Polnische Erotik Mamu Sacuteka Hat Seit Langem Drang Im Zdota Ihres Freundes

0 Aufrufe
0%


Anmeldung:
Lassen Sie mich zuerst mich vorstellen, ich bin Jigisha, oh ja, der Name klingt lang, aber die Namen der Gujarati-Tradition sind immer auf ihre eigene Weise einzigartig. Ich komme aus einer starken Unternehmerfamilie, deren Natur schon immer allen überlegen war, die wir kennen. Ich bin 29 Jahre alt und 1,77 m groß, etwas größer als die durchschnittliche indische Frau, habe 34B Brüste, eine breite Taille von 32 und wiege 132 Pfund. Seit der High School war es immer ein Märchen. Ich wurde eine sehr erfolgreiche Geschäftsfrau, die die Natur von meiner Familie geerbt hat. Ich bin stolzer Besitzer von einem Dutzend Schönheitssalons in dem Staat, den sie hier A-one Salons nennen.
Ich bin glücklich verheiratet mit Tushar 6’0,170 Pfund und sogar 34 Taille. Er wird ein fitter Mann im Vergleich zu normalen Massen, er ist ein hochqualifizierter Mensch mit seinen visuellen Eigenschaften, er ist ein gutherziger, intelligenter Mensch, der sich seiner Unterlegenheitssituation anpassen kann, die Fähigkeit hat, alle Arten von Stress zu lösen die Geschichte von Jigisha, der versucht, ihn zu formen. Unterlegener Ehemann als die Person, die sie verlangt, indem sie sie auf verschiedene Weise versklavt, was sich später als etwas egoistisch und gemein herausstellt.
Episode 1
Da ich nicht in allen gleichzeitig sein konnte, war ich vollständig angezogen und bereit, in die Lounge zu gehen, wo alles andere vom Personal kontrolliert wurde. Ich hatte immer meinen Lieblings-Kurti und Leggings, da ich es liebe, anzugeben. Ich rief meinen Mann an, der seinen Tee wie üblich langsam trank, während die Zeitung jede Minute Tories-Klumpen aufnahm. Nach einer Weile stand er in perfekter Firmenkleidung mit einem umwerfenden Lächeln auf den Wangen da. Mit einer gewissen Wut sah ich meinen Unmut darüber, dass er immer zu spät kam, und wie üblich küsste er mich, um sich zu entschuldigen. Wir gingen innerhalb einer Minute, er nahm mich von dort und ließ mich auf dem Heimweg im Salon zurück, immer mit dem gleichen Ding. Er küsste mich leidenschaftlich zum Abschied und ging.
Ein Schönheitssalon war schon immer ein Treffpunkt für den unerschütterlichen Klatsch gleichgeschlechtlicher Frauen, und wenn ich an vergangene Zeiten dachte, hörte ich all ihren Klatsch, ohne an eines ihrer Worte zu denken. Frau Patel und ihre Freunde, eine Gruppe armer, wohlhabender Frauen, sprachen dort über ihr Sexualleben.
Sie denkt immer an ihre eigene Fotze, indem sie die Klitoris mit vernachlässigbarem Vorspiel direkt angreift und zu früh ejakuliert, begann Frau Patel.
Eine ihrer Freundinnen, Mehta Bayan, sagte: Wenigstens genießt du Sex, wie kann ich Sex haben, wenn mein Mann zu beschäftigt ist, um vor dem Schlafengehen nach Hause zu kommen, und vollkommen schläft?
Frau Mehra entließ sie sofort und sagte: Ich hatte das gleiche Problem wie Sie alle, aber dann habe ich im Internet gelesen, und jetzt besitze ich meinen Ehemann und habe mich von meiner Frau in eine Geliebte verwandelt, die Liebe macht und auf meine eigene Weise ejakuliert. .
Alle Damen in der Halle außer mir sahen ihn völlig ungläubig an, und all sein Klatsch brachte mich innerlich zum Lachen. Der Rest des Tages verlief gut und schließlich kam mein Prinz, um mich abzuholen. Ich gab ihm einen leidenschaftlichen Kuss, rieb seinen Schaft und wir gingen nach Hause.
Ich habe für uns beide gekocht und wir haben zusammen gegessen. Ich sah ein gewisses Unbehagen in seinem Gesicht, das mich zwang, Tushar die Frage zu stellen. Er erzählte mir von einigen Arbeitsbelastungen im Unternehmen und seinem Stress darüber. Es wurde mittlerweile zur Gewohnheit, aber ich küsste ihn trotzdem und trug ihn ins Bett. Ich hatte mich noch nicht ausgezogen, also richtete er seine Hand darauf, mich auszuziehen, und umarmte meine Lippen mit Vollgas hervorragend. Er nahm seinen 7-Zoll-Schaft heraus und blies ihn schön. Dann verstopfte er meine Brüste und Nippel und biss ab, hinterließ ein paar Spuren, bevor er mit aller Kraft hineinging, es war schmerzhaft, aber ich war froh, seinen Stress abzubauen. Wir führten uns beide zum Orgasmus und umarmten uns nackt, bevor wir einschliefen.
Teil 2
Am nächsten Morgen stand ich früh in meinen Jogging- und Turnleggings und meinem T-Shirt auf und sagte zu Tushar, er solle für etwas mehr Entspannung im Bett bleiben. Ich war bereit, in meinem grauen Kurti und meinen blauen Strumpfhosen ins Fitnessstudio zu gehen, Tushar war nach seinem Job immer noch gestresst. Er setzte mich ab und ging zur Arbeit. Ich machte mir Sorgen um ihn und seine Unfähigkeit, sich selbst zu kontrollieren. Es war Abend und Tushar kam vorbei, um mich abzuholen, und wir gingen nach Hause. Um ihn aufzuheitern, wiederholte ich dasselbe von gestern und es lief gut, aber ich war immer noch nicht zufrieden.
Als ich am nächsten Morgen im Wohnzimmer ankam, nahm ich mir eine Auszeit von der Arbeit, um eine Lösung für meinen Stress zu finden. In diesem Moment erinnerte ich mich an Frau Mehta und ihre Lösungen für ihren Mann. Ich hatte alle meine Telefonnummer. einen seiner Kunden, ich rief ihn an und bat ihn, ihn zu besuchen. Es war innerhalb einer Stunde da und ich habe alle notwendigen Lösungen besprochen. Er schlug mir einige Seiten und Videos im Internet vor. Nachdem ich alle durchgegangen war, war ich bereit, bei Bedarf eine Lösung zu finden.

Hinzufügt von:
Datum: November 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert