Russische Schönheit Wachte Auf Und Machte Sperma Drinnen

0 Aufrufe
0%


Jede Nachbarschaft hat ein Haus, in dem alle Bauunternehmer abhängen und feiern. Jimmy in unserer Nachbarschaft? Ihre Mutter war total betrunken und ihr Vater war vor ein paar Jahren gestorben. Solange du ihre Mutter im Bier behieltst, trank sie, bis sie ohnmächtig wurde und wir so viel feiern konnten, wie wir wollten.
Jimmy hatte eine ältere Schwester, die geheiratet hatte und eingezogen war, als sie 35 war, aber gleich um die Ecke wohnte und ihre beiden Töchter oft bei Jimmy absetzte. Kathy hat einen Ruf auf dem Block hinterlassen, aber ich werde ihre Geschichte für später aufheben. Hier geht es um Kelly und Kim.
Kelly war 13 und hatte es gerade in diesem Sommer aus dem Regal geholt. Sie war eine blonde Blondine mit großen blauen Augen und einem straffen kleinen Arsch. Kim war 12 Jahre alt und ihre Brüste fingen gerade an, sich zu zeigen, sie hatte einen netten kleinen Hintern, der herausragte. Sie hatte braunes Haar und große volle Lippen.
Ich kannte diese Mädchen, als ich dort lebte, und als wir jünger waren, sind wir alle in Jimmys Pool geschwommen. Als sie 4-5 Jahre alt waren, schwammen sie nackt und wir versuchten alle, nicht auf die kleinen Fotzen dort zu schauen, aber als wir 8 oder 9 Jahre alt waren, konnte man nicht anders, als zu starren. Jetzt trugen sie beide Badeanzüge, als sie ankamen, und sie stören mich mehr, seit ich 16 bin.
Als wir 13 waren, fanden wir es lustig, Mädchen zu bekiffen, aber weil wir nie genug davon bekommen konnten, auf Kosten von Gras herumzulaufen, machten wir dem ein Ende und sagten ihnen, sie sollten uns in Ruhe lassen, wenn wir mit dem Rauchen aufhören.
Wie üblich waren Jimmy, Rob und ich in Jimmys Zimmer und stöberten in dem Drink herum, als Kelly und Kim hereinkamen. Sollen wir einen Schlag nehmen? Kelly fragt mich. ?Nicht möglich? sage ich ihm, während er eine große Rauchwolke bläst. ? Oh, komm schon, ich mache mit dir den gleichen Deal, den ich mit Jimmy gemacht habe? sagt? sei still und geh Jimmy schreit und zeigt auf die Tür. Jimmy war sehr nervös, also musste ich ihn nach diesem Deal fragen. Jimmy sagte ihm, er solle wieder den Mund halten. Ich kann nicht glauben, dass du es ihnen nicht gesagt hast, ich habe es Kim gesagt und sie will auch spielen. Alter, sind wir so weit gekommen? Sagt Rob, während er eine Wasserpfeife anschließt. Jimmy sieht Kelly jetzt mit einem Ausdruck von Wut und Angst an. Das machte Rob und mich noch neugieriger, also sagte ich Kelly, ich würde ihm einen Drink geben, wenn er es uns sagte.
Kelly legte ihre üppigen Lippen auf die Bong und gab einen langen Zug. Sie lächelte, als sie den Rauch losließ und sagte: Gehe ich nackt und mache etwas mit Jimmy für jede Menge Bongs? sagte. Er wusste, dass Jimmys Gesicht weiß wurde, während wir darauf warteten, was wir sagen würden. ? Alter, stell dir vor, warum hast du es uns nicht gesagt? Rob sagte, ich holte meine perforierte Grastüte heraus und sagte: Sollen wir feiern? Jimmy fing an auszuflippen und sagte, er würde uns in den Hintern treten, wenn seine Schwester es herausfände. Mach dir keine Sorgen, Mütter, cool, jetzt gibt mir jemand noch eine Spritze? Damit zog Kelly ihr Bikinioberteil aus und setzte sich zwischen mich und Rob und ihre Brüste waren perfekt mit felsigen kleinen rosa Nippeln. Ich konnte spüren, wie mein Penis in meiner Hose hart wurde, als ich Rob Kelly das Getränk reichte. Sind meine Brüste nicht genauso schön wie die von Kelly? Aber ich lasse dich für einen Schlag fotzen? Kim zog ihre Bikinihose aus und sprang uns gegenüber auf das Bett, damit wir ihre 12-jährige Fotze sehen konnten. Sie fing gerade an zu federn und sie hatte riesige Fotzenlippen, die darum bettelten, gelutscht zu werden. Jimmy war inzwischen gekämmt und setzte sich neben Kim und fing an, sich ihre Fotze genau anzusehen. Ich reichte Kim die Bong, konnte aber meine Augen nicht von ihrem engen Teenie-Fickloch abwenden.
Hey Leute, habe ich auch eine Muschi? und Kelly senkte ihren Hintern, um eine andere süße Teenie-Fotze herabzusetzen. Kelly hatte wunderschöne blonde Strähnen und man konnte deutlich ihre nassen Schamlippen sehen. Sie kamen nicht wie Kims heraus, aber ich musste immer noch meine Zunge an diesem Schnappen bekommen.
Rob fragte Jimmy, wie weit er mit Kelly gegangen sei, aber Jimmy antwortete nicht, als er landete und auf Kims Fotze starrte. Sie hatte ihren Badeanzug heruntergezogen und streichelte ihren Schwanz, während sie auf Kims große Lippen starrte. Das schien die Antwort zu sein, die Rob und ich brauchten, also ließen wir unsere Badehose fallen und unsere beiden harten Schwänze kamen heraus. Kelly sagte, dass Kim nie mit ihm und Jimmy gespielt habe, aber sie hätten sich gegenseitig geleckt, seit sie zehn war. Sie zeigen es uns, wenn wir versprechen, sie zu rauchen.
Jimmy hatte sich bereits angesehen, wie er Kims Fotze leckte, also mussten wir ihn wegziehen, damit wir die Show sehen konnten. Kelly kletterte mit ihrer kleinen Schwester ins Bett und zog Kims kleines Bikinioberteil aus.Kims Brüste begannen gerade zu wachsen und waren nicht riesig, aber sie hatte große Brustwarzen, die hart wurden, als Kelly sie leckte und saugte. Jetzt schlug ich meinen Schwanz und versuchte so sehr, noch nicht zu ejakulieren. Jimmy und Rob waren dort und streichelten Schwänze, und das machte mich noch aufgeregter, als ich sah, wie sich ihre Köpfe dort drüben wölbten.
Kelly küsste und leckte Kims kleinen Körper und bald saugte ihre Muschi, schüttelte ihre Beine und die Mädchen gingen in die 69-Position. Es war klar, dass sie beide wussten, was sie taten, da ihre süßen Gesichter mit Katzensaft bedeckt waren. Ich fragte Jimmy, ob er Kelly gefickt habe. Fick dich, Mann, habe ich diese Kirsche vor drei Monaten geknallt? Oh verdammt, ich kann es nicht ertragen, muss ich ejakulieren? Rob stöhnte auf dem Weg zum Bett der Mädchen, und Jimmy und ich standen auf und kletterten auf das Bett. Kelly hörte auf, die Fotze ihrer älteren Schwester zu saugen und Rob legte seinen Schwanz auf ihr Gesicht, Kelly packte ihren Schwanz und zog ihn in ihren Mund und saugte daran und leckte den Kopf ihres Schwanzes mit ihren süßen Lippen. Das war mehr, als Rob bewältigen konnte, und er fing an zu stöhnen, als er anfing, Lasten zu pumpen, nachdem jede Menge heißer Regen in sein Gesicht und seinen Mund gegossen worden war. Es hat Jimmy und mich ruiniert und wir haben beide angefangen, heftig zu ejakulieren. Unsere Lasten bedeckten die Mädchen und einige trafen sogar die Wand neben dem Bett. Wir sind alle in einen Haufen Schweiß und Ejakulation gefallen.
Kelly und Kim kamen unter uns und gingen zu unserem Versteck. Sie saßen da und tranken unser Dope und lachten darüber, wie sie uns umgehauen haben. Kelly, du hast versprochen, mir zu zeigen, wie man Jimmys Ding lutscht? sagte Kim. Kelly sagte okay, hörte auf zu trinken und ging wieder ins Bett, jetzt sitzen wir alle. Es ist wie Eis am Stiel lecken, aber muss man sich erst verhärten? Kelly griff nach Jimmys Schwanz und begann ihn zu streicheln, wobei sie immer härter wurde, als das Sonett seinen Kopf näher brachte. Einfach rauf und runter lecken? Sie leckte jetzt den Schaft und arbeitete sich den Kopf seines Schwanzes hinauf. Sein Mund bedeckte das Ende von Jimmys Schwanz und er führte seinen Mund langsam in den Gedanken an sie ein. Jimmy stöhnte, als Rob und ich uns neben sie setzten und unsere Schwänze hart schlugen. Scheint er, als wüsste er, was er tut? sagte rauben? Ich möchte es versuchen Ich möchte es versuchen? Wer sagte mit einer kleinen Mädchenstimme: Er sprang auf seine Füße und Robs packte seinen Schwanz. Er fing an, es auf und ab zu lecken, und bald saugte sein Kopf es wie einen Lutscher in seinen Mund. Kelly nahm Jimmys Schwanz lange genug aus ihrem Mund, um Kim zu sagen, sie solle auf ihre Zähne achten.
Jetzt kletterte ich auf das Mehl hinter diesen beiden kleinen Schwanzlutschern und brachte Kelly auf alle Viere. Das gab mir einen großartigen Blick auf ihr Fickloch und ich fing an, meine Zunge auf und ab zu bewegen, ihre süßen Schamlippen auf und ab. Ich konnte nicht glauben, wie gut es schmeckte und bald schob ich sie tief vor sie, leckte ihren Kitzler und sie wand sich jetzt, als sie weiter an Jimmys Schwanz lutschte. Ich hörte Kim sagen Ich will Onkel Jimmys Schwanz lutschen. und er und Kelly tauschten die Plätze. Vor meinen Augen war jetzt die schoenste Katze, die ich je in meinem jungen Leben gesehen habe. Ihre Lippen waren riesig und sie war eindeutig von all den Sexspielen geweckt. Er hatte fast keine Haare, also waren seine Fotze und sein Arschloch glänzend und sauber. Ich senkte mein Gesicht in ihr süßes Loch und fing an, meine Zunge in und aus ihrer Fotze zu stecken. Sein heißes Wasser begann meinen Mund zu bedecken, als ich an seinen großen Schamlippen saugte. Ich habe noch nie Dreck gegessen, aber die Szene war so heiß, dass ich bald anfing, sein Scheißloch zu lecken. Er stöhnte mit einer tiefen Stimme, die ich von diesem kleinen Mädchen nicht erwartet hatte. Oh Kelly? Sein Körper begann zu zittern und zu zittern. Als ich ihr Arschloch leckte, fing ich langsam an, meinen Finger in ihre Muschi zu stecken. Ich konnte jetzt das Jungfernhäutchen spüren und wusste, dass ich derjenige sein musste, der diese Kirsche zerbrach. Zuerst zog sie sich zurück, aber dann begann sie sich zu entspannen und bewegte einen vierten und einen vierten auf meinem Finger. Ich begann mir Sorgen zu machen, dass ich sie so erwischen würde, also stellte ich mich hinter sie und platzierte meinen harten Schwanzkopf zwischen ihren großen jungfräulichen Schamlippen. Kelly, die immer noch Robs Schwanz lutschte, erkannte, was ich ihrer Schwester antun würde, und sagte? Einfach stehen bleiben und es tut nur eine Sekunde weh? Er hörte auf, an Rob zu saugen und schlang seine Arme um seine Mitte, als wollte er ihn für mich halten. Kim hörte auf, an Jimmy zu saugen und gab ihrer Schwester einen langsamen Kuss. Bitte langsamer, es ist viel größer als dein Finger. sagte Kim mit leiser Stimme.
Es gab einen seltsamen Ausgang im Raum, als wir alle zusahen, wie ich die Spitze meines Schwanzes in Kims Loch schob. Er wollte zurückweichen, aber Kelly hielt ihn fest und jetzt konnte ich fühlen, wie die Haut meines Jungfernhäutchens meine Schwänze blockierte. Das kleine verdammte Loch sprengen? Rob schrie und streichelte seinen Schwanz hart. ?Bitte nicht? Wer hat geweint, keine Sorge, ich nehme es leicht, Schatz? Mit einem harten Stoß stieß ich an ihrer Jungfräulichkeit vorbei tief in ihr Loch. Er stöhnte halb, halb weinte und ich konnte seine heiße Saftmischung in meinen Eiern spüren. Ich fing langsam an, mich rein und raus zu bewegen und wurde mit jedem Schlag schneller. Siehst du, ich habe dir gesagt, es würde nicht lange weh tun? Kelly beruhigte ihre Schwester. Kelly schob Jimmy zurück auf das Bett und kletterte auf ihn. Er trug seine Katze auf seinem Gerät und setzte sich mit einem Schlag darauf. Das erste Mal, als seine Schwester Sex hatte, machte ihn so heiß, dass er Jimmy jetzt wie einen Penner trieb. Rob sprang neben sie auf das Bett und stopfte seinen Schwanz in Kellys Mund, während er zusah, wie ich Kim von hinten fickte.
Ich ließ meinen Schwanz von Kim gleiten und hob ihren kleinen Körper über das Bett; Er verdrehte seine tränenroten Augen. Ich saugte an seinen harten Nippeln und trug meinen Schwanz an Ort und Stelle, um meinen ersten Fick zu beenden. Ich konnte eine kleine Menge Blut an meinem Schwanz sehen, als ich ihn zurück in ihre enge Fotze schob. Kim schlang ihre Beine um mich und hielt mich fest, während ich sie hart und stetig pumpte. Ich könnte ihre Kelly, Rob und Jimmy neben mir sein, die grunzen und stöhnen, aber mein Fokus lag darauf, in diese heiße kleine Muschi zu kommen. Es war so eng, dass ich befürchtete, ich würde es auseinanderreißen, aber sobald meine Eier herauskamen, war es alles, was zählte. ?Machen, machen, machen? ? Um harten Kerl in dieses Loch zu ficken? Rob hat es immer wieder gesagt.
Ich packte Kims Arsch hart und fing an, sie mit ihrem gottverdammten Saft zu füllen. Sie weinte etwas, als ich sie hart auf das Bett drückte und versuchte, die ganze Ejakulation so tief wie möglich aus meinem Schwanz in sie zu bekommen. Als ich fertig war, küsste ich ihn sanft und jetzt rutschte mein schlaffer Schwanz und rollte ihn.
Bevor Kim zu Atem kommen konnte, nahm Rob seinen Schwanz aus Kellys Mund und sprang darauf. Ist deine kleine Pussy jetzt meine? Rob packte Kims Beine und öffnete sie weit. Ihre mit Sperma gefüllte Fotze schlug hart gegen ihren Schwanz, als sie vor Schmerz schrie. Sein Loch nahm seinen Schwanz leicht auf, aber der Schlag, den er ihr gab, war zu viel für sie, um ihn zu ertragen. Kelly sprang von Jimmy und eilte ihrer Schwester zu Hilfe. Was zum Teufel tust du, Arschloch, hör auf, ihr weh zu tun? Kelly versuchte, Rob von seiner Schwester wegzuziehen. Nimm diese Schlampe von mir runter? schrie Rob. Jimmy packte Kelly von hinten und hob ihn auf alle Viere. Ich half ihr, sie von Rob und Kim wegzuschieben, und hielt Kelly an der Hüfte fest, so wie sie ihre Schwester für mich hielt. Jimmy schlug seinen Penis hart auf seine Fotze. Rob machte Kim etwas weicher, fickte sie aber weiter wie verrückt, wie sie es mit Jimmy Kelly tat. Keines der Mädchen hatte eine Chance zu kämpfen, während sehr junge Männer sich wie Tiere liebten. Ich packte Kelly und spielte mit ihren Möpsen, ich konnte jede Bewegung von Jimmies‘ Schwanz spüren, als ich sie immer wieder pumpte. Rob fing an zu schreien: Oh verdammt, es wird explodieren? Jimmy schrie Fuck, fuck, fuck Fotze hier? diese vollere Kelly? s Muschi mit einer riesigen Ladung Sperma. ?Du wolltest eine kleine Ladung mit uns machen, gibt es eine Ladung, die du nicht vergessen kannst? Sagte Rob, während er Kim schneller pumpte. Als Rob nach ihrer ersten Explosion anfing, auf Kim zu ejakulieren, holte sie ihren Schwanz heraus und ließ Kim ihn mit einem Schwall Sperma auf ihrem süßen Gesicht los. Danach kamen zwei weitere Spritzer und Kims Gesicht war mit Sperma bedeckt.
Die beiden Mädchen fielen im Bett fast in Ohnmacht, während Rob, Jimmy und ich das Versteck durchsuchten. Rob goss das Getränk ein, reichte es mir und sagte: Sieht so aus, als hätten wir zuletzt darüber gelacht? Kelly setzte sich langsam auf und sagte mit einem teuflischen Lächeln? Glaubst du, gib mir einen Drink oder ich sage meiner Mutter, dass du meine Schwester gefickt hast, BUSTED?

Hinzufügt von:
Datum: November 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert