Sislovesme Glücklicher Stiefbruder Fickt Heißen Stiefbruder Lpardanirivers Rpar Und Freund

0 Aufrufe
0%


Wird mit dem Alter besser
Lassen Sie mich Ihnen von dieser alten Frau erzählen, die ich getroffen habe. Ihr Name ist Simone und sie hat das sommersprossige Gesicht eines Engels. Geschieden mit 55, 5?1? groß, 32c-23-34 Körperbau, schulterlanges rotes Haar, die Beine einer Tänzerin, und sie ist so eng, glatt, cremig und so verführerisch, dass Sie sie fast ficken wollen, bevor Sie in die Fotze kommen. Die Männer blieben stehen und starrten sie an, wenn sie durch die Menge ging; Es ist ein heiß aussehendes Stück Süßigkeiten. Ich sah sogar eine jüngere Frau stehen, die sie ansah, und der Ausdruck auf ihren Gesichtern war: ‚Wie bist du über die Jahre so jung geblieben?
Es war ein Freitag gegen fünf Uhr nachmittags und ich kam gerade für das Wochenende aus meinem Büro. Die Pläne für den Abend waren, nach Hause zu gehen, zu Abend zu essen, zu duschen und sich ein paar Stunden auszuruhen, bevor sie sich anziehen und mit ein paar Freunden ein paar Drinks trinken gehen. Wir machen das mindestens einmal im Monat, seit meine Scheidung vor ungefähr sechs Monaten vollzogen wurde. Ich war noch nicht so sehr daran interessiert, Frauen abzuschleppen. Meine Scheidung war das Ergebnis davon, dass ich meine Ex-Frau dabei erwischt habe, wie sie in unserem Ehebett mit ihrem Chef fickte und die gemeinsten und gemeinsten Worte sagte, die ich je in unseren 20 Jahren Ehe gehört habe. Wenn Sie von jemandem betrogen wurden, den Sie kennen, dem Sie vertrauen, den Sie bewundern, für den Sie sterben und den Sie mit ganzem Herzen und ganzer Seele lieben, werden Sie die Wut und den Schmerz dieser Person verstehen. Dies ist eine weitere Geschichte, über die ich eines Tages schreiben muss, aber im Moment ist die zentrale und wichtigste Figur dieser Geschichte Simone.
Simone geht mit ihren beiden Freundinnen spazieren, während ich mich mit meinen Freunden an der Bar unterhalte und eine gute Zeit habe. Sie trug ein schwarzes Kleid, das fünf Zentimeter über ihre Knie reichte; Das Oberteil des Kleides bedeckt ihre Brust gut, sodass sich herausstellt, dass sie eine respektable Frau ist und nicht versucht, einen Mann zu finden, der sie abholt und sie für heißen Sex nach Hause bringt.
Als Sie eintraten, war das sanfte natürliche Licht, das es umgab, bevor sich die Tür schloss, ein sehr schöner paradiesischer Anblick. Plötzlich stiegen Gefühle in mir auf, von denen ich nie gedacht hätte, dass ich sie jemals wieder fühlen würde. Ich war verliebt und wusste, dass sie die zweite Frau in meinem Leben war, für die ich diese Gefühle empfand.
Simone und ihre Freundinnen haben einen Tisch, der höchstens drei Meter von mir und meinen zwei Freunden entfernt ist. Die Band spielte ein langsames Lied, also wagte ich es, zu ihm zu gehen und ihn zum Tanzen aufzufordern. Mein Herz schlug so schnell, dass ich dachte, ich bekomme einen Herzinfarkt. Mein Knie fing nächste Woche an, meine Beine fingen an zu zittern und ich war mir nicht einmal sicher, ob ich auf zehn Meter an seinen Schreibtisch herankommen würde. Es ist lange her, dass ich mich einer Frau genähert habe und mich bei ihrem ersten Date wie ein Highschool-Kind benommen habe. Dann dachte ich: Was? Das Schlimmste, was passieren könnte; würde er nein zu mir sagen?? Sie akzeptierte mich glücklich, und ich streckte meine Hand aus, um ihr zu helfen, und ich führte sie auf die Tanzfläche. Wir berührten die Leichen nicht einmal, blieben aber ein wenig voneinander entfernt, sodass ich ihnen beim Reden leicht in die Augen sehen konnte. Nachdem das Lied zu Ende war, begann sofort ein weiteres Slow und ich fragte ihn, ob wir tanzen könnten, er schien auch nicht schnell zu tanzen. Überraschenderweise antwortete er wieder mit Ja.
Dann wurde ein schneller Tanz gespielt, und ich eskortierte ihn zu seinem Platz. Er fragte mich, ob ich mich ihm und seinen Freunden an ihrem Tisch anschließen wolle, aber ich sagte ihnen, ich sei mit zwei meiner Freunde zusammen und müsste zu ihnen zurückkommen. Er lächelte und sagte, dass er unsere lockere Unterhaltung beim Tanzen genoss und dass er diese Unterhaltung fortsetzen wolle und dass für uns sechs mehr als genug Platz am Tisch sei und dass sie auch gerne scheißen. er und seine Freunde. Also habe ich ihnen zugewinkt und sie kamen, Simons? Zwei Freunde machten Platz, damit wir alle Geschlechter sitzen konnten. Jetzt hatten wir ein Gespräch und alle hatten eine tolle Zeit.
Ein weiterer langsamer Tanz kam hinzu und dieses Mal begann Simone ihren Drang zu tanzen. Ich konnte die Frau nicht ablehnen, von der ich hoffte, dass sie eines Tages meine Frau sein würde. Ich weiß, ich weiß Wir hatten uns gerade getroffen. Normalerweise glaube ich nicht an das alte Sprichwort Liebe auf den ersten Blick, aber dieses Mal musste ich mich von meinem Herzen leiten lassen, nicht von meinem Penis.
Er nahm wieder ihre Hand und führte sie auf die Tanzfläche, diesmal drückte er ihren Körper an meinen. Sein Kopf ruhte auf meiner Schulter und meiner ruhte auf seinem Kopf. Es fühlte sich so gut an und roch so gut. Er sprach mir ins Ohr und sagte, dass ich der erste Mann sei, der ihn bei unserem ersten Tanz von mir fernhielt. Normalerweise versuchten sie ihn sofort fest an sich zu ziehen und er hatte immer den Eindruck, dass sie nur sein Höschen anziehen wollten. Ich war anders; Sie konnte es fühlen, und sie spürte, dass ich sie nicht nur als One-Night-Stand sah, sondern als die Lady, die sie war.
Sein Körper war so warm und weich an meinem. Ich konnte fühlen, wie sich ihre Brust gegen meine Brust drückte und ihre Brustwarzen sich schnell verhärteten und sie versuchte, ihr Kleid abzureißen und meine Brust zu durchbohren. Mein Penis begann sich aufzurichten und ich versuchte, meine Unterseite von ihm fernzuhalten, damit er es nicht bemerkte.
Er lehnte seinen Kopf zurück und drückte seine Brust gegen meine Brust. Er lächelte, sah mir in die Augen und sagte, dass es jetzt zu spät sei, er fühlte, wie mein Penis in seinen Bauch wuchs und er genoss es. Sie sagte, dass sie sich von ihrem Mann scheiden ließ, weil er ihn betrogen hatte, und dass sie das Gefühl hatte, nicht gut genug zu sein, um ihm sexuell zu gefallen. Zu fühlen, wie mein Penis in seinen Bauch hineinwuchs, sagte ihm, dass ein Mann immer noch seine Wünsche aktivieren kann. Dann packte er meine Hüften und zog mich unter sich, während er seinen Kopf auf meine Schulter legte. Ich wollte, dass es für den Rest meines Lebens so blieb, und es war egal, ob es noch weiter ging.
Unsere Freunde, die sich sehr gut verstanden haben und wir uns beide darüber gefreut haben. Es war jetzt ein Uhr morgens und die Bar schloss. Gott, wie die Zeit vergeht, wenn man Spaß hat. Wir haben vor unserer Abreise Telefonnummern und E-Mail-Adressen geändert.
Ich brachte sie zu ihrem Auto; Ich lege meine Arme um sie und drücke zum ersten Mal einen Kuss auf ihre Lippen. Er küsste mich leidenschaftlich und fragte mich, ob ich heute Nacht seine Gesellschaft wolle. Sie sagte, dass es mehr als ein Jahr her sei, seit sie mit einem Mann zusammen war, und sie fühlte, dass zwischen uns etwas ganz Besonderes sei. Ich selbst war seit meiner Scheidung mit keiner Frau mehr zusammen und ich sagte ja, weil ich spürte, dass ich etwas Besonderes an mir hatte. Gott Hier sind die Dinge, die sich definitiv schnell bewegen, aber ich bin bereit, zum ersten Mal wieder eine Beziehung einzugehen; besonders mit einer schönen Frau wie Simone.
Simone folgte mir nach Hause, und ich stellte ihr Auto neben meins, da ich eine Garage für zwei Autos hatte. Wir schlossen das Garagentor und betraten das Haus durch den Kücheneingang. Ich legte meine Hände auf seine Hüften, um ihn hereinzulassen. Sobald ich die Tür abschloss und mich umdrehte, küsste Simone meine Arme. Seine Lippen waren so weich und feucht, warm und leidenschaftlich. Unsere Zungen vermischten sich und ich streichelte ihre harten Brüste. Es stöhnte in meinem Mund. Ich hob ihn hoch und trug ihn in mein Schlafzimmer.
Er sagte mir, ich solle mich auf die Kante meines Bettes setzen und er sah mir in die Augen, als ich ihm beim langsamen Ausziehen zusah. Ihre Brustwarzen waren wunderschön, aufrecht und gerade, und ihre Klitoris war zwischen den Lippen ihrer Fotze deutlich sichtbar. Die Katze war rasiert worden, sodass ihre Lippen glatt und kahl waren. Sein einziges Schamhaar war ein kleines Dreieck aus dunkelrotem Haar, das wie ein Pfeil aussah, der auf den verborgensten Teil seines Körpers zeigte. Ich konnte meine Augen nicht von ihm abwenden. Er war absolut hinreißend und das habe ich ihm gesagt.
Völlig nackt bis auf ihre oberschenkelhohen Strümpfe, kam sie auf mich zu und gab mir einen warmen, tiefen, nassen, leidenschaftlichen Kuss, während sie mein Hemd aufknöpfte. Ich unterbrach meinen Kuss, nur um an einer ihrer Brüste zu lecken und zu saugen und sanft in ihre Brustwarzen zu beißen. Er zog mich weiter aus und wir gingen ins Bett und ich fing an, seinen Hals zu küssen. Ich leckte langsam und saugte meinen Weg durch die gesamte Länge ihres Körpers; von den Lippen bis zum Hals, Brüste, Bauch, Innenseiten der Oberschenkel, Knie und Knöchel. Dann fing ich wieder an, bis ich seinen Schlitz erreichte und sanft sein nasses Fickloch leckte. Ich teilte ihre Arschlochlippen mit meinen Fingern und die Zunge fickte das Innere ihrer Fotze. Sie stöhnte und versuchte, ihre Hüften in mein Gesicht zu pumpen. Simone sagte mir, ich solle ihre Fotze härter lecken und lutschen, aber ich wehrte mich und neckte sie weiter; Sie richtet meine Zunge gerade und lässt sie an ihren Schamlippen auf und ab gleiten. Es floss definitiv ins Bett; hinterlässt einen großen nassen Fleck auf der Bettwäsche.
Dann fing ich an, mein Gesicht wieder auf und ab zu reiben, ich konnte ihr Geschlecht riechen. Es war so heiß und nass und ich hatte einen Mini-Orgasmus, als ich meine Finger hineinschob. Ich pumpte sie weiter rein und raus, während sie sich nach unten bewegte und anfing, ihre Klitoris zu lecken. Sie schrie und hatte ihren zweiten Orgasmus. Er war stärker als der erste und ich war entschlossen, ihm den größten Orgasmus seines Lebens zu verschaffen, bevor die Nacht vorbei war. Ihre Hüften zitterten so sehr, dass es mir schwer fiel, meine Finger in ihrer Fotze zu halten. Ich leckte immer schneller, während sie zum dritten Mal kam. Ich gab ihm keine Chance, sich auszuruhen, als ich meine Finger hob, um den G-Punkt zu berühren. Ich legte eine meiner Hände auf ihren Bauch, während ich mit zwei Fingern einen pulsierenden Aufwärtsdruck in ihrer Fotze gegen ihren G-Punkt ausübte. Ich spürte, wie ihre Muschi meine Finger fest umklammerte, und ich wusste, dass sie bald einen weiteren harten Orgasmus haben würde. Sein Körper versteifte sich, sein Gesicht war fast so rot wie das tiefe Rot seiner Haare. Er schrie immer wieder, ich solle nicht aufhören, und ich wusste, dass es für mich keinen Weg gab, zu gehen. Plötzlich begann sein Körper zu zittern, als hätte er einen Anfall. Ich zog meine Finger aus ihrer Muschi und sie fing an, heißes Sperma ungefähr einen Meter vor ihm zu spritzen. Ich legte schnell meinen Mund über ihr verdammtes Loch, während ich versuchte, so viel von ihrer süßen, warmen Ejakulation zu schlucken, wie ich konnte. Sie schrie vor Orgasmusglück, als sein Sperma weiter aus ihr herausspritzte. Nachdem sie eine ganze Minute lang einen Orgasmus hatte, hörte sie endlich auf zu spritzen und konnte überhaupt nicht aufstehen, um aus dem Bett zu kommen. Es vibriert weiter, auch nachdem der Orgasmus aufgehört hat.
Ohne ihm die Möglichkeit zu geben, sich auszuruhen, stand ich wieder auf, stellte mich zwischen seine Beine und drückte die Spitze meines Schwanzes in seine Öffnung. Obwohl ich nur einen durchschnittlich sechs Zoll langen Schwanz habe, ist es ein SEHR dicker Penis. Ich hatte noch keine Fotze, die nicht genug gähnt, um mich aufzunehmen, solange ich ihr genug Vorspiel gebe, und ich glaube, ich habe Simone bisher viel Vorspiel gegeben. Immerhin hatte sie schon vier Orgasmen und ich noch keinen.
Obwohl ihre Muschi sehr eng um meinen Schwanz war, war Simone nass und bereit, als ich sanft drückte und leicht glitt. Ich beobachtete ihr Gesicht und sie schloss ihre Augen mit einem Blick intensiver Bewusstheit. Ich hielt meine Arme und mein Gewicht von ihm fern, seine Beine weit gespreizt, und mit den Fußsohlen zur Decke gerichtet, begann ich mich langsam auf ihn hinabzubewegen. Ich ging allmählich tiefer und tiefer, bis ich mich tief vor ihm sammelte. Meine schweren, mit Sperma gefüllten Eier hier klatschen bei jedem Schlag auf deinen Arsch. Er hob seine Hüften hoch, um mich zu treffen, und begann zu atmen. Zum fünften Mal war ich dem Orgasmus nahe, aber ich tat alles, was ich nicht tun konnte, um nicht zu ejakulieren. Zumindest jetzt noch nicht. Ich spürte, wie ihre Wehen gerade anfingen und sagte leise zu ihr: Fick mich, Simone Gut, fick mich Das ist ein gutes Mädchen, fick mich mit deiner engen Fotze?; Dirty Talk steigerte seine Erregung. Ihre Krämpfe gipfelten in einem enormen Höhepunkt mit mindestens einem halben Dutzend tiefer, kraftvoller Kontraktionen. Ich kenne keine andere Frau, die so starke und tiefe Wehen hatte wie Simone. Ich musste meinen Penis so weit wie möglich drücken und halten, denn wenn ich mich bewegte, würden seine Kontraktionen mich aus dem Tunnel der Liebe zwingen. Sogar als sie begann, sich zu beruhigen, hielten ihre inneren Krämpfe an und ich hätte fast von den Kräuselungen ihrer Vagina ejakuliert, aber irgendwie hielt ich mich zurück.
Als ich sicher war, dass er fertig war, trat ich zurück und sagte ihm, dass ich wollte, dass er etwas Besonderes für mich tut. ?Alles was du willst,? er sagte: ‚Ich werde alles für dich tun.‘ Ich setzte mich auf die Bettkante und legte ein Kissen auf den Boden zwischen meine Beine. Ich sagte ihm, dass ich wollte, dass er mich sauber machte und mich dann lutschte. Ich wollte in seinen Mund spritzen und ihn ganz schlucken. Er sagte mir, dass er das normalerweise nicht tut, aber er wird es für mich tun.
Er kniete nieder und packte meine Eier mit einer Hand und begann meinen Schaft von der Sohle bis zum Kopf und Rücken zu lecken. Sie leckte ihren Kopf und nahm einfach die Spitze ihres Mundes, glitt mit der Spitze ihrer Zunge entlang des Schlitzes im Kopf meines Schwanzes. Gott ließ es sich so gut anfühlen, aber es war klar, dass er immer noch keine Erfahrung mit Schwanzlutschen hatte. Ich griff nach ihrem Kinn und hob sie hoch, damit sie mir in die Augen sah, und ich sagte zu ihr: Du musst das wirklich gut für mich machen, also werde ich es dir beibringen. Verstanden?? Dann lächelte sie und sagte: Ja, bitte lehre mich. Ich will lernen.?
Ich legte zwei Finger um die Basis meines Schwanzes und klemmte meine Eier mit der anderen Hand. Dann fing er an, die Spitze zu lecken und löschte ihr tropfendes vorderes Sperma. Ich zeigte ihm, wie er meinen Schwanz mit seiner Hand streichelte und ihn langsam in seinen Mund nahm, so weit er ihn in seine Kehle bekommen konnte. Er würgte leicht mit einem tiefen Stoß, fuhr aber fort. Ich ließ ihn meine Eier mit seinen Nägeln kitzeln und sogar mein Arschloch kitzeln. Ich konnte spüren, wie meine Eier stecken blieben. Ich war so lange bereit, dass ich mich nicht mehr zurückhalten konnte. Ich fing an zu ejakulieren und Simone wollte mich hochheben, aber ich packte ihren Hinterkopf und hielt sie dort fest, als sie quietschte und ihre Kehle hinunterging. Zuerst verschluckte er sich fast, aber er behielt einen Rhythmus zwischen dem Schlucken und dem Heraussickern meiner Ladung aus seinen Mundwinkeln bei, und er pumpte mich weiter mit seiner Hand, bis ich die ganze Ladung abgeladen hatte.
Ich habe mich seit über einer Woche nicht mehr genommen und wenn ich so lange ohne Ejakulation warte, ziehe ich RIESIGE Lasten. Als ich anfing, mich zu entspannen, sah Simone mich mit einem Lächeln an und fing dann an, meinen Schwanz und meine Eier mit ihrer Zunge zu lecken. ?Habe ich noch nie einen Mann in meinen Mund ejakulieren lassen? er sagte mir. Tatsächlich sagte er mir, dass er selten Oralsex gibt; aber damals war es mir ziemlich klar.
Ich fragte ihn, was er jetzt denke. Er lächelte mich an und sagte? Zuerst fand ich es ekelhaft, aber als ich spürte, wie es anfing zu ejakulieren, machte sie mich an und dann liebte ich es Wusstest du, dass dein Schwanz noch GRÖSSER wird, wenn du anfängst, seinen Höhepunkt zu erreichen? Und es hat zuerst geschmeckt, ich hätte nicht gedacht, dass ich es könnte, aber es ist nicht so schlimm, wie ich es mir vorgestellt habe, und selbst als ich dachte, ich könnte es nicht, wollte ich es schlucken?
Simone ging zurück zum Bett, drückte mich zum Hinlegen und umarmte mich. Kurz bevor wir beide einschliefen, drehte ich mich mit meinem Schwanz zwischen seinen Arschbacken zu ihm um. Am nächsten Morgen wachte ich mit Simone auf und absorbierte wieder einmal meine Steifheit. Sobald ich hart war, klettert sie in den Top-Cowgirl-Stil und wir haben noch einmal gefickt, bevor wir zum Frühstück ausgegangen sind. Sie sagte, sie wolle nach Hause kommen und mir beim Frühstück noch einmal einen blasen. Er musste einfach mal wieder mein Sperma schmecken. Aber er sagte auch, dass er wollte, dass ich ihn wieder zu multiplen Orgasmen füttere. Sie hatte sie noch nie zuvor mit einem Mann so gegessen, und sie liebte ihn wirklich. Wer bin ich, einer schönen Frau die Freuden vorzuenthalten, die ich ihr zu bieten habe? Schließlich gehört das Essen am Morgen nicht nur zu meinen Lieblingsbeschäftigungen, sondern ich bin darin sogar ein Profi geworden. Für mich gibt es nichts Aufregenderes, als eine Frau durch multiple Orgasmen zu dominieren; Ich mag auch den Geschmack von Muschi.
Seit diesem ersten Tag haben wir zusammen geschlafen und sind jede Nacht zwischen meinem und seinem Haus hin und her gefahren. Wir sind seit einem Jahr zusammen und ich habe ihr einen Heiratsantrag gemacht. Sie sagte ja.

Hinzufügt von:
Datum: September 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.