sara und ich ihnen an, aber ich hatte immer noch extreme Scham im Gesicht. Nachdem alle gegangen waren, zog Sara mich die Treppe hinauf und zog mich bei jedem Schritt aus. Wir haben uns sehr genau an die Anweisungen gehalten. Sogar ein paar Mal.
>>>>>>
Mit der Hilfe von Simon, der von Anfang an bei mir war, habe ich in der nächsten Woche zwanzig Kandidaten interviewt. Ich habe 18 Angebote gemacht, die anderen beiden habe ich trotz hervorragender Qualifikation abgelehnt. Einer war ein arroganter Arsch, genau das, was ich in einem Job, in dem meine Techniker jeden Tag rund um die Uhr mit Kunden interagieren, nicht brauche. Der andere Abgelehnte war absolut perfekt, hatte aber fast keine Kommunikationsfähigkeiten. Es wäre besser in einer Position, in der es eher mit Computern als mit Menschen interagiert. Als ich in der Graduiertenschule war, kannte ich zwei Leute wie ihn.
Trotz meines vollen Terminkalenders nutzten Sara und ich den Mittwochmorgen, um in das Dorf Northport zu fahren, um unsere Heiratsurkunde zu besorgen und hoffentlich mit dem Richter über unsere Heirat zu sprechen. Die Lizenz zu bekommen war ein Kinderspiel, aber wir haben gelernt, dass der Magistrat nur Teilzeit arbeitet. Der Angestellte sagte uns jedoch den Namen des Magistrats und wo sein Büro ist. Wir waren in weniger als zehn Minuten dort.
Ich hielt Sara die Tür auf und Hand in Hand betraten wir die Anwaltskanzlei. Ich ging zum Schreibtisch der Empfangsdame und bat um ein Gespräch mit Mr. Osborne. ?Haben Sie einen Termin? Sie fragte.
Nein, aber wir wären sehr dankbar, wenn wir mit ihm sprechen könnten. Ich bezweifle, dass wir mehr als fünf Minuten brauchen werden. Er sprach eine Minute am Telefon und bat uns, ihm in einen Konferenzraum zu folgen.
Eine Minute später kam ein kleiner, dicker Mann herein und begrüßte uns. Guten Morgen, ich? Wiley Osborne. Womit kann ich Ihnen behilflich sein??
Ich habe online gelesen, dass Richter im Staat New York heiraten können. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns am 9. Dezember in meinem Haus trauen. Natürlich bin ich bereit, Sie für Ihre Zeit zu bezahlen. Würden tausend reichen?
Lass mich sehen, ob ich dich richtig verstanden habe. Bist du bereit, mir tausend Dollar für vielleicht zehn bis fünfzehn Minuten Arbeit zu zahlen?
Ja, natürlich? Sie haben Zeit bis zum Ende der Bluff Road.
Weißt du, normalerweise bekomme ich 70 Dollar für Hochzeiten im Village Mansion.
Ja, aber mein Trauzeuge ist am Vortag aus Boston angereist, weil er arbeiten muss. Er ist Dozent an der Tufts University und hat am Freitagmorgen zwei Vorlesungen. Es gibt keine Amtszeit, also kann er es nicht riskieren, sie zu kündigen. Ich lade Peter Luger zu einem späten Mittagessen ein, und wenn Sie möchten, können Sie und Ihre Frau sich uns anschließen.
?Wann hast du es im Sinn??
Wir hatten auf 10:30 oder 11:00 Uhr gehofft. Ich hätte dich an diesem Morgen bar bezahlt.
?Es ist ein Deal. Könnten Sie zur Erinnerung am Vortag meine Sekretärin anrufen? Ich trage es mir in meinen Kalender ein, aber manchmal vergesse ich es. Er gab mir seine Karte. Ein Blick und es hat sich in mein Gedächtnis eingebrannt. Wir dankten Herrn Osborne und hatten einen schönen Novembertag. Auf dem Weg ins Büro brachte ich Sara zu dem Haus, wo wir uns küssten, bevor wir uns umdrehten.
Simon und ich beendeten die Interviews am folgenden Donnerstagnachmittag, und innerhalb der nächsten zwei Monate würde ich 35 neue Techniker meinem neuen Büro in Arlington, Virginia, zuordnen. Sie würden nach Abschluss ihrer einmonatigen Ausbildung und des Überprüfungsprogramms der Bundesregierung im Pentagon Dienst tun. Sechsunddreißigster – ein Calvin Wilson – würde hier arbeiten. Der Afroamerikaner Calvin war ein interessantes Interview. Nach dem ersten Test, bei dem ich jeden Kandidaten bat, meinen Laptop einzugeben, was absolut unmöglich war, bat ich ihn, sich im Alter von dreizehn Jahren dem Gesetz zu stellen.
?Einfach; Ich war ein Besserwisser. Ich bin dieser Bande beigetreten und fand das das Coolste. Sie schickten mich, um einige Medikamente von einem Lieferanten zu kaufen. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass es sich um einen verdeckten Ermittler handelte. Anstatt mich zur Polizeiwache zu bringen, brachte er mich in den Boys and Girls Club und setzte mich vor einen Computer. Natürlich kannte ich mich mit Computern aus, aber ich hatte sie nie wirklich benutzt. Ich bin bei meiner Großmutter aufgewachsen und wir waren arm wie das Land. An meiner Schule gab es einen Computerraum, aber ich sah niemanden darin. Ich denke, sie haben es mit Vandalismus oder Diebstahl zu tun.
Jedenfalls sitze ich zum ersten Mal am Computer. Wie die meisten Kinder begann ich mit Spielen, aber dann wurde ich neugierig. Ich wollte wissen, wie der Computer funktioniert. Detective Cooley arrangierte, dass ich einen Kurs am örtlichen Community College beaufsichtige. Ich mochte es. Ich war nicht nur in diesem Kurs gut, sondern auch in meiner regulären Schularbeit fing ich an, richtig gut zu werden. Ich verließ die Bande und wurde stattdessen ein richtiger Student. Der Rest ist, wie sie sagen, Geschichte. Ich habe ein Vollstipendium von der University of Chicago bekommen. Ich sehe immer noch Detective Cooley. Er hat mir das Leben gerettet und wurde einer meiner besten Freunde. Das wusste ich bereits. Ich habe die Geschichte direkt aus Cooleys Mund genommen. Er bezeichnete es als seinen größten Sieg. Ich dachte, du hättest vollkommen recht. Ich habe Calvin gleich dort einen Job angeboten. In weniger als einem Monat, nachdem er es geschafft hatte, seine Großmutter nach Long Island zu verlegen, würde er einsatzbereit sein.
>>>>>>
In mancher Hinsicht kann Sara extrem fortschrittlich sein. Unser Sexleben war ein offenes Buch, und es war sowohl kreativ als auch energisch. Er wollte immer neue Dinge ausprobieren, neue Positionen ausprobieren, von denen einige potenziell gefährlich waren. Trotzdem kann er in anderen Dingen sehr altmodisch sein. Deshalb habe ich das Hochzeitskleid nie gesehen. Ich bot ihr an, ihr ein teures Kleid zu kaufen. Schließlich konnte ich mir das Beste leisten. Aber Sara hat mich abgewiesen. Was für eine enorme Geldverschwendung. Warum spenden Sie es nicht an eine würdige Wohltätigkeitsorganisation? Ich habe der Heilsarmee einen Scheck über 10.000 Dollar ausgestellt.
Die andere Sache, die mir in Erinnerung blieb, war, dass Sara in der Nacht vor der Hochzeit auszog. Ich verstand nicht warum, aber er sagte, es sei Pech, die Braut vor der Zeremonie zu sehen. Ich nickte ein paar Mal, stimmte aber zu, als er mir sagte, wie sehr er sich auf unsere erste Nacht als Mann und Frau freuen würde. Stell dir vor, wie sehr ich dich heute Abend vermissen werde und wie sehr ich dich morgen Abend wollen werde.
Als ich also von meinem Friseur- und Maniküretermin am Freitagnachmittag nach Hause kam, gab ich Sara einen Abschiedskuss. Ich winkte, als Cara sie wegfuhr, und vermisste bereits die Liebe meines Lebens. Mit einem Seufzer stieg ich in meinen Highlander und fuhr zum Flughafen Islip-MacArthur, wo ich Rob und seine Freundin Allison traf. Er enthüllte, dass er ein Mathematikstudent in Harvard war und dass er und Rob sich bei einer gesellschaftlichen Veranstaltung kennengelernt hatten, die von Pi Mu Epsilon, der nationalen Mathematik-Ehrengesellschaft, organisiert wurde. ?Wir sprachen eine Weile über unsere Arbeit und es stellte sich heraus, wie Mathematik irgendwie in die Computerprogrammierung eingreift. Dann erzählte mir Rob, wie er mit einem Programmiergenie zusammenarbeitet. Natürlich dachte ich, du übertreibst, aber als ich dich auf Google ansah, war ich erstaunt. Rob hat mir auch von seiner Freundin erzählt? Daisy und ihre Mutter. Wow, so eine Schlampe Wie auch immer, Rob und ich treffen uns schon eine Weile und als er mich fragte, ob ich dich treffen möchte, habe ich meine Chance verpasst.
Danke für deine Komplimente, aber ich bin nur ein gewöhnlicher Typ, er hatte großes Glück. Ich verbrachte die nächsten zehn Minuten damit, zu erklären, wie ich Sara traf, als ich dachte, es wäre Cara, und den Ausdruck auf meinem Gesicht, als ich mich am nächsten Morgen zwischen den beiden wiederfand. Allison brüllte vor Lachen. Dies hörte auf, als ich in meine Einfahrt einbog.
Das ist ein Haus, John. Heiliger Bimbam?
Habe ich dir gesagt, Allison, dass Rob ein Yankee-Fan ist und immer entweder Phil Rizzuto oder Yogi Berra zitiert?
?Ich weiss,? er gluckste. Ich habe es auf die harte Tour gelernt. Können Sie uns das Haus zeigen, wenn wir reinkommen? Genau das tat ich, indem ich ihnen zuerst ein Schlafzimmer zeigte, das so weit wie möglich von unserem Schlafzimmer entfernt war. Ich beendete die Tour, indem ich ihnen die Aussicht vom Hinterhof zeigte. Sie wurden abgewaschen, und ich führte sie zum Abendessen aus – nichts, als die Dinner-Crew von Peter Luger morgen gegen elf eintraf, kurz nachdem mein Traum wahr geworden war.
Wir hatten gerade angefangen, die Hot-Dog-Pizza aufzuteilen, als Allison fragte, wie es Sara gehe. Ich dachte einen Moment nach, bevor ich antwortete. Erstens ist sie nicht wie Daisy. Daisy checkt aus, Sara schwimmt mit dem Strom. Er kommt problemlos zurecht und will nichts für sich. Körperlich ist er groß und schlank. Er spielte Volleyball und joggte fast drei Jahre in der US-Armee in der High School und am Suffolk Community College. Sie haben bereits gehört, dass Cara ein eineiiger Zwilling ist. Er arbeitet jetzt als Spezialist für medizinische Bildgebung, aber das wird nicht mehr lange dauern. Wir wollen beide sofort eine Familie.
Wenn ich dich kenne, John, bedeutet das eine Menge Übung.
Ja? Es ist harte Arbeit, aber jemand muss es tun. Ich bin sicher, Sie werden es lieben. Wir haben Thanksgiving hier mit ihrer Mutter und meiner Familie verbracht. Sie wollen dich unbedingt wiedersehen, Rob. Saras Mutter kommt für mich arbeiten. Ich expandiere so schnell, dass ich es kaum glauben kann.
Wir beendeten unser Abendessen und brachten sie zurück zu dem Haus, wo wir uns am Freitagabend das Fußballspiel angesehen hatten. Wir waren ungefähr dreißig Minuten dort, als mein Telefon klingelte. Ich wusste, dass es Sara war, ohne hinzusehen. Sie rief an, um sicherzugehen, dass Rob und Allison hier waren, und um mir zu sagen, wie sehr sie mich vermisst. Sie wollte mit Rob sprechen und dann konnten Allison und ich an ihrem Lächeln erkennen, dass sie sich gut mit meiner Braut verstanden. Schließlich gab Allison mir das Telefon zurück. Ich habe mich nie geschämt, Sara laut zu sagen, wie sehr ich sie liebe. Wir kamen gegen zehn zurück und wussten, dass wir morgen früh aufstehen mussten.
Ich stand sechseinhalb Stunden später auf, als Rob und Allison sich zu mir gesellten. Ich fuhr sie zurück ins Dorf, um Sandwiches mit Speck und Eiern im Feinkostladen zu holen. Wir saßen auf derselben Bank im Park, zu der Sara und ich früher oft gegangen sind. Es war ein relativ milder Tag für Anfang Dezember. Ich biss in mein Sandwich, als mir klar wurde, dass ich Daisy vor genau zwei Jahren getroffen hatte. Rob lachte, als ich das sagte. Dann wusste ich, dass es ein großer Tag für dich war, John. Ich habe nie bemerkt, wie groß es war. Ich frage mich, was er jetzt macht.
Ich habe keine Ahnung, aber sein Vater sagt mir, dass er in Mr. Shore wohnt. Eine mittelgroße Stadt an der Südküste, fünfzehn Meilen von hier entfernt. Sara arbeitet im Good Samaritan Hospital. Glücklicherweise hat Suffolk County fast ein Komma fünf Millionen Einwohner, daher sind die Chancen, ihm zu begegnen, sehr gering, und nach dem letzten Telefonat habe ich eine einstweilige Verfügung, die ich meinem Anwalt erteilt habe. Sie schrie und behauptete, ich hätte etwas damit zu tun, dass das Geld ihrer Mutter gestohlen wurde.
Erinnert mich das daran? Habe ich nicht auf CNN gesehen, dass er wegen einer Einkommensteuerregelung verhaftet wurde? Ich frage mich, woher er die Computerkenntnisse hat, um mit so viel Geld umzugehen?
Wie sie sie kannte, hat sie ihren armen Ehemann wahrscheinlich betrogen, um einen Perversen davon zu überzeugen, es für ihn zu tun. Sie ist immer noch eine gutaussehende Frau. Leider ist auch er bis ins Mark verfault. Allison lachte, aber Rob wusste, dass ich die Wahrheit sagte. Wir beendeten unser Frühstück und kehrten lange vor neun nach Hause zurück, bevor wir noch viel Zeit hatten, uns vor der Zeremonie zu duschen, zu rasieren und anzuziehen.
Ich hatte gerade meine Krawatte fertig, und als ich ins Home Office ging, um meinen Safe zu öffnen, verpasste ich meinen Cordon-Slippern mit einem silikonbehandelten Tuch den letzten Glanz. Darin befanden sich unsere Ringe, die von meinem befreundeten Juwelier Sam nach Maß angefertigt wurden. Ich versuchte es mit meinem, aber Sara hatte sich geweigert und behauptet, es wäre eine Art Fluch, wenn sie es täte. Ich schloss den Safe und ging nach unten und sah Rob den Flur hinunterlaufen.
Sag mir nicht, dass du nervös bist, Rob.
Ich muss zugeben, ich bin ein bisschen klein, John. Allison kommentiert, wie schön es für uns wäre, als Probelauf zusammenzuleben.
Also, wäre das zu schade? Sie ist eine äußerst attraktive Frau und es ist klar, dass sie in dich verliebt ist. Gott; Er ist besessen von jedem Wort, das aus seinem Mund kommt. Seien wir ehrlich, Mann, Sie sind Mathematiker. Wie interessant ist das??
?So lustig; Wann sollten die Leute kommen?
?Hoffentlich bald. Der Dorfvorsteher und seine Frau müssten jeden Moment bis zehn Uhr hier sein, meine Eltern und Paten auch. Eine Limousine bringt Sara, Cara und ihre Mutter. Ich hoffe, wir beginnen um 10:30 Uhr mit allem. Ich habe Getränke für alle, bis das Catering um elf kommt.
Wir unterhielten uns ein paar Minuten, bevor Allison sich uns anschloss. Ich musste zugeben, dass sie eine sehr attraktive Frau war – nicht so groß wie Sara und Cara, aber etwas schwerer und kurviger – besonders an ihrer Brust. Während Sara und Cara B-Körbchen waren, schätzte ich, dass Allison mindestens ein C hatte. Trotz der gesellschaftlichen Faszination für Brüste wusste ich, was wirklich zählte, war, was drin war. Ich hatte das Gefühl, dass Allison dort auch im Überfluss vorhanden war.
Rob öffnete, als es an der Tür klingelte, und begleitete Richter Osborne und seine Frau Sally. Wir hatten ein kleines Gespräch, und ich übergab heimlich einen Umschlag mit genau zehn klaren Porträts von Benjamin Franklin. Er steckte es in die Innentasche seines Anzugs. Ein paar Minuten später trafen meine Eltern, Tante und Onkel ein. Ich stellte mich vor und mein Vater entschuldigte sich. Sara hatte gefragt, ob sie ihn nach Hause bringen würde. Wir hatten keinen langen Korridor wie in einer Kirche, aber Sara hatte trotzdem das Recht, für einen Moment zu glänzen.
Ich zeigte Richter Osborne den Kamin, wo Sara und ich beschlossen hatten, unsere Gelübde abzulegen, als Natalie und ihr Geliebter – niemand anderer als Sheldon Mayer – eintraten. Ich machte die Vorstellung noch einmal, dann ging Rob zur Tür, um Sara zu sagen, dass wir zusammen waren. Wir sind bereit. Sie kam zurück und stellte sich neben mich, und wir waren in der gleichen Position, als Cara hereinkam, ein Bild in einem dunkelrosa Kleid in voller Länge mit einem passenden Blumenstrauß. Nur Sekunden später eskortierte mein Vater Sara durch die Tür. Caras Verabredung, ein großer junger Mann, den ich als einen der Buchhalter der Kanzlei auf der anderen Seite des Flurs kenne, folgte Dad und Sara und nahm sich die Zeit, die Tür zu schließen und abzuschließen. Er stand neben Cara, aber ich bemerkte, dass sie sich nicht an den Händen hielten – nicht, dass ich ihnen zu viel Aufmerksamkeit schenkte.
Ich wusste, dass ich voreingenommen war, aber in diesem Moment dachte ich, dass Sara die schönste Frau war, die ich je in meinem Leben gesehen hatte. Sie trug auch ein langes Kleid in einem cremefarbenen Seidenton. Wie ihr Zwilling trug sie einen passenden Blumenstrauß. Ihr Vater tat sein Bestes, um Saras Wange zu küssen und streckte seine Hand nach meiner aus. Ich war bereit zu starten, aber zuerst wollte Sara meine Mutter begrüßen und meine Paten sowie Rob und Allison treffen.
Trotz aller Vorstellungen und anschließenden Reden begannen wir fast pünktlich mit der Zeremonie.
Es war kurz und bündig. Herr Osborne stellte sich als Magistrat des Dorfes Northport vor und erklärte, dass jeder nach staatlichem Recht berechtigt sei, im Rahmen seiner Wahlpflichten zu heiraten. Es begann mit ein paar Passagen aus der Bibel. Sara schüttelte mir die Hand, als sie zu dem Teil über die Unterordnung der Ehefrau unter ihren Ehemann kam. Ich wusste, dass das später kommen würde, nachdem alle nach Hause gegangen waren. Rob und Allison verbrachten die Nacht als Gäste meiner Eltern, sodass uns ihre Anwesenheit nicht davon abhielt, so oft wie möglich unsere Liebe füreinander auszudrücken.
Wir hatten unseren Eid geschrieben und ich ging voran und nahm seine Hände in meine. Sara, bevor ich dich traf, dachte ich, ich wüsste, was Liebe ist, aber ich lag falsch. Ich liebe dich bedingungslos und werde es immer tun. Ich schwöre vor Gott, unseren Familien und Freunden, dass ich Sie immer lieben und ehren werde. Ich werde dich immer beschützen und beschützen und deine Bedürfnisse über meine eigenen stellen. Wir haben unsere Reise gerade erst begonnen und ich bete, dass es eine lange und angenehme Reise zusammen als Partner für immer sein wird.
Ich wusste, was Sara sagen würde. Er hatte wochenlang geübt. John, ich kenne Sie erst seit ein paar Monaten persönlich, aber ich habe fast alles über Sie durch meine Schwester Cara erfahren, die in den letzten zweieinhalb Jahren eng mit Ihnen zusammengearbeitet hat. Von dem, was du mir lange vor unserem Treffen erzählt hast, wusste ich, dass ich mich leicht in dich verlieben könnte. Er sprach darüber, wie stark und moralisch Sie als Person sind, wie fleißig Sie sind und wie rücksichtsvoll Sie allen gegenüber sind. Stellen Sie sich vor, wie überrascht ich war, als ich herausfand, dass er falsch lag. Du warst nicht so gut, wie er sagte. Du warst noch besser. Mein Herz schmolz bei unserem ersten Kuss. Ich habe es bereut, dich getäuscht zu haben, aber seit diesem Tag habe ich es nicht eine Sekunde lang bereut. Ich liebe dich mehr als alles andere und jeden, den ich kenne, und ich kann mir nicht vorstellen, jemanden so wenig zu lieben. Ich werde dich bis zum Ende der Zeit lieben. John, du vervollständigst mich. Ich verspreche, alles in meiner Macht Stehende zu tun, um die perfekte Ehefrau für dich zu sein, nicht bis zu dem Tag, an dem wir sterben, sondern für immer. Ich weiß, dass ich nicht deine Bildung oder dein Vokabular habe, aber ich hoffe, du weißt, dass ich aus meinem Herzen spreche, wenn ich sage, dass ich dich mit jeder Zelle meines Körpers vollkommen liebe. Danke, dass du mich so sehr liebst.
Rob produzierte die Ringe just in time. Saras war ein Band aus gebürstetem Gelbgold, das von einer durchgehenden Reihe von Diamanten – fast fünf Karat – umgeben war. Gab es ein? V? Der Diamant im Marquise-Schliff wurde von einer Seite halbiert, um Platz für den Solitär zu schaffen. Tatsächlich passen sie perfekt zusammen. Meine Gruppe hatte nur einen halbkarätigen Diamanten, aber in jeder anderen Hinsicht war es der gleiche wie bei Sara. Wir steckten sie uns gegenseitig an die Finger und wurden zu Mann und Frau erklärt. Ich habe meine Braut geküsst und Sara hat mir gestern Abend gezeigt, wie sehr sie mich vermisst hat. Der Kuss verweilte ein paar Minuten, bis Cara uns sagte, wir sollten uns ein Zimmer nehmen.
Wir haben ein ganzes Haus, Cara und ich werde John ab heute Abend in jedem Zimmer machen. Alle lachten, obwohl ich wusste, dass Sara total ehrlich war. Vor mehr als einer Woche sprach sie über ihre Pläne, eine Art Flitterwochen zu Hause. Ich konnte es kaum erwarten, es in die Waschmaschine und den Trockner zu bekommen. Ich dachte, die Vibrationen der laufenden Maschinen würden ihn verrückt machen.
Wir wurden mit Umarmungen, Händeschütteln und mehr Küssen begrüßt, als ich von unserer kleinen Gruppe überhaupt zählen kann. Ich war mitten in der Umarmung von Tante May, als es an der Tür klingelte. Papa ging ran und wenige Sekunden später fuhr ein kleiner Catering-Betrieb von Peter Luger vom Wohnzimmer in die Küche. Als ich durch die Glastüren auf das Deck blickte, sah ich mehrere Männer, die zwei große Wannen aus Plexiglas neben die Steckdosen stellten. Beim Einstecken der Stöpsel in die Auslässe traten Blasen bis zur Wasseroberfläche im Inneren auf. Ich ließ jedem die Wahl zwischen zehn Unzen Filets oder zwei Pfund Hummer. Sie alle entschieden sich für den Hummer, daher die beiden großen Wannen.
Es war nur eine Frage von Minuten, bis wir einen Barkeeper bekamen, und trotz der frühen Stunde tranken wir alle Champagner für Robs Toast. Es war großartig, aber es war noch besser, dass Sara die ganze Zeit meine Hand gehalten hat. Ja, er hatte meine Hand oder meinen Arm jede Sekunde um meine Taille geschlungen, seit die letzte Gratulationsumarmung beendet war. Die Kellner brachten Tabletts mit gekochten Garnelen mit Cocktailsauce und in Scheiben geschnittenen Hummerschwänzen und heißen Hors d’oeuvres, und ein Tablett mit kaltem, frischem Gemüse mit einem Tablett mit Ranch-Dressing wurde mit Maischips und Salsa belegt. auf dem Couchtisch zu unserer Freude.
Cara, Bang und Olufsen schalteten meine Stereoanlage ein und wir fingen an zu tanzen. Ich ging zuerst mit meiner neuen Braut, dann schlossen sich die meisten anderen uns an. Den nächsten tanzte ich mit meiner Schwiegermutter, dann mit meiner Mutter und Tante May. Ich tanzte mit Cara und Allison, aber am meisten genoss ich es, meine Frau dicht an meinen Körper zu halten, und sie muss es auch geliebt haben, denn sie rieb bei jeder Gelegenheit meine krasse Erektion.
Die Party dauerte bis zwei Uhr nachmittags, als das Catering-Unternehmen ankündigte, dass das Abendessen serviert werde. Wir begannen mit dem französischen Zwiebelsuppenbrötchen mit geschmolzenem Käse. Ich musste zugeben, es war großartig. Getoppt mit gehacktem Pflaumen-Tomaten-Salat, Salat und Speck mit dem perfekten Blauschimmelkäse-Dressing und viel echtem Blauschimmelkäse. Alle kommentierten den Salat, aber Miss Osborne nahm ihrem Mann das Versprechen ab, sie zu Peter Luger’s am Great Neck zu bringen. Ich fragte mich, was er sagen würde, wenn wir unser Hauptgericht hatten.
Viele Leute denken, dass das Kochen des Hummers der beste Weg ist, aber das Dämpfen ist tatsächlich besser. Auf dem Deck waren mehrere Propangasöfen aufgestellt, jeder mit einem riesigen Topf und mehreren runden Steinen, um die Hummer aus dem kochenden Salzwasser herauszuhalten. Jede Schüssel konnte problemlos sechs große Krustentiere aufnehmen, sodass alle Vorspeisen gleichzeitig serviert wurden. Wir hatten auch riesige Idaho-Kartoffeln, die in Steinsalz und frischem Mais gekocht wurden. Ich wollte es am Kolben, aber Sara erinnerte mich daran, dass jeder schick wird und Mais schlampig sein kann. Da erinnerte ich Sara daran, dass wir Hummer aßen und wir alle diese kleinen Schürzen um den Hals gebunden hatten. Dies war eine von mehreren ?Diskussionen? die ich tatsächlich gewonnen habe.
Unterm Strich hat es allen sehr gut geschmeckt. Nachdem der Tisch abgeräumt war, brachten die Kellner eine Flasche Schnaps und Schnaps – einfach das Beste. Ich habe über tausend Dollar bezahlt, um unseren Gästen das beste Hochzeitserlebnis zu bieten, das man sich vorstellen kann. Sicher, Sara und ich könnten wochenlang Spaß daran haben, unseren großen Tag noch einmal zu erleben. Die Getränke wurden von italienischen Keksen und Petits Fours begleitet. Sie wissen schon – diese kleinen und unglaublich reichhaltigen Backwaren, die immer unwiderstehlich sind.
Wir plauderten und tranken fast eine Stunde lang, bevor wir uns zum Tanzen ins Wohnzimmer zurückzogen. Wir passten alle zusammen, also besaß ich Sara fast vollständig. Mein Vater unterbrach mich einmal und ich hörte ihn sagen, wie aufgeregt er sei, ihn in unserer Familie willkommen zu heißen. ?Er hat Recht, weißt du? flüsterte meine Mutter. Du hast einen großen Schritt gemacht, als du eine Beziehung mit Sara hattest. Viel besser, als Daisy es sich vorgestellt hatte. Ich bückte mich, um die Wange meiner Mutter zu küssen. Ich stimme ihm hundertprozentig zu. Als ich Daisy und ihre Mutter am Telefon hörte, bin ich einer Kugel ausgewichen.
Was meinte Tante May, als Sara sagte, es täte ihr leid, dass sie dich betrogen habe?
Cara, Sara und ich lachten alle, aber ich drehte mich zu Cara um und sagte: Mach weiter. Sagen Sie allen, was Sie tun, und überspringen Sie nichts. Cara errötete sofort, Sara winkte mit der Hand, um Cara die Erlaubnis zu geben, anzufangen.
Okay? Ich schätze, ich sollte von vorne anfangen? Als ich anfing, für John zu arbeiten. Sara arbeitete im Krankenhaus und fragte mich nach meinem neuen Job. Ich sagte ihm, wie aufgeregt ich war, für John zu arbeiten, und wie wichtig unsere Arbeit ist. Wir redeten jeden Abend darüber, was wir taten, aber ungefähr einen Monat später sprachen wir nur noch über John. Wie Sara habe ich früh gemerkt, dass wir kein einziges negatives Wort über sie verloren haben. Obwohl wir einige wirklich große Fehler gemacht haben, habe ich ihn nie die Beherrschung verlieren sehen. Ich denke, das liegt daran, dass er so schlau ist.
Zu der Zeit lebte John mit Daisy zusammen und hatte endlich einen Antrag gestellt. Soweit ich gesehen habe, als er ins Büro kam, mochte ich ihn überhaupt nicht. Dann arbeitete John plötzlich stundenlang hektisch und ich konnte eine Veränderung in seiner Persönlichkeit feststellen. Fast einen Monat später bat ich sie, mir zuzustimmen, und sie erzählte mir die ganze erbärmliche Geschichte, wie Daisy und ihre Mutter versuchten, ihr weh zu tun, und sie rausschmissen. Dann fragte er, wo er einen Ersatz finden könne. John ist nicht gerade in der Bar- und Clubszene. Ich erinnere mich, ihm gesagt zu haben, dass ich dachte, dass seine Lösung nicht so weit entfernt sei.
Ich erzählte Sara von dem Gespräch, das wir an diesem Abend hatten, und wir machten einen Plan. Ich liebe John, aber ich bin noch nicht bereit, mich niederzulassen. Also Sara, also haben sie und ich die Damenkleider am Freitagnachmittag gewechselt? Um 5:30 Uhr betrat er Johns Büro, setzte sich auf seinen Schoß und küsste ihn. Es muss ein Kuss gewesen sein, seit du ihn mit mir geteilt hast. Sie gingen zum Abendessen aus und kamen dann hierher, wo sie die Nacht zusammen verbrachten. Natürlich dachte John, er würde es mit mir verbringen. Damals wusste sie noch nicht einmal, dass Sara existiert.
Ich saß seit elf Uhr in meinem Auto und gegen 1:00 Uhr kam Sara herunter, um mich einzulassen. Er umarmte John vor sich und ich versteckte mich hinter ihm und wir schliefen. Oh ja, habe ich erwähnt, dass wir alle nackt sind? Er musste aufhören, weil alle wie verrückt lachten. Ich wusste, dass es nur noch schlimmer werden würde, wenn ich aufwachte und es ihnen sagte. Dann kam es.
Ich hatte meinen Arm um Johns Körper geschlungen, als er aufwachte. Er blickte auf und sah Sara, bevor ihm klar wurde, dass noch jemand mit ihnen im Bett lag. Dann drehte er sich um und sah mich. Ich schwöre… Er schaute ein paar Mal hin und her und seine Augen hatten die Größe eines Tellers. Er musste wieder anhalten. Meine Tante May lachte so sehr, dass sie weinte. Onkel David hielt ihm die Seiten und Natalie schüttelte ungläubig den Kopf.
?OK ich weiß? Es ist lustig, aber bitte lassen Sie mich ausreden. Da haben wir ihm gestanden und erklärt, warum wir ihn getäuscht haben. Im Grunde wussten wir, dass er sich niemals korrigieren lassen würde. Das Letzte, was er sagte, war: Was mache ich mit euch beiden??? Ich erinnere mich, dass es so war. Alle am Tisch heulten vor Lachen bei dieser Bemerkung und machten weiter, bis Cara alle daran erinnerte, dass ihre Pläne weit über ihre kühnsten Träume hinausgingen.
Meine Mutter hatte schon immer ein tolles Gefühl für Timing. Er stand auf und sagte, er denke, es sei Zeit zu gehen. Rob und Allison gingen in ihr Zimmer, um ihre Taschen zu holen. Herr und Frau Osborne gratulierten uns und dankten uns für einen wundervollen Tag. Cara, ihre Freunde Natalie und Sheldon trennten sich und nach nur wenigen Minuten waren wir endlich allein. Ich hielt Sara in meinen Armen, starrte sie ein paar Augenblicke lang an, und ich hätte fortfahren können, wenn sie nicht gefragt hätte, warum wir Zeit verschwenden. Er hatte einen verschmitzten Gesichtsausdruck, als er mich nach oben in unser Schlafzimmer führte.
>>>>>>
Sara nahm einen Kleiderbügel aus meinem Schrank und hängte ihn auf, nachdem sie mir geholfen hatte, meinen neuen Anzug herauszuziehen. Ich habe mein Bestes mit ihrem Kleid gegeben. Ich bin kein Experte, wenn es um Damenmode geht. Die Wahrheit ist, ich weiß auch nicht viel über Männer. Mein Hemd und meine Unterwäsche kamen in den Korb, gefolgt von Saras passendem BH, Höschen und Strümpfen. Am liebsten hätte ich Sara direkt ins Bett gezogen, aber ich wusste, dass ich eine Dusche brauchte. Es machte mir nichts aus zu warten. Mit Sara zu duschen machte fast so viel Spaß wie mit ihr Liebe zu machen, und ich wusste, dass es bald passieren würde.
Wir standen zusammen unter der heißen Dusche, küssten, berührten und streichelten uns. Wir waren über fünf Minuten dort, bevor Sara kicherte und die Seife nahm. Er wusch hastig meinen Oberkörper und reichte mir die Seife, während ich seine eingeseiften Hände drückte und damit über meine Hoden fuhr. Weniger als eine Minute später erklärte er, wir seien sauber genug. Wir trockneten uns hastig ab und rannten fast zum Bett, wo Sara mich buchstäblich hinunterwarf, auf meinen Körper kletterte und nur sprach, als sie mich zudeckte.
Verdammt, John, aber ich habe dich letzte Nacht vermisst. Ich hoffe, Sie haben nichts dagegen, wenn ich die Spitze nehme. Ich habe gestern meine Frauenärztin angerufen und sie sagte, es wird mindestens einen Monat dauern, bis ich wieder fruchtbar bin. Er sagte mir, dass Missionar am besten sei und dass ich meine Beine mindestens zwanzig Minuten lang in der Luft halten sollte, um das Sperma zu ermutigen, sich in die richtige Richtung zu bewegen. Bis dahin möchte ich dich so viel wie möglich reiten. Ist es geeignet? Ach ja, ich habe vor, dich wenigstens ein paar Mal zu schlucken und dann habe ich meine besondere Überraschung?
Da ich mich nie darüber beschwert habe, mit dir zu schlafen; Die Position, die du willst, funktioniert für mich. Ich zog ihn für einen langen Kuss herunter. Er steckte meinen Schwanz zwischen unsere Körper. Ich war völlig abgelenkt von dem Gefühl ihrer üppigen, prallen Lippen, die sich gegen meine drückten, und ihrer Zunge, die sich mit meiner duellierte, also bemerkte ich kaum, dass sie ihre Hüften hob, damit ich leicht in sie eindringen konnte. Unsere Lippen waren zusammengeklebt, als Sara anfing, sich auf mir zu bewegen.
Ich gebe dir heute Abend mein Special, John. Eigentlich wird es zwei Specials geben. Zuerst wird meine muskulöse Fotze all deine kostbaren Flüssigkeiten melken, und wenn du dich ausruhen kannst, wirst du meinen jungfräulichen Arsch haben. Er lachte fast über meinen Gesichtsausdruck. Ist das nicht das, was Hochzeitsnächte bedeuten, Darling? Sollte ich nicht heute Nacht meine Jungfräulichkeit verlieren?
Sie hätten es vor etwa fünfzig Jahren bemerkt, aber ich bin froh, dass wir nicht damit gerechnet haben. Hast du mir zu viel Freude bereitet? Du hast so viel Freude gebracht. Ich liebe es, mit dir Liebe zu machen, und ich liebe es, mit dir zusammen zu sein. Jede Sekunde eines jeden Tages ist wunderbar.
Vielleicht, aber das ist erst der Anfang. Wir haben unser ganzes Leben Zeit, um einander zu genießen, und ich habe vor, dich oft zu genießen – wenn möglich mehrmals am Tag. Jetzt möchte ich, dass Sie sich zurücklehnen und genießen. Er stieg auf meinen Schwanz, also bin ich total in seinen Sex eingetaucht. Dann, ohne sich zu bewegen, bewegten sich seine Muskeln an meinem Organ auf und ab. Das Gefühl war unglaublich, als die ohnehin schon enge Muschi mich noch fester drückte. Sein Rhythmus wurde plötzlich schneller und kraftvoller, und ich war weg. Meine Hüften hoben sich um mehr als einen Fuß, mein Schwanz explodierte kräftig fünfmal und ließ mich körperlich erschöpft zurück, als es vorbei war.
?Wie? wie ging es dir?? Ich war so müde, dass ich kaum sprechen konnte.
Erinnerst du dich, wie ich dir von meinen Kegel-Übungen erzählt habe? Ich mache sie jeden Tag, seit ich zwölf bin, nur für den Moment, und jetzt, wo wir verheiratet sind, mache ich das gerne oft für dich. Jetzt möchte ich, dass du dich ausruhst, während ich dir erzähle, was ich vorhabe.
Letzte Nacht und heute Morgen habe ich Analsex mit einer großen Gurke versucht. Außerdem habe ich das Frühstück ausgelassen, nur um ein paar Einläufe zu bekommen. Ich wollte wirklich sauber für dich sein.
Wo war Cara, während sie das alles gemacht hat?
Sara kicherte, bevor sie antwortete. Er hat mir geholfen, du Idiot. Er hat mich eingeölt und mir dann geholfen, die Gurke hineinzubekommen. Soll ich es dir verraten? Ich liebte dieses Gefühl. Mein Arsch kribbelte wie verrückt und ich fühlte mich so voll. Natürlich kann eine Gurke nicht auf alles reagieren, was ich mache, also freue ich mich sehr darauf, das echte Ding zu haben.
Habe ich dir jemals gesagt, wie unglaublich du bist? Was habe ich getan, um eine Frau wie dich zu verdienen?
Warst du du selbst? Du warst ehrlich, fürsorglich und liebevoll. Ich denke, du bist die beste Person, die ich kenne.
Nein? Diese Auszeichnung geht an deine Schwester. Ich kenne nicht viele Frauen, die die Chance, Millionärin zu werden, für ihre Schwester aufgeben würden.
Vielleicht, aber du bist definitiv der beste Mann, den ich kenne. Es ist so einfach zu lieben und du bist auch ein großartiger Liebhaber. Er küsste mich erneut und benutzte seine Muskeln, um mich wieder zu härten, als seine Hände meine Eier fanden und streichelten. Können wir missionieren, wenn Sie bereit sind? Ich habe im Internet gelesen, dass dies der beste Weg ist. Ich nickte, dann küsste ich sie erneut und bezweifelte, ob ich jemals ihrer weichen, geschmeidigen Lippen überdrüssig werden würde. Wir blieben etwa zwanzig Minuten so – Küssen, Zungenringen, Massieren meines Penis mit den starken Vaginawänden und Streicheln zärtlich meiner Eier. Kein Wunder, dass ich mehr als vorbereitet war.
Ich hob Sara vorsichtig hoch und legte sie vorsichtig auf das Bett, wobei ich die beiden Kissen unter ihre Hüften schob. Ich greife auf dem Nachttisch nach KY-Öl, das ich nicht mehr benutzt habe, seit ich von Daisys Verrat erfahren habe. Ich wollte gerade Saras Arsch einfetten, als mir eine Idee kam. Ich trat vom Bett zurück und rannte ins Badezimmer, kehrte schnell mit einem großen Badetuch zurück, das ich unter Saras Rücken, Hintern und Beine gelegt hatte. Er warf mir einen fragenden Blick zu, also erklärte ich: Er kann etwas schlampig werden, also habe ich gerne etwas, womit ich mir die Hände abwischen kann, und so müssen wir nicht das Bett machen, wenn wir fertig sind.
Sara lächelte und da wurde mir klar, dass ihr Lächeln mein Leben wertvoll machte. Als er mir dann sagte: Du bist? Du bist so schlau, machte er die Situation noch besser. Kein Wunder, dass ich dich so sehr liebe.
Ich drückte die Tube zusammen, so dass ein Zentimeter glitschiges Gel an den Fingern meiner linken Hand zurückblieb. Sara seufzte, als ich anfing, das Gel auf ihren geschrumpften Stern aufzutragen. Eine Minute später drückte ich sanft einen Finger in sein Loch. Ich fügte noch etwas Öl hinzu und ein paar Minuten später steckte ich einen weiteren Finger ins Haus. Ich hatte drei Finger in der Nähe und achtete auf Anzeichen von Schmerz oder Unbehagen im Gesicht. Ich war mir jetzt sicher, dass Sara übte, vielleicht mehr, als sie mir sagte. Ich rieb schnell etwas KY auf meinen Schwanz und ersetzte es in weniger als einer Sekunde durch Finger.
Nachdem ich meine Hände und Finger am Handtuch abgewischt habe, lehne ich mich nach vorne und lege Saras Beine auf meine Schultern. Der Ausdruck auf Saras Gesicht, als sie meine beiden Hände sah, war unglaublich – fast so unglaublich wie die Art und Weise, wie sich ihr mächtiger Anus an meinem pochenden Körper anfühlte. Mit Saras Muschi, die vom Eingang bis zum Gebärmutterhals eng war, war ihr Schließmuskel wie eine kleine elastische Unterlegscheibe, und ich zwang meinen Schwanz mit jedem Stoß heraus. Es schien unmöglich zu schieben und zu ziehen, und es wäre ohne das ultraglatte KY möglich gewesen.
Es stellte sich heraus, dass ich es auch für sie tat, während Sara sich um mich kümmerte. Ich konnte an ihrem ständigen Stöhnen und ihrer schnellen, flachen Atmung erkennen, dass sie sich schnell der Mutter aller Orgasmen näherte. Sein Körper begann sich wild zu verkrampfen, seine Arme schlugen gegen die Kissen. Da ich wusste, dass ich es trotz meines letzten Orgasmus in ihrem Hals nicht lange aushalten würde, streckte ich meine Hand aus, um Saras Kitzler zu kneifen und zu drehen. Ich wusste, dass sie gleich explodieren würde, als sie meine Lippen zu ihren zog. In dem Moment, als sich unsere Lippen trafen, kamen wir zusammen, Saras Körper war völlig außer Kontrolle, die Krämpfe, die über die Länge ihres Körpers fegten, waren so stark. Wieder sprudelte heißes, mit Sperma beladenes Sperma aus meinem Schwanz. Unsere Orgasmen dauerten vielleicht dreißig Sekunden, bis Sara wieder auf dem Bett zusammenbrach und ich in ihren Körper zusammenbrach.
Wir lagen dort für eine halbe Stunde und erholten uns langsam, bis Sara mit ihren Fingern durch mein Haar fuhr und flüsterte: Wir machen das definitiv wieder. Du hast mir tolle Orgasmen beschert, aber nichts dergleichen. Mein Hintern fing an zu kribbeln Dein erster Finger und es hörte nicht auf. Es wurde nur stärker und als du meinen Kitzler packtest, ging das Kribbeln durch den ganzen Weg. Es breitete sich durch meinen Körper aus. Lieber Gott, es ging weiter und weiter. Ich hoffe, du tust es nicht etwas dagegen, wenn wir bis morgen warten, um uns wieder zu lieben. Ich glaube, ich kann es im Moment nicht mehr ertragen. Meine Antwort war, deine süßen Lippen wieder an meine zu ziehen und vorzuschlagen, dass wir ein kurzes Nickerchen machen. Ich rollte sie herum und zog sie auf die linke Seite meines Körpers und wir fielen sofort in einen tiefen, süßen Schlaf.
>>>>>>
Die Nacht kommt früh in New York im Dezember, und als wir etwa eine Stunde später aufwachten, waren wir überhaupt nicht überrascht, dass die Sonne untergegangen war. Wir waren erfrischt, aber immer noch etwas müde, als ich Sara unter die Dusche brachte. Seine Beine und sein Hintern waren mit Trockenschmiermittel verklebt und meinem Magen ging es nicht besser. Menem blieb bis zu seinem nächsten Zug in seinem Bauch.
Unsere Dusche war kommerzieller, aber diesmal ging es nicht nur ums Geschäft. Es war fast 7:30 Uhr, als wir uns anzogen, also fuhr ich uns ins Dorf, zum örtlichen Subshop. Dank Daisy kannte ich den Besitzer. Ich war noch nie großartig in der Küche und ich war noch nie so interessiert daran, nur für mich selbst zu kochen. Infolgedessen habe ich zwischen Daisys Fahrabenteuer und der Zeit, als ich von Sara und Cara gerettet wurde, zwei- oder dreimal pro Woche dort gegessen.
Besitzer Joe begrüßte mich, als wir zur Tür hereinkamen. ?Hallo John; Ich habe dich in letzter Zeit nicht oft gesehen Wer? schöne Frau?
Das ist meine Frau Sara. Wir haben heute morgen geheiratet. Sara, lerne Joe Fazio kennen, den Besitzer dieses schönen Geschäfts. Ich empfehle Rebel Rouser. Das ist bei weitem mein Favorit. Ich zeigte auf das Schild an der Wand, auf dem die Zutaten für alle Sandwiches aufgeführt waren. Er lächelte und schüttelte den Kopf. Mach zwei, Joe und zwei Cola bitte.
Ein paar Minuten später kam er mit zwei großen Colas an den Tisch. Ich kann es nicht glauben? Hast du dein Hochzeitsessen hier im Sandwichladen?
Nun, wir hatten ein spätes Mittagessen, zubereitet von Peter Luger bestehend aus zwei Pfund schwerem Hummer, einer Ofenkartoffel und einer Salatscheibe mit frischer Corn-Bleu-Käse-Sauce. Ich schätze, es sind noch Riesengarnelen und Hummercocktail übrig, aber das ist Stunden her, also sind wir jetzt froh, hier zu sein?
?Also ich bin froh. Ich freue mich immer, dich zu sehen. Einige meiner Kunden? Er hielt inne, um sich zu vergewissern, dass niemand zuhörte: Es ist echter Schmerz. Ich bin sicher, Sie verstehen, was ich meine. Sara und ich lachten, als Joe sich hinter den Tresen drehte. Das Rebel Rouser war ein heißes Sandwich mit Putenbrust, Virginia-Schinken, Provolone-Käse und Speckstreifen im Ofen, bis der Käse geschmolzen und das fußlange Brötchen geröstet war. Das Sandwich wird dann gefaltet und in Scheiben geschnitten. Joe brachte sie uns etwa fünf Minuten später.
Sara und ich aßen relativ schweigend, aber wir mussten nicht reden, um unsere Gefühle für einander zu zeigen. Ich konnte Saras Liebe in ihren Augen sehen, und ich war mir sicher, dass sie meine Liebe zu ihr auch in meinen sehen konnte. Ich mag das Sandwich, John. Das ist sehr gut.?
?Uns auf Sie. Das heißt, wir können zurückgehen und es noch einmal tun. Das wird Joe auch glücklich machen. Ich weiß, dass er ein guter Mann in einem schwierigen Job ist und eine Familie zu ernähren hat. Ich habe ihn während meiner PD-PS-Zeit ziemlich gut kennengelernt. Ich fuhr fort, als Saras Gesicht Überraschung zeigte. Post Daisy? Vor Sara. Er lachte über meinen Versuch lahmen Humors. Wir sind um 8:30 Uhr losgefahren und dreißig Minuten später, um uns nicht zu lieben – haben wir das am Sonntagmorgen gemacht? aber wir waren im Bett, um zu schlafen.
Dad brachte Rob und Allison gegen neun zu uns zurück, dann gingen wir zum Brunch in den Yacht Club, bevor ich sie für ihren Flug nach Boston zum Flughafen zurückbrachte. Es gab Umarmungen, Küsse und einen herzlichen Händedruck zwischen Rob und mir, bevor wir den TSA-Bereich betraten. Wir winkten nach der Reinigung, bevor wir uns umdrehen und zur Tür gehen mussten. Das Beste von allem war, dass sie sich bereit erklärten, während der Weihnachtswoche zurückzukehren, wenn ihre Universität für Breakout-Sitzungen geschlossen wäre.
Sara und ich verbrachten den Rest des Tages im Bett, umarmten, berührten und liebten uns. Wir waren neunundsechzig, bis es komplett leer war. Dann packte ich Sara, mein Kopf immer noch zwischen ihren seidigen Schenkeln und ihrer leicht auf meinem rechten Schenkel ruhend. Ich denke, ich sollte das öfter machen, John. Die Aussicht ist toll? Ich lachte jedes Mal, wenn ich mich hinunterbeugte, um deinen Arsch zu küssen. Verdammt, aber der Körper dieser Frau war meiner Meinung nach die perfekte Kombination aus Geschmeidigkeit und Stärke. Ihre Haut war unglaublich weich und glatt, aber ich konnte die kräftigen Muskeln direkt unter der Oberfläche leicht spüren.
Am Nachmittag fickte Sara meinen Schwanz wie eine besessene Frau. Ich hatte keine Ahnung, woher seine Energie kam. Ich wusste, dass ich sehr müde war. Ich brauchte zwei starke Orgasmen, bevor mein müder Schwanz spritzte und ihre Gebärmutter mit meiner Baby-Sauce wusch.
>>>>>>
Am nächsten Morgen gingen wir früh zur Arbeit, während sich unser Leben an die neue Normalität anpasste. Ich war im Büro, als Cara ihren Kopf durch die Tür steckte. Also John, wie war dein Wochenende?
Ich kicherte, als ich antwortete. Ich denke, du kennst die Antwort darauf bereits. Ja, ich habe beide Überraschungen von Sara genossen. Letzteres schien ihm auch zu gefallen. Warum holst du dir nicht einen Kaffee und fangen wir mit den Vergünstigungen an?
Cara kehrte etwa fünf Minuten später mit einem Stenokissen und Kaffee für uns beide zurück. ?Gestern habe ich einen neuen Tisch und Stuhl für meine Mutter bestellt? Online Heftklammern. Bis Mittwoch soll es geliefert werden. Ich sah Bobby auf der Straße und er sagte, er würde seinen Desktop mit unserem Netzwerk verbinden. Ich habe vor, den Computer zum Mittagessen mitzunehmen, wenn es Ihnen recht ist. Es war völlig in Ordnung, also verbrachten wir den Rest des Morgens mit den Vergünstigungen. Meine leitenden Techniker haben jeweils 2.000.000 Dollar bekommen, Junioren? eine Million, vier. Ich habe Cara 150.000 Dollar gegeben. Tom O’Neill erhielt 3.000.000 US-Dollar. Sergei erhielt 2.500.000 Dollar. Sie leisteten großartige Arbeit bei der Organisation von Tritech-EU, der Abteilung für die Europäische Union meiner Firma.
Die nächsten zwei Wochen vergingen schnell, als wir begannen, die Büros auf der anderen Seite der Halle zu beziehen, da sich die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bereits im zweiten Stock befand. Wir waren alle bereit für Weihnachten, mehr als einen Monat früher als geplant. Natalie war bei der Arbeit und wir stellten zwei Angestellte ein, um die Buchhaltung zu führen.
Der Weihnachtstag war der schönste Tag, an den ich mich erinnern kann. Sara gab mir die Freizeitkleidung, die ich so sehr brauchte, und vereinbarte einen Termin mit einem Schneider aus Hongkong, der einmal im Jahr nach Manhattan kommt, damit ich für vier maßgeschneiderte Anzüge und zwei Dutzend Hemden gemessen werden kann. Ich kaufte ihr hauptsächlich Schmuck, aber ich kaufte ihr auch sexy Schlafzimmerkleidung, sie brauchte nichts, um sexy auszusehen. Ich kaufte ihr auch eine große Flasche eines teuren Parfüms, nachdem ich ihr gesagt hatte, dass sie es in einem der nahe gelegenen Einkaufszentren probiert hatte und es ihr gefiel. Ich mag es auch, besonders an Sara.
Rob und Allison haben eine Silvesterparty mit Cara und ihrem neuen Freund Steve geschmissen, von dem ich erfahren habe, dass er Bauingenieur bei einer großen nationalen Firma ist. Mama, Papa und Natalie komplettieren die Gruppe mit Sheldon. Diesmal hatte ich Joe’s Subshop zum Mitnehmen, aber nur kalte Sandwiches zusätzlich zu ein paar ausgewählten Salaten und BBQ Baked Beans. Ich habe das neue Jahr mit einem Kuss und einer Umarmung meiner wunderbaren Frau begrüßt.
Ende Februar setzten wir unsere Familienbildungsübungen einen Tag lang fort, bis ich, als ich von der Arbeit zurückkam, eine kleine Kiste direkt hinter der Tür auf dem Boden fand. Ich war neugierig und kaufte es – überrascht, als ich herausfand, dass es einen Schwangerschaftstest für zu Hause gibt. Es hatte einen Zylinder, der JA sagte. Ich eilte in die Küche, wo ich einen weiteren mit der gleichen Nachricht fand. Auf dem Tisch lag ein drittes Positiv mit einer kurzen Notiz, die mich aufforderte, nach oben in das Schlafzimmer zu gehen, wo meine schwangere Frau wartete.
Ich nahm drei Stufen auf einmal und brach mir fast das Genick, als ich nahe der Hügelkuppe hinfiel. Als ich die Schlafzimmertür öffnete, blieb ich abrupt stehen. Das Zimmer war in das Licht von einem Dutzend Kerzen getaucht, und dort, in der Mitte des Bettes, trug meine Frau eines der sexysten Outfits, die ich ihr je zu Weihnachten geschenkt hatte. Es war ein weinrotes Spielzeug mit offenem Schritt und Bändern, die sich um ihre Brüste legten, sie stützten und sie meinen hungrigen Augen vollständig entblößten. Ich fand sie im Laden unglaublich sexy, aber Saras Körper hatte keine Worte, um ihn angemessen zu beschreiben.
Zieh diese Klamotten aus, John. Ich habe vor, dich heute Nacht stundenlang zu reiten. Mach dir keine Sorgen um das Abendessen. Wann immer wir uns ausruhen und aufladen müssen, habe ich uns ein paar Club-Abonnenten aus dem unteren Laden gekauft. Ich konnte mich nicht schnell genug ausziehen. Trotz all des Sex, den wir in den letzten zwei Monaten hatten, wollte ich Sara immer noch mit jedem Zentimeter meines Körpers. Ich fiel in seinen Schoß, während er nackt war. Er schlingt seine zarten, aber starken Arme um mich, als sich unsere Lippen in dem vielleicht leidenschaftlichsten Kuss meines Lebens treffen. Es dauerte mehrere Minuten, bis Sara es brach. Ich liebe es, dich zu küssen, aber ich habe Juckreiz und wenn ich es nicht gleich kratze? Ich lachte, als ich ihn in meine Arme nahm und ihn über mich zog. Seine Beine spreizten sich, als er mich hochhob. Nur eine Sekunde später rutschte es meinen Schaft hinunter und wir waren eins.
Ich habe heute Nachmittag meinen Arzt angerufen. Oh mein Gott, du fühlst dich innerlich so gut. Ich liebe es, wie du meine Muschi dehnst. Du bringst mich zum Kribbeln. Wir haben nächsten Dienstag Nachmittag einen Termin. Ist es geeignet? Ohhh, süßer Gott, fühlst du dich so gut? Es begann mit einem langsamen Rhythmus, einem Rhythmus, den ich aus süßer Erfahrung kannte, von dem ich wusste, dass er in den nächsten zehn Minuten an Tempo zunehmen würde, bevor er anfing, sich wie wilde Tiere aufzuheizen. So ziemlich das, was an diesem Abend mehrmals passiert ist. Wir durften unsere Heldensandwiches nie essen, aber ich bezweifelte, dass es uns beiden etwas ausmachte. Ich habe mir am Dienstagnachmittag kurz vor dem Einschlafen eine Notiz gemacht, um meinen Zeitplan zu löschen.
Fünf Tage später gingen meine Eltern mit Natalie und Cara zum Essen aus. Sara hatte ihren Job aufgegeben und einen ganzen Truthahn mit der Füllung meiner Mutter gemacht. Wir hatten alle vor dem Abendessen etwas zu trinken und es wurde nichts gesagt, wenn jemand bemerkte, dass Sara Ginger Ale trank. Das Abendessen verlief gut, und alle machten Sara Komplimente für ihre Arbeit. Wir haben alle Weißwein getrunken? Chardonnay – in Kristallkelchen, wo Saras Ginger Ale mal wieder unbemerkt blieb.
Das Abendessen war fast vorbei, als Sara mir fast vage zunickte. Sara und ich möchten dir wirklich danken, dass du heute Abend gekommen bist. Können wir es nicht jeden Tag mit unseren Familien teilen oder haben wir nicht zum ersten Mal ein solches Essen mit Großeltern und einer Tante genossen? Nicht meine beste Bemühung, aber die Nachricht kam an. Es wurde geklatscht, umarmt und geküsst. Mein Vater hat meine Hand mindestens fünf Minuten lang gepumpt. Natalie umarmte mich und küsste mich dann auf die Wange, und ich konnte sie weinen sehen, als sie sich zurückzog. Cara, Mom und Sara umarmten sich die ganze Zeit, lächelten und lachten und hüpften wie alle Frauen, wenn sie aufgeregt sind. Endlich, nach fast zehn Minuten, beruhigte sich alles und wir gingen ins Wohnzimmer. Ich hörte erstaunt zu, als Mama und Natalie begannen, die Kleidung und Decken für das Baby zu planen. Meine Mutter sagte, sie würde eine Decke stricken, während Natalie sagte, sie würde einen Pullover, eine Mütze und Stiefeletten stricken. Fantastisch Natürlich wusste ich, dass es viel Arbeit ist, Eltern zu sein, aber es hat auch viel Spaß gemacht.
Jetzt, wo wir wissen, dass Sara schwanger ist, wusste ich, dass es an der Zeit war, unsere Flitterwochen zu planen? Eine Reise nach Europa. Tom O’Neill hatte gut daran getan, sich in Montenegro niederzulassen. Sie hatten praktisch die niedrigsten Körperschafts- und Einkommensteuersätze in der Europäischen Union. Er hatte ein ganzes Gebäude in der Hauptstadt Podgorica gemietet, weniger als 20 Meilen von seinem Haus in der Küstenstadt Budva entfernt. Montenegro war ein idealer Standort für meine Europazentrale, da es zentral in Europa liegt.
Sergei stand in Kontakt mit den Universitäten und hatte 43 Techniker abgestellt. 38 dieser Ausgabe wurden von mehreren der größten und besten privaten Forschungsunternehmen der EU erfolgreich überprüft.
In der Zwischenzeit stand Tom mit Erlaubnis unseres Verteidigungsministeriums in Kontakt mit dem NATO-Hauptquartier außerhalb von Brüssel. Er wusste, sobald wir der NATO beitraten, würden wir plötzlich in europäische Regierungen eintreten. Ich besprach meine Pläne mit Sara und buchte unsere Flitterwochen und Geschäftsreise Anfang Mai in der Hoffnung, dass das Wetter in Europa warm genug sein würde.
Hier in den Vereinigten Staaten neigen wir dazu, Europa für uns ähnlich zu halten, aber Paris liegt weiter nördlich als jede andere Stadt unter achtundvierzig. Rom liegt auf dem gleichen Breitengrad wie New York City. Wäre es ohne den Golfstrom so kalt wie Europa? Nun, es wäre wirklich kalt und es gibt Zeiten, in denen unser Wetter warm und angenehm ist.
Wir nahmen einen Nachtflug, der gegen 8:30 Uhr startete und am nächsten Morgen ungefähr zur gleichen Zeit in Heathrow ankam. Ich hatte ein Auto bestellt und der Fahrer holte uns direkt vor dem Sicherheitsbereich des Flughafens ab. Wir machten eine gemächliche Fahrt nach London, von der Tower Bridge den Fluss hinauf und vom Tower of London den Hügel hinunter zum Tower Hotel.
Wir blieben sechs Tage in London – vier Tage, um die Stadt zu erkunden und zu genießen, und zwei Tage, um uns mit Regierungsbeamten zu treffen, während Sara das Hotel-Spa genoss oder bei Harrod’s oder anderen von unserem Concierge empfohlenen feinen Boutiquen einkaufte. Dann gab es sechs Tage in Paris, wo die Reiseroute ziemlich gleich war. Ich wusste nicht, wo sie einkaufte, aber meistens gab sie ein kleines Vermögen für Geschenke für unsere Familie und meine liebste Schwägerin aus. Ich war mir sicher, dass ich eine Menge Steuern zahlen würde, wenn wir nach Hause kamen. Wir liebten den Louvre und Notre Dame und waren überrascht vom Armeemuseum und dem Triumphbogen. Unseren letzten Tag verbrachten wir in Versailles. Von dort gingen wir nach Amsterdam? Drei Tage Spaß und ein Tag Arbeit. Dort trafen wir Tom und Sergei, zuerst im Büro des Premierministers zu einem Geschäftstreffen und dann zu einem Planungsessen. Am nächsten Tag besichtigten wir die Stadt, bevor wir an Bord einer Wikinger-Flusskreuzfahrt für unsere Reise von Rhein, Main und Donau nach Budapest gingen.
Die meisten Reisenden waren älter als wir, aber sie waren freundlich, besonders als sie erfuhren, dass wir unsere Flitterwochen und Saras Schwangerschaft feierten. Ich würde lieber eine Bustour machen und alleine fahren kam nicht in Frage. Wir mussten das Paket nur einmal öffnen und alle unsere Mahlzeiten waren bereit. Unsere Suite befand sich im hinteren Teil des Schiffes, direkt unter dem Oberdeck, mit einer großen Veranda, die das Schiff umgibt.
Unser Wohnzimmer hatte raumhohe Fenster, was die Aussicht noch angenehmer machte.
Eines Abends, als wir uns vor dem Abendessen im Wohnzimmer entspannten, fragte eine der Frauen, die wir am Vortag getroffen hatten, Sara, wie wir uns kennengelernt hatten. Er sah mich einen Moment lang an, als die Bar sich hastig zurückzog. Ich war lange genug dort, um die Stimmen von Frauen zu hören, die vor Lachen brüllten. Sara dreht sich mit einem Lächeln und einem Achselzucken zu mir um. Ich hörte von einem der Ehemänner, als ich mit einem Glas Bier für mich und einem Ginger Ale für Sara zurückkam. Einige Zwillinge, huh? Manche Menschen haben großes Glück.
?In Ordnung,? Ich antwortete. ?Sie? sie sind nicht genau gleich. Saras Schwester, meine Büroleiterin, hat ein kleines Muttermal. Ich werde Ihnen nicht sagen, wo es ist, aber ich habe noch nie gesehen, dass es zusammenarbeitet? Das sorgte für noch mehr Gelächter und ich grinste über Saras gerötetes Gesicht. Wir unterbrachen unser Gespräch, um einem Hafengespräch zu lauschen. Wir aßen jeden Abend vor dem Abendessen einen und gingen dann langsam zum Restaurant, um ein leckeres Essen zu genießen.
Ich lachte wieder einmal, als mich eine Frau fragte, was ich beruflich mache, was mich einen Monat lang am Laufen hielt. John besitzt eine Firma, die mit Computern handelt. Er hat mir das mehrmals erklärt, aber ich verstehe es immer noch nicht ganz. Ich weiß, dass meine Schwester, die ihre persönliche Sekretärin und Büroleiterin ist, letztes Jahr fast eine Viertelmillion Dollar bezahlt hat und alle ihre Senioren mehr als zwei Millionen verdienten. Im vergangenen Jahr spendete er fast vierzig Millionen an Wohltätigkeitsorganisationen. Er ist sehr süß.
Was genau machst du, John? fragte einer der Ehemänner an unserem Tisch.
Als Teil meiner Doktorarbeit habe ich ein benutzerdefiniertes Firewall-Programm geschrieben und als mein Berater sein Potenzial erkannte, habe ich es patentieren lassen. Es ist unser einziges Produkt, aber es ist ein gutes Produkt. Ich besitze fast alle Abteilungen unserer Regierung als Kunden, zusammen mit den meisten großen Banken und Einzelhandelsgeschäften. Der Leiter meiner europäischen Niederlassung hat sich gerade bei der NATO registriert, und in den letzten zwei Wochen haben wir Großbritannien, Frankreich und die Niederlande registriert. Ich bin schon bei Version 4.0 und die ist auch patentiert. Bei all den jüngsten Hacking-Problemen kann ich die Techniker einfach nicht schnell genug zum Arbeiten bringen. Ich nenne sie Techniker, aber fast alle von ihnen haben einen Doktortitel und wurden alle von Privatdetektiven überprüft, weil sie Zugang zu vielen geheimen Informationen haben. Es kommt selten vor, dass ich mein Produkt tatsächlich verkaufen muss.
?Kann ich das für meinen Heimcomputer bekommen?
?Nein, es ist nicht praktisch, weil es zu teuer ist. Ich berechne im ersten Jahr 2.000 US-Dollar pro Computer und danach jedes Jahr 1.000 US-Dollar, aber das ist ein Denkanstoß. Mein Ziel ist es, jedes Land zu erreichen, das den Vereinigten Staaten nicht feindlich gesinnt ist. Mein größtes Hindernis ist im Moment, einen Techniker zu finden.
?Klingt kompliziert.?
Ja, aber alles, was sich lohnt, ist ein bisschen kompliziert. Er nickte und das Gespräch wandte sich der Tour zu. Alle freuten sich darauf, später am Abend unseren ersten Lockdown zu durchlaufen. Es wurde gesagt, dass wir auf dieser Reise einundsiebzig passieren würden, aber der erste sollte interessant sein. Wer weiß danach?
Die Reise war idyllisch, an mittelsonnigen Tagen, an denen kleine Städte erkundet wurden, jede mit einer Geschichte zu erzählen und jede gefüllt mit freundlichen Menschen, die ihre Geschichte gerne mit Reisenden wie uns teilen. Als wir in Wien ankamen, einer wunderschönen Stadt, in der die Donau blau sein soll, wusste ich, dass wir uns dem Ende näherten. Es war vielleicht blau, als Strauss diesen Walzer schrieb, aber jetzt ist es nicht mehr blau. Ein bisschen grünbraun, aber Wien war trotzdem eine faszinierende Stadt. Ehrlich gesagt hätte ich den ganzen Tag in einem der Cafés bleiben und Strudel oder ein anderes leckeres Gebäck essen können, aber Sara bestand darauf, die Stadt zu sehen.
Wir gingen Hand in Hand durch die alten Straßen, hielten an Schaufenstern und sogar zum Einkaufen. Sara interessierte sich besonders für einige der lokalen Handarbeiten. Er kaufte silberne Ohrringe und Armbänder als Geschenke, einige für sich selbst. Ein paar Cliparts – Aquarell? wir haben es. Ja, die Tage vergingen mit Wandern, aber die Nächte vergingen mit Liebe. Okay, so waren die Vormittage und einige Nachmittage. Wir waren Hochzeitsreisende. Das ist meine Ausrede und ich bleibe dabei.
Wir verließen das Schiff in der unglaublichen Stadt Budapest und bestiegen einen Zug, der uns nach Montenegro bringen würde. Sergei holte uns vom Bahnhof ab und fuhr uns nach Budva, wo wir in einem wunderschönen Suitenhotel am Strand übernachteten. Die Temperatur lag unter den Siebzigern, also war es angenehm neben und im beheizten Pool, aber nicht im Meer.
Wir trafen uns mit Tom O’Neill und Sergei in dem Gebäude, das ich gemietet hatte. Sie haben mich in den NATO-Vertrag aufgenommen und ich hatte die Gelegenheit, viele meiner neuen Mitarbeiter kennenzulernen. Wir boten an, sie zum Abendessen einzuladen, und dort trafen wir Sergeis Freundin und eine Frau, die Tom als Liebe meines Lebens vorstellte. Margaret wurde verhaftet und wegen einer Reihe von Straftaten angeklagt, für die es keine andere Verteidigung als ihre erbärmliche sadistische Persönlichkeit gab. Ihm wurden elektronischer Betrug und Steuerhinterziehung sowie Geldwäsche und mehrere RICO-Anklagen wegen Geldschmuggels aus den Vereinigten Staaten vorgeworfen. Ich betete, dass er einen lausigen Anwalt hatte, was wahrscheinlich schien, da sein Vermögen, einschließlich seines Hauses, von der Regierung eingefroren wurde.
Ich wusste auch, dass Tom nach seiner Verurteilung die Scheidung einreichen würde. Sheldon Mayer hielt bereits den Papierkram in der Hand und wartete darauf, abgeladen zu werden.
Sergeis Lebensgefährtin Viktorija schien Mitte bis Ende Zwanzig zu sein und sprach wie viele Europäer ausgezeichnet Englisch. Er hatte eine nette Persönlichkeit und einen Killerkörper? Sie war zart wie die meisten europäischen Frauen, die viel mehr Ziegen, Lämmer und Fisch und weniger fettes Rindfleisch aßen als in Amerika. Toms Schwarm, eine Frau in den Vierzigern namens Danica, kam mit ihren beiden Töchtern, beide Ende zwanzig, zum Abendessen. Er war auch schlank mit einem wohlgeformten Körper. Sein Englisch war schlampig, aber seine Töchter sprachen fließend und es war klar, dass sie alle Tom liebten.
Sanft sprechend, verkündete Danica, dass sie verwitwet sei und dass ihr Mann kurz nach dem serbokroatischen Krieg gestorben sei – weil er zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen sei. Er war gerade geschäftlich nach Kroatien gefahren. Er hätte in Sicherheit sein müssen, aber sein Auto explodierte und verließ die Straße in einem Bereich, in dem es auf eine Mine traf. Ich wusste, dass es Tausende, wenn nicht Millionen von Minen in brachliegenden Feldern in ganz Kroatien gab, weil es nicht genug Geld gab, um sie abzubauen.
Wir aßen in einem privaten Raum in einem Lokal namens Konoba Portun zu Abend. Es war in einem alten Gebäude, wo ich die Straße nannte, aber es war wahrscheinlich eine sehr alte Straße. Ich musste zugeben, dass das Essen und der Service hervorragend waren? Es war so außergewöhnlich, dass wir uns etwa eine Woche später, an unserem letzten Abend vor dem Heimflug, dort wieder trafen. Ich gratuliere sowohl Tom als auch Sergej zu ihrer Arbeit. Sie lachten mich aus und sagten mir, dass sie gerade erst anfangen würden. Ich antwortete mit Lachen, weil ich wusste, dass sie nur ehrlich waren. Tom war besonders dankbar. Er hatte letztes Jahr mehr Geld verdient als in den vergangenen zwei Jahrzehnten als Banker bei mir.
>>>>>>
Genau das ist vor zehn Jahren passiert. Ja, morgen ist der zehnte Jahrestag meiner Ehe mit Sara und es ist zwölf Jahre her, seit ich Daisy in der Universitätsbibliothek getroffen habe. Es ist auch das Datum, an dem ich meine Firma an die Börse bringen werde, indem ich siebenundsiebzighundert Millionen Aktien zu einem Startpreis von 135 Dollar pro Aktie verkaufe. Das bedeutet, dass Sara und ich eine Menge Geld verdienen werden, aber ich habe in den letzten zehn Jahren mehr als zwanzig Milliarden gesammelt und fast alles an große und kleine verantwortungsbewusste Wohltätigkeitsorganisationen gespendet.
Sara und ich wohnen noch immer mit unseren vier Töchtern im selben Haus. Stimmt das?Haben Sara und ich vier schöne und intelligente Töchter?Brianna, neun; Celia, sieben; Natalie, vier; und Cara, zwei. Sara ist stolz darauf, hinter mir her zu sein, aber ich weiß es besser. Sie sind das Ebenbild ihrer Mutter. Ich würde gerne glauben, dass sie so denken wie ich, aber bisher hat keiner von ihnen – Gott sei Dank – ein perfektes Gedächtnis. Manche Dinge sind dazu da, vergessen zu werden.
Wir haben einige Änderungen an unserem Grundstück vorgenommen und zum Schutz unserer Mädchen einen sechs Meter langen Bauzaun auf allen Seiten installiert. Wir haben es aufgestellt, nachdem ich gestolpert und fast auf halber Höhe der Klippe gestürzt bin. Ich wurde von einem kleinen Busch aufgehalten, dessen Wurzeln in tiefem, lockerem Sand verankert waren. Ich schaffte es, den Rest des Weges bis zum Strand zu Fuß zu gehen, wo Sara mich auf dem Dorfparkplatz traf, etwa eine Viertelmeile entfernt. Ich war bis auf meine Würde völlig unverletzt.
Diese Erfahrung zeigte mir auch, wie leicht die Klippe erodieren kann, und ich zögerte zu schätzen, wie schlimm die Erosion sein würde, wenn wir einen Hurrikan oder ein Nordosterfest gemeinsam hätten. Sara und ich empfingen eines Abends unsere Nachbarn auf beiden Seiten unseres Hauses und boten an, die Klippe zu verstärken. Sie zögerten, bis Sara sagte, wir würden die vollen Kosten übernehmen. Wir haben ein großes Ingenieurbüro beauftragt, die Spezifikationen zu entwickeln, und dann um ein Angebot gebeten. Das Ergebnis waren fast zehn Millionen Dollar, aber der Wert unserer Häuser stieg nach Abschluss des Projekts sprunghaft an.
Wir benutzen immer noch Toyotas, obwohl wir sie an Wohltätigkeitsorganisationen spenden und jedes Jahr neue kaufen. Ich habe Vertrauen zu meinen Töchtern und natürlich zu Sara, wenn mir etwas passiert. Apropos, wir haben auch zwei Hunde. Deutsche Schäferhunde – kastrierte Schwestern, die wunderbare Haustiere unserer Familie und ausgebildete Wächter für unsere Familie sind. Sie bringen unsere Mädchen jeden Morgen zur Schulbushaltestelle und warten auf sie, wenn sie zurückkommen.
Cara hat mir erzählt, dass sie vorhat, sich in fünf bis zehn Jahren niederzulassen. Nur drei Jahre nachdem Sara und ich geheiratet hatten, heiratete sie den Bauingenieur Bill Wells, jetzt Vizepräsident seiner Firma, der gleichen Firma, die wir für unser Projekt benutzten. Es funktionierte für mich, bis Cara vor zwei Jahren bekannt gab, dass sie schwanger war. Dann wurde Natalie zur Büroleiterin befördert.
Natalie war vor ein paar Monaten mit Sheldon Mayer zusammen, die beide entschieden, dass es keinen Funken Liebe zwischen ihnen gab. Trotzdem lief es gut für ihn. Er war vor etwas mehr als einem Jahr im Büro, als George Martin, Chief Financial Officer einer der New Yorker Megabanken, das Büro betrat, um unseren sogenannten Vertrag zu prüfen. Überraschenderweise kam er in den nächsten Wochen mehrmals zurück, obwohl sein Job problemlos am Telefon hätte erledigt werden können. Wir hatten gerade den Kaffee und die Scones ausgetrunken, als ich ihm meine Gedanken erzählte. Du weißt, dass er hier ist, um dich zu sehen, Natalie. Du musst vorschlagen, dass er dich zum Mittagessen einlädt. Er lachte, folgte aber bei seinem nächsten Besuch im Büro meinem Vorschlag. Es war der einzige Anreiz, den er brauchte.
Sie waren sechs Monate zusammen, bevor sie die Frage stellten. Er ist immer noch bei mir in unserem neuen Gebäude an der Kreuzung von Long Island Highway und Route 110 in der Nähe von Melville, und er behauptet, dass er wahrscheinlich verrückt wird, wenn er jeden Tag zu Hause bleiben muss. Lange bevor sie heirateten, hatte sie George klar gemacht, dass sie nur mit ihrem Mann in die Country-Club-Szene eintreten würde.
Es wird Sie zweifellos freuen zu erfahren, dass Margaret O’Neill mehr als vier Jahre im Bundesgefängnis verbracht hat, nachdem sie einen Plädoyer für einmalige Steuerhinterziehung akzeptiert hatte. Er wurde außerdem mit einer Geldstrafe von 400.000 US-Dollar belegt, was seinem Vermögen schweren Schaden zufügte. Als ihm die Scheidungspapiere zugestellt wurden, war er noch nicht einmal eine Woche im Gefängnis. Er hat nicht gekämpft. Er konnte es auf keinen Fall, und sechs Monate später war Tom ein alleinstehender Mann, der mehr als die Hälfte seines gesamten Vermögens als Teil des Vergleichs besaß, was seinem Vermögen einen noch größeren Schlag versetzte. Das war der Preis für ihre widerliche Behandlung ihres Mannes.
Sheldon war bei diesen Anhörungen der beste Hai vor Gericht. Tom war noch nicht lange Single, gerade lange genug, um einen Führerschein zu machen und Danica vor dem örtlichen Richter zu reiten. Sergei folgte ihr nur wenige Monate später.
Nur wenige Monate nach unserem Besuch in den Flitterwochen ernannte ich Tom zum Chief Executive Officer von Tritech-EU und Sergei zum Chief Operating Officer. Aus steuerlichen Gründen ist die EU-Sparte von Tritech eine von meiner US-Firma getrennte Einheit geblieben, da sie Niederlassungen in Südamerika und Asien hat, und wird dies bleiben, bis ich mich entscheide, ebenfalls an die Börse zu gehen. Ich hatte jetzt Niederlassungen in den meisten großen Städten hier, und fast jede Bundes-, Landes- und Kommunalbehörde in den Vereinigten Staaten war ein langjähriger Kunde, ebenso wie fast jede größere Bank, jedes Finanzinstitut und jedes Einzelhandelsgeschäft in unserem Land . Tritech hatte jetzt über zehntausend Angestellte, einschließlich Professor Eastman, für den ich eine Million Dollar im Jahr bezahlt bekam, weil ich fast nichts tat. Es war meine Art, ihm dafür zu danken, dass er mir geholfen hat, mein Unternehmen ins Leben zu rufen.
Ich habe mir geschworen, niemals an Länder zu verkaufen, die den Vereinigten Staaten feindlich gesinnt sind. Ich habe das noch nie gemacht und werde es auch nie tun. Aber das hinderte die Russen nicht daran, das Programm zu stehlen. Einer meiner Techniker hatte einen Kunden in einer Bankfiliale etwa zehn Kilo außerhalb von Danzig, Polen, abgesetzt und war auf dem Weg zurück zu seinem nur wenige Kilometer entfernten Hotel, als sein Auto an einer Ampel von einem älteren Ehepaar hielt. Der Ehemann des Fahrers entschuldigte sich, bis seine Frau um Hilfe beim Aussteigen bat. Er spürte einen Stich im Nacken, als er versuchte, die alte Frau aus dem Fahrzeug zu holen. Als sie zu ihrem Mann zurückblickte, sah sie ein ominöses Lächeln, kurz bevor alles dunkel wurde. Die Aktentasche mit den DVDs mit dem einzigen Produkt des Unternehmens war verschwunden, als er zwei Stunden später auf dem Fahrersitz seines Mietwagens aufwachte.
Er hat mich gleich angerufen und wir haben viel gelacht. Aus Sicherheitsgründen habe ich immer darum gebeten, dass die erste Phase der Installation in absoluter Geheimhaltung durchgeführt wird. Dafür gab es gute Gründe. Die Dokumentation, die jedem Kunden ausgehändigt wurde, enthielt eindeutig das eindeutige Passwort für jeden Benutzer, aber es gab auch ein weiteres geheimes Codewort, das nur einer Handvoll Installateuren in meiner Zentrale bekannt war. Ohne dieses Codewort auf der scheinbaren Titelseite hinzuzufügen, würde das Programm einen dreißigtägigen Countdown starten, der nicht nur alle Programme auf diesem Computer, sondern auch jeden Computer in jedem Netzwerk, das mit ihm in Kontakt steht, auslöschen würde.
Es scheint, als hätten die Russen es auf einer nicht vernetzten Workstation installiert, und als es perfekt funktionierte, begannen sie, es auf fast jedem Computer im Kreml hinzuzufügen, und waren dabei, es auf jedem Computer unter ihrer Kontrolle im Land hinzuzufügen. Genau dreißig Tage später waren alle Festplatten gelöscht. Natürlich war das nie neu, aber ich und alle meine Techniker wussten, was es war. Schlimmer noch, alle Versuche, Dateien neu zu installieren, waren erfolglos, und es mussten komplett neue Festplatten gekauft, formatiert und Programme wiederhergestellt werden, bevor sie in irgendeiner Weise verwendet werden konnten. Es hat nie wieder einen Versuch gegeben, meine Firewall zu hacken.
Es wird etwas länger dauern, Ihnen von Daisy zu erzählen. Seit dem Telefonat, in dem er mich beschuldigte, das Geld seiner Mutter gestohlen zu haben, hatte ich ihn weder gesehen noch gehört. Sara traf ihn jedoch in einem WalMart in der Nähe des Krankenhauses, in dem sie arbeitete, bis sie mich heiratete. Er hatte die zweijährige Brianna und die drei Monate alte Celia ins Krankenhaus gebracht, um sie ihren Freunden zu zeigen. Sie brauchte Windeln und andere Vorräte und hielt auf dem Heimweg bei einem WalMart an, wo sie Daisy an der Kasse traf und bei weitem nicht genug Bargeld für ihre Einkäufe hatte. Sara ist eine freundliche Frau. Du wirst gleich herausfinden, wie nett du bist. Er bezahlte Daisys magere Einkäufe an diesem Abend, als ich Brianna umarmte und Celia in meinen Armen wiegte.
Ich habe Daisy heute bei WalMart in East Islip getroffen. Er sah schrecklich aus und hatte nicht genug Geld, um uns auch nur für einen Tag genug zu essen zu kaufen.
Gut? Ist das genau das, was es verdient? war meine kurze Antwort.
?John Michael Gotti?
Scheisse Er rief mich nur an, wenn ich in Schwierigkeiten war, was zum Glück selten vorkam. Sie brauchen ein paar neue Offiziere und er braucht Geld. Ich möchte, dass Sie ihn für einen der Jobs einstellen. Ich hätte mit Witz geantwortet, aber ich wusste, dass es Selbstmord wäre. Ich schloss meine Augen und schüttelte den Kopf. Sara küsste mich und als ich meine Augen öffnete, wusste ich, dass ich überredet wurde, etwas zu tun, von dem ich dachte, dass ich es bereuen würde. Am nächsten Morgen rief ich Daisys Handy an und ruinierte den Tag, als mir klar wurde, dass ich ein fotografisches Gedächtnis hatte, an das ich mich als Kind genau erinnere.
?Hallo??
Hallo Gänseblümchen.
?John? Ich kann nicht glauben.?
?Nun ja? Er hat Sie vor ein paar Tagen bei WalMart getroffen. Die Frau, die Sie bezahlt und vorgeschlagen hat, dass ich Ihnen einen Job gebe. Was ist mit dem Verkauf von Immobilien passiert?
Ich habe meine Lizenz verloren, als ich zugegeben habe, dass ich mich des Besitzes von Kokain schuldig gemacht habe. Ich arbeite in einem heruntergekommenen Büro für einen billigen Anwalt und kann kaum meine Rechnungen bezahlen.
?Was machst du gerade??
Ich… ich werde zwanzig machen, wenn ich mich regelmäßig von ihm ficken lasse.
Du kannst kommen, um für mich zu arbeiten, ich zahle dir fünfunddreißig Prämien plus, aber versteh mich nicht falsch. Ihre engste Vorgesetzte wird meine Schwiegermutter sein und ihr Chef ist meine Schwägerin. Du wirst für mich arbeiten, das ist alles. Sie können nach einer Woche beginnen.
Nun, es fing innerhalb einer Woche an, und die Anspannung in meinem ansonsten problemlosen Büro war so groß, dass man sie nicht mit einer Axt durchbrechen konnte. Ich dachte, es würde mit der Zeit besser werden, aber ich lag falsch. Einen Monat später kamen Cara und Natalie in mein Büro und schlossen die Tür. Der Ausdruck auf ihren Gesichtern sagte mir alles, was ich wissen musste. Er muss gehen, John. Jeden Tag und jede Stunde erzählt er allen, wie du seine Mutter bestohlen und ihr Leben ruiniert hast. Das Büropersonal hat das satt und die Techniker wollen ihn umbringen. Sein Verhalten ist wie ein Krebs, der ausgerottet werden muss.
Okay? Cara, du bist die Büroleiterin. Verwalten Sie das Büro. Schreiben Sie einen Vermerk auf die Gehaltsabrechnung, versprechen Sie ein Monatsgehalt und eine Abfindung sowie Sozialleistungen und eine positive Referenz und entsorgen Sie ihn, sobald der Scheck ausgestellt ist. Ach, noch was?
Cara und Natalie grinsten zum ersten Mal, seit sie das Büro betreten hatten. ?Huhn,? sagten sie lachend.
Das ist kein Huhn, ist das nicht ein Idiot? Ich antwortete. Tu es und stelle sicher, dass du weißt warum. Von dem, was ich gehört habe, habe ich gehört, dass es ihm gut geht, also werde ich kein Problem mit der Referenz haben.? Ich habe sie aus dem Büro gefeuert, und eine Stunde später war Daisy Geschichte, genau wie damals, als ich sie und ihren Dreckskerl-Boss aus Kings Park vertrieben habe. Ist es die Hölle? Rückblickend stelle ich fest, dass dies der größte Spaß war, den ich seit Jahren hatte. Dann habe ich Sara kennengelernt und seitdem habe ich nur noch Spaß.
Etwa zehn Tage später erhielt ich einen Anruf von einem Buchhalter, der mich nach Daisy fragte. Er war vor ein paar Jahren mein Verlobter und als er vor etwa zwei Monaten hier eingestellt wurde, musste er mit meiner Schwiegermutter und dem eineiigen Zwilling meiner Frau zusammenarbeiten. Seine Arbeit war gut, aber es gab zu viele Spannungen zwischen ihnen, also musste ich ihn gehen lassen.? Das war nah genug an der Tatsache, dass ich dies nicht als ethisches Problem ansah.
Sie wirkt sexy.
?Gute Wortwahl??? Er hat mir selbst erzählt, dass er seinen früheren Chef regelmäßig gefickt hat. Ich bin sicher, du kannst sogar ihren Arsch haben, wann immer du willst. Es kann eine Win-Win-Situation für Sie sein. Seine Arbeit war wirklich ausgezeichnet. Okay, das ist ein bisschen übertrieben, aber ich habe den Sexteil nicht übertrieben. Daisy liebte es immer in ihrem Arsch. Nachdem wir uns ein paar Minuten unterhalten hatten, beendeten wir das Gespräch. Daisy bekam den Job, und das war das letzte Mal, dass ich sie sah oder hörte.
Wie jeder Mensch auf der Welt habe ich gute und schlechte Tage. Es gibt jedoch eine Konstante. Ich weiß, wenn ich nach Hause komme, werde ich von zwei wedelnden Hunden begrüßt, die von meinen vier Töchtern im Teenageralter umarmt und geküsst und von meiner Frau sehr geliebt wurden. Sara muss in der Armee viel gelernt haben, denn sie hat unsere Familie so organisiert, wie Sie es noch nie zuvor gesehen haben. Wenn unsere Töchter vier Jahre alt werden, übernehmen sie ihre Zimmer. Stimmt das? Vier Natürlich brauchen sie Hilfe, aber sie bekommen eine Zulage zum Verdienen. Wir mögen reich sein, aber das bedeutet nicht, dass unsere Kinder verwöhnt werden sollten.
Ich habe nie daran gezweifelt, dass Sara viel härter arbeitete als ich, sogar mit der Reinigung und der Gartenarbeit jede Woche. Dies hörte jedoch nie auf, seine Zuneigung zu zeigen, nachdem die Mädchen zu Bett gegangen waren. Auch zehn Jahre später lieben wir uns jeden Tag mindestens einmal, machen aber gegen Ende der Schwangerschaft auf Anordnung ihres Arztes eine Pause. Sie ist wirklich eine besondere Frau. Er war mein Fels, seit wir uns das erste Mal trafen, und er war es.
Ich werde bei der ersten Sitzung des Verwaltungsrats als CEO zurücktreten, aber Vorsitzender des Verwaltungsrats bleiben, eine Aufgabe, die mich statt sechzig Stunden pro Woche nur dreißig bis vierzig Stunden im Monat in Anspruch nehmen wird. arbeitet seit zehn Jahren. Ich habe vor, meine ganze Zeit mit meiner unglaublichen Familie und meiner noch unglaublicheren Frau zu verbringen. Ich versuchte jeden Tag, ihm zu zeigen, wie sehr ich ihn liebte. Jetzt kann ich das öfter machen. Jedes Mal, wenn ich in Saras liebevolle Augen schaue und ihre Umarmung spüre, merke ich, wie glücklich ich bin. Und man sagt, die Guten kommen immer als Letzte ins Ziel. Ja, viel Glück

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert