Tik Tok-Challenge. Nackte Brüste Natürliche Titten. Tiktok Mit Dickem Hintern

0 Aufrufe
0%


Mein Name ist Richard und ich arbeite für eine große Maklerfirma in Atlanta, Georgia. Ich bin Finanzmanager und verdiene sehr gut. Was auch immer sie mir bezahlten, ich würde es immer noch schulden. Ich habe eine schlechte Angewohnheit. Ich spiele. Ich spiele einfach nicht. Ich habe verloren. Ich hätte Geld für den Ruhestand beiseite legen sollen, aber das sind wir unseren Augen schuldig. Ich arbeite hier seit 10 Jahren und bin ein sehr zuverlässiger Mitarbeiter. Gott sei Dank war ich schlau genug, das Haus und das Auto auf den Namen meiner Frau zu stellen. Ein wenig über mich. Ich bin 46,5′ 10 groß und ungefähr 180 Jahre alt. Ich halte mich für ziemlich gut in Form.
Ich platziere meine Wetten bei einem schwarzen Angestellten namens Ron, der in der Buchhaltungsabteilung arbeitet. Es lässt mich klein aussehen. 6′ 3, ungefähr in meinem Alter und 240. Er sieht aus wie ein Muskel. Ich hatte Angst, dass er mich bitten würde, zu zahlen. Er ließ meine Wetten rutschen und jetzt habe ich ihn für ungefähr 50.000 gesetzt. Müde, meine Verluste zu decken, Ich möchte gar nicht daran denken, was er tun wird, er will es jetzt, nicht morgen, ich kann nicht verstehen, warum er für meine Verluste bezahlt.
Das einzige Mal, dass er in meinem Büro war, war letzte Woche. Ich habe eine Wette platziert und letzte Nacht hat mein Team verloren. Die Schulden betragen jetzt bis zu 60.000. Etwas Seltsames geschah, als ich das Bild meiner Frau sah. Auf dem Tisch liegt immer ein Bild von ihm. Ich wusste, dass er mir eine Frist für meine Schulden setzen würde, aber als er sein Foto sah, schien er seine Meinung geändert zu haben. Sie hat nichts über ihn gesagt. Er warf ihr nur einen komischen Blick zu.
Meine Frau Linda ist die regionale Koordinatorin der Anti-Abtreibungs-Gewerkschaft. Er veranstaltet oft Shows in Abtreibungskliniken und Ärztehäusern. Tatsächlich ist seine Band ein völliges Ärgernis. Es ist zu 100% gegen Abtreibung in jeglicher Form, Form oder Gestalt. 35, 5′ 2 und zierlich. Sie war Gewinnerin eines Schönheitswettbewerbs, als sie auf dem College war. Sie sieht immer noch gut aus und ist höllisch sexy. Vorübergehend arbeitslos. Sie haben die letzte Abtreibungsklinik in der Gegend geschlossen. Und erwarten es von ihnen Gib ihr einen anderen Ort. Auch wenn sie von zu Hause weg arbeiten wird, gibt ihr der Job. Wir haben uns schon einmal getrennt und wir hatten nie Probleme. Ich vertraue ihr total. Ob ich es glaube oder nicht. Sie war Jungfrau als wir geheiratet haben. Obwohl viele es versucht haben, bin ich der einzige Mann, mit dem sie zusammen war.
Es war Freitagnachmittag nach 16:00 Uhr. Meine Sekretärin war den ganzen Tag weg. Plötzlich öffnete sich plötzlich die Tür und Ron stand da. Oh mein Gott, dachte ich, jetzt kommt es Was sollte ich jetzt tun? Ich habe sein Geld nicht und kann es auf keinen Fall bekommen.
Er sagte kein Wort, bis er herüberkam, mich am Hals packte und es auf meinen Schreibtisch warf. Mein Gesicht war ungefähr sechs Zoll von seiner Nase entfernt.
Hast du mein Geld bekommen, du Stück Scheiße? Ich warte nicht noch eine Minute. Entweder fang an mein Geld zu zählen, oder ich breche dir Arme und Beine, dann verschwinde ich für sechs Monate und komme zurück und breche es wieder. Hörst du mich wertloser Bastard??
Er stieß mich so hart auf meinen Stuhl, dass er gegen die Wand krachte. Für einen Moment war ich fassungslos. Ich dachte, es würde mich umbringen und ich kann nichts dagegen tun. Gott, was soll ich tun? Wie werde ich es los?
Gibt es einen Ausweg, wenn du genau das tust, was ich sage? Was genau sage ich? ?Verstehst du??
Ich konnte nur den Kopf schütteln, ja.
Sie werden mir einen Scheck über 60.000 Dollar ausstellen. Sie stellen einen Firmenscheck aus und dieser wird von Ihrem Geschäftskonto eingezogen.
?Ich kann das nicht tun. Das ist stehlen. Sie werden mich feuern, mich vielleicht verklagen?
Die Bücher werden für einen weiteren Monat nicht eingesehen. Wenn Sie genau das tun, was ich sage, werde ich den Scheck behalten und Ihnen zurückgeben. Verstehst du??
NEIN, werde ich nicht?
Er packte einen meiner Arme und fing an, ihn zu beugen. Ich werde das jetzt unterbrechen, nur damit du weißt, dass ich es ernst meine?
?Ich tue. Werde ich?, schrie ich. Aber warum hältst du es einen Monat lang? Was soll ich tun??
?Lehne Dich zurück und entspanne. Lass mich dir eine Geschichte erzählen. Vor ungefähr einem Jahr habe ich eine schöne Frau geheiratet. Sie wurde zufällig schwanger. Unser Arzt sagte, sie könne kein Baby bekommen. Ein Baby zu bekommen, würde es wahrscheinlich umbringen. Wir gingen in die Abtreibungsklinik, um die Geburt zu beenden. Unser Abtreibungstermin war kurz davor, zu lange zu warten. Noch ein paar Tage und sie würden den Fötus nicht entfernen lassen. Rate mal, wer die Klinik ausgesucht hat. Ratet mal, wer uns von einer Abtreibung abgehalten hat. Die Klinik blieb eine Woche lang geschlossen. Vor vier Monaten starben meine Frau und mein Baby. Ihre liebe, liebe Frau hat sie wie mit einer Pistole an den Kopf getötet und abgedrückt. Ich will Zufriedenheit Ich will Rache Wenn ich dich und ihn töten muss, werde ich ihn haben.
Wie willst du Rache, wirst du ihn töten? Was wirst du machen? Wie geht dieser Check in alles? wirst du uns wehtun??
Halt deinen dummen Mund für eine Minute zu und ich werde es dir sagen Ich werde einen Monat bei dir wohnen. Ich werde deine Frau verführen und sie schwängern. Er wird meinen Sohn befreien. Ich werde dies mit oder ohne Ihre Hilfe tun.
?NUMMER Nummer Damit würde es nie passieren Ich bin der einzige Mann, mit dem sie zusammen war. Sie würde niemals einen anderen Mann in ihr Bett lassen. Er mag auch keine Schwarzen, er sagt, ihr seid alle Tiere. Sie lassen Ihre Frauen jedes Jahr schwängern und wollen dann eine Abtreibung?
Du lässt mich mich darum kümmern, in ihr Bett zu kommen. Sagen Sie ihm, ich bin ein großer Kunde aus New York und sein Boss möchte, dass ich bei Ihnen wohne, statt in einem Motel. Weißt du, es ist wie eine Familienangelegenheit. Machen Sie mich bequem und glücklich. Ich zerreiße den Scheck am Ende eines Monats und du schuldest mir nichts. Sie haben immer noch einen Job und einen guten Ruf, und Ihre Arme und Beine arbeiten noch. Wenn Sie das nicht tun, werden Sie sich tausendmal wünschen, ein toter Mann zu sein. Du verstehst??
Was, wenn er sich nicht von dir verführen lässt? Was ist, wenn es nichts mit dir zu tun hat? Wirst du sie vergewaltigen??
Keine Vergewaltigung, kein Zwang, kein Schmerz. Ich will nur die Gelegenheit, ihn zu verführen und er lässt sich von mir ficken. Er wird mich anflehen, ihn zu ficken, nicht nur einmal, sondern mehrmals. Sie haben in dieser Angelegenheit keine andere Wahl. Sie können helfen oder behindern. Es liegt an dir.?
Okay, ich werde ihm sagen, dass wir nächsten Monat einen Gast haben. Du bist dir so sicher, dass du es kannst, und ich bin mir so sicher, dass du es nicht kannst. Dies wird eine einfache Möglichkeit sein, mit Ihnen aus der Verschuldung herauszukommen.
Sag es ihm heute Abend. Sag ihm, dass ich morgen früh hier bin. Du musst morgen arbeiten, aber ich bin nicht da. Das gibt mir die Möglichkeit, mit ihm zu sprechen und zu sehen, was für eine Herausforderung es sein wird. Kein Problem Du wirst dies tun und du wirst nie etwas anderes tun können?
Okay, ich bin mit allem einverstanden. Wenn Sie etwas verpassen, zum Glück, wie unwahrscheinlich, aber wenn Sie sie ficken und sie schwanger wird, was passiert mit dem Kind? Ich ziehe keinen schwarzen Bastard auf.
Ich möchte nicht, dass irgendein Weißer meinen Sohn großzieht. Ich nehme es, und weder du noch er werden uns je wiedersehen.
Ich sage es ihm heute Abend und sage ihm, dass du um 10 Uhr kommst. Ist es geeignet??
?Das ist gut. Bis morgen Abend, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme. Ich sehe auf deinem Sofa deinen Fernseher. Oh, ich hätte fast eine kleine Bedingung vergessen; Vielleicht möchten Sie sich informieren Ich möchte, dass du zusiehst, wie ein echter Mann mit einer Frau umgeht, wenn du bereit bist zu ficken? Du musst nicht im Zimmer sein, aber ich möchte, dass du an einem Ort bist, an dem du ihn um meinen Schwanz betteln sehen und hören kannst. Wir wollen keine Missverständnisse, oder?
?Du hast gewonnen. Ich kann nicht mehr streiten. Du weißt, dass du mich genau dort gefunden hast, wo du mich haben wolltest. Du weißt, dass ich nichts tun kann?
?WAS WAS Soll nächsten Monat ein Schwarzer in diesem Haus wohnen? Bist du böse? Haben Sie die kleinen Gehirne verloren, die Sie hatten? NEIN, José Kannst du vergessen. Finden Sie ihm ein Motel. Lassen Sie jemand anderen sich darum kümmern. Ich habe kein Tier in meinem Haus Wieso den? Wieso den? Warum hast du das akzeptiert?
Wenn du dich beruhigst, werde ich es dir sagen. Er ist ein sehr wichtiger Kunde und wird Millionen für das Unternehmen bedeuten. Dadurch bekomme ich einen großen Jackpot. Sie wissen, dass wir das Geld gebrauchen können. Da Sie arbeitslos sind, verdienen wir kaum unseren Lebensunterhalt. Wir brauchen Geld Gerade mal einen Monat alt. Er wird den größten Teil des Tages weg sein und ich werde am Abend zu Hause sein. Sie werden selten mit ihm allein sein.
Wann wird er hier sein?
?Morgen früh, ungefähr 10.?
?MORGEN? SIE STIMMEN BEREITS ZU, OHNE MICH ZU FRAGEN? Okay, lass mich ruhig sein. Wenn er morgen kommt, treffen Sie ihn und ich gehe für den Tag einkaufen.
?Ich werde nicht hier sein. Ich muss morgen den ganzen Tag arbeiten.
?OH NEIN MUSS DU NICHT Hast du mir gerade gesagt, dass ich keine Zeit alleine mit ihm verbringen werde und dass ich am ersten Tag den ganzen Tag mit ihm allein sein werde? Ich hasse dich Du weißt das? Ich hasse dich. warum hast du mich in diese situation gebracht??
Es tut mir leid, mein Liebling. Ich liebe dich und ich würde das nicht tun, wenn wir nicht so viel Geld bräuchten.
?Den Mund halten Weißt du nicht, was Liebe ist?
Um 10 Uhr klingelte es an der Haustür. Linda öffnete die Tür und ein großer, muskulöser schwarzer Mann stand da. Es sah nicht schlecht aus, wenn man bedenkt, dass es schwarz war. Er trug ein T-Shirt und Spandex-Shorts und trug einen Koffer. Er streckte seine große Hand aus und sagte hallo, ich bin Ron. Linda kam sich dumm vor, ihr nicht die Hand geben zu wollen. Seine große Hand ergriff ihre winzigen, anmutigen Finger. Dann blickte er nach unten und sah die Umrisse von etwas, das wie eine Wurstrolle zwischen seinen Beinen aussah. Sein Mund klappte überrascht auf. Das kann nicht sein Werkzeug sein Aber was war es? Warum sollte er etwas in seine Shorts stecken? Gibt es eine Chance, dass es echt ist? Vielleicht sind es wirklich Tiere Pferde Er sah ihr wieder ins Gesicht, aber er schien über die Schulter auf das Haus zu blicken. Gott sei Dank hatte er nicht gesehen, wie sie dieses Monster anstarrte
Er stellte sie in den Salon, und die nächsten paar Stunden vergingen mit Smalltalk. Wenn Sie seine Farbe ignorieren, war es zu einfach, mit ihm zu sprechen. Er trug immer noch diese Shorts, und wenn er nicht hinsah, starrte er auf die Beule darin. Sie hatte sich nie gewünscht, einen anderen Mann als ihren Ehemann zu sehen, aber jetzt fragte sie sich, ob es ihn wirklich gab. Er wollte wissen, ob irgendein Mann so groß sei und würde es nie glauben, wenn er es nicht wirklich mit eigenen Augen gesehen hätte. Nach ein paar Gläsern Wein fing er an, ihre Diskussion zu genießen. Als sie sagte, sie wolle duschen, zeigte er ihr das Badezimmer und sagte ihr, wo sie das finden könnte, was sie brauchte. Nach ungefähr 10 Minuten schrie Linda, ich kann die Handtücher nicht finden.
Oh, oh, die Handtücher von gestern sind noch im Trockner. Richard und ich haben heute Morgen die letzten beiden sauberen benutzt. Ich? Ich bringe sie sofort. Ich schrie. Ich trug Handtücher nach oben und schaute direkt ins Badezimmer, als ich oben an der Treppe ankam. Die Tür war offen Wo war er? Sie kam aus der Dusche, als ich durch die Badezimmertür hereinkam. Nackt Ich konnte meine Augen nicht davon abwenden, zwischen ihre Beine zu schauen. Es war echt Ich habe noch nie von so etwas Großem geträumt. Wie um alles in der Welt kann eine Frau das aufnehmen? Vielleicht waren schwarze Frauen größer als weiße Frauen. Ich sah auf und er lächelte mich an.
Ich habe gesehen, wie du das den ganzen Tag angestarrt hast. Wollen Sie es kurz anfassen? Kannst du zusehen, wie sie zu ihrer vollen Größe heranwächst?
Meine Hand machte eine Bewegung auf ihn zu, aber ich zog mich zurück. Nein, ich will dich nicht anfassen und du solltest dich bedecken. Ich schloss die Tür hinter mir und rannte die Treppe hinunter. Ich konnte dich lachen hören. Es war mir sehr peinlich Er wusste, dass ich ihn berühren und fühlen wollte. Das Monster wusste, dass ich von der Größe seines Schwanzes beeindruckt war. Ich hatte immer das Gefühl, dass Schwarze unter meinem Stand seien. Ich habe selten mit einem von ihnen gesprochen. Was ist mir an einem Tag passiert? Erstens hatte ich mir nie das Ausmaß ihrer Männlichkeit vorgestellt. Ich hatte nie darüber nachgedacht und jetzt habe ich den ganzen Tag versucht, in einem zu stöbern, und als ich es gesehen habe, habe ich fast meine Finger darum gelegt.
Mein Mann hat respektable sechs Zoll und konnte mich immer zufrieden stellen. Jetzt denke ich an einen Zwölf-Zoll-Schwanz, der doppelt so groß ist wie ihrer. Wird es in mich passen? Was ist falsch mit mir? War es Wein? So bin ich nicht.
Der Rest des Nachmittags verlief ohne Zwischenfälle. Ron machte ein Nickerchen und sah dann fern. Ich ging hinaus und versuchte, mich von ihm fernzuhalten. Richard kam kurz nach sechs nach Hause. Er kam in die Küche und fragte, wie mein Tag war. Ich sagte OK. Was sollte ich sagen? Sollte ich ihm sagen, dass ich den ganzen Nachmittag von einem großen schwarzen Schwanz geträumt habe? Nachdem ich das Geschirr gespült hatte, gesellte ich mich zu den Jungs. Sie lagen auf dem Rücken auf dem Sofa, die Beine auf dem Couchtisch. Richard trug immer noch lange Hosen, aber Ron trug ein Paar Boxershorts. Als Ron seine Beine übereinanderschlug, war die Spitze seines Schwanzes unter seinen Shorts sichtbar. Ich saß ihnen gegenüber und konnte nicht anders, als sie anzustarren. Richard erwischte mich einmal und schaute, um zu sehen, was ich sah. Er wusste, dass ich weiterhin auf Rons Schritt starrte. Richard sah mich an, sagte aber kein Wort. Ich glaube nicht, dass es dir egal ist Was ist denn hier los?
Am Montagmorgen ging Richard früh zur Arbeit. Ron sagte, er habe mittags ein Meeting und bis dahin würde er sich hinlegen und ausruhen. Silk trug Pyjamahosen und kein Oberteil. Natürlich trug sie nie Unterwäsche. Ich glaube nicht, dass du es jemals hattest Immer wenn er ging, konnte man sehen, wie sein riesiges Werkzeug hin und her schaukelte. Er setzte sich neben mich auf das Sofa und nahm bequem meine Hand in seine. Er nahm meine Hand zu seiner Leistengegend und senkte sie auf seinen Penis. Ich bin gelähmt Ich wusste nicht, was ich tun sollte. Ich konnte ihn durch seinen Schlafanzug spüren. Es war bewegend Wachsend Ach du lieber Gott Er war aus seinem Schlafanzug. Es sollte 12 oder 14 Zoll lang sein. Es sah aus wie ein großer Baumstamm mit Holzkohle Er zog seine Hand weg, aber ich konnte meine Hand nicht wegnehmen. Ich bewegte meine Finger herum und darüber. Meine Finger gingen nicht einmal bis zur Hälfte durch.
Bewege deine Finger den Schacht auf und ab, flüsterte er.
Als hätten meine Finger ihren eigenen Kopf. Sie waren vom Rest meines Körpers getrennt. Ich streichelte es auf und ab, so gut ich konnte. Es war einfach zu groß für meine winzige Hand, um viel zu fühlen.
Benutze auch deine andere Hand? sagte.
Ich streckte meine andere Hand aus und es war viel einfacher, ihn zu streicheln. Seine Haptik und Größe faszinierten mich.
Er streckte die Hand aus und legte seine Hand auf meinen Hinterkopf. Er drückte meinen Kopf gegen seinen schwarzen Schwanz Meine Lippen berührten meinen Kopf
Öffne deinen Mund und küss ihn? er hat angerufen.
Ich konnte es nicht Ich kann das Ding nicht in meinen Mund stecken Ich habe es nicht einmal gemocht, das für Richard zu tun. Er drückte meinen Mund gegen meinen Kopf, und es war zwecklos, dagegen anzukämpfen. Sie war so stark Ich öffnete meinen Mund, nur um für eine Minute zu lecken. Es war glatt und überhaupt nicht schlimm. Ich versuchte langsam meinen Kopf in meinen Mund zu stecken. Mein Mund zuckte weit, als mein Kopf hineinging. Ich hielt es einfach dort und leckte seinen Kopf. Meine Hände streichelten immer noch den Schaft. Er muss wirklich aufgeregt gewesen sein, denn ich spürte, wie sein Penis hart wurde und sich, wenn möglich, vergrößerte. Plötzlich ging seine Hand hinter meinen Kopf und drückte mich vorwärts. Dann fing sein Schwanz an, Tropfen Sperma in meinen Mund und meine Kehle hinunter zu spritzen. Er hat mich gewürgt Ich erstickte an der Ejakulation und konnte nicht entkommen Ich musste schlucken und ich schluckte, aber ich konnte nicht schnell genug schlucken Es kam aus meinem Mund und landete auf meinen Händen. Ich dachte, es würde nie aufhören Es hat überhaupt nicht schlecht geschmeckt, wie ich erwartet hatte. Tatsächlich habe ich es genossen, einen Penis dieser Größe zu machen. Es war ein Gefühl von Macht Ich leckte das ganze Sperma von meinen Lippen und brachte meine Finger zu meinem Mund. Ich habe sie auch gereinigt. Ich war in einem Zustand des Staunens. Es ist irgendwie abgekoppelt von der Realität.
War es die erste Ejakulation eines Schwarzen? Er hat gefragt.
?Was? Was hast du gesagt??
Ich sagte, ist das das erste Mal, dass du einen Schwarzen geschluckt hast? ist cum??
?Oh mein Gott oh mein Gott? Ich stand auf und rannte ins Badezimmer. Ich nahm das Mundwasser und spülte meinen Mund aus. Ich konnte es immer noch schmecken Ich putzte hastig meine Zähne und den ganzen Mund, einschließlich meiner Zunge. Ich konnte es immer noch schmecken Der Geschmack war in meiner Kehle und in meiner Nase Oh mein Gott, ich habe ein schwarzes Tier in meinem Mund ejakulieren lassen. Was würde ich tun? So tun, als wäre es nie passiert? Konnte mir nicht helfen? Sag mir, hat er mich gezwungen? Nun, es war vorbei und es würde nie wieder passieren Eine kleine Stimme in meinem Kopf schien es abzustreiten. Ich war so aufgebracht, dass ich mir ein Valium kaufte und in mein Zimmer ging, um mich eine Weile hinzulegen. Vielleicht wird er gehen, er wird irgendwohin gehen. Irgendwo Es sei denn, ich muss mich damit abfinden
Im Schlafzimmer konnte ich sehen, wie mein Höschen klatschnass war. Ich trug ein trägerloses Sommerkleid mit weitem Saum. Ich zog mein Höschen aus, schien aber nicht die Energie zu haben, ein weiteres Paar zu tragen. Was war wichtig? Immerhin war ich in meinem Schlafzimmer, auf meinem Bett. Ich musste etwas Schlaf bekommen und vielleicht würde das meinen Kopf frei machen. Meine Gedanken sozusagen ordnen. Ich war emotional müde. Das Letzte, woran ich mich erinnere, bevor ich in einen tiefen Schlaf fiel, war, wie weich die Spitze seines Schwanzes war.
Ron wartete eine halbe Stunde, bevor er nach oben ging. Er wollte diese weiße Muschi schmecken und hatte nicht die Absicht, noch einen Tag zu warten Er ging in sein Zimmer und drückte sanft die Tür auf. Linda lag in tiefem Schlaf auf dem Rücken. Sie ging auf Zehenspitzen neben das Bett und hob langsam den Saum ihres Kleides hoch. Sie trug kein Höschen Die ordentlich getrimmte Schrittkrone wollte nur ihre Aufmerksamkeit. Er steckte seinen Kopf und seine Schultern zwischen ihre Beine am Fußende des Bettes. Sie hob sanft ihre Hüften und legte ihre Arme darunter. Ihr Mund war nur Zentimeter von ihrer triefend nassen Fotze entfernt. Er konnte ihre Aufregung riechen. Er berührte ihren Kitzler mit seiner Zunge und drehte ihn langsam herum. Dann sah sie ihm ins Gesicht, um zu sehen, ob er wach war. Er hatte ein Lächeln auf seinem Gesicht, war aber noch in einem tiefen Schlaf. Er fragte sich, ob er von mir und meiner langen Zunge träumte. Er sah nicht so aus, als ob er aufwachen würde, und das war die perfekte Gelegenheit, ernsthaft Muschi zu essen. Er steckte seine lange, dicke Zunge in die nasse Muschi und leckte alle Säfte ab, die er erreichen konnte. Er begann im Schlaf zu stöhnen. Nachdem er sie mit seiner Zunge gefickt hatte, ging er zurück zur Knospe der Liebe. Jetzt stöhnte er ständig und seine Stimme wurde lauter. Er sah noch einmal hin, aber er hatte immer noch dieses Lächeln auf seinem Gesicht und war offensichtlich eingeschlafen. Sie widmete ihrer Katze ihre volle Aufmerksamkeit, leckte sie, lutschte sie und fickte sie mit ihrer Zunge.
Ich hatte einen sehr erotischen Traum. Richard aß mich, aber mehr als je zuvor. Seine Zunge war größer und es war jetzt viel aufregender. Er erreichte Orte und tat Dinge, die er noch nie zuvor getan hatte. Warum hatte er gewartet, um mir mitzuteilen, wie gut er Muschis essen konnte? Oh mein Gott, es fühlte sich so gut an Ich wollte ejakulieren Es hatte noch nie zuvor so auf mich ejakuliert. Ich mochte ihn nie, wenn er das tat, aber er würde es von nun an jede Nacht tun Oh?, Oh?, ich komme sehr gut sehr gut
Als sie anfängt zu kommen, komme ich fast selbst. Nach ein paar Augenblicken senkte ich ihre Beine, rutschte vom Fußende des Bettes und zog ihr Kleid wieder an. Auf dem Weg aus dem Zimmer schloss ich die Tür. Ich frage mich, was sie denken wird, wenn sie aufwacht. Wird er sich erinnern oder wird er glauben, dass es ein Traum war? Der nächste Punkt auf der Tagesordnung ist, meinen Schwanz in dieses enge Loch zu stecken. Ich werde morgen daran arbeiten. Immerhin habe ich noch 27 Tage
Als ich aufwachte, näherte sich die Zeit für Richard, nach Hause zu kommen. Ich ging nach unten, um mit dem Abendessen anzufangen. Ron war irgendwo ausgegangen. Darüber freue ich mich. Ich wusste nicht, was ich ihm sagen sollte. Ich fühlte mich so erfrischt, entspannt, fast am Höhepunkt. Traum Ich erreichte meinen Höhepunkt im Schlaf Das habe ich seit meiner Studienzeit nicht mehr gemacht. Seltsamerweise träumte ich von Richard, aber ich fühlte mich nie wie er. Er hat keine solche Erfahrung. Ich schaute aus dem Fenster und sah Ron zur Hintertür kommen. Er leckte an einer Eistüte. Seine Sprache Das ist die Sprache, die mich leckt War es nicht ein Traum? Habe ich mir gerade eingebildet, es wäre Richard, aber mit Rons Zunge? Hat er mich wirklich gefressen, während ich schlief? Will ich das wissen
Ron kam durch die Hintertür und fragte, ob ich einen Bissen von seinem Eis haben wollte. Er tat so, als wäre zwischen ihnen nichts gewesen. Gut Ich werde genauso handeln und alles vergessen. Es wird sowieso nie wieder vorkommen.
Nach dem Abendessen ging ich früh ins Bett, weil ich Kopfschmerzen hatte. Richard kam ein paar Minuten später und wollte wissen, was los sei. Ich sagte zu ihm: ‚Was ist falsch daran, noch 27 Tage lang einen Schwarzen in unserem Haus zu haben? Dann wagte er es, Liebe zu machen Ich verrate dir ein kleines Geheimnis, du wirst mich nicht anfassen, solange das Tier bei uns im Haus ist Wenn er weg ist, bekommst du deine Frau zurück?
?Ist etwas passiert? Hat Ron die Grenze überschritten? Was hat er getan, dass du ihn so sehr hasst?
?Es ist?Schwarz und was ist es?Falsch Nein, sonst hat er nichts falsch gemacht. Wenn ein Tier ein Gentleman genannt werden kann, war es der perfekte Gentleman.
Okay, ich gehe runter und trinke ein paar Bier mit ihm. Er ist ein wirklich guter Kerl, wissen Sie. Ihre Voreingenommenheit trübt Ihr Urteilsvermögen.
Am nächsten Morgen gingen Ron und Richard zur gleichen Zeit. Ich habe das Haus geputzt und muss ein Dutzend Bierflaschen gekauft haben. Gegen Mittag nahm ich ein langes entspannendes Bad und lag in meinem Bademantel, als Ron zur Tür hereinkam. Er warf einen Blick auf mich und kam zum Sofa und setzte sich neben mich. Seine Hüften berührten meine. Ich konnte die Wärme in seinem Bein spüren. Er legte seinen Arm um meine Schulter und drückte mich an seine Brust. Ich hatte nicht die Absicht, Widerstand zu leisten Was geschah mit mir? Warum lasse ich mich von diesem Schwarzen nach Belieben berühren? Ich hasse Schwarze Dennoch war er sehr stark und männlich, sehr selbstbewusst, nicht wie Richard.
Heute, Linda, denke ich, musst du dir selbst etwas beweisen. Ich weiß, dass Sie sich fragen und nie zufrieden sein werden, bis Sie die Antwort kennen.
?Antwort worauf??
?Passt mein schwarzer Schwanz in deine kleine Muschi?
Du bist verrückt, wenn du denkst, dass ich mich das frage, sagte ich und setzte mich aufrecht hin. Es ist mir egal, ob dieses Monster passt oder nicht. Ich weiß, du wirst mich so nervös machen, dass Richard mich nie wieder will. Suchen Sie sich eine andere Frau Du wirst mich nie mit dem Ding ficken? Ich frage mich. Ich wollte unbedingt wissen, wie es sich anfühlt, einen 12-Zoll-Penis im Inneren zu haben Er ignorierte mich und stand auf und zog seine Hose herunter. Natürlich gab es keine Unterwäsche Es war schon halbhart. Er setzte sich wieder neben mich und legte meine Hand auf den Schornstein. Es fing plötzlich an zu wachsen. Er streckte die Hand aus und nahm das Maßband aus meinem Nähzeug. Bisher war es absolut schwierig. Messen Sie es und sehen Sie genau, was Sie bekommen, sagte er und reichte mir das Band.
?Ich werde messen, aber ich werde nichts bekommen.? Es maß fast 13 Zoll und war etwa 6-1/2 Zoll. Obwohl ich ihn ansah und den Beweis mit meinen eigenen Augen sah, konnte ich es immer noch nicht glauben
Nun, hier ist, was wir tun werden. Wir werden ein Experiment versuchen. Wenn Sie bereit sind, möchte ich versuchen, Ihren Kopf hineinzukriegen. Es ist nicht verdammt. Es ist nur ein Experiment, um zu sehen, ob eine weiße Frau mich nehmen kann. Stimmen Sie zu, dass es kein Fluch ist? Ich gehe nicht direkt hinein. ICH? Ich werde nicht abspritzen, wie kann es also Ficken genannt werden?
? Ehrlich gesagt bin ich neugierig. Versprich einfach, deinen Kopf reinzukriegen? Wirst du sehen, ob es so ist, als würden wir uns tatsächlich lieben?
Das ist alles, was ich tun werde, aber ich muss dich fertig machen. Alles, was Sie tun müssen, ist sich zu entspannen und die Empfindungen zu genießen. Erstens ist dieses Sofa nicht hoch genug. Steh auf und ich lege dir noch ein Kissen unter. Ich tat, was er verlangte, und als ich mich wieder hinsetzte, berührten meine Füße den Boden nicht. Worauf habe ich mich eingelassen? Warum tat ich das mit einem Mann, den ich hasste? Sein Magnetismus? Unbekannt und verboten? Was auch immer der Grund war, ich war dabei, die Antwort herauszufinden.
Er ging vor mir auf die Knie und knöpfte meinen Morgenmantel auf. Er war überrascht zu sehen, dass darunter nichts war. Er hat nie versucht, mich zu küssen. Ich glaube, er wusste, dass ich es nicht tun würde. Er ging direkt zu meinen Brüsten und fing an zu saugen wie ein hungriges Baby. Erst eine Brust, dann die andere. Ich war schon nass. Er küsste meinen Bauch, bis ich seinen Atem auf meiner Liebesknospe spüren konnte. Er nahm es in seinen Mund und fing an, daran zu saugen, genau wie er an meinen Brüsten saugte. Ich war so heiß und fühlte mich so gut, dass ich in diesem Moment fast einen Orgasmus hatte. Ich konnte mich nicht länger beherrschen, als er seine lange, dicke Zunge hineinsteckte. Ich hatte den größten Orgasmus meines Lebens Ich kann nur sagen: Oh Gott, oh mein Gott, ich? cumming?Ich? kommen Traum Es war kein Traum Das ist die Sprache, die mich zum Abspritzen bringt. Kein Wunder, dass es so lebendig ist Normalerweise verschwindet ein Traum, wenn man aufwacht, aber meiner war immer noch stark in mein Gedächtnis eingebrannt. Kein Wunder Es ist wirklich passiert und jetzt wird es wieder passieren. Ich erinnerte mich wieder und das Biest war auf den Knien und zeigte auf das Maul meiner Katze.
Ich schaute es an und ‚denk dran, Kopf hoch, du ziehst es raus, wenn ich es sage?‘
Okay, ich werde es tun. Nimm jetzt deine Finger und öffne deine Schamlippen. Setzen Sie sich aufrechter hin, damit Sie sehen können, wie jeder Zentimeter von Ihnen in Ihnen verschwindet.
Ich öffnete meine Lippen und er rieb seinen Penis an meinem Schlitz auf und ab. Es war, als würde er mich mit seinem großen Penis wichsen. Dann hielt er inne und legte seinen Kopf auf meine kleine Öffnung. Es übte Druck auf meine Muschi aus, aber es gab keine Möglichkeit, dass das Ding hineinkam.
?Es gibt keine mehr Es gibt keine mehr Es fängt an zu schmerzen. Aufhören zu drücken? Aber es hörte nicht auf Der Druck ging weiter, immer mehr ?Oh NEIN..NEIN..Nicht mehr Es wird nicht gehen du bringst mich um Du hast gesagt, du würdest aufhören? Ich spreizte meine Beine so weit wie möglich, um die Schmerzen zu lindern. Ich drückte auf seine Schultern und seine Brust, aber es störte ihn nicht einmal. Er setzte einfach den unerbittlichen Druck fort. Gott, er wird mich in zwei Teile schneiden Gott hilf mir? Ich stöhnte und weinte.
Es gab eine plötzliche Explosion und der Druck war weg, aber ich fühlte mich, als wäre ein Klotz in den Lippen meiner Muschi. Ich schaute nach unten und sah, dass sein Kopf darin war, zusammen mit einem Zentimeter seines riesigen Schafts
Nicht bewegen, bitte nicht bewegen. Wenn du es tust, wird es mich töten. Ich habe das Gefühl, meine Muschi zerfällt. Du sagtest, du würdest es dir einfach in den Kopf setzen. Jetzt weiß ich, dass ich es ertragen kann, aber es tut so weh. Ich könnte nie etwas so Großes vertragen.
Lass mich dich hier halten, bis du dich entspannst und deine Muschi sich daran gewöhnt hat, einen echten Mann in dir zu haben. Wenn wir so weit gekommen sind, warum gehen wir dann nicht noch ein bisschen weiter, wenn der Schmerz aufhört? Was sagst du? Wir mögen es nicht zu ficken.?
Ich glaube nicht, dass der Schmerz vergehen wird, aber wenn doch, kannst du vielleicht noch etwas mehr anziehen. Warte ein paar Minuten. Ich hasse es, so weit zu gehen und weiß nie, ob ich jemals etwas so Großes bekommen werde. Bist du sicher, dass du nicht versuchen wirst, mich zu ficken? Ich vertraue darauf, dass Sie Ihr Wort halten. Es tut nicht mehr so ​​weh. Versuchen Sie erneut zu drücken. Ich fühle mich jetzt wohler.
Ich beobachtete, wie er drückte, und er ging ein paar Zentimeter weiter hinein. Ich konnte spüren, wie sich die Wände meiner Vagina zusammenzogen und versuchten, sich ihrer Größe anzupassen. Es hörte wieder auf und es fühlte sich wirklich gut an. Da war eine Fülle, die ich noch nie zuvor gespürt hatte. Er drückte erneut, und es war der tiefste Punkt, den ein Instrument jemals erreichen konnte.
Niemand ist tiefer gegangen als das. Ich denke, du solltest jetzt aufhören. Ich werde niemanden außer meinem Mann haben, und seiner geht nicht so weit wie jetzt. Mein Mund sagte diese Worte, aber mein Körper wollte mehr. Ich wollte, dass es so tief wie möglich geht. Ich wollte sie alle haben
Er drückte erneut und es sah so aus, als wären nur noch zehn Zentimeter übrig Ich habe mich angepasst. Bequemer. Es tat ein wenig weh und füllte mich vollständig aus, aber jetzt wusste ich, dass ich mit einem Monsterschwanz umgehen konnte Sobald ich die ganze Länge hatte, würde er es anheben und das wäre das Ende von allem. Meine Neugier wäre befriedigt.
Probiere es aus und schiebe den Rest langsam zu mir. Wenn ich schreie, hör bitte auf. Ich spüre, wie es mich vorantreibt. Ich weiß nicht, wie weit sie es treiben werden. Während ich rede, schaue ich auch zu. Allmählich verblasst alles und schließlich kommen unsere Schritthügel von Angesicht zu Angesicht. Ich habe einen 13-Zoll-Monsterschwanz gekauft
Okay, ich habe euch alle. Nehmen Sie es jetzt heraus und lassen Sie uns das Experiment als Erfolg bezeichnen. Als ich das sagte, zuckte sein Schwanz dann immer wieder. Gott, ich habe noch nie etwas so Schönes gefühlt. Es war, als würde er mich ficken, ohne seinen Körper zu bewegen Mein Wasser bedeckte seinen Schwanz mit einer glatten Gleitschicht. Ich war so heiß, dass ich hätte ejakulieren können, wenn ich ihn in mir gehalten hätte.
Es ist Zeit aufzuhören Du hast gesagt, du würdest aufhören, wann immer ich es dir sage?
Sie schüttelte ihre Hüften sehr sanft und es gab eine leichte Hin- und Herbewegung. Es fühlte sich so gut an, großartig. Ich hoffe, er tut es noch einmal, bevor er sich komplett distanziert. Dann nahm er ungefähr 4 Zoll heraus und schob es wieder hinein. Er tat dies ein paar Mal und ich fing an zu stöhnen. Ich konnte mir nicht helfen. Es gab noch nie etwas in meinem Leben, das sich so wunderbar, so wunderbar angefühlt hat. Oh mein Gott, er fickt mich Er versprach Aber ich kann mir nicht helfen. Ich will es Jetzt verwendet er längere Striche, da ich mich daran angepasst habe. Kein Schmerz, nur Gefühle und welche Gefühle Ich?komme??.ich?komme? meine Muschi mit einem 13-Zoll-Penis. Ich will nie, dass es endet Ich will diesen großen schwarzen Schwanz für immer ficken. Ich werde nie wieder schwarze Menschen hassen. Nur ein schwarzer Schwanz konnte mir dieses Vergnügen bereiten. Fick mich, fick mich Ich bin dein Mach was du willst mit mir, gib mir deinen dicken Schwanz für meine Fotze ICH? Komm schon wieder Ich kann nicht aufhören zu kommen Du musst aufhören Nicht mehr, nicht mehr Ich werde sterben Mein Körper kann so viele Höhepunkte nicht ertragen. Dann spürte er, wie sich sein Körper anspannte und plötzlich fühlte es sich an, als wäre ein Wasserschlauch in sein Arschloch gesteckt worden Spermaspritzer und dann Spritzer überfluteten ihr Inneres. Es schien aus seinem Mund zu kommen. Niemand bekommt so viel. Dies verursachte einen weiteren Höhepunkt und sie schrie vor Freude. Sperma in mir? Entladung? NUMMER NUMMER NUMMER Du kannst nicht in mir kommen Ich werde schwanger Du hast deinen Samen bis zum Rand meines Gebärmutterhalses gelegt. Wieso den? Wieso den? Wieso den? Wieso den? Du hast sogar gesagt, du würdest mich nicht ficken. Nun schau, was passiert ist
Machen Sie sich keine Sorgen, schwanger zu werden. Ich hatte vor 4 Jahren eine Vasektomie. Ich könnte dich niemals schwängern. Zum Teufel, ich kann nicht, dachte ich.
?Oh Gott sei Dank. Du wirst mich nicht noch einmal anlügen, oder?
Ich würde niemals über so etwas lügen. Vertrau mir. Wenn es dir besser geht, gehen wir nach oben ins Bett. Ich will Dir etwas zeigen.?
Sie gingen nach oben und sie legte sich auf den Rücken. Sein enormer Penis war immer noch erigiert. Komm her und lehn dich an mich. Hocke mich auf meinen Schwanz und stecke die Spitze in sich hinein. Er tat, was er befahl. Jetzt senken Sie sich nach unten, bis Sie ungefähr 4 Zoll innen sind.
Ich weiß nicht, kann ich dich wieder haben?
?Ja, du kannst. Ich habe immer noch mein Sperma, das von dir tropft, also sollte mein Schwanz einfach in dich eindringen. Beruhige dich und lass dich wieder an mich gewöhnen.
Diesmal war der Eintritt schmerzlos. Sie war immer noch nervös und voller als je zuvor, aber alle Säfte hatten sie bereit. Es hörte auf, als es ungefähr 4 oder 5 Zoll innen war.
Nun, ich werde es pumpen und Sie pumpen es herunter. Wenn Schmerzen auftreten, können Sie die Penetration kontrollieren. Ist es geeignet?? Er begann einzupumpen und kontrollierte die Tiefe. Es dauerte immer länger, bis seine Schambeine aufeinanderprallten. Es schrie zu einem hohen, majestätischen Höhepunkt Nach nur wenigen Minuten ejakulierte er so stark, dass er dachte, er würde sie abwerfen. Sie lag müde und vollkommen zufrieden neben ihm. Er döste für ein paar Minuten ein, aber als er anfing zu sprechen, wachte er auf.
Ich werde noch 24 bis 26 Tage hier sein, und ich möchte, dass es jeden Tag passiert, bis ich weg bin. Eine andere Sache, lass diesen feigen Ehemann dich diesen Monat nicht anfassen. Stimmst du mir zu??
Oh mein Gott, ja Ich will dich mehr als einmal am Tag Ich will dich Tag und Nacht Wenn du das sagst, werde ich nie wieder zulassen, dass Richard mich anfasst. Sein kleiner Penis würde sich sowieso nie wieder von mir scheiden lassen Können Sie bleiben, bis meine Periode beginnt? Es wird Ende dieses Monats sein.
Ich hatte nicht den Mut, es ihm zu sagen, es wäre nach neun Monaten

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 31, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert