Wunderschöne Milf In Dessous Masturbiert Heiß

0 Aufrufe
0%


Eine Woche ist vergangen. Ich kann immer noch nicht glauben, was zwischen mir und meiner Stieftochter Nadine letzten Donnerstagabend passiert ist. Habe ich wirklich in deinen Arsch gespritzt? Hat er mir dann wirklich die Wichse aus dem Arsch gedrückt und meinen ganzen Körper damit beschmiert? Hat er später in der Dusche wirklich auf meinen Schwanz gepisst, als ich abspritzte? Habe ich wirklich meinen Schwanz in ihren Arsch gesteckt und sie angepisst, während sie ejakuliert? Es klingt so wild. Unglaublich. Aber ich weiß, dass es so ist. Es ist nur schwer zu handhaben. Ich träume schon seit Monaten von Nadine und einige dieser Fantasien werden wahr? nicht wie ich. Diese passieren mir nie. Ich war sehr lange sexuell frustriert, fast mein ganzes Leben lang. Aber seltsamerweise ist Nadine darin verwickelt. Er scheint es genauso zu mögen wie ich. Ich fühle mich sehr widersprüchlich. Das ist sehr falsch. Sie ist meine Stieftochter. Ich werde meiner Rolle als Vater nie gerecht. Und es war auch die sexuell befriedigendste Erfahrung, die ich je in meinem Leben hatte. Ich bin wieder halbhart geworden, denke schon an ihn. Ich muss einfach zugeben, dass ich in dieser unmöglichen Situation stecke. Es fühlt sich so falsch an, aber so richtig.
Nach unserer verrückten Donnerstagnacht habe ich beschlossen, nicht zu masturbieren. Es ist eine Woche her. Ich weiß, dass Nadine bald umziehen wird, also wollte ich meine Energie nicht mit Masturbieren verschwenden. Ich bin gerade so geil. Heute sind wir endlich wieder allein. Raus zu einem Yoga-Kurs. Ich kann es kaum erwarten, bis er zurückkommt. Ich sitze wie immer auf meiner Couch. Ich höre, wie die Eingangstür geöffnet wird. Sieht aus, als wäre er früh nach Hause gekommen. Hallo Frank. Hallo Nadine. Hallo Frank Ich freue mich dich zu treffen.? Was? Wer ist es? Ist das Angela? Schön dich kennen zu lernen Angela. Nadine fährt fort: ?Unser Yoga-Kurs wurde heute abgesagt, also ist es okay, wenn wir heute Abend hier lernen? Keine Sorge, wir stören Sie nicht – sehen Sie einfach weiter fern. Werden wir schweigen? ?Äh? OK. Sicher Mädchen? Danke, Frank. Wir werden einfach auf aktive Kleidung umsteigen. ?Sicherlich.? Beide Mädchen rennen die Treppe hinauf. Ich sehe Angela an. Schlank, etwas größer als Nadine. Dunkelblondes Haar, dunkle Augenbrauen und blaue Augen. Bräunen. Seine Nase ist klein, gerade, zur Spitze hin leicht nach oben gebogen. Ihre Lippen sind voll. Er ist heiß. Ohne Zweifel.
Meine Gedanken rasen, als die Mädchen nach oben verschwinden. Was ist los? Das ist neu. Nadine hat donnerstagabends keinen Freund mitgebracht, als sie hier lebte. Ich bin enttäuscht. Ich hatte gehofft, heute Abend etwas Zeit alleine mit Nadine zu verbringen. Wie auch immer. Es ist noch früh. Ich hoffe, Angela geht bald. Es dauert nicht lange und ich höre die Mädchen die Treppe hinunter rennen. Enge Yoga-Strumpfhosen, die unterhalb des Bauchnabels enden, werden barfuß getragen. Hoch geschnittene Crop-Tops zeigen ihre flachen Bäuche. Gehalten wird es von Spaghettiträgern. Es endet direkt unter ihren Brüsten. Verdammt, sind das Pflanzen? Sie sind eigentlich BH-Tops, so klein sind sie. Unter jedem Arm eine Yogamatte. Ich fühle mich sehr unwohl. Diese Mädchen sind so sexy. Ich habe mich kaum daran gewöhnt, Nadine um mich zu haben und jetzt hat sie eine tolle Freundin mitgebracht. Indem Sie diese Outfits tragen, die ihren jungen, wunderschönen Körper zeigen. Ich versuche, so bequem wie möglich auszusehen, aber ich bin völlig überfordert.
Haben Sie etwas dagegen, wenn wir hier in der Halle arbeiten? Es ist das größte Zimmer im Haus. Ich fange an zu schwitzen. Mein Herz klopft. Wollen sie hier arbeiten? Während ich im Zimmer bin? Mir gehen so viele Gedanken durch den Kopf. ?Äh? OK. Sicherlich.? Das ist alles, was ich beantworten kann. ?Danke Frank? Sie nähen die Matten leicht an den Rand des Fernsehers. Meine Sicht auf das Fernsehen ist klar, aber Mädchen stehen mir sehr nahe. Angela ist mir am nächsten und Nadine ist nicht weit. Ich spüre, wie Adrenalin durch meinen Körper pumpt. Ich zittere fast. Etwas ist nicht richtig. Warum sind sie so nah? Im Wohnzimmer ist viel Platz. Ich vermute. Abscheulich. Ist das eines von Nadines Spielen? Hat er Angela von uns erzählt? Wie viel weiß Angela? Das gerät außer Kontrolle Ich möchte nicht, dass sich jemand anderes daran beteiligt Das sollte zwischen Nadine und mir sein. War es ein Fehler, Nadine zu vertrauen? War das alles ein Riesenfehler? Immerhin ist sie erst 18 Jahre alt Was habe ich gemacht?
Während ich ausflippe, beginnen die Mädels mit ihren Übungen. Sie stehen. von mir abgewandt. Er dreht sich zu mir um. Sie machen Dehnübungen im Stehen. Jetzt auf einem Bein. Mehrere Posen wiederholen. Ich fange an, mich erleichtert zu fühlen. All dies scheint ziemlich normal zu sein. Ich versuche, mich auf meine TV-Show zu konzentrieren und nicht auf die beiden heißen Mädchen neben mir. Nach einer Weile beugen sie sich vor und legen ihre Arme auf ihre Beine. Ich schaue sie an und mein Herz bleibt fast stehen. Ich hatte es vorher nicht bemerkt, aber Yogahosen werden transparent, wenn sie sich dehnen. Ich starre auf Angelas verwöhnten Hintern. Arschloch und Schamlippen sind fast in Sichtweite. Es ist rasiert. Keine Haare. Ein Blick auf Nadine. Das Gleiche Das ist genau dort mit ihrem schönen Hintern und ihrer Fotze, die durch ihre Yogahose zeigen. Ich würde nicht einmal nach diesen Yogahosen suchen. Wenn sie sich dehnen, werden sie wie durchsichtige Strumpfhosen. Kann ich überhaupt die Farbe der Mädchen sehen? Haut Ich kann deutlich die Falten um Angelas Arschloch sehen, ihre Innenlippe ist etwas länger als ihre Außenlippe. Und die Strumpfhose ist nahtlos. Nichts stört die Aussicht. Es ist so nah dran, nackt zu sein, wie man nur sein kann, ohne wirklich nackt zu sein.
Es besteht kein Zweifel mehr. Das ist eines von Nadines Spielen. Angela ist auch dabei. Niemand, der bei klarem Verstand ist, würde solche Strumpfhosen zu einem Yoga-Kurs tragen. Ich werde verrückt, aber ich kann mir nicht helfen. Mein Penis wird immer größer. Die Mädchen wechseln die Posen. Stehende Spaltung. Hände auf dem Boden, kopfüber. Ein Bein gerade nach unten, ein Bein nach oben gewinkelt. Was für eine schöne Darstellung ihrer Fotzen Jetzt Kuh-Pose. Doggystyle. Heruntergekommener Hund. Es ist eine geniale und entzückende Show von Arschbacken, Arschlöchern, Fotzen und Beinen. Jetzt bin ich voll erigiert und pulsiere. Die Mädels machen weiter. Pflug-Pose. Brett nach oben. Bogenhaltung. Sie spreizen weiter ihre Beine und geben mir die atemberaubendsten Aussichten. Und keiner von ihnen hat jemals Augenkontakt mit mir. Nadine hat ihre Freundin gut trainiert. Die Illusion aufrechtzuerhalten, dass dies alles zufällig war, ist Teil ihrer Arbeit.
Jetzt liegt Angela mit gespreizten Beinen auf dem Rücken und sieht mich an. Wie schön ist Angelas Katze. Nadine steht auf und hilft Angela, ihre Beine zu strecken, indem sie sie nach unten drückt. Nadine steht jetzt direkt vor mir. Näher als eine Armlänge. Sein Rücken ist mir zugewandt. Ich könnte ihn leicht berühren, wenn ich wollte. Als Nadine auf Angelas Beine drückt, lehnt sich Nadine nach vorne und positioniert ihren Arsch direkt vor mir. Er sieht mich an, direkt in meine Augen. Er formt schweigend mit seinen Lippen Worte: Berühre mich. Berühre mich.?
Mein Herz klopft. Ich zögere. Die atemberaubendste Aussicht Nadines Arsch und Katze sind vor mir und sie sieht deutlich die Spalte zwischen Angelas weit gespreizten Beinen. Aber will ich Nadine vor deiner Freundin anfassen? Wird Angela sehen, wie ich Nadine berühre? Nadines Körper verbirgt Angelas Gesicht gut. Könnte ich es erreichen? ungesehen. Aber was wenn? Meine Gedanken wurden unterbrochen. Nadine sieht mich wieder an und bewegt stumm die Lippen: Berühr mich.? Ich bin sehr böse. Angela ist eindeutig involviert. Ich kann nicht mehr klar denken. Ich strecke mich so geschickt wie möglich aus, verstecke mich vor Angela und berühre Nadines Wange. Wie dünn sind diese Leggings Ich bewege meine Hand zur anderen Pobacke. So eng und zierlich Langsam mache ich mich auf den Weg zu der Arschspalte, die Nadine sich heruntergebeugt hat, um sie zu öffnen. Ich spüre, wie sich der Rand des Arschlochs erhebt. Depression des Lochs. Ich kreise mehrmals langsam um ihn herum. Ihre Muschi bewegt sich nach unten. Sehr weich Ich öffne seine Lippen ein wenig und spüre sofort seine Nässe. Ich fahre ein paar Mal mit dem Finger über die Katze meiner Stieftochter und grabe ein bisschen tiefer. Es ist so nass Ich kann ihre Nässe in ihren Leggings sehen. Ich streichle sanft ihren Kitzler. Kreise. Auf und ab auf Angelas Muschi schauend. Zu viel Stimulation für meine Sinne. Mein Schwanz ist so hart Ich kann nicht glauben, dass ich das getan habe. Angela im Zimmer zu haben, erregte mich plötzlich. Ich freue mich darauf, mit zwei erstaunlichen jungen Menschen gleichzeitig zusammen zu sein. Ich höre, wie sie schneller atmet, während sie weiter mit Nadines Muschi spielt. Sein Arschloch verengt sich ein wenig von der Freude, die ich ihm bereite. Es ist jetzt sehr nass. Es ist auf seine Leggings geschmiert. Nadine erhebt sich langsam in ihre aufrechte Position und ich ziehe sofort meine Hand zurück. Als ob nichts gewesen wäre. Vielleicht hat Angela nichts gesehen?
Angela steht auf und nun liegt Nadine eine Strecke auf dem Rücken auf der Matte. Die Mädchen wechseln die Positionen. Nadine ist jetzt in der gleichen Position wie zuvor Angela. Beine weit gespreizt. Ich habe eine perfekte Aufnahme der nassen Muschi meiner Stieftochter. Ich habe gerade gemerkt, dass Angela Nadines Nässe überall in ihrem Schritt sehen muss. Das ist nicht mehr so ​​subtil Angela steht jetzt direkt vor mir. Sehr nah. So wie Nadine vorher war. Sein Rücken ist mir zugewandt. Angela bückt sich, um Nadine beim Gähnen zu helfen. Das ist das erste Mal, dass ich Angelas schöne schlanke Beine und ihren runden Hintern aus der Nähe sehe. Etwas größer als Nadine und etwas breiter an den Hüften. Pobacken sehen frech und prall aus. Es ist so proportional Ihr Arsch ist wunderschön. Ist es weiß geworden? Ihre Muschi ist komplett rasiert und ihre Innenlippen sehen etwas größer aus als Nadines. Ich kann einen Blick auf ihre Klitoris werfen. Ziemlich groß. Ist ihre Klitoris geschwollen? Ihre inneren Lippen glühen. Ach du lieber Gott. Sehr feucht Ich sehe schon einen kleinen Fleck auf ihrer Leggings. Ich erstarrte in meiner Position auf der Couch. Ich fange gerade diese herrliche Aussicht ein. Ich fühle mich so geil. Precum muss überall auf meinem Schwanz sein. Mein Schwanz ist so hart. Ich bin so glücklich, dass ich es geschafft habe, eine Decke darüber zu ziehen, um es zu verstecken
Ein paar Minuten vergehen. Angela bleibt in dieser gebeugten Position und drückt mit ihren Armen auf Nadines Beine. Um Nadines Beine für mich offen zu halten. Für uns kann Angela die Landschaft eigentlich genauso gut sehen wie ich, wenn auch nicht so gut, weil sie näher bei Nadine ist. Es passiert nichts mehr. Ich würde es nicht wagen, Angela anzufassen. Ich schaue auf den Fernsehbildschirm. Plötzlich bewegt Angela ihren Kopf zurück zu mir. Ich sehe ihn an, direkt in seine Augen. Sie ist so hübsch Blauäugig Sein Gesicht ist sehr jung. Und diese vollen Lippen Ich kann küssen Ich fühle mich elektrisiert. Er bewegt seine Lippen. Du hast es erraten. ?Berühre mich? Ich atme wie unter Schock. Ich hatte es halb erwartet, aber es ist etwas völlig anderes, tatsächlich zu passieren. Ich strecke meine Hand aus, als er seinen Kopf dreht. Ich fühle deine Arschbacke. Hier ist es Ich tue Ich berühre den Freund meiner Stieftochter. Eine Welle der Aufregung durchfährt mich. Ich fange unwillkürlich an, schneller zu atmen. Angela war ein wenig erschrocken. Als wäre er überrascht, dass ihm das passiert war. Das Arschloch ist etwas eng. Ich halte die Rede, die ich gerade bei Nadine gehalten habe. Ihren Arsch streicheln, ihre Fotze streicheln, sich ihren inneren Lippen nähern, sie trennen. Wie voll sind ihre inneren Lippen Wie nass Ich dachte, Nadine wäre nass, aber das ist ein anderes Level ICH? Wird Angela so nass, wenn ich mit meinen Fingern an ihren großen inneren Schamlippen auf und ab fahre? Es tropft auf ihre Leggings. Was für eine Aussicht Ich kann es kaum erwarten, ihre Klitoris zu berühren. Es sieht sehr geschwollen aus. Ist das so erregend? Ich nähere mich langsam ihrer Klitoris und in dem Moment, in dem ich sie leicht berühre, erschrak Angela und drückte ihre Knie zusammen. Ich höre, wie er kurz, scharf, gedämpft ausatmet. Ich fahre sanft mit meinem Finger die Klitoris auf und ab, ein paar Mal auf und ab, auf und ab. Dabei bemerke ich, dass Angela ihr Arschloch und ihre Arschbacken verengt. Sehr empfindlich. Ich gehe weiter und höre deinen Atem immer schneller. Es regt mich sehr auf. Ich sehe Nadine an. Wie heiß ist diese ganze verrückte Situation Ich sehe die Muschi meiner Stieftochter, ihre schlanken Beine, ihren schönen flachen Bauch. Ich habe einen übermäßigen Sexualtrieb. Ich spiele weiter mit Angelas Muschi, schneller und schneller, kreise, bewege mich nach links und rechts. Angela zittert Seine Beine Er drückt seine Knie sehr stark zusammen. Erstellen einer X-Form. Jetzt drücke ich mit mehr Druck auf ihren Kitzler und jetzt gehe ich so schnell ich kann nach links und rechts Plötzlich zucken Angelas Beine. Ich sehe, wie sich seine Fotze rhythmisch zusammenzieht, während er abspritzt. Ich höre ihn schwer ausatmen, kaum unterdrückt. Dafür geht es mehrere Minuten weiter. Ich kann nicht glauben, was gerade passiert ist. Ich war sehr erregt. Ich nehme es kaum noch. Aber ich habe auch gefroren. Was tue ich? Das ist verrückt Ich habe gerade die Freundin meiner Stieftochter vor ihr abspritzen lassen. Habe ich meinen Verstand verloren?
Plötzlich steht Nadine auf. Macht es Ihnen etwas aus, wenn wir uns zu Ihnen aufs Sofa setzen? ?Äh? Sicherlich? Ich stottere. Die Mädchen sitzen neben mir. Ich bin in der Mitte. Ich sehe Nadine an. Er sieht aufgeregt und aufgeregt aus. Ich sehe Angela an. Seine Atmung geht immer noch hoch. Sein Gesicht sieht müde, aber glücklich aus. Befriedigung nach dem Orgasmus überall geschrieben. Macht es dir etwas aus, wenn wir dich umarmen? fragt Nadine. Diese ganze Situation ist so falsch. Es ist so albern. Ich gebe einfach auf, spiele zusammen. Ich öffne meine Arme. ?Herkommen.? Nadine lehnt sich sanft an meine Seite, Angela an die andere. Angelas Kopf ruht auf meiner Brust. Ich kann es riechen. Das Parfüm ist schwer und süß. Gemischt mit leichtem Trainingsschweiß. Ich drehe meinen Kopf zu Nadine. Sein blumiger Duft Ich bin so hungrig, diesen beiden wunderschönen jungen Mädchen so nahe zu sein.
?Gefällt dir, was wir gemacht haben?? fragt Nadine plötzlich. Mir fehlen die Worte. So viele widersprüchliche Gefühle Und ich bin so geil. ?Es war eine tolle Show? höre ich mich sagen. ?Ich bin total erstaunt Ich hatte keine Ahnung von der Zukunft? ?Oh ja?? sagt Nadine und sieht mir in die Augen. Er hat ein Lächeln auf seinem Gesicht. Das war der springende Punkt. Wir wollten Sie überraschen. Ich plane das mit Angela seit ein paar Wochen. Seit dieser Zeit ? du weißt??? ?Äh? Ich schätze wirklich, was Sie beide tun. Aber verstehst du mich? Wir ? Konnte er dafür zu viel Ärger bekommen? Ich bin dein Stiefvater und all das -? Mach dir keine Sorgen Frank, Plötzlich greift Angela ein. Ich bin seit Jahren eng mit Nadine befreundet. Nadine hat mir alles erzählt. Das mag für Sie ein Schock sein, aber Sie können mir vertrauen. Hat Nadine Angela alles erzählt? Was?? Ich bin so am Arsch Ich beendete Ich fühle mich plötzlich verloren. Dass ich mein Leben ruiniert habe. Jetzt haben beide Mädchen die Macht, mein Leben zu ruinieren. Mein Leben liegt in den Händen von zwei 18-jährigen Mädchen Meine Geilheit war das Ende von mir
Mein Gesicht ist schwer vor Traurigkeit. Ich habe Tränen in den Augen. Meine Kehle ist trocken. Ich spüre einen Knoten darin. Du kennst Mädchen. Was ich getan habe, ist falsch. Ich bin hier der Erwachsene. Ich sollte das nicht tun. Ich bin an einem schwachen Punkt in meinem Leben. Meine Beziehung zu Katia steht kurz vor dem Ende. Ich sollte das nicht mit dir machen, Nadine. Du bist meine Stieftochter. Ich muss eine Vaterfigur für dich sein. Aber stattdessen bin ich unglaublich beeindruckt von dir. Ich sollte dich nicht so lieben. Und Angela, ich fühle mich auch für dich verantwortlich. Es war sehr nett, was du heute für mich getan hast, aber ich habe noch nicht einmal mit dir gesprochen, Angela. Ich hatte noch nicht einmal ein richtiges Gespräch mit dir. Ist es nicht normal, dass du mich triffst? Ach, Frank? Nadine greift ein. ?Sie sind sehr gut. Sehr fürsorglich. Ich weiß, wie sehr du in deiner Beziehung zu meiner Mutter gelitten hast. Meine Mutter spricht mit mir, weißt du? Über dich und ihn. Ich weiß, dass eure Beziehung nicht gut läuft. Und? Das mag seltsam klingen. Ich finde dich wirklich attraktiv. Da ist etwas an dir. Ich fand es toll, wie meine Mutter über dich gesprochen hat, noch bevor ich dich getroffen habe. Ich habe deine Bilder geliebt und es war noch besser, als ich dich im wirklichen Leben gesehen habe. Es ist schwer, dich unglücklich zu sehen. Ich möchte, dass du dich besser fühlst. Und übrigens, Angela weiß das alles. Ja, Frank. Mach dir keine Sorgen. Ich habe mich freiwillig dazu bereit erklärt. Nadine? Er ist verrückt nach dir und das ist die ganze Situation? ?FALSCH?? Ich konnte nicht anders, als zu fragen. Lacht Angela? Vielleicht falsch, aber auch sehr heiß. Es ist sehr verboten. Es dauerte nicht lange, bis Nadine mich davon überzeugte, heute diese Show zu machen, als ich erfuhr, wie tief Ihre Verbundenheit mit Nadine war.
Mir ist schwindlig. Ich sitze hier mit zwei wunderschönen jungen Mädchen, die sich davon überzeugen, dass es bis zu einem gewissen Grad in Ordnung ist. Mit ihnen stimmt etwas nicht. Sie sind sehr jung. Sie denken nicht klar. Ich nutze es aus. Sexuell. Absolutes Glück. Aber um jeden Preis? Das Risiko, das ich eingegangen bin, ist unglaublich. Was ist, wenn jemand anderes es herausfindet? Gerade als ich meine Besorgnis äußern will, schiebt Angela die Decke von meinem Schoß. Ich trage meine dünne Jogginghose. Sie rutscht in eine Ecke des Sofas und näht ihren Absatz an meinen Schwanz. Meine Stieftochter hat ihr offen alles erzählt. Nadine hat vor Monaten angefangen, mich so zu verführen Ich sehe nur Nadines Freundin an. Mir fehlen die Worte. Plötzlich macht Nadine dasselbe? auf der anderen Seite des Sofas. Beide Mädchen? Ich habe Absätze. Es schwingt sehr sanft hin und her. Mach dir keine Sorgen Frank. Werden Angela und ich das geheim halten? sagt Nadine. Ich sehe Nadine an. Es ist offensichtlich noch offen. Ich sehe Angela an. Sein Mund ist halb geöffnet. Seine Zähne sind so weiß Er sieht aufgeregt aus. Ich starre auf ihre beiden nackten Füße in meinem Schoß. Nadines Fußnägel sind im französischen Stil lackiert. Angelas sind weiß gestrichen. Es schwillt an, als er meinen Schwanz sanft mit seinen Füßen massiert. Es dauert nicht lange, bis ich steif und pochend werde.
?Möchtest du, dass wir eine weitere Fantasie wahr werden lassen?? Nadine schnurrt. Ich atme. Ich bin so geil Alle meine logischen Gedanken lösen sich auf. Zwei Mädchen Zu viel zu verwalten. Nadine, geht es dir gut? Du weisst?. Mit Angela? Ja Frank, du kannst den ganzen Weg gehen. Nicht zurückhalten? Und dir, Angela, geht es dir gut? Ja, Frank. Nadine hat mir alles erzählt. Halte dich nicht zurück Ich lasse es dich wissen, wenn mir etwas nicht gefällt? ?Was ist mit dem Vertrag-? Ich habe das gleiche Verhütungsimplantat wie Nadine. Und ich wurde auch auf sexuell übertragbare Krankheiten getestet. Wir haben es zusammen gemacht. Wer sind diese Mädchen? Ich habe gerade einen Blankoscheck gegen meine wildesten Fantasien bekommen. Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll.
Zieht eure BH-Tops aus, Mädels Beide Mädchen passen sich sofort an. Angelas Brüste sind groß. Etwas größer als Nadine. Ich weiß immer noch nicht, wie ich weiter vorgehen soll. Ich ziehe auch mein Hemd aus. Ich bin jetzt nackt. Zieh deine Leggings bis auf die Knie, Nadine. Spiele mit dir selber.? Nadine gehorcht und beginnt zu masturbieren. Komm her, Angela. Bring dein Gesicht nah an meins heran, aber berühre mich nicht. Angela sitzt jetzt neben mir. Ich bringe meine Lippen näher zu seinen. Ich atme es. Minze Ich umarme sie und drücke ihre großen Brüste an meine Brust. Es fühlt sich so gut Schiebe meine Hose von Angela runter. Ja. umarme mich Setz dich auf meinen Schaft. Ja Küss mich? Ich küsse leidenschaftlich, während Angela auf meinem pochenden Schaft hin und her quietscht. Das Einzige, was zwischen meinem blanken Schwanz und ihrer Fotze ist, ist ihre dünne Leggings. Angela stoppen. Als sie aufhört, reiße ich ihre Leggings von ihrem Schritt und mache ihren Arsch und ihre Fotze vollständig zugänglich. ?Mach weiter. Ja? Die nackte Fotze fühlt sich auf meinem Schaft sehr gut an. Und pralle innere Lippen. mein Gott Sehr weich Ich fühle es überall an meinem Schwanz. Es ist tropfnass. Mein Vorsaft ist überall auf meinem Schwanz. Ich nehme es kaum. Folter auf meiner Seite Aaaaaa? Angela reibt ihre Muschi an meinem Ende und ich? Es dauert nicht lange, bis es einrastet. ?Oh Frank Ja? Seine Lippen sind so fest, als er sich teilte und um meinen Schaft wickelte. Sehr feucht. Pure Fröhlichkeit. Ich sauge an ihren Nippeln und überkreuze ihre Beine und starre Nadine an, die masturbiert, während sie uns beobachtet. Was für ein Anblick. Ich begegnete Nadines Blick. Ich liebe dich, Nadine. Ich liebe dich Angela. Ich liebe dich auch, Frank? Beide Mädchen antworten fast gleichzeitig. Ich hebe meine Hüften, damit Angela besser an mir schleifen kann. Ich fühle, wie ihre geschwollene Klitoris in meinem Körper reibt. Ach du lieber Gott Angela reitet meinen Schwanz immer härter und ich? Versuchen, das Sperma zurückzuhalten.
Was soll ich als nächstes mit den Mädchen machen? Es ist schwer zu denken Angela, leg dich neben dich? Ich bin sein großer Löffel. Es ist der kleine Löffel, der zur Rückseite des Sofas zeigt. ?Nadine? Würdest du mit Angela 69 sein? Ist das etwas-? ?Ja Frank? Nadine greift ein. Er quetscht es zwischen dem Rückenbrett und Angela. Gut, dass mein Sofa so breit ist Ich ziehe meinen Schwanz aus Angelas Fotze und schiebe sie in ihr Arschloch. ? Angela? wenn es mir gut geht??? ?Ja Frank? Angela antwortete, als ich spürte, wie sich ihr Anus löste. Es ist so unglaublich nass, dass seine Hintertür überall mit natürlichem Öl bedeckt ist. Meine Spitze gleitet sehr leicht. Ich kann nicht genug von Analsex bekommen. Wie schön dein Arsch meinen Schwanz packt. Du fühlst dich so gut Angela? Ich bewege mich langsam hin und her und genieße jedes Vergnügen aus jeder Bewegung. Nadine, spiel mit meinem Arsch. Legen Sie Ihren Finger hinein. Schütteln Sie es vorsichtig. Aaahhh? Ich hielt Nadines Bein und lutschte an ihren Zehen. Angela leckt Nadines Fotze vor mir. Was für eine Aussicht Ich schaue nach unten und Nadine isst Angelas Fotze. Angelas Arschloch Ich bin Nadines Gesicht so nah. ?Ja Mmmhhhh Ähhh? Die Mädchen weinen. Ich stöhne. Es ist so viel los. ? Massiere meinen Schaft Den ganzen Weg von meinen Eiern zu meinem Arschloch.? Plötzlich spüre ich zwei Hände an meinem Schaft. Massage. Trenne meine Eier. Schiebe es in mein Arschloch. Ich schaue nach unten und es ist sowohl Nadines als auch Angelas Hand. Ich habe vergessen anzugeben, wen ich machen wollte, also haben sie es beide getan Ich fühle mich wie im Himmel. Mit zwei Göttinnen. ICH? Ich bin so nah dran zu kommen. Plötzlich schreit Angela? Schwerer Stärker Haaaard Aaaahhh? ICH? Ich drücke meinen Arsch so hart und so schnell ich kann. Ich spüre Nadines Finger in meinem Arsch und beide Mädels? Hände auf meinen Schaft und Eier. So etwas habe ich noch nie gefühlt Angela zuckt jetzt. Krampf vor mir? Aaaahhh? Ich drücke deine großen Brüste. ?Äh-? Ich höre Nadine überrascht aufschreien. Ich schaue nach unten und Angela spritzt Nadine direkt ins Gesicht Angela ejakuliert explosionsartig und ihr weibliches Ejakulat spritzt Nadine ins Gesicht. Benetzen. Ich versuche so sehr, nicht abzuspritzen Das ist zu viel zu nehmen Ich lutschte immer noch an Nadines Zehen. Pure Ekstase
Ich, wenn Angela mit dem Abspritzen vorbei ist? Ich ziehe meinen Schwanz raus. Ich kann es kaum vermeiden, auf mich selbst zu ejakulieren. Mädchen, ihr seid so großartig Angela, leg dich auf die Sofaecke. Öffne deine Beine Nadine, setz dich auf Angela. Öffnen Sie auch Ihre Beine. Ich möchte, dass ihr beide mir doppelt klar seid. Beide Mädchen nehmen Positionen ein. Was für Akrobatik Vorderer Haufen aus Fotze und Arsch Ich stecke meinen Schwanz in Angelas Arsch, während ich Nadine küsse. Ich als nächstes? Ich ficke Angelas Katze. Ich küsse Nadine weiter. Jetzt drücke ich gegen Nadines Arschloch. Es braucht etwas Geduld, um sich darauf einzulassen, da es heute ihre erste anale Penetration ist, aber nach einem leichten Aufwärmen ficke ich sie jetzt richtig. Ich kann nicht glauben, was ich getan habe Dies ist eine weitere wilde Fantasie, die wahr wird. Jetzt stehe ich auf Nadines Fotze. Ja Frank Fick mich? Nadine ?Ich bin so kurz davor zu kommen? Plötzlich greift Angela nach Nadines Brüsten und drückt sie. Jetzt steckt Angela ihren Finger in Nadines Arschloch. Ich ficke Nadine weiter in die Fotze. Es ist immer schwieriger. Jetzt spüre ich eine Hand auf Nadines Kitzler. Angelas Hand. Er reibt Nadines Kitzler ?Oh ja bring mich zum kommen? Nadine schreit. Nicht wissend, was los ist, kommt Nadine hart. Ein kleiner Spritzer weiblichen Samens steigt in meinen Magen. Ich spüre, wie sich ihre Muschi zusammenzieht, als Angelas Finger in Nadines Arsch baumelt.
?ICH? cumming so nah Wie mache ich es Mädchen wie?? Ich stottere. Mein Gehirn ist leer. Ich bin nur ein Bündel Wut. Ich kann es kaum erwarten zu explodieren. Willst du in meinen Arsch kommen, Frank? er fragt. ?Ja das würde ich gerne? Ich antworte. Nadine ergänzt: Angela macht den Doggystyle und lehnt sich nach vorne, Hände aufs Sofa. Ich gebe dir einen Rimjob, während du in Angelas Arsch spritzt. Ich werde versuchen, meine Zunge so gut ich kann in deinen Arsch zu stecken. Und ich werde deinen Schaft direkt zwischen deinem Arsch und deinen Eiern massieren. Ich weiß, dass du Frank liebst? Ich liebe dich so sehr, Mädchen Du bist der beste? Angela zeigt ihren Arsch im Doggystyle, was für ein atemberaubender Anblick Seine Sanduhrfigur Ihr Arschloch ist klaffend, rosa, und ich gleite leicht hinein. Ich lehne mich nach vorne und entblöße Nadine mein Arschloch und sie belohnt mich im Handumdrehen mit einem atemberaubenden Rimjob. Gleichzeitig massiert es meinen Schaft. Wie schön Ich bin im Himmel Er schiebt seine Zunge in mein Arschloch. Wie gut es sich anfühlt Rein und raus, rein und raus. Jetzt ändert es sich mit einem Finger. Ach du lieber Gott Und das alles, während ich Angela in ihren engen Arsch ficke. Angela dreht den Kopf. Ich küsse sie leidenschaftlich. Ja, Nadine Ich bin ganz in der Nähe. Steck deine Zunge in meinen Arsch. Massiere weiter meinen Schaft Ach du lieber Gott Das ist unglaublich Aaaaahhhhh Jaaaa Ich komme sehr hart. Tolle Veröffentlichung Eine Explosion der Freude. In Angelas Arsch. Ich pumpe einfach weiter. Es ist nicht so, dass es aufhören wird. Ich fühle zu viel Nadines Zunge steckt in meinem Arsch. Seine Finger massieren meinen Schaft. Ich küsse Angela leidenschaftlich. Was für ein intensiver Orgasmus So etwas habe ich noch nie erlebt.
Ich ziehe meinen Schwanz aus Angelas Arsch. Zusammenbrechen auf dem Sofa. Fertig. Was für eine Erfahrung Ich will die Mädchen gerade um eine Umarmung bitten, als ich von Angela höre? Was soll ich mit deinem Sperma machen? Ich halte an. Mein Gehirn ist verschwendet. Ein paar Minuten vergehen. Ich weiß nicht was ich sagen soll. Schieb es, in meinen Arsch, Ich habe gehört, was Nadine gesagt hat. Ich kann kaum glauben, was ich sehe. Angela sitzt auf der Rückseite des Sofas und Nadine liegt auf dem Rücken, die Hüften bis zum oberen Rand der Rückenlehne, und stützt sich auf ihre Arme. Er spreizt sein Arschloch. Sehr rosa. Sehr schön. Nadines Anus befindet sich nun etwas unterhalb von Angelas Arschloch. Verkehrt herum. Ich sehe, wie Angela versucht, ihre Ejakulation zu erzwingen. Das Arschloch zieht sich mehrmals zusammen. Was für ein schöner Anblick. Endlich gelingt es und mein Sperma tropft von meinem Arsch direkt in Nadines klaffenden Anus. Es wird noch einige Male gepumpt, bis es austrocknet. Ich schaue ungläubig zu. Jetzt bist du dran, Nadine Direkt in meinen Mund? Nadines Übergangsstellung zu Angela und Angela positioniert sich direkt unter Nadines Arschloch. Nadine drückt und zieht sich zusammen und hier ist sie Mein Sperma geht direkt aus Nadines Fotze in Angelas Mund. Angela gibt Nadine jetzt meine Ficksahne in den Mund Die Mädchenshow ist unglaublich Nadine gibt Angela mein Sperma zurück und spuckt ihr Teil auf Angelas Fotze. Angela macht dasselbe mit ihrem Stück meiner Wichse. Dass meine Spermagerade Nadine? spuckt auf s muschi. Beide Mädchen reiben mein Ejakulat über ihre Muschi und ihr Arschloch. Sie schieben sie in ihre Fotzen, in ihre Arschlöcher. Liebst du es, dass dein Samen jetzt in all unseren Löchern steckt? fragt Nadine. ?Ach du lieber Gott. Ich liebe sie so sehr? das ist alles was ich sagen kann.
Jetzt kommen Mädchen auf mich zu. Sie spreizen meine Beine weit. Nadine sitzt auf einem meiner Beine. Angela ist auf der anderen Seite. Ihre Fotzen und Ärsche sind direkt auf meinem Bein. Ich kann nasses Sperma auf meinen Beinen spüren, während beide Mädchen auf meinen Schenkeln hin und her reiben. Sie sind immer noch nicht genug Ich kann nicht glauben. Beide Mädchen stehen mir gegenüber, spreizen meine Beine und reiben ihre Klitoris an meinen Schenkeln. Sie fingen an, sich direkt vor meinen Augen zu küssen. Ihre Brüste hüpfen wunderschön vor mir. Ich halte meine Hände und bewege sie auf ihrem Rücken auf und ab. Deinen Arsch spüren. Schöne schlanke Taillen. Jetzt fahre ich mit meinen Händen über ihre weichen Brüste Wie hart sind die Brustwarzen. Plötzlich küsst mich Nadine. Jetzt küsst Angela mich. Wir alle strecken Zungen heraus, wir küssen Dreieck. Was für ein seltsames Gefühl Ich schaue nach unten und merke, dass mein Schwanz wieder hart ist Eine Woche lang nicht zu masturbieren hat funktioniert. Was für eine Verschwendung im Vergleich zu dieser Erfahrung.
Die Mädchen reiben ihre Muschi weiter an meinen Hüften und Angela packt meinen Schwanz mit ihrer Hand. Er drückt meinen Schwanz sanft gegen meinen Bauch und massiert ihn. Es gibt nicht viel Druck. Es fühlt sich so intensiv an Nadine schiebt einen Finger in mein Arschloch, kreist ein und aus und spielt damit. Ich greife nach vorne, schiebe meine Hände an ihren Hüften hinunter, über ihre flachen Bäuche, in ihre Fotzen. Ihre Schlitze sind jetzt mit dem Sperma von meinem vorherigen Schuss ausgekleidet. Meine Finger kommen leicht in ihre Muschi. Beide Mädchen reiben weiterhin meine Beine und passen ihre Position ein wenig an, um meine Finger in ihre Fotzen zu stecken. Eine Katze auf allen Seiten. Wie toll Nehmen Sie alle Fingerspitzen zusammen, Frank Ja Stecke sanft deine Hand in mich Ahhh Ja. Gib mich rein Weißt du, wie sehr ich das liebe? Nadine schreit entzückt auf, als die Finger meiner Hand in ihrer Vagina verschwinden. Ich kann meine Basisgelenke nicht vollständig einsetzen. Meine Nadine ist so zierlich.
Angela sieht mich halb mit der Faust an Nadine. Er sieht noch ein paar Minuten zu und reibt weiter fester an meinen Fingern. Mach es auch für mich Frank Bringen Sie alle Ihre Fingerspitzen zusammen Schiebe alles in mich rein? Ich tue, was mir gesagt wird. Ich schiebe meine Finger in Angela. Ihre fleischigen inneren Lippen teilen sich leicht und ich dringe vorsichtig in sie ein. ?Oh ja? Angela schreit. ?Tiefer? schreit sie und drückt sich in meine Hand. Weniger eng als Nadine. Ich genieße das seltsame Gefühl, jede Hand in einer anderen Katze zu halten. In ihnen zu sein fühlt sich so warm und eng an, so intim. Sehr wehrlos. Beide Mädchen streicheln gleichzeitig meinen Schwanz. ?Tiefer? Angela schreit. Ich wage es nicht, weiter zu drücken, aber Angela packt plötzlich mein Handgelenk und drückt es hart gegen ihre Vagina. Ich versuche, meine Sohlengelenke so klein wie möglich zu machen. Und hier gehe ich Meine Hand ist drin Ich kann nicht glauben. Angela stöhnt, als ihre Vagina anschwillt. Meine Faust ist drin. Ihre Klitoris ist geschwollen. Sie reibt es jetzt, ihr Gesicht runzelt vor Vergnügen die Stirn. Nadine ist getrieben von dem, was sie gesehen und angeschrien hat? ICH? spritzen Ich spüre seine Kontraktion in meinen Fingern. ER? pulsierend und Klitoris masturbiert wie verrückt.
?Ich bin auch so nah dran? Angela schreit. Steh auf Angela, ich möchte, dass du ejakulierst und über mein ganzes Gesicht spritzt, wie du es zuvor mit Nadine getan hast. Angela hebt ihren Körper vorsichtig an und steht auf einem Bein auf. Meine Faust steckt noch drin. Sie fährt fort, ihre Klitoris zu schütteln. Er zieht sich jetzt zusammen. Zu eng Langsam schiebt er meine Faust aus ihrer Vagina. ?Das ist verrückt. Ja strecke mich Übergib mich Ach du lieber Gott Aaaah? Angela schreit, als sie meine Knöchel herausdrückt. Es fängt an zu zucken, sobald ich aussteige. Ein großer Spritzer von Angelas weiblicher Ejakulation trifft mich direkt ins Gesicht, als ich abspritze. Ich kann nicht glauben Ich habe das noch nie erlebt. Es geht weiter, spritzt und zittert. Überschütte mich mit deiner ekstatischen Flüssigkeit. Was für ein Auftritt
Beide jungen Mädchen sitzen auf meinen Schenkeln. Jetzt geben sie mir einen Handjob. Sehr schön Er streichelt meine vier Hände, massiert meinen Schaft, meine Eier und mein Arschloch. Ich bin im Himmel Von Zeit zu Zeit beuge ich mich vor und sauge an ihren Brüsten. Ach Nadine Ach Angela? Wir küssen uns wieder. ?ICH? Ich bin kurz davor, Mädchen zu kommen? Angela und Nadine gehen auf die Knie. Eine Hand streichelt meinen Penis, die andere massiert meine Eier. Sie ändern sich, um mir Blowjobs zu geben. Mein Schwanz gleitet in Nadines Mund und jetzt auch in Angelas. Meine Hände ruhen auf ihren atemberaubenden, jugendlichen, weichen Körpern. Wie schön sind ihre hohlen Wangen, wenn sie meinen Schwanz in ihren Mund nehmen Jetzt lecken sie meinen Schwanz gleichzeitig mit ihren beiden Zungen. Mädchen, ich? kommen Aaah? ICH? Ich pumpe mein Sperma in Nadines Mund. Jetzt bekommt Angelas Mund den nächsten Pump. Ich pumpe weiter. Es explodiert im Inneren. Unglaubliches Glück Jetzt ist alles vorbei. Angela und Nadine küssen sich, während mein Sperma noch in ihren Mündern ist. Sie? Er streicht mein Sperma ein paar Mal hin und her und dann sieht Nadine mir in die Augen. Schwalben. Jetzt begegnet mir Angelas Blick. Er schluckt auch. Ich bekomme einen Kuss von Nadine und Angela. Sie küssen sich. Jetzt sitzen beide Mädchen neben mir. Ich liebe dich so sehr, Nadine und Angela Du hast meinen Tag gerettet? Ich liebe dich auch Frank. Ich liebe dich auch Frank. ?Ich liebe dich Nadine? sagt Angela. Ich liebe dich auch Angela Nadine antwortet.
Urheberrecht Norman Blaze 2022
Bitte lassen Sie mich wissen, ob Ihnen die Geschichte gefallen hat und Sie möchten, dass ich weitere Kapitel schreibe. es wird mich motivieren 🙂 danke

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert