Stiefmutter Und Stieftochter Wegen Doppelten Raubüberfalls Erwischt

0 Aufrufe
0%


An dem Tag, als es passierte, habe ich in Rockwells Gärten einige Rasenpflegearbeiten durchgeführt. Ich habe ungefähr 5 Jahre in der Wartung für sie gearbeitet.
Nun, mehr dafür, dass ich den alten Mann Rockwell kenne, als für die Landschaftsbautalente, die ich habe. Gab mir die Chance, mit ihnen abzuhängen
wohlhabend und genießt oft die Vorteile, in einem großen Anwesen mit einer wohlhabenden Familie zu leben. Mein Hinterzimmer war in einer umgebauten Scheune, nett
und privat, also habe ich keine Beschwerden.
An jenem Nachmittag putzte ich den Pool, der wegen der Hitze in Malibu höllisch heiß war. Neben dem Pool gab es Tennisplätze.
Darian, die reiche Schlampe des Mannes Rockwell, nahm Unterricht. Er war gerade 16 geworden und kam wie ein Bulle in einen Porzellanladen in die Pubertät.
Sie hatte langes blondes Haar, dickes und seidiges Haar, das ihr wunderschönes Gesicht umrahmte, ihre blauen Augen, ihre vollen, immer mürrischen Lippen … das typische verwöhnte kleine Mädchen.
Schlampe. Ich kenne ihn seit Jahren, aber in letzter Zeit behandelt er mich ganz anders. Sie war zu einer wunderschönen süßen Größe von 5’3“ herangewachsen und war aber dünn
stark … ihr Körper sah aus, als wäre sie 21 Jahre alt, aber ihre Stimme und Persönlichkeit waren absolut winzig. Ihre Brüste wurden schon schwer, aber
immer noch eng in deinem BH. Gott, was mich an diesem Tag in den Wahnsinn getrieben hat, war seine untere Hälfte… Tennis spielen, über den ganzen Platz hüpfen.
weiße Sportschuhe, kurze Bobbie-Socken, gebräunte und muskulöse Beine, steigen in diesen Minirock, scheiß drauf, Baumwollhöschen zeigen alles
Als er sprang, wurde ich verrückt. Er macht sich in letzter Zeit über mich lustig und flirtet mit mir, obwohl ich älter bin als er. wie er
Ich würde niemals einen Mann wie mich in ihre enge kleine jungfräuliche Muschi lassen. Ihr Mann erlaubte ihr nicht einmal, mit Männern auszugehen. er wusste, dass es so war
und er wollte nicht, dass ein Landstreicher aus der unteren Klasse seinen Schwanz in den kleinen Darian steckte, so sehr er es wollte.
Hallo Toni
Es war Darian, er kam zu mir und befreite mich von meinem Bann. Sie atmete schwer, ihr weißes Tanktop war bis auf ihren goldenen Körper durchnässt. ich
sie konnte die Konturen ihres Sport-BHs sehen und die beiden festen Brustwarzen, die die dünne Baumwolle berührten. Er grinste mich spöttisch an, streichelte sie
Er drehte sich leicht trotzig zu mir um.
Also ich wette, du hast es genossen, mir zuzusehen, richtig? Mir ging es gut dort … ich weiß, was ich mit meinem Körper machen soll, oder?
Wie gesagt, eine Schlampe. Sicher, murmelte ich und versuchte, die Gedankenspiele von ihr und ihrem kleinen Mädchen zu ignorieren.
Können Sie sich mal das Waschbecken in der Umkleidekabine ansehen, alles ist durcheinander
abgeprallt.
Also 20 Minuten später gehe ich in die Umkleidekabine, um mir das verdammte Waschbecken anzusehen. Ich konnte es im Dampfbad klappern hören, dachte ich.
Eine halbe Stunde, bevor ich Wasser zum Duschen oder was auch immer brauchte, wäre in Ordnung, also hatte ich viel Zeit.
Ich ging auf das Waschbecken zu, als mir ein klatschartiger Geruch entgegenschlug. Es war Darians Tennisoutfit, das zusammengerollt auf der Umkleideraumbank lag.
zusammen. Ich konnte den Schweiß von Jugendlichen aus einem Meter Entfernung riechen, so stark war er. Ich begann mich zu verhärten, was mich überraschte. ich
Er ging zur Bank und betrachtete die Kleider des Sechzehnjährigen. Ganz oben natürlich das kleine Baumwoll-Bikini-Höschen. Dies
junge Pussy wollte, dass ich sie sehe, sie waren direkt neben dem gottverdammten Waschbecken. Jesus. Das Höschen war locker und feucht mit einer warmen Feuchtigkeit.
wenn ich sie bekomme. Ich konnte sie nicht gehen lassen, obwohl ich wusste, dass ich es musste. Sie waren so weich, dass ihr Schritt leicht gelb war
Zwischen den engen Schenkeln des Mädchens war Schweiß. Ich konnte die schwindelerregende Mischung aus Schweiß und warmem Moschus riechen, die dem Mund einer Frau entströmte.
den Schritt des Höschens und ich wurde fast ohnmächtig, als ich mich bückte und den Duft einatmete. Ich setzte mich auf die Bank und kaufte Darian’s.
verschwitzte weiße Socken. Der wahre Geruch kam von hier. Sie waren den ganzen Nachmittag in ihren teuren Läufern eingesperrt.
und roch nach Schweißfüßen. Ihre Hintern waren ein wenig schmutzig und noch warm von der Körperwärme des jungen Mädchens.
Ich hielt es nicht mehr aus. Ich blickte auf und hörte immer noch Darians Stimme im Dampfbad. Ich öffnete meine Shorts und ließ meinen harten Schwanz frei. ich
Ich schnappte mir einen der stinkenden Strümpfe der Vierzehnjährigen über mein Gesicht und streichelte sanft meinen Schwanz mit dem seidenweichen Höschen. Darians
der Duft war überall um mich herum, der Duft eines gesunden jungen Mädchens, das gerade in die Weiblichkeit eintritt; sein Schweiß und seine Hitze hingen schwer in der Luft,
Er umringte mich, als ich anfing, in seiner Unterwäsche zu masturbieren.
Nun, was ist hier drin? Ich erstarrte, als ich Darians höhnische spöttische Stimme in meinem Ohr hörte.
Darian stand nackt da, ein Handtuch um seinen Körper gewickelt. Ihre goldene Haut war vom Schweiß der Sauna perlt.
Ihr blondes Haar war zu einem lockeren Knoten zusammengebunden, unordentliche Strähnen klebten an ihrem schlüpfrigen Nacken und feuchten Rücken. Mein Schwanz war so hart und hart, die Unterwäsche ist immer noch
umschlingt. Das einzige Problem war, dass ich nicht wusste, wie ich meinen Arsch da rausbekommen sollte. Ganz zu schweigen davon, meinen Job zu behalten, ich habe Glück, wenn ich dem Gefängnis entgehen kann.
Du bist ein Perverser, Tony, kicherte Darian schelmisch. Ich wusste nicht, dass du auf so etwas stehst. Sohn, wirklich dein Vater
verärgert
Ich konnte nicht einmal sprechen, ich hatte solche Angst. Mein Schwanz begann zu sinken, als ich versuchte, einen Weg aus diesem Schlamassel zu finden. Darian grinste ein wenig.
Sie ging auf mich zu, dann streckte sie ihr Bein aus und strich mit der Fußspitze über meinen nackten Oberschenkel, wobei sie ihre zarten kleinen Zehen zusammenführte und
näher an meiner Leistengegend. Es war wie ein Blitzschlag direkt in meine Leistengegend. Mein Schwanz knallte wieder, pochende, süße Vierzehnjährige
er hat sich über mich lustig gemacht. Er stand direkt vor mir, alles, was ich sehen konnte, war seine Anwesenheit, so schwindelerregend … Ich konnte den sauren Geruch seines Körpers spüren,
Die Wärme in der Umkleidekabine, ihr weiblicher Duft umhüllte mich. Darian grinste verführerisch und rieb seine heißen Füße auf und ab.
mein Bein.
Ich schätze, ich habe jetzt das Sagen, huh Tony? Du machst besser alles, was ich dir sage, oder ich lasse dich von deinem Vater feuern Darian hatte einen dämonischen Blick in sich.
starrte mich an, bedeutete mir, vor ihm zu knien. Ich tat es auch, ich wusste nicht, was ich sonst tun sollte. Diese schleimige, reiche Schlampe hat mich erwischt
Bälle, buchstäblich.
Du magst meine Socken so sehr, warum riechst du nicht an meinen stinkenden Füßen, murmelte sie, schob ihre Zehen hoch und hielt mir ihren gebräunten Fuß ins Gesicht.
gegen meine Nase und atmete den Duft seiner stinkenden Zehen ein. Ich holte tief Luft, streichelte meinen Schwanz, während ich meine Zunge herausstreckte, und schmeckte es.
Fuß des Teenagers.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert